Thema: Genehmigung öffentlicher Veranstaltungen

Werbung
Thema:
Genehmigung öffentlicher Veranstaltungen - Grundseminar<br>Grundsätze,
Vorgehensweisen, Maßnahmen und Anordnungen<br>
VA-Nr.:
K 032.24/17-01
Bereich:
Ordnung und Sicherheit
+++ ACHTUNG - T e r m i n v e r s c h i e b u n g ! +++
(alter Termin: 05.04.2017)
Rechtsgrundlagen und allgemeine Zusammenhänge des Gewerbe-, Gaststätten- und
allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsrechts kennen und beherrschen lernen und eine
systematische Vorgehensweise entwickeln. Dabei die Besonderheiten und Regelfälle
notwendiger Maßnahmen beachten.
Schwerpunkte:
- rechtliche Grundlagen, auch Verhältnis zu anderen Rechtsnormen
- Arten und Unterscheidung öffentlicher / privater Veranstaltungen nach Inhalt, Wirkungskreis
und Zweckbestimmung
- erlaubnis- und anzeigepflichtige / -freie Veranstaltungen
- Pflichten des Veranstalters (Stellvertretungsrecht, GmbH, GdbR)
- Inhalt gewerbe-, gaststätten- und ordnungsrechtlicher Erlaubnisse (Antragstellung,
Durchführung des Erlaubnis- und
Genehmigungsverfahrens, Kontrollmaßnahmen) mit Versagungsgründen
- Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Dienststellen
- Vorbereitung und Durchführung von Kontrollen
- besondere Beachtung technischer Vorschriften (BauO LSA, Brandschutz), hygienischer
Vorschriften
(LebensmittelhygieneV) oder Nebengesetze (SOG LSA, JÖSchG)
- Feststellung und Verfolgung / Ahndung von Verstössen nach allgemeiner (OwiG) oder
besonderer (GewO, GastG)
Rechtsgrundlage
- Behandlung von Problemen anhand konkreter Fälle der Teilnehmer
DOZENT:
Dipl.-Verw.Wirt Andreas Ramisch, tätig im Rechtsamt
ARBEITSMITTEL:
Folgende Arbeitsmittel sind mitzubringen: SOG LSA, VwVfG, GewO mit AV, GastG LSA,
OWiG.
Datum:
11.05.2017
Zeit:
8:30 - 15:30 Uhr
Seminarort: Institutsgebäude Magdeburg
Albrechtstr. 7
39104 Magdeburg
Raum: Raum siehe Aushang
Seite 1/2
Veranstalter: SIKOSA e.V.
Marion Meumann
0391 56540-31
Preis Mitglieder:
169 Euro
Preis Nichtmitglieder:
249 Euro
Seite 2/2
Herunterladen
Explore flashcards