Orientierungshilfe für die Lebensmittelauswahl bei erhöhten

Werbung
Orientierungshilfe für eine herzgesunde Lebensmittelauswahl
Empfehlenswert
Lieber seltener
Brot und
Getreideprodukte
Vollkornbrot, Vollkornmehl, Haferflocken, Vollkornnudeln,
Naturreis;
in Maßen: helle Mehl- und Brotsorten, weißer Reis, helle Nudeln
Fetthaltige Backwaren,
z. B. Buttertoast, Croissants,
Plundergebäck
Obst und Gemüse,
Kartoffeln
Täglich mehrmals Obst und Gemüse (frisch oder tiefge­
froren), Hülsenfrüchte; Kartoffeln, fettarm zubereitet, z. B. als
Petersilkartoffeln, Püree (mit Margarine und Halbfettmilch zubereitet), Knödel;
in Maßen: Bratkartoffeln mit B
­ ecel-Fetten zubereitet
Gezuckerte Obstkonserven,
kandierte Früchte;
Kartoffelchips; herkömmliche
Bratkartoffeln oder Pommes frites
Fisch und Fischwaren
alle Fische aus Meer und See - unpaniert zubereitet
ab und zu: Makrele und Hering (auch als Konserve), Lachs
Panierter Fisch; Schalen- und
Krustentiere (cho­le­s­te­rinreich),
z. B. Krabben, Hummer, Muscheln,
Schnecken; Aal
Fleisch und Wurstwaren
Mageres Fleisch von Kalb, Rind und Schwein;
magerer Schinken (roh oder gekocht, ohne Fettrand);
magere Wurstsorten, z. B. Krakauer, Putenwurst, Putenwürstel
Fettes Fleisch, Speck, Faschiertes
vom Schwein, Fleischkon­­ser­ven,
Innereien (cholesterinreich); fettreiche
Wurstsorten, z. B. Salami, Blut-, Mettund Bratwurst, Extrawurst, Leberkäse,
Burenwurst, Weißwurst, Debreziner,
Kantwurst
Wild und Geflügel
Huhn, Pute, Fasan, Reh, Hirsch, Wildschwein, Hase
Fettes Gänse- und Entenfleisch,
Geflügelhaut
Eier
Eiklar, 2-3 Eidotter pro Woche;
in Maßen: Mayonnaise
regelmäßig mehr als 2-3 Eier pro Woche
Milch und Milchprodukte
Fettarme Milch und Milchprodukte, z. B. Buttermilch,
Magertopfen, fettarmes Joghurt;
Käsesorten mit Fettgehalt bis 40%, z. B. alle Käsesorten mit der
Bezeichnung "leicht" oder fettarm, Hüttenkäse;
in kleinen Mengen Sauerrahm zum Verfeinern
Obers, Dessertjoghurts,
Topfen > 20%F. i. Tr., Creme fraîche,
Kaffeeobers
Fette und Öle
Alle Produkte aus der Becel Familie: Cuisine Omega-3 Pflanzenöl,
Diät Streichfette, pro.activ Diät-Halbfettmargarine, Cuisine Diät
Pflanzencreme; alle pflanzlichen Öle, z. B. Raps-, Sonnenblumen-,
Nuss-, Oliven- und Maiskeimöl
Butter, Schweine- und G
­ änse­schmalz,
Grammeln, Kokosfett;
Misch­fette mit t­ ierischen Fetten
Süßwaren
(bei Übergewicht
einschränken)
Konfitüren oder Fruchtaufstriche mit hohem Fruchtanteil;
Fruchteis oder -sorbet; fettarme Süßwaren (z. B.
Schwedenbomben, Reiswaffeln, Fruchtgummi)
Zucker, Honig, Zuckeraustausch­stoffe,
Fruchtzucker, Nuss-Nougat­creme,
Marzipan, Schokolade, Pralinen
Kuchen und Gebäck
(bei Übergewicht
einschränken)
Gebäck mit sparsam Margarine gebacken, Zucker und Eigelb,
z. B. Hefe- oder Topfen-Öl-Teig mit Obstbelag, Strudel aus gezogenem Strudelteig; mit Becel Cuisine Pflanzencreme hergestellte
Backwaren
Fett- und eireiche sowie sehr süße
Backwaren, z. B. Sahne-, Creme­torten,
Buttergebäck, Blätterteig; Tiramisu, ;
Blätterteigstrudel, Plundergolatschen
Nüsse (bei Übergewicht
einschränken)
in Maßen: ungesalzene Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Pistazien
Kokosnüsse, Kokosmilch und -raspel, in
Fett geröstete Nüsse
Getränke
(Mineral-)Wasser, ungezuckerte Frucht- und Gemüsesäfte,
Kaffee (mäßig), Tee
Fruchtnektare und -saftgetränke,
Colagetränke, Limonaden,
­hoch­prozentiger Alkohol
Kräuter und Gewürze,
Würzmittel
Alle in- und ausländischen Kräuter und Gewürze (z. B.
Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Majoran, Ingwer, Kardamom,
Kreuzkümmel, Gelbwurz, Baharat, Garam Masala)
Bei Bluthochdruck: sparsam salzen
www.becel.at.
Internet-Tipp:
Hier finden Sie mehr zum Thema Ernährung, viele leckere Rezepte
und eine Menge Tipps und Infos rund um Herz und Kreislauf.
Tipps für den Alltag mit Becel-Produkten
Becel Diät-Streichfett
(„die Gelbe“) enthält 45% Fett
Becel leicht Diät-Streichfett
(„die Blaue“) enthält 30% Fett
Für gesundheitsbewusste Genießer mit normalem
Cholesterinspiegel und all jene, die auf ihr Gewicht
achten wollen. Beide Streichfette sind für herzgesund
belegtes Brot oder Gebäck der ideale Brotaufstrich.
Auch zum Verfeinern von gegartem Gemüse oder
Kartoffelpüree sowie für Aufstriche bestens geeignet.
Für beide gilt: Sie enthalten wenig gesättigte Fettsäuren,
dafür aber die herzgesunden mehrfach ungesättigten
Fettsäuren. Der Unterschied zwischen den beiden
Margarinen liegt im Fettgehalt.
