Preisliste High School 2016 USA. Kanada

Werbung
USA • KANADA • AUSTRALIEN • NEUSEELAND
Preisliste
2016
High School Programm
Preise, Termine, Leistungen, Bewerbungsformular
TREFF-International Education e.V.
Wörthstr. 155 · 72793 Pfullingen (bei Reutlingen)
Tel.: 07121 - 696 696- 0 · Fax: 07121 - 696 696- 9
[email protected] · www.treff-sprachreisen.de
Gültig ab 01.11.2015 - Fehler und Irrtümer vorbehalten
USA CLASSIC
CLASSIC
Termine
Schuljahr:
Halbjahr:
August 2016 - Juni 2017
Januar 2016 - Juni 2016
August 2016 - Januar 2017
Januar 2017 - Juni 2017
Anmeldeschluss
30. März für Beginn im August
30. September für Beginn im Januar
Die zur Verfügung stehenden Plätze können unter Umständen
bereits vor Ablauf der genannten Fristen vergeben sein.
Preise USA Classic
Schuljahresprogramm (2 Semester)
9.750,- €
Halbjahresprogramm (1 Semester)
Januar 2016
August 2016 / Januar 2017
8.200,- €
8.950 ,-€
Verlängerung um 1 Semester*
1.600,- €
* nur möglich im Anschluss an das Halbjahresprogramm August-Januar.
Enthalten sind alle Kosten (Verlängerung von Visum und Versicherung,
Flugumbuchung, Betreuung etc.).
Ermäßigung
Wenn Sie bereits bei Anmeldung eine geeignete Gastfamilie haben
und wir an diesem Wohnort die Betreuung und den Schulplatz
organisieren können:
500,- €
Geschwisterermäßigung:
250,- €
Staaten- und Regionenwahl
Staatenwahl
Kalifornien
Florida
Andere Staaten
Regionenwahl
1.100,- €
800,- €
600,- €
West
Central
South
East
Es müssen 3 Staaten angegeben werden.
Bei Interesse beraten wir Sie gerne
400,- €
400,- €
400,- €
400,- €
390,- €
(2 Hotelübernachtungen, alle Mahlzeiten, umfangreiches
Sightseeing-Programm, alle Eintrittsgelder, alle Bustransfers,
Betreuung durch TREFF-Mitarbeiter)
Nicht im Preis enthalten
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Washington Sightseeing Tour
Bei den Gruppenflügen im August:
Leistungen
Zubringerflug von Flughäfen außerhalb Deutschlands auf
Anfrage
Taschengeld (Empfehlung: ca. 300 USD pro Monat)
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (optional)
Visum-Gebühren (ca. 150,- €)
Sevis-Gebühr (Visum-Sicherheitsgebühr) (ca. 170,- €)
Sightseeing-Programm in Washington (optional)
evtl. Umbuchungsgebühren für den Rückflug
evtl. Gebühren für Schulbücher, Verbrauchsmaterialien etc.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Festpreisgarantie
Hin- und Rückflug ab Deutschland zum Zielflughafen in den
USA
Jedes Wochenende im August begleitete Transatlantikflüge auf der
Strecke Frankfurt-Washington, D.C.
(im Januar ab 8 Teilnehmern)
Innerdeutscher Zubringerflug bzw. -zug nach Frankfurt
Abholung vom Zielflughafen in den USA
Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
Betreuung in den USA durch die US-Partnerorganisationen
Alle Vorbereitungs- und Organisationsleistungen
Vorbereitungsseminar für Teilnehmer und Eltern vor Abreise
Handbücher für Teilnehmer und Eltern
Unterkunft und Verpflegung in der Gastfamilie
Unterricht an einer High School
Unterlagen zum Visum-Antrag
Teilnahmezertifikat
Nachtreffen der Returnees
Reisevertrag nach deutschem Reiserecht
Sicherungsschein zur Reiseveranstalter-Insolvenz-Versicherung
Umfassende, ehrliche Beratung und Betreuung durch TREFF
vor, während und nach dem Aufenthalt
USA SELECT
Beim Programm USA Select wählt der Bewerber aus unserem Angebot an Partnerschulen in verschiedenen Bundesstaaten eine Schule aus.
Das USA Select Programm ist wesentlich teurer als das Programm USA Classic, da an den Partnerschulen in diesem Programm Schulgebühren
bezahlt werden müssen und die Gastfamilien eine Aufwandsentschädigung erhalten. Die Gastfamilien im USA Classic Programm sind sogenannte
"Volunteer Host Families", die die Teilnehmer ohne Bezahlung aufnehmen!
Bitte fordern Sie unser USA High School Select Programm an, wenn Sie sich für diese Variante interessieren.
USA Select:
Schuljahresprogramm (2 Semester)
Halbjahresprogramm (1 Semester)
ab 16.500,- €
ab 12.500,- €
NADA
KANA
KANADA
Termine
Schuljahr 2016 - 2017
)
1. Semester:
06.09.2016 - 27.01.2017 *
2. Semester:
01.02.2017 - 29.06.2017
)
* "Orientation Program" West Vancouver: 22.08.-31.08.2016
)
* "French Summer Camp" New Brunswick: 2 Wo. direkt vor Schulbeginn
Die Termine werden von den School Districts und den Kultusministerien der
Provinzen festgelegt. Sie können leicht abweichen bzw. sich leicht ändern.
