LESESCHATZ-Übung 6 - Lehrerservice.at

Werbung
JÖ-LESESCHATZ-Übung 6 / März 2016
Mach mit und sammle von Oktober bis Mai möglichst viele
Diamanten. Für jede richtig gelöste Aufgabe darfst du einen,
zwei oder drei Diamanten auf deiner LESESCHATZ-Karte
anmalen.
Viel Erfolg!
1. In der Rubrik „Expedition ins Tierreich“ erfährst du dieses Mal, was Fische dazu bringt, sich
auf Wanderschaft zu begeben? Lies den ersten Absatz und vervollständige diesen Satz.
Die von Schleim umhüllten Eier, die von den Fischen abgelegt werden, nennt man
.
2. Lies den Absatz „Bedrohungen“. Von welchen Gefahren ist im Text die Rede?
Kreuze die beiden richtigen Lösungen an.
A. Abwässer erschweren den Fischen die Wanderung.
B. Fischer warten bereits mit Netzen auf die wandernden Fische.
C. Wasserkraftwerke verhindern die Wanderung der Fische.
D. Die wandernden Fische finden unterwegs kaum Nahrung.
3. Wenn du den Artikel aufmerksam gelesen hast, kannst du den drei Fischen bestimmt
verschiedene Eigenschaften und Verhaltensweisen zuordnen. Ordne jedem Fisch drei
Nummern zu.
Huchen
Aal
1. legt seine Eier in flachen Gruben ab
2. kann sich auch an Land fortbewegen
3. lebt im Süß- und Salzwasser
4. durchschwimmt in 60 Tagen den Atlantik
5. einer der größten Knochenfische
www.lehrerservice.at
Blauflossen-Thunfisch
6. wird bis zu 1,5 m lang
7. beliebter und bedrohter Raubfisch
8. kann bis in 2000 m Tiefe tauchen
9. Geschwindigkeit bis zu 100 km/h
Eine Leseschatz-Übung zur Zeitschrift JÖ, Ausgabe März 2016, S. 10/11, Blatt 1 von 2
Redaktion: Josef Angermaier © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
Information für Lehrer/innen
Diesem Lehrer/innen-Blatt entnehmen Sie, welche Lesefertigkeiten durch die einzelnen Übungen
speziell gefördert werden und wie die Vergabe der Diamanten funktioniert. Die Schüler/innen dürfen
bei allen LESESCHATZ-Übungen den Text zu Hilfe nehmen.
Als Abschluss bemalen die Kinder die gesammelten Diamanten auf ihrer LESESCHATZ-Karte.
➜ Bildungsstandards
Aufgabe 1
Standard 24: durch das Herstellen von Bezügen zwischen Textstellen die Bedeutung von Wörtern und Phrasen
aus dem Kontext ableiten
Aufgabe 2
Standard 19: zentrale und detaillierte Informationen in unterschiedlichen Texten und Textabschnitten finden
Aufgabe 3
Standard 19: … siehe oben
➜ Vergabe der Diamanten
Aufgabe 1
Wer das richtige Lösungswort eingetragen hat, erhält einen Diamanten.
Aufgabe 2
Für jede richtig angekreuzte Lösung gibt es einen Diamanten.
Aufgabe 3
Für jeweils drei richtig eingesetzte Nummern gibt es einen Diamanten (max. 3 Diamanten).
www.lehrerservice.at
Eine Leseschatz-Übung zur Zeitschrift JÖ, Ausgabe März 2016, S. 10/11, Blatt 2 von 2
Redaktion: Josef Angermaier © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
Herunterladen
Explore flashcards