Kranke Tiere stellen sich gesund - E

Werbung
31
5. Dezember 2014
Gedankenstrich
MAGAZIN
Karikatur der Woche
Tiere
Kranke Tiere
stellen sich gesund
Kränkelnde Tiere essen und trinken weniger, verringern ihre Aktivität und schlafen mehr. Jedoch nicht immer, wie Patricia Lopes von der Universität Zürich in
einem Fachartikel berichtet. Insbesondere wenn sich
eine Gelegenheit ergibt sich fortzupflanzen, oder wenn
Feinde oder ihre Jungen anwesend sind, geben kranke
Tiere gelegentlich vor, gesund zu
sein. Es zeigte sich, dass Mäuse,
Vögel, Hausschweine und Affen
ihr Krankheitsverhalten je nach
sozialer Situation verändern. Lopes konnte zudem aufzeigen,
dass sich kranke Zebrafinken
(Foto) so verhalten, als wären sie
gesund, wenn sich ihnen die Gelegenheit zur Paarung bietet.
Dies könnte für das Verständnis
der Verbreitung von Infektionskrankheiten wichtig sein, da rund
60 Prozent aller Infektionskrankheiten beim Menschen
ihren Ursprung im Tierreich haben.
Sudoku-Manie!
Fülle das Rastergitter so aus, dass jede Reihe, jede Spalte
und alle 3 x 3 Boxen die Zahlen 1 bis 9 beinhalten.
Mittel
Leicht
Schwer
Leicht
Mittel
Schwer
Auflösungen
der letzten
Ausgabe
Wetter
Min.
6
Min.
5
Max.
11
Max.
10
Locarno Bellinzona
Locarno Bellinzona
Die weiteren Aussichten
Ausser Freitag sollte die ganze Woche eher sonnig
und endlich trocken sein. Es wird aber zeitweise
etwas böigen Nordwind geben und die Temperaturen sinken allmählich. Besonders in den Bergen
wird es kalt sein, in tieferen Lagen werden hauptsächlich die Nächte deutlich kühler sein, mit zum
Teil Temperaturen gegen die Null Grad. Am Freitag wird eine Störung die Alpen erfassen und vorübergehend für trübes Wetter sorgen.
Lugano
Samstag
Lugano
Sonntag
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Erstellen Lernkarten