FC Stoppenberg e.V. 4. Zollverein Junior

Werbung
FC Stoppenberg e.V.
4. Zollverein Junior-Cup
Turnierbestimmungen für das F–Jugend Turnier am 20./21.08.2016
1. Für die Durchführung des Turniers gelten die Bestimmungen der DFB-Jugendordnung und
des WFLV.
2. Die Anzahl der am Turnier teilnehmenden Mannschaften ist auf 7 beschränkt.
3. Gespielt wird mit 6 Feldspielern + 1 Torwart.
4. Jede Mannschaft kann insgesamt 12 Spieler einsetzen. Es darf beliebig gewechselt werden.
5. Die Spielerpässe sind bei Turnierbeginn bei der Turnierleitung abzugeben. Ein des Feldes
verwiesener Spieler –ausgenommen Zeitstrafen- darf in den weiteren Turnierspielen nicht
mehr eingesetzt werden.
6. Spielberechtigt sind nur Spieler mit einem gültigen Spielerpass. Spielberechtigt sind die,
die Jahrgang 2008 und jünger sind.
7. Für das Turnier ist ein Spielbericht auszufüllen.
8. Die Spielzeit eines Spiels beträgt 1 x 10 Minuten.
9. Gespielt wird ohne Wertung!
10. Jeder Spieler erhält am Ende des Turniers dieselben Preise.
11. Bei gleicher Trikotfarbe hat die im Spielplan zuerst genannte Mannschaft für
Auswechseltrikots zu sorgen.
12. Gespielt wird nach den „Fair-Play Regeln“. Den Spielleiter stellt das erstgenannte Team.
13. Eine Haftung für irgendwelche Schäden oder Unfälle wird vom veranstaltenden Verein
nicht übernommen.
14. Die teilnehmenden Mannschaften haben den Anweisungen der Turnierleitung
(Jugendausschuss) vom FC Stoppenberg zu folgen, die auch evtl. auftretende Fragen bzw.
Unstimmigkeiten in Zusammenarbeit mit den Schiedsrichtern endgültig entscheidet.
15. Von den Trainern werden folgende Einzeltrophäen gewählt:
- Fair-Play Preis
16. Der Veranstalter stellt an diesem Tage keine Bälle zum Aufwärmen zur Verfügung.
Herunterladen
Explore flashcards