Wählen Zusammenstellen Heben

Werbung
Wählen Zusammenstellen Heben
U
Unntteerrnneehhm
meennsspprrooffiill
INHALT
P
Prrooffiill ddeerr B
Biinnoottttoo G
Grruuppppee
FFiirrm
meennggeesscchhiicchhttee
B
Biinnoottttoo uunndd M
Maarriizz K
Kuunnddeenn
W
Waarruum
m uunnsseerree P
Prroodduukkttee??
D
Diiee K
Kuunnddeennddiieennssttsstteelllleenn
K
Koonnttaakkttee
B or not to be
“Binotto ist ein weltweit führender Anbieter
mit kompletten hydraulischen Systemen für Kipper, Kippanhänger und –auflieger,
mit allen Anforderungen die der Markt verlangt.
Jede einzelne Komponente dieser Systeme zeichnet sich
durch Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Leistungsfähigkeit und Sicherheit aus.“
B
Biinnoottttoo G
Grruuppppeennpprrooffiill
Heute agiert Binotto als ein weltweit führender Anbieter im Markt für hydraulische Systeme
in Lkw, Anhängern und Sattelaufliegern. Es ist zweifellos der einzige Anbieter in Europa,
der solch eine breite Angebotspalette (in Bezug auf Kapazität und technische Varianten) in
hohen Stückzahlen realisieren kann.
Seit über 50 Jahren im Markt, ist Binotto weltweit in mehr als 100 Ländern mit eigenen
Tochtergesellschaften, autorisierten Fachhändlern und fachkundigen Werkstätten
vertreten; mit 3 hochtechnisierten Fertigungsbetrieben auf 30.000 m², mehr als 150
Mitarbeitern und einer Produktionskapazität von mehr als 130.000 Einheiten pro Jahr.
Heute steht Binotto an der Spitze im europäischen Wettbewerb, dank seiner kooperativen,
kundenorientierten Strategie, welche es erlaubt, leistungsstarke und langlebige Produkte
als Standard anzubieten.
Binotto and Mariz TurnOver
Binotto Turn Over
Mariz Turn Over
)
ct
ed
20
06
20
07
(e
xp
e
20
05
20
04
20
03
20
02
20
01
20
00
19
99
19
98
19
97
19
96
19
95
Investments
Years
Das Wachstum der Binotto-Gruppe gründet in einer erfolgreichen Strategie, die von
Anfang an im nationalen und internationalen Markt verfolgt wird.
Der Anspruch ist: “Nah am Markt”
Das heißt:
- regelmäßige Kontakte zu unseren Direktkunden,
- das Registrieren Ihrer Bedürfnisse, vor allem aber Ihrer eigenen Wünsche,
- Schnelligkeit und Effektivität, maximale Flexibilität und Zuverlässigkeit in unseren
Projektabwicklungen,
- flexibel und einfallsreich bei der Abwicklungsplanung von Aufträgen.
Aber den wirklichen Unterschied machen unsere Produkte: Mit Ihrer Zuverlässigkeit,
Ausdauer und Leistungsfähigkeit !
Binotto ist die Hauptmarke der Gruppe. Sie steht synonym für komplette
Kipperausrüstungen: Front- und Unterflurkippzylinder, Hydraulikanlagen, Öltanks,
Pumpen, Nebenantrieben und Ventilen..
Die Binotto Produkte werden für Kipper, Kippanhänger und Kippauflieger bis zu 100
Tonnen Gesamtgewicht entwickelt.
Der Firmensitz ist in Dueville (Vicenza).
Turn Over 2006
Turn Over 2007 (a.t. June 07)
EXTRA EU
62,03%
EU
51,00%
EXTRA EU
49,00%
EU
37,97%
Turn Over 2007 (a.t. June 07)
Turn Over 2006
EXTRA EU
62,03%
EU
51,00%
EXTRA EU
49,00%
EU
37,97%
Mariz hat seinen Produktschwerpunkt im Markt der leichten Kippfahrzeuge bis 10 Tonnen
Gesamtgewicht und Fahrzeuge im landwirtschaftlichen Einsatz.
