Was ihr wollt - Schlossfestspiele Piber

Werbung
Veranstaltungszeitraum
16. Juli – 16. August 2014
Viola hat ein Schiffsunglück vor der Küste Illyriens überlebt, bei dem ihr Zwillingsbruder Sebastian ums Leben
gekommen zu sein scheint. Viola beschließt als Knabe
verkleidet in die Dienste des Herzogs Orsino zu treten,
der über Illyrien herrscht. Orsino ist unsterblich verliebt in
die Gräfin Olivia, die aber wiederum aus Trauer um ihren
verstorbenen Bruder die Gesellschaft von Männern meiden
will. Die als Mann verkleidete Viola, die sich jetzt Cesario
nennt, gewinnt rasch die Gunst des Herzogs und wird
von ihm beauftragt, seine Liebesbotschaften an Olivia zu
übermitteln. Diese verliebt sich jedoch in den vermeintlichen „jungen Mann“ Cesario, während Cesario Gefallen am
Herzog gewonnen hat. Auch Ritter Bleichenwang würde
Olivia gerne heiraten und findet Unterstützung bei Olivias
Onkel Tobias Rülps, der es auf ihr Geld abgesehen hat, um
seine Saufgelage zu finanzieren, die allerdings der Verwalter
Malvolio immer wieder stört. Um sich an dem Widersacher
zu rächen, beschließen Rülps und Bleichenwang zusammen
mit der Zofe Mary und dem Narren Feste, Malvolio einen
Streich zu spielen, der ihn so verrückt handeln lässt, dass er
dafür eingesperrt wird. Die Ereignisse überschlagen sich,
als dann auch noch Sebastian, der den Schiffbruch überlebt
hat, auftaucht und für Cesario gehalten wird. Olivia trifft auf
Sebastian, verwechselt ihn mit Orsinos Boten und verliebt
sich in ihn Hals über Kopf. Es kommt zum Showdown, wird
sich doch noch Alles zum Guten wenden?
William Shakespeare
*getauft am 26. April 1564 in Stratfordupon-Avon † 23. April 1616 in Stratfordupon-Avonin. Er war ein englischer
Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.
Seine Komödien und Tragödien
gehören zu den bedeutendsten und
am meisten aufgeführten Bühnenstücken der Weltliteratur. Sein überliefertes Gesamtwerk umfasst 38 Dramen,
epische Versdichtungen sowie eine
Sammlung von 154 Sonetten.
Premiere
Mittwoch, 16. Juli 2014
Weitere Spieltermine
Freitag & Samstag
18.07., 19.07., 25.07., 26.07.,
01.08., 02.08., 08.08., 09.08.,
15.08., 16.08.
Beginn jeweils um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Piber 1 | 8580 Köflach
Im Arkadeninnenhof
auf Schloss Piber.
Für weitere Informationen und Reservierungen stehen
Ihnen unsere MitarbeiterInnen unter der nachstehend
angeführten Mobilnummer gerne zur Verfügung.
Informationen und Tickethotline:
0664-88 604 503
Kartenpreise:
Kategorie 3: € 19,–
Kategorie 2: € 29,–
n Kategorie 1: € 39,–
n
n
Lassen Sie sich verführen und entdecken Sie die vollendete
Weststeiermark.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Schenken Sie KulturGenuss!
Gutscheine für die Vorstellungen „Was ihr wollt“
im Schloss Piber sind eine originelle Idee und
ein unvergessliches Erlebnis.
Gutscheine
Sichern Sie sich die Gutscheine
unter der oben angeführten
Tickethotline. Der Wert des
Gutscheines ist frei wählbar und für alle Vorstellungen gültig.
wurzinger-design.at
Die Komödie mit dem Originaltitel „Twelfth Night or What
You Will“ wurde von William Shakespeare um das Jahr
1601 verfasst. Am 2. Februar 1602 fand die Uraufführung in
„Middle Temple Hall“ statt.
SCHLOSSFESTSPIELE
PIBER
Was ihr wollt
Komödie von William Shakespeare
im historischen Arkadenhof auf Schloss Piber
16.07. – 16.08. 2014
www.schlossfestspiele-piber.at
powered by
Erleben Sie die lebendige
Kulturlandschaft in der
Weststeiermark
Genuss für alle Sinne
Ausflugspackages
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Komödienklassiker mit
musikalischen Highlights zu erleben und Sie können dabei
steirische Köstlichkeiten und erlesene Weine genießen.
Wir heißen Sie herzlich Willkommen und laden Sie zu einer
einzigartigen, traditionsreichen Reise ein.
Klassisches Angebot | € 39,–
19:30 Wagenremise- oder Gestütsführung
20:00 Beginn Theateraufführung 1.Akt / Kategorie 2
n 21:15 Pause 30 Minuten - Sekt und Brötchen
n 21:45 2. Akt des Theaterstückes
n 22:30 Theater Schluss mit musikalischem Ausklang
n
n
Schloss Piber ist die Heimat der ältesten Kulturpferderasse
Europas, der Lipizzaner. Aber nicht nur das traditionsreiche
Gestüt, sondern auch ein ausgewähltes Kulturprogramm
lässt das Schloss mit seinem historischen Arkadeninnenhof
zur kulturellen Begegnungsstätte und touristischen Attraktion werden.
Im Kultursommer 2014, der ganz im Zeichen Shakespeares
steht, haben wir beschlossen, den großen englischen
Dramatiker mit einer seiner besten Komödien „Was ihr
wollt“ zu ehren und Sie damit zu begeistern. Für die deutsche Bearbeitung und Inszenierung dieses Theaterstückes
ist es uns gelungen, die Shakespeare-Expertin Kathrin
Rosenberger zu gewinnen. Für die musikalische Leitung
zeichnet sich wieder Bernhard Neumaier verantwortlich,
der unsere Gäste bereits im Vorjahr mit seinen stimmungsvollen Musikarrangements fasziniert hat. Entdecken Sie
bei Ihrem Besuch in der Lipizzanerheimat die besonderen
Sehenswürdigkeiten und insbesondere die KünstlerInnen
der Region.
Exklusives Angebot | € 69, 18:00 Wagenremise- oder Gestütsführung
18:30 Begrüßung in Ihrer Arkaden-Loge mit einem
3 - Gang Menü
n 20:00 Beginn Theateraufführung 1. Akt
n 21:15 Pause 30 Minuten
n 21:45 2. Akt des Theaterstückes
n 22:30 Theater Schluss mit musikalischem Ausklang
n
n
ORSINO Herzog von Illyrien: Felix Krauss
SEBASTIAN Violas Bruder: Christoph Radakovits
ANTONIO Tobias Kerschbaumer
SIR TOBY RÜLPS, Olivias Vetter Werner Halbedl
SIR ANDREW BLEICHENWANG Alex Kropsch
MALVOLIO, Olivias Haushofmeister Rudi Widerhofer
FABIO, VALENTIN und ein PRIESTER Andree Kahr
NARR Markus Gössler
OLIVIA eine reiche Gräfin Juliette Eröd
VIOLA Katharina Paul
MARIA, Olivias Kammermädchen Agnes Julia Redl
Regie: Kathrin Rosenberger
Regieassistenz: Nadja Pirringer
Musikalische Leitung: Bernhard Neumaier
MusikerIn: Daniel Fuchberger, Ursula Pompernigg
Chor: Ingrid Niedermaier-Miller
Bühne: Wurzinger Design, Nathalie Lutz
Technik: Andreas Thaler, Jerar Pierer
Kostüme: Bettina Dreißger
Maske: Susanne Malik
Herunterladen
Explore flashcards