Anmeldeschluss
31. Mai für Beginn im 1. Semester
31. Oktober für Beginn im 2. Semester
Leistungen
•
Festpreisgarantie
•
Hin- und Rückflug ab Frankfurt bzw. München zum Zielflughafen in
Kanada
•
Innerdeutscher Zubringerflug bzw. -zug nach Frankfurt/München
•
Flugbegleitung Frankfurt bzw. München - Vancouver/Calgary/
Winnipeg/Toronto ab jeweils 8 Teilnehmern
•
Abholung vom Zielflughafen
•
Schulprogramm mit ESL (Englisch als Fremdsprache) falls nötig
School
School District
District
•
Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie
(Mahlzeiten in der Schulcafeteria sind nicht inbegriffen)
Burnaby School
School District
District
Burnaby
Kanad. Krankenversicherung (abgeschlossen durch kanad. Schulamt)
Ausnahme: Canadian Rockies, abgeschlossen durch TREFF
•
Preise
Preise
3
3 Monate
Monate
Halbjahr
Halbjahr
Schuljahr
Schuljahr
8.580,- €
€
8.580,-
11.980,- €
€
11.980,-
19.780,- €
€
19.780,-
Canadian
Canadian Rockies
Rockies Public
Public Schools
Schools
8.280,8.280,- €
€
11.280,11.280,- €
€
18.380,18.380,- €
€
(Burnaby, British Columbia)
(Burnaby, British Columbia)
(Banff/Canmore, Alberta)
(Banff/Canmore, Alberta)
•
Betreuung durch die Mitarbeiter der Schulen und Schulämter
•
Einführungsveranstaltung an der Schule nach Ankunft
Central
Central Okanagan
Okanagan School
School District
District
7.880,7.880,- €
€
10.880,10.880,- €
€
16.980,16.980,- €
€
•
West Vancouver: 1 1/2 Wochen Orientierungsprogramm bei Beginn
im 1. Semester (organisiert vom Schulamt)
Cowichan
Cowichan Valley
Valley School
School District
District
7.880,7.880,- €
€
10.980,10.980,- €
€
17.980,17.980,- €
€
Delta
Delta School
School District
District
8.280,8.280,- €
€
11.680,11.680,- €
€
19.180,19.180,- €
€
Gulf
Gulf Islands
Islands School
School District
District
-----
10.580,10.580,- €
€
17.480,17.480,- €
€
Hastings
Hastings and
and Prince
Prince Edward
Edward District
District
-----
10.380,10.380,- €
€
16.880,16.880,- €
€
9.680,9.680,- €
€
15.280,15.280,- €
€
10.880,10.880,- €
€
17.680,17.680,- €
€
•
New Brunswick: 2 Wochen Summer Camp bei Beginn im 1. Semester
(organisiert vom Schulamt)
•
Teilnahmezertifikat
•
Nachtreffen der Returnees
•
Reisevertrag nach deutschem Reiserecht
•
Sicherungsschein zur Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
•
Unterlagen zum Visum-Antrag
•
Vorbereitungsseminar für Teilnehmer und Eltern vor Abreise
•
Handbücher für Eltern und Teilnehmer
•
Umfassende, ehrliche Beratung und Betreuung durch TREFF vor,
während und nach dem Aufenthalt
Nicht im Preis enthalten
•
Zubringerflug von Flughäfen außerhalb Deutschlands auf Anfrage
•
Taschengeld (Empfehlung: ca. 300 CAD pro Monat)
•
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (optional)
•
Visum-Gebühren (ca. 140,- €)
•
evtl. Lehrbücher und Verbrauchsmaterialien an der Schule
•
zusätzliche Versicherungsleistungen (optional), z.B. Unfall-,
Zahnzusatz- oder Haftpflichtversicherung
(Kelowna, British Columbia)
(Kelowna, British Columbia)
(Cowichan Valley, British Columbia)
(Cowichan Valley, British Columbia)
(Delta, British Columbia)
(Delta, British Columbia)
(Salt Spring Island, British Columbia)
(Salt Spring Island, British Columbia)
(Belleville, Ontario)
(Belleville, Ontario)
Lord
Lord Selkirk
Selkirk School
School Division
Division
6.980,-€
6.980,-€
(Selkirk, Manitoba)
(Selkirk, Manitoba)
Nanaimo-Ladysmith
Nanaimo-Ladysmith School
School District
District
(Nanaimo/Ladysmith, British Columbia)
(Nanaimo/Ladysmith, British Columbia)
-----
New
New Brunswick
Brunswick (französich)
(französich) **
1)
8.380,8.380,- €
€
1)
10.980,10.980,- €
€ 2)
2)
9.680,9.680,- €
€
1)
16.880,16.880,- €
€
-----
Qualicum
Qualicum School
School District
District
7.780,7.780,- €
€
10.680,10.680,- €
€
17.380,17.380,- €
€
River
River East
East Transcona
Transcona School
School Div.
Div.
6.980,6.980,- €
€
9.880,9.880,- €
€
15.780,15.780,- €
€
Rocky
Rocky Mountain
Mountain School
School District
District
7.980,7.980,- €
€
11.380,11.380,- €
€
18.480,18.480,- €
€
---------
11.980,11.980,- €
€
11.580,11.580,- €
€
19.880,19.880,- €
€
18.980,18.980,- €
€
7.980,7.980,- €
€
11.180,11.180,- €
€
17.980,17.980,- €
€
1)
-----
(Moncton/Shediac etc, New Brunswick)
(Moncton/Shediac etc, New Brunswick)
(Parksville/Qualicum Beach, Brit. Columbia)
(Parksville/Qualicum Beach, Brit. Columbia)
(Winnipeg, Manitoba)
(Winnipeg, Manitoba)
(Golden/Revelstoke/Cranbrook etc., BC)
(Golden/Revelstoke/Cranbrook etc., BC)
Sea
Sea to
to Sky
Sky School
School District
District
(Whistler, British Columbia)
(Whistler, British Columbia)
(Squamish/Pemberton, British Columbia)
(Squamish/Pemberton, British Columbia)
Sooke
Sooke School
School District
District
(Victoria/Sooke, British Columbia)
(Victoria/Sooke, British Columbia)
West
West Vancouver
Vancouver School
School District
District
(West Vancouver, British Columbia)
(West Vancouver, British Columbia)
**
**
---------
1)
1)
1)
12.680,12.680,- €
€ 2)
2)
11.780,11.780,- €
€
1)
** In
New Brunswick ist ein 2-wöchiges französischsprachiges Summer Camp direkt vor
In New Brunswick ist ein 2-wöchiges französischsprachiges Summer Camp direkt vor
Beginn des Schuljahres im Preis inklusive (nur im Sommer).
Beginn des Schuljahres im Preis inklusive (nur im Sommer).
**
West Vancouver School District bietet im Sommer ein 1½ -wöchiges "Orientation
** Der
Der West Vancouver School District bietet im Sommer ein 1½ -wöchiges "Orientation
Program" an, bei dem auch mehrere Ausflüge und interessante Freizeitaktivitäten angeboten
Program" an, bei dem auch mehrere Ausflüge und interessante Freizeitaktivitäten angeboten
werden.
werden.
1)
2)
1) Beginn im Sommer
2) Beginn im Januar/Februar
Beginn im Sommer
Beginn im Januar/Februar
Geschwisterermäßigung:
Geschwisterermäßigung: 250,250,- €
€
1)
1)
19.980,19.980,- €
€
-----
AUSTRALIEN
AUSTRALIEN
Termine
Termine
2016 Queensland
Queensland
2016
SouthAus.
Aus. West.
West.Aus.
Aus.
South
Tasmania
Tasmania
25.01.-24.03. 01.02.-15.04.
01.02.-15.04. 01.02.-08.04.
01.02.-08.04.03.02.-29.03.
03.02.-29.03.
TT1 1 25.01.-24.03.
11.04.-24.06. 02.05.-08.07.
02.05.-08.07. 26.04.-01.07.
26.04.-01.07.26.04.-01.07.
26.04.-01.07.
TT2 2 11.04.-24.06.
11.07.-16.09. 25.07.-30.09.
25.07.-30.09. 18.07.-23.09.
18.07.-23.09.18.07.-23.09.
18.07.-23.09.
TT3 3 11.07.-16.09.
04.10.-09.12. 17.10.-16.12.
17.10.-16.12. 10.10.-15.12.
10.10.-15.12.10.10.-21.12.
10.10.-21.12.
TT4 4 04.10.-09.12.
2017 Queensland
Queensland
2017
SouthAus.
Aus.
South
West.Aus.
Aus.
West.
Tasmania
Tasmania
Northern
Northern
Territory
Territory
Victoria
Victoria
22.01.-01.04. 27.01.-24.03.
27.01.-24.03.
22.01.-01.04.
11.04.-24.06. 11.04.-24.06.
11.04.-24.06.
11.04.-24.06.
25.07.-30.09. 11.07.-16.09.
11.07.-16.09.
25.07.-30.09.
10.10.-15.12. 03.10.-20.12.
03.10.-20.12.
10.10.-15.12.
Northern
Northern
Territory
Territory
23.01.-31.03. 30.01.-13.04.
30.01.-13.04. 01.02.-07.04.
01.02.-07.04. 08.02.-13.04.
08.02.-13.04. 27.01.-07.04.
27.01.-07.04.
TT1 1 23.01.-31.03.
18.04.-23.06. 01.05.-07.07.
01.05.-07.07. 24.04.-30.06.
24.04.-30.06. 01.05.-07.07.
01.05.-07.07. 18.04.-23.06.
18.04.-23.06.
TT2 2 18.04.-23.06.
10.07.-15.09. 24.07.-29.09.
24.07.-29.09. 17.07.-22.09.
17.07.-22.09. 24.07.-29.09.
24.07.-29.09. 24.07.-29.09.
24.07.-29.09.
TT3 3 10.07.-15.09.
03.10.-08.12. 16.10.-15.12.
16.10.-15.12. 09.10.-14.12.
09.10.-14.12. 16.10.-21.12
16.10.-21.12 09.10.-14.12.
09.10.-14.12.
TT4 4 03.10.-08.12.
Victoria
Victoria
30.01.-31.03.
30.01.-31.03.
18.04.-30.06.
18.04.-30.06.
17.07.-22.09.
17.07.-22.09.
09.10.-22.12.
09.10.-22.12.
UnterrichtsendeTerm
Term44meist
meist3-4
3-4Wochen
Wochenvor
vorTermende,
Termende,wegen
wegenAbschlussprüfungen.
Abschlussprüfungen.
Unterrichtsende
DieTermine
Terminewerden
werdenvon
vonden
denKultusministerien
Kultusministeriender
deraustralischen
australischenBundesBundesDie
staatenfestgelegt
festgelegtund
undkönnen
könnenan
aneinzelnen
einzelnenSchulen
Schulenleicht
leichtabweichen.
abweichen.
staaten
Term:
11Term:
Terms:
22Terms:
3
Terms:
3 Terms:
Terms:
44Terms:
ca.10
10Wochen
WochenHigh
HighSchool
Schoolund
undbis
bis12
12Wochen
WochenGastfamilienaufenthalt
Gastfamilienaufenthalt
ca.
ca.20
20Wochen
WochenHigh
HighSchool
Schoolund
undbis
bis24
24Wochen
WochenGastfamilienaufenthalt
Gastfamilienaufenthalt
ca.
ca.
30
Wochen
High
School
und
bis
36
Wochen
Gastfamilienaufenthalt
ca. 30 Wochen High School und bis 36 Wochen Gastfamilienaufenthalt
ca.40
40Wochen
WochenHigh
HighSchool
Schoolund
undbis
bis48
48Wochen
WochenGastfamilienaufenthalt
Gastfamilienaufenthalt
ca.
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
FürTerm
Term1:1: 31.
31.Oktober
Oktober
Für
FürTerm
Term2:2: 31.
31.Januar
Januar
Für
FürTerm
Term3:3: 15.
15.April
April
Für
FürTerm
Term4:4: 15.
15.Juli
Juli
Für
Leistungen
Leistungen
••
••
Festpreisgarantie
Festpreisgarantie
Hin-und
undRückflug
Rückflugab
abFrankfurt
Frankfurtzum
zumZielflughafen
ZielflughafenininAustralien
Australienmit
mit
Hineinerrenommierten
renommiertenAirline
Airline(z.B.
(z.B.Singapore
SingaporeAirlines,
Airlines,Emirates)
Emirates)
einer
••
••
InnerdeutscherZubringerflug
Zubringerflugbzw.
bzw.-zug
-zugnach
nachFrankfurt
Frankfurt
Innerdeutscher
Flugbegleitungbei
beiBeginn
BeginnininTerm
Term11und
und33
Flugbegleitung
••
••
Unterrichtan
ander
dergewählten
gewähltenHigh
HighSchool
SchoolininAustralien
Australien
Unterricht
Abholungvom
vomZielflughafen
Zielflughafen
Abholung
••
Unterkunftund
undVerpflegung
Verpflegunginineiner
einerGastfamilie
Gastfamilie
Unterkunft
(Mahlzeitenininder
derSchulcafeteria
Schulcafeteriasind
sindnicht
nichtinbegriffen)
inbegriffen)
(Mahlzeiten
Einführungsveranstaltungan
ander
derSchule
Schulenach
nachAnkunft
Ankunft
Einführungsveranstaltung
••
••
Preise
Preise
••
AustralischeKrankenversicherung
Krankenversicherung
Australische
Organisationund
undBetreuung
Betreuungvor
vorOrt
Ortdurch
durchdas
dasDepartment
DepartmentofofEducation
Education
Organisation
unddie
dieSchulmitarbeiter
Schulmitarbeiter
und
••
••
Unterlagenzum
zumVisumantrag
Visumantrag
Unterlagen
Vorbereitungsseminarfür
fürTeilnehmer
Teilnehmerund
undEltern
Elternvor
vorAbreise
Abreise
Vorbereitungsseminar
••
••
Handbücherfür
fürTeilnehmer
Teilnehmerund
undEltern
Eltern
Handbücher
Teilnahmezertifikat
Teilnahmezertifikat
••
••
Nachtreffender
derReturnees
Returnees
Nachtreffen
Reisevertragnach
nachdeutschem
deutschemReiserecht
Reiserecht
Reisevertrag
••
••
Sicherungsscheinzur
zurReiseveranstalter-Insolvenzversicherung
Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
Sicherungsschein
Umfassende,ehrliche
ehrlicheBeratung
Beratungund
undBetreuung
Betreuungdurch
durchTREFF
TREFFvor,
vor,
Umfassende,
währendund
undnach
nachdem
demAufenthalt
Aufenthalt
während
Bundesstaat
Bundesstaat
Term
11Term
Terms
22Terms
Terms
33Terms
Terms
44Terms
Queensland
Queensland
8.680,-€€
8.680,-
12.980,-€€
12.980,-
17.580,-€€
17.580,-
21.680,-€€
21.680,-
Queensland
Queensland
RegionalProgram
Program
Regional
8.280,-€€
8.280,-
11.980,-€€
11.980,-
15.680,-€€
15.680,-
18.980,-€€
18.980,-
SouthAustralia
Australia
South
8.580,-€€
8.580,-
12.580,-€€
12.580,-
16.480,-€€
16.480,-
19.980,-€€
19.980,-
SouthAustralia
Australia
South
RegionalProgram
Program
Regional
8.280,-€€
8.280,-
12.180,-€€
12.180,-
15.980,-€€
15.980,-
19.580,-€€
19.580,-
WesternAustralia
Australia
Western
8.980,-€€
8.980,-
13.780,-€€
13.780,-
18.380,-€€
18.380,-
22.880,-€€
22.880,-
Victoria
Victoria
9.180,-€€
9.180,-
13.480,-€€
13.480,-
18.580,-€€
18.580,-
22.880,-€€
22.880,-
NorthernTerritory
Territory
Northern
8.480,-€€
8.480,-
12.180,-€€
12.180,-
15.880,-€€
15.880,-
19.580,-€€
19.580,-
Nichtim
imPreis
Preisenthalten
enthalten
Nicht
Tasmania
Tasmania
8.880,-€€
8.880,-
13.480,-€€
13.480,-
16.980,-€€
16.980,-
20.880,-€€
20.880,-
••
evtl.School
SchoolBond/Kaution:
Bond/Kaution:250,250,-bis
bis650,650,-€€
evtl.
(Nichtgenutzte
genutzteGelder
Gelderwerden
werdenam
amEnde
Endedes
desAufenthalts
Aufenthaltserstattet.)
erstattet.)
(Nicht
••
Taschengeld(Empfehlung:
(Empfehlung:ca.
ca.300
300AUD
AUDpro
proMonat)
Monat)
Taschengeld
••
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung(optional)
(optional)
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
AllePreise
Preisebeziehen
beziehensich
sichauf
aufden
denBesuch
Besuchder
der10.
10.Klasse
Klasse
Alle
Aufpreisfür
fürKlasse
Klasse11/12
11/12
Aufpreis
Term
1 1Term
Terms
2 2Terms
Terms
33Terms
Terms
44Terms
••
Visum-Gebühren(ca.
(ca.400,400,-€)€)
Visum-Gebühren
Queensland
Queensland
350,-€ €
350,-
550,-€ €
550,-
750,-€€
750,-
950,-€€
950,-
••
Schuluniform(ca.
(ca.100,100,-bis
bis400,400,-€)€)
Schuluniform
SouthAustralia
Australia
South
WesternAustralia
Australia
Western
200,-€ €
200,250,-€ €
250,-
400,-€ €
400,450,-€ €
450,-
600,-€€
600,650,-€€
650,-
800,-€€
800,850,-€€
850,-
••
evtl.Lehrbücher,
Lehrbücher,Verbrauchsmaterialien
Verbrauchsmaterialienan
ander
derSchule
Schule
evtl.
Victoria
Victoria
NorthernTerritory
Territory
Northern
200,-€ €
200,0,-€ €
0,-
400,-€ €
400,0,-€ €
0,-
600,-€€
600,0,-€€
0,-
800,-€€
800,0,-€€
0,-
••
zusätzlicheVersicherungsleistungen
Versicherungsleistungen(optional),
(optional),z.B.
z.B.Unfall-,
Unfall-,ZahnzusatzZahnzusatzzusätzliche
oderHaftpflichtversicherung
Haftpflichtversicherung
oder
Tasmania
Tasmania
250,-€ €
250,-
450,-€ €
450,-
650,-€€
650,-
850,-€€
850,-
••
Zubringerflugvon
vonFlughäfen
Flughäfenaußerhalb
außerhalbDeutschlands
Deutschlandsauf
aufAnfrage
Anfrage
Zubringerflug
••
Aufpreisfür
fürVerlängerung
Verlängerungder
derTicketgültigkeit,
Ticketgültigkeit,wenn
wennzwischen
zwischenHinHin-und
und
Aufpreis
Rückflugmehr
mehrals
als12
12Monate
Monateliegen
liegen(ca.
(ca.200,200,-€)
€)
Rückflug
Aufpreisfür
fürlängere
längereGastfamilienunterkunft
Gastfamilienunterkunftpro
proWoche
Woche
Aufpreis
(z.B.während
währendder
derSommerferien
SommerferienDez/Jan):
Dez/Jan):
(z.B.
Queensland,South
SouthAustralia:
Australia:
Queensland,
Queensland,South
SouthAustralia
Australia- -Regional
RegionalProgram:
Program:
Queensland,
Victoria,
Victoria,Northern
NorthernTerritory,
Territory,Tasmania:
Tasmania:
Western
WesternAustralia:
Australia:
190,-€€
190,160,-€€
160,205,205,-€€
210,210,-€€
Ermäßigung:
Ermäßigung:
Geschwisterermäßigung
Geschwisterermäßigung
250,250,-€€
SydneySightseeing
SightseeingTour
Tour
Sydney
Bei
BeiGruppenflügen
Gruppenflügenim
imJanuar
Januarund
undJuli:
Juli:490,490,-€€
(Unterkunft,
(Unterkunft,Verpflegung,
Verpflegung,umfangreiches
umfangreichesSightseeing-Programm,
Sightseeing-Programm,Eintrittsgelder
Eintrittsgelder
und
undBetreuung
Betreuungdurch
durchTREFF-Mitarbeiter)
TREFF-Mitarbeiter)
Aufgrund
Aufgrundder
derSchuldaten
Schuldatenist
istdie
dieTeilnehme
Teilnehmean
ander
derSydney-Tour
Sydney-TourininEinzelfällen
Einzelfällen
nicht
nichtmöglich.
möglich.
EELAND
NEUSEEL
NEUSEELAND
Termine
Schuljahr 2016
Term 1:
01.02. - 15.04.2016
Term 2:
02.05. - 08.07.2016
Term 3:
Term 4:
25.07. - 23.09.2016
10.10. - 16.12.2016
Schuljahr 2017
Term 1:
ca. 30.01. - 13.04.2017
Term 2:
01.05. - 07.07.2017
Term 3:
Term 4:
24.07. - 29.09.2017
16.10. - 14.12.2017
Unterrichtsende Term 4 meist 3-4 Wochen vor Termende, danach Prüfungsvorbereitung
zu Hause, kein Unterricht mehr an der Schule. Als Ersatz wird oft ein Freizeitprogramm
für die International Students angeboten.
Die Termine werden vom Kultusministerium festgelegt, können aber an einzelnen
Schulen leicht abweichen.
1 Term:
2 Terms:
3 Terms:
4 Terms:
ca. 10 Wochen High School und bis 12 Wochen Gastfamilienaufenthalt
ca. 20 Wochen High School und bis 24 Wochen Gastfamilienaufenthalt
ca. 30 Wochen High School und bis 36 Wochen Gastfamilienaufenthalt
ca. 40 Wochen High School und bis 48 Wochen Gastfamilienaufenthalt
Anmeldeschluss
Für Term 1:
Für Term 2:
31. Oktober
31. Januar
Für Term 3:
Für Term 4:
30. April
31. Juli
Leistungen
•
Festpreisgarantie
•
Hin- und Rückflug ab Frankfurt zum Zielflughafen in Neuseeland mit
einer renommierten Airline (z.B. Singapore Airlines, Emirates, Air New
Zealand)
Preise
Schule
1 Term
2 Terms
3 Terms
4 Terms
Burnside High School
8.980,- €
12.980,- €
16.980,- €
20.880,- €
Garin College
8.980,- €
12.980,- €
16.780,- €
20.480,- €
Kaiapoi High School
9.780,- €
12.980,- €
16.580,- €
19.880,- €
Kerikeri High School
9.480,- €
12.980,- €
16.480,- €
19.880,- €
Logan Park High School
9.980,- €
13.480,- €
16.880,- €
20.280,- €
Marlborough Girls' College
8.980,- €
12.680,- €
16.880,- €
19.880,- €
Mercury Bay Area School
9.780,- €
13.480,- €
17.380,- €
20.680,- €
Motueka High School
9.380,- €
12.980,- €
16.380,- €
19.680,- €
Mount Aspiring College
9.680,- €
14.180,- €
17.680,- €
20.980,- €
Mount Maunganui College
8.880,- €
12.980,- €
16.580,- €
20.280,- €
•
Innerdeutscher Zubringerflug bzw. -zug nach Frankfurt
Northcote College
8.680,- €
12.980,- €
16.980,- €
20.980,- €
•
Flugbegleitung bei Beginn in Term 1 + Term 3
Otumoetai College
9.180,- €
13.480,- €
17.480,- €
21.580,- €
•
Unterricht an der gewählten High School in Neuseeland
Rangitoto College
8.980,- €
13.380,- €
17.580,- €
21.780,- €
•
Abholung vom Zielflughafen
Takapuna Grammar School
8.780,- €
13.280,- €
17.480,- €
21.680,- €
•
Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie
(Mahlzeiten in der Schulcafeteria sind nicht inbegriffen)
Te Puke High School
8.680,- €
12.680,- €
16.480,- €
20.280,- €
Waiheke High School
8.180,- €
11.980,- €
15.980,- €
19.780,- €
Waihi College
8.280,- €
12.380,- €
15.980,- €
19.580,- €
Waimea College
9.280,- €
12.880,- €
16.280,- €
19.880,- €
Wakatipu High School
9.380,- €
13.480,- €
17.380,- €
21.380,- €
Waiuku College
8.680,- €
12.280,- €
15.980,- €
19.480,- €
Wellington East Girls’ College
9.680,- €
13.780,- €
17.780,- €
21.780,- €
Wellington High School
9.180,- €
12.980,- €
16.780,- €
20.580,- €
Western Springs College
9.280,- €
13.880,- €
18.280,- €
21.880,- €
Whakatane High School
9.580,- €
12.780,- €
15.880,- €
18.980,- €
William Colenso College
8.680,- €
11.780,- €
14.780,- €
17.680,- €
•
Einführungsveranstaltung an der Schule nach Ankunft
•
Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
•
Organisation und Betreuung in Neuseeland durch die Schule
•
Unterlagen zum Visumantrag
•
Vorbereitungsseminar für Teilnehmer und Eltern vor der Abreise
•
Handbücher für Teilnehmer und Eltern
•
Reisevertrag nach deutschem Reiserecht
•
Teilnahmezertifikat
•
Nachtreffen der Returnees
•
Sicherungsschein zur Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
•
umfassende, ehrliche Beratung und Betreuung durch TREFF vor,
während und nach dem Aufenthalt
Geschwisterermäßigung: 250,- €
Abitur in Neuseeland
Aufenthalt über 6 Terms zur Erlangung des neuseeländischen Schulabschlusses
"NCEA Level 3" - Wird bei richtiger Fächerwahl in Deutschland als Abitur anerkannt.
Beispielpreise für 2 Schulen - weitere Schulen auf Anfrage
Zusatzangebote
Für Outdoor Education, Outdoor Pursuits und spezielle Programme, z.B. Sailing
Academy werden von den Schulen zusätzliche Kosten erhoben. Teilweise
werden diese im Vorfeld, teilweise aber auch erst vor Ort abgerechnet.
Mount Aspiring College
Kerikeri - Sailing Academy
nur ca. 150,- € für Skipass pro Saison
ca. 1.900,- € pro 2 Terms
Kerikeri – Academic + Surfing
ca. 800,- € pro 2 Terms
Kerikeri – Academic + Equestrian
ca. 800,- € pro 2 Terms
Kerikeri – Academic + Golf
ca. 800,- € pro 2 Terms
Mercury Bay - Marine Academy (ab Year 12)
2.800,- € für 4 Terms
Waiheke High School - Sea Sports Academy
ca. 500,- € pro Term
Outdoor Education
(wird an vielen Schulen angeboten)
100 € bis 250 € pro Term
Die Preise für die Outdoor Education- und Sonderprogramme können abweichen und
dienen nur zur Orientierung! Den konkreten Preis erhalten Sie mit dem Vertragsangebot der Schule.
Waihi College
ca. 26.500,- €
Mount Aspiring College
ca. 29.800,- €
Der neuseeländische Schulabschluss
kann auch an anderen Schulen gemacht
werden. - Preise auf Anfrage -
Nicht im Preis enthalten
• Evtl. School Bond/ Kaution
(Nicht genutzte Gelder werden am Ende des Aufenthalts erstattet.)
Taschengeld (Empfehlung: ca. 300 NZD pro Monat)
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (optional)
Visumgebühren (ca. 220,- €)
evtl. Schuluniform und Lehrbücher
evtl. Verbrauchsmaterialien und Zusatzkosten für spezielle Fächer
Aufpreis bei längerer Gastfamilienunterkunft pro Woche: ca. 160,- €
z.B. während der Sommerferien im Dez/Jan
• evtl. Ausflüge und Outdoor-Education-Gebühren
• Zubringerflug von Flughäfen außerhalb Deutschlands auf Anfrage
• Aufpreis für Verlängerung der Ticketgültigkeit, wenn zwischen Hin- und
Rückflug mehr als 12 Monate liegen (ca. 200 €)
•
•
•
•
•
•
Sydney Sightseeing Tour
Bei Gruppenflügen im Januar und Juli: 490,- €
(Unterkunft, Verpflegung, umfangreiches Sightseeing-Programm,
Eintrittsgelder und Betreuung durch TREFF-Mitarbeiter)
BEWERBUNG
zum TREFF - High School Programm
Die Bewerbung ist auch online möglich unter www.treff-sprachreisen.de
BEW 11/2015
Bitte zurück an: TREFF - Sprachreisen, Wörthstr. 155, 72793 Pfullingen
Fax: 07121 - 696 696 - 9, E-Mail: [email protected]
 USA Classic (J-1)
 USA Select (F-1)
In Kanada, Australien, Neuseeland und bei USA Select ist es möglich,
eine Schule (bzw. einen Schulbezirk) auszuwählen.
Foto
(falls zur Hand)
Bitte gib Deine Schulpräferenz im entsprechenden Land an. In einem persönlichen Gespräch sind wir Dir gerne bei der Auswahl behilflich.
 Kanada
1. Wahl: _________________________________________________________
 Australien
2. Wahl: _________________________________________________________
 Neuseeland
3. Wahl: _________________________________________________________
Gerne kann dieser unverbindlichen Bewerbung auch ein separates Blatt mit Ihren Wünschen bezüglich Schulfächern, Hobbies und Interessen beigelegt werden. Wir werden
dann gerne geeignete Schulen vorschlagen (Nur im Schulwahlprogramm möglich).
Persönliche Daten
Vorname:
__________________________________
Familienname: ___________________________________
Straße, Nr.:
__________________________________
PLZ, Wohnort: ___________________________________
Telefon:
__________________________________
Handy:
___________________________________
E-Mail Eltern:
___________________________________
E-Mail Bewerber: ________________________________
 Nichtraucher
Geburtsdatum: __________________________________
 Raucher
Geschwister/Alter: ____________________________________________________________________________________
Aufenthaltsdauer
USA
Kanada
Australien
Neuseeland
 1 Schuljahr ab ___________
 1 Schuljahr ab ___________
 1 Term ab _______________
 1 Term ab _______________
 ½ Schuljahr ab ___________
 ½ Schuljahr ab ___________
 2 Terms ab ______________
 2 Terms ab ______________
 3 Monate ab Sept. ________
 3 Terms ab ______________
 3 Terms ab ______________
 3 Monate ab Feb. _________
 4 Terms ab ______________
 4 Terms ab ______________
Gewünschter Interviewort:
 Pfullingen
 Hannover
 Bremen
 Stuttgart
 Berlin
 München
 Dortmund
 Nürnberg
 Köln
 Frankfurt
 Hamburg
 Sonstiger Ort:_____________________________________
 Bitte senden Sie mir Informationen zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung zu.
Deine Schule
Name der Schule, Ort: _________________________________________________________________________
Letzte Englischnote:
____________
Notendurchschnitt: _____________
Klasse: _________________
______________________________________________
_____________________________________________
Ort, Datum
Unterschrift des Schülers
____________________________
____________________________
______________________________
Ort, Datum
Name des Erziehungsberechtigten
Unterschrift des Erziehungsberechtigten
Faire, verbraucherfreundliche Konditionen: Dies ist noch keine rechtsverbindliche Anmeldung!
Wir werden Dir in den nächsten Tagen die Bewerbungsunterlagen zusenden und Dich zu einem Gespräch einladen. Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen erhältst Du ein
Platzangebot sowie den Reisevertrag und den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein. Ein rechtsverbindlicher Reisevertrag kommt erst mit der Unterschrift Deiner
Eltern unter den Reisevertrag zustande. Diese Vorgehensweise wird von der Verbraucherschutzorganisation ABI - Aktion Bildungsinformation empfohlen.
REISEBEDINGUNGEN - USA Classic (J-1 Programm)
FAIR PLAY - kundenfreundliche AGB
Die Abwicklung und Durchführung unserer Programme erfolgt durch TREFF - Sprachreisen GmbH nach deutschem Reiserecht.
Faire Konditionen: Wir haben unsere Reisebedingungen fair und verbraucherfreundlich gestaltet. Die folgenden Bedingungen werden mit der Anmeldung als verbindlich angenommen:
Die Anmeldung
Die vollständig ausgefüllten Bewerbungsunterlagen müssen spätestens eine Woche vor Anmeldeschluss bei uns eingehen, damit wir sie rechtzeitig
an unseren Partner weiterleiten können.
Zahlungsmodalitäten
• 20% nach Erhalt unserer Buchungsbestätigung und des Sicherungsscheines.
• 20% zum 1. März bei Programmbeginn im August bzw. zum 1. August bei Programmbeginn im Januar.
• 20% zum 1. Mai bei Programmbeginn im August bzw. zum 1. Oktober bei Programmbeginn im Januar.
• 40% nach Erhalt der Gastfamilien-Information, spätestens jedoch 3 Wochen vor Programmbeginn.
Sollte ein Bewerber wider Erwarten bis 15. Januar bzw. 31. August nicht platziert sein, werden alle bezahlten Beträge zurückerstattet.
Festpreisgarantie
TREFF garantiert auch bei Veränderungen der Wechselkurse, bei Kerosinzuschlägen, Erhöhung von Flughafengebühren etc. keine Preisanpassungen
vorzunehmen. Der im Vertrag genannte Preis ist ihr Festpreis.
Rücktrittsregelung
Mit der Rücksendung des unterzeichneten Vertrages ist die Aufnahme in unser Programm rechtsverbindlich.
Nach den gesetzlichen Bestimmungen kann der Teilnehmer jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Bei einem Rücktritt hat TREFF gemäß § 651 BGB
Anspruch auf eine angemessene Entschädigung der erbrachten Leistungen.
Diese Entschädigung ist wie folgt pauschaliert:
• 10% des Programmpreises bei Rücktritt nach Vertragsabschluss und vor Anmeldeschluss.
• 20% des Programmpreises bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluss und ohne erfolgte Platzierung (Erhalt der Gastfamilieninformation)
• 40% des Programmpreises bei einem Rücktritt nach dem Anmeldeschluss und bei bereits erfolgter Platzierung
Dem Teilnehmer und TREFF bleibt der Nachweis eines geringeren bzw. höheren Schadens vorbehalten.
Bei Reisen von mindestens 3 Monaten Dauer haben Sie nach deutschem Reiserecht ein kostenloses Rücktrittsrecht, wenn Sie nicht spätestens 14
Tage vor Reiseantritt die Gastfamilienanschrift und den Namen sowie die Erreichbarkeit eines Ansprechpartners im Gastland erhalten haben und wenn
der Veranstalter auf den Aufenthalt nicht angemessen vorbereitet hat.
Den Reisebeginn erfahren Sie mit der Platzierung. Die meisten Abreisen für die Schulaufenthalte mit Beginn im Sommer sind im August, in Ausnahmefällen aber auch bereits Ende Juli oder Anfang September. Abreise für das Januarprogramm im Januar.
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (RRKV)
Das Risiko eines Rücktritts durch Krankheit oder Unfall können Sie durch den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung abdecken. Sie
können diese Versicherung über uns oder jedes Reisebüro abschließen. Detaillierte Informationen zur RRKV erhalten Sie auf Anfrage.
Verhalten während des Aufenthaltes – Rücktritt und Kündigung durch TREFF
Der Teilnehmer muss während des Aufenthaltes die Sitten und Gebräuche des Gastlandes respektieren und die von der Partnerorganisation bzw.
der Schule vorgegebenen Regeln einhalten. Dies bestätigen Teilnehmer und gesetzlicher Vertreter durch Ihre Unterschrift unter diese Regeln, die Sie
mit den Bewerbungsunterlagen erhalten.
Verstößt der Teilnehmer trotz einer Abmahnung grob gegen diese Regeln, hat TREFF das Recht fristlos zu kündigen. Der Anspruch auf den Reisepreis
bleibt TREFF erhalten, eventuell ersparte Aufwendungen werden rückerstattet. Entstehen durch die Kündigung Mehrkosten, gehen diese zu Lasten
des Teilnehmers. Bei schweren schuldhaften Regel- und Gesetzesverstößen des Teilnehmers ist eine Beendigung des Reisevertrages ohne Abmahnung möglich.
Allgemeines
• Der Veranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht für die gewissenhafte Reisevorbereitung, die sorgfältige Überwachung und die Richtigkeit
der Leistungsbeschreibung. Er haftet nicht für Situationen höherer Gewalt, Streiks und Unruhen oder behördlichen Anordnungen. Die Haftung des
Veranstalters für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, soweit der Schaden nicht grob fahrlässig
herbeigeführt wurde.
• Muss die Reise infolge höherer Gewalt, Ausfall von Transportmitteln, behördlicher Anordnungen, Streiks oder Unruhen geändert werden und entstehen dadurch Mehrkosten, wie sie auch auf Privatreisen entstehen würden, können diese vom Veranstalter in Rechnung gestellt werden.
• Die Teilnehmer müssen Verluste, Beschädigungen, Mängel und Beanstandungen mitteilen und an deren Behebung bzw. Begrenzung mitwirken.
Kommt der Teilnehmer durch eigenes Verschulden diesen Verpflichtungen nicht nach, so stehen ihm Ansprüche insoweit nicht zu.
• Diese Bedingungen werden mit der Anmeldung als verbindlich angenommen.
REISEBEDINGUNGEN - KANADA, AUSTRALIEN, NEUSEELAND, SÜDSEE, USA Select (F-1 Programm)
FAIR PLAY - kundenfreundliche AGB
Die Abwicklung und Durchführung unserer Programme erfolgt durch TREFF - Sprachreisen GmbH nach deutschem Reiserecht.
Faire Konditionen: Wir haben unsere Reisebedingungen fair und verbraucherfreundlich gestaltet. Die folgenden Bedingungen werden mit der Anmeldung als verbindlich angenommen:
Die Anmeldung
Sobald Ihre Bewerbungsunterlagen bei uns eingehen, leiten wir sie an die Partnerschule im Ausland weiter. Nach Aufnahmebestätigung durch die
Partnerschule erhalten Sie die schriftliche Bestätigung über die Aufnahme ins internationale Schulprogramm. Mit der Aufnahmebestätigung erhalten
Sie den in Deutschland vorgeschriebenen Sicherungsschein zur Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung, die Rechnung und den Reisevertrag. Wir
bitten Sie, den Reisevertrag innerhalb von 14 Tagen unterschrieben an uns zurück zu schicken und die erste Teilrate zu bezahlen. Damit kommt
ein Reisevertrag nach deutschem Reiserecht zustande.
Zahlungsmodalitäten
Die Programmkosten sind in 4 Teilbeträgen zu entrichten:
• 20%
• 30%
• 30%
• 20%
nach Aufnahme in das Programm und Erhalt des Sicherungsscheines.
5 Monate vor Programmbeginn
3,5 Monate vor Programmbeginn
Zum Antrag auf das Studentenvisum benötigen Sie eine Bestätigung der Schule über den Zahlungseingang der Schulgebühren.
Daher sollten diese Teilbeträge bis zu diesem Zeitpunkt bezahlt sein, damit zur Antragstellung ausreichend Zeit bleibt.
nach Erhalt der Gastfamilien-Information, jedoch spätestens 3 Wochen vor Programmbeginn.
Das Flugticket erhalten Sie nach Eingang des vollen Rechnungsbetrages zugesandt.
Festpreisgarantie
TREFF garantiert auch bei Veränderungen der Wechselkurse, bei Kerosinzuschlägen, Erhöhung von Flughafengebühren etc. keine Preisanpassungen
vorzunehmen. Der im Vertrag genannte Preis ist ihr Festpreis.
Rücktrittsregelung
Mit der Rücksendung des unterzeichneten Vertrages ist die Aufnahme in unser Programm rechtsverbindlich.
Nach den gesetzlichen Bestimmungen kann der Teilnehmer jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Bei einem Rücktritt hat TREFF gemäß § 651 BGB
Anspruch auf eine angemessene Entschädigung der erbrachten Leistungen.
Diese Entschädigung ist wie folgt pauschaliert:
• 10% des Programmpreises bei Rücktritt nach Vertragsabschluss
• 20% des Programmpreises bei Rücktritt bis 90 Tage vor Programmbeginn und ohne erfolgte Platzierung (Erhalt der Gastfamilieninformation)
• 30% des Programmpreises nach erfolgter Platzierung
• 40% des Programmpreises bei einem Rücktritt innerhalb 30 Tagen vor dem Abreisetermin
Dem Teilnehmer und TREFF bleibt der Nachweis eines geringeren bzw. höheren Schadens vorbehalten.
Bei Reisen von mindestens 3 Monaten Dauer haben Sie nach deutschem Reiserecht ein kostenloses Rücktrittsrecht, wenn Sie nicht spätestens 14
Tage vor Reiseantritt die Gastfamilienanschrift und den Namen sowie die Erreichbarkeit eines Ansprechpartners im Gastland erhalten haben und
wenn der Veranstalter auf den Aufenthalt nicht angemessen vorbereitet hat.
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung (RRKV)
Das Risiko eines Rücktritts durch Krankheit oder Unfall können Sie durch den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung abdecken. Sie
können diese Versicherung über uns oder jedes Reisebüro abschließen. Detaillierte Informationen zur RRKV erhalten Sie auf Anfrage.
Verhalten während des Aufenthaltes – Rücktritt und Kündigung durch TREFF
Der Teilnehmer muss während des Aufenthaltes die Sitten und Gebräuche des Gastlandes respektieren und die von der Partnerorganisation bzw.
der Schule vorgegebenen Regeln einhalten.
Verstößt der Teilnehmer trotz einer Abmahnung grob gegen diese Regeln, hat TREFF das Recht fristlos zu kündigen. Der Anspruch auf den Reisepreis bleibt TREFF erhalten, eventuell ersparte Aufwendungen werden rückerstattet. Entstehen durch die Kündigung Mehrkosten, gehen diese zu
Lasten des Teilnehmers. Bei schweren schuldhaften Regel- und Gesetzesverstößen des Teilnehmers ist eine Beendigung des Reisevertrages ohne
Abmahnung möglich.
Allgemeines
• Der Veranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht für die gewissenhafte Reisevorbereitung, die sorgfältige Überwachung und die Richtigkeit
der Leistungsbeschreibung. Er haftet nicht für Situationen höherer Gewalt, Streiks und Unruhen oder behördlichen Anordnungen. Die Haftung des
Veranstalters für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, soweit der Schaden nicht grob fahrlässig
herbeigeführt wurde.
• Muss die Reise infolge höherer Gewalt, Ausfall von Transportmitteln, behördlicher Anordnungen, Streiks oder Unruhen geändert werden und entstehen dadurch Mehrkosten, wie sie auch auf Privatreisen entstehen würden, können diese vom Veranstalter in Rechnung gestellt werden.
• Die Teilnehmer müssen Verluste, Beschädigungen, Mängel und Beanstandungen mitteilen und an deren Behebung bzw. Begrenzung mitwirken.
Kommt der Teilnehmer durch eigenes Verschulden diesen Verpflichtungen nicht nach, so stehen ihm Ansprüche insoweit nicht zu.
• Diese Bedingungen werden mit der Anmeldung als verbindlich angenommen.
Herunterladen
Explore flashcards