Der Firmensitz ist in Fontaniva (Padova)
H
Hiissttoorryy
1950
Binotto beginnt im ersten Werk nahe Vicenza mit der
Produktion von Unterflur- und Frontkippzylindern für die
Nutzfahrzeugindustrie.
In dieser Zeit, als sich die italienische Transportwirtschaft
veränderte und entwickelte, wurde Binotto der
Markenname bei den italienischen Fahrzeugbauern.
Dank unseres Fachwissens und unserer Flexibilität
konnten wir leicht unsere Fähigkeit unter Beweis stellen,
schnell auf alle Erfordernisse des Marktes zu reagieren
und als erste zu einem führenden italienischen Hersteller werden.
Während das Produktangebot ständig weiter
Kundenanforderungen zu befriedigen, begann Binotto:
-
wuchs,
um
die
jeweiligen
Kolben- und Zylinderrohre samt Führungen aus einem Stück zu fertigen, was immer
noch die technisch beste Lösung darstellt,
alle Laufflächen innen und außen zu rollieren, was die Zuverlässigkeit und
Standfestigkeit der Produkte enorm steigert.
Binotto erarbeitete sich in wirklich kurzer Zeit einen Namen als der führende Hersteller in
diesem Markt.
1960
MARIZ, ansässig in Fontaniva bei Padova, beginnt mit der
Produktion von Teleskopzylindern für leichte Kippfahrzeuge.
In dieser Zeit entstehen die ersten Kontakte zwischen Binotto
und den führenden englischen, niederländischen und deutschen
Fahrzeugbauern.
Sie wurden die Grundlage für die solide Exportentwicklung der
folgenden Jahre.
1970
Anfang der 70er beginnt MARIZ mit der Entwicklung und
Fertigung von Kippzylindern für Fahrzeuge bis zu 3,5
Tonnen Gesamtgewicht und den industriellen Markt.
In kurzer Zeit wurde MARIZ ein führender Markenname
bei
den
italienischen
Herstellern
von
leichten
Kippfahrzeugen.
Dank der wichtigsten internationalen
Fachausstellungen begann MARIZ mit dem Export seiner
Produkte in viele europäische Länder.
In dieser Zeit belieferte MARIZ die führenden italienischen Hersteller von leichten
Kippfahrzeugen und entwickelte sich zu einem führenden europäischen Anbieter.
1994
Unter Federführung des Familienbetriebes MARFIN Co. werden die Firmen Binotto und
MARIZ zusammengeführt.
Das war die Geburt einer soliden, leistungsstarken Gruppe. Der einzigen in Europa, die
Kippzylinder in sehr hohen Stückzahlen und einer Vielzahl von Ausführungen für die
Gewichtsklassen von 2 bis 100 Tonnen anbieten kann. Jede Firma behielt ihr spezielles
Fachgebiet und entwickelte es in eigenverantwortlicher Kontrolle des gesamten
Fertigungsprozesses weiter, stets unter ausschließlichem Einsatz von hochfesten nahtlos
gezogenen Stahlrohren.
1995
Das neue Binotto Werk in Dueville mit seinen
10.000
Quadratmetern
und
den
großen
Investitionen in die Automatisierung der
Produktionslinien
(mit
Robotern,
NCWerkzeugmaschinen und Schweißautomaten)
beider Betriebe waren die Grundlage für das hohe
Wachstum der Produktion in den folgenden
Jahren.
