EPS004: SQL Grundlagen Einfach mal die

Werbung
EPS004: SQL Grundlagen
Einfach mal die umsatzstärksten Artikel ermitteln? Oder die Adressen umsatzschwacher Kunden
ausgeben? Für derartige ad hoc-Auswertungen lohnt es sich nicht ein RPG-Programm zu schreiben.
Jetzt müsste man SQL können.
Jeder stellt irgendwann fest: ohne SQL geht es nicht! SQL ist das universelle und kostenlose
Werkzeug, um schnell und einfach Datenbankauswertungen zu erstellen. Eine Reihe nützlicher Tools
ermöglichen es, bestehende Datenbankstrukturen zu erfassen, ad hoc-Abfragen zu erstellen oder
fehlerhafte Daten zu korrigieren.
Bei uns lernen Sie SQL im IBM i Umfeld richtig einzusetzen – auch dann, wenn Ihre Datenbank DDS
beschrieben ist. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen auch, welche Werkzeuge Ihnen kostenlos zur
Verfügung stehen, um schnell und effektiv die gewünschte Auswertung als Liste oder in den Microsoft
Office Tools zur Hand zu haben.
SQL-Statements ausführen
•
•
•
•
Die Prozedurumgebung des System i Navigator kennen lernen
SQL-Skripte ausführen
Den Query Manager sinnvoll nutzen
Einfache Möglichkeiten des Datenexports kennen lernen
Data Manipulation Language (DML)
•
•
•
•
•
•
•
Daten selektieren(WHERE) und sortieren(ORDER BY)
Daten gruppieren (GROUP BY, HAVING)
Aggregatfunktionen nutzen (SUM,COUNT, AVG, MIN, MAX)
Grundlegende Skalarfunktionen (ROUND, TRIM, SUBSTR etc.) kennen lernen
einfache Datumsarithmetik einsetzen
Tabellenverknüpfungen (Join) aufbauen
Einfache Unterabfragen nutzen
Daten manipulieren
•
•
•
Daten einfügen(INSERT)
Daten ändern(UPDATE)
Daten löschen(DELETE)
Voraussetzungen: Grundlegende Datenbankkenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend
erforderlich.
Dauer: 2 Tage
Mein Termin͗
Herunterladen
Explore flashcards