1996-1998
Es begann eine komplette Um- und Neustrukturierung der
Geschäftsorganisation mit Schwerpunkt auf der Schaffung
eines weltweiten Verteilernetzes, um sich auf die neuen
Anforderungen
eines
wachsenden
Exportmarktes
einzustellen. Die erste Tochterfirma war Binotto
Großbritannien.Diese hat sich die Aufgabe gestellt, die
bestmöglichen Lösungen für die speziellen Bedürfnisse des
Marktes zu finden, sowie ein Verteiler- und Servicenetz für
alle Binotto Produkte aufzubauen. Sie bietet das komplette
Programm an Hydraulikkomponenten und Ersatzteilen an
und kann somit alle Anfragen von Fahrzeugbauern und
Speditionen bedienen.
1999-2001
Aus der Beobachtung der stetig wachsenden neuen
europäischen Märkte heraus gründete Binotto erfolgreich
eine weitere Tochterfirma in Polen, um der schnellen
Marktentwicklung im Land gerecht zu werden. Besonderes
Augenmerk schenkte Binotto den Märkten im nahen Osten,
wo das Unternehmen sich ein hohes Ansehen erarbeitete,
besonders in Saudi-Arabien, Ägypten und den Emiraten.
Unterdessen
bauten
Binotto
und
MARIZ
ihre
Handelsbeziehungen zu den wichtigsten europäischen
Fahrzeugbauern,
besonders
in
Deutschland,
den
Niederlanden, Spanien und Portugal weiter aus.
2002-2004
Die Binotto Gruppe wuchs aufgrund der kontinuierlich
wachsenden Exporttätigkeiten stetig weiter.
Mit mehr als 100 Mitarbeitern und einer erneuerten
globalen Vision setzten Binotto und MARIZ sich das Ziel,
Produkte und Service in jedem Land der Welt
bereitzustellen.
Binotto
IBERICA,
eine
weitere
Tochtergesellschaft, wurde in Spanien gegründet. In
dieser Zeit entstand auch Binotto CHINA.
In kurzer Zeit steigerten alle unsere Tochtergesellschaften
ihre Umsätze und Personalstände und erreichten in vielen
europäischen Ländern, wie England, Polen, Spanien und
Frankreich einen großen Marktanteil.
Neue erfolgreiche Handelsprojekte wurden auch in anderen
Ländern, wie Russland und Marokko, sowie im fernen Osten,
Südamerika und Afrika aufgebaut. Dabei wurde nie der
Ausbau der Führungsposition im Stammland aus dem.
Blick verloren, wo Binotto ein neues, flächendeckendes Händler- und Servicenetz
entwickelte um noch näher an den Kunden in allen Regionen zu sein.
2004-2006
Heutzutage
baut
die
Binotto
Gruppe
ihre
Geschäftstätigkeiten ständig weiter aus und beide Werke
sind komplett erneuert, mittlerweile beträgt die gesamte
Produktionsfläche 20.000 m².
Binotto bleibt weiterhin der erste rein europäische Hersteller
von Hydraulikzylindern, der dank seiner erfolgreichen,
kundenorientierten Strategie in der Lage ist, hohe Qualität
und Haltbarkeit als Standard zu liefern.
2007
Ein neues Werk nimmt den Betrieb in
Stanghella (Rovigo) auf und steigert die
Gesamtproduktion sowie die Fähigkeit neue
Absatzmärkte zu erschließen und die alten
gut strukturierten Märkte zu festigen.
Dimension: 20.000 square meters (10.000 covered)
Production capacity/year: 30.000 front end cylinders
Investments: 15 mio € (up to June 07)
2009-2010
Avviamento di progetti importanti quali
l’apertura di Binotto Maroc e di Binotto
Russia, nonché la costituzione di Binotto
Brasil
GE
ER
RM
MA
AN
NY
Y
G
EN
NG
GLLA
AN
ND
D
E
B
Biinnoottttoo uunndd M
Maarriizz K
Kuunnddeenn
SP
PA
AIIN
N
S
RU
US
SS
SIIA
A
R
NO
AFFR
OR
RTTH
RIIC
H ooff A
CA
A
N
ALLY
Y
IITTA
PO
OLLA
AN
ND
D
P
RA
AN
NC
CE
E
FFR
CZZE
EC
CH
HR
RE
EP
P..
C
CH
HIIN
NA
A
C
BR
RA
AS
SIILL
B
AU
US
STTR
RA
ALLIIA
A
A
MA
AR
RIIZZ
M
W
Waarruum
m uunnsseerree P
Prroodduukkttee??
“Alle sagen <Wir haben die besten Produkte>,
aber wir können Ihnen auch zeigen, warum wir es sagen”
-
-
Binotto akzeptiert als strategische Stahllieferanten aufgrund ihrer geprüften und
zertifizierten Qualität nur Dalmine und Mannesmann;
Für alle Kolbenrohre und Zylindermäntel verwenden wir ausschließlich nahtlose
Stahlrohre mit hoher Streckgrenze (Rs ≥ 48 kg/mm²) und Zugfestigkeit (R ≥ 65
kg/mm²);
Das spezielle Binotto Fertigungsverfahren mit aus einem Stück gefertigten Rohren
ohne geschweißte Führungen ist immer noch die beste technische Lösung;
Totaler Verzicht auf Anschlagringe, die Begrenzung findet alleine durch das volle
Material statt, was dem Nutzer bei voll ausgefahrenem Zylinder ein Maximum an
Sicherheit bietet;
Das innere und äußere Rollieren der Rohre steigert die Standzeit und Zuverlässigkeit
auch der Dichtungen enorm;
Die rollierten Binotto Rohre haben eine außergewöhnlich glatte und harte Oberfläche
mit einer geringen Toleranz. In Verbindung mit speziellen Führungsbändern erreichen
wir ein Gesamtspiel von nur 0,07 mm zwischen den Stufen, was unsere Zylinder
widerstandsfähiger gegen Seiten- und Biegebelastungen macht;
Unser entwickeltes und geprüftes Dichtungs- und Führungssystem hat sich auch unter
extremen Bedingungen bewährt, von der Sibirischen Steppe bis zur Saudischen
Wüste;
Unser weitverzweigtes Service Netzwerk, mit hervorragend ausgebildetem
Fachpersonal ist stets bereit auf alle Anfragen eine Antwort zu finden, wo auch immer
Sie sind;
Die Garantie eines hochwertigen Markennamens.
CYLINDERS
D
Diiee K
Kuunnddeennddiieennssttsstteelllleenn
Ein Verkaufs-, Marketing- und Kundendienstnetz in
Europa, Asien, Afrika, Australien, Nord- und
Südamerika, 3 Produktionswerke, Filialen und
autorisierte Händler in über 60 Ländern, um all
unseren Kunden maximale Sorglosigkeit zu
garantieren.
Kontrollieren Sie unsere Präsenz in der Welt
(www.binotto.com) und entdecken Sie, dass wir
Ihnen näher sind, als Sie glauben.
WET KITS
SPARE PARTS
SERVICE
REPAIRS
WET KITS
SPARE PARTS
SERVICE
REPAIRS
K
Koonnttaakkttee
Binotto General Offices
Binotto srl
via Divisione Julia 7/B
36010 Dueville (VI)
tel. +39 0444503290
fax +39 0444503357
info@binotto.com
Marketing Office
marketing@binotto.com
Mariz General Offices
Mariz srl
Viale dell’Industria, 32
I-35014 Fontaniva (PD)
tel. +39 049 5942402
fax +39 049 5942212
info@mariz.com
Marketing Office
marketing@binotto.com
Web sites
www.binotto.com
www.mariz.com
www.binottouk.co.uk
www.binotto.co.uk
www.binottoiberica.es
www.binottoiberica.net
www.binotto.com.au
www.binotto.pl
www.binotto.be
www.binottochina.cn
www.binotto.ru
www.binotto.asia
www.binotto.eu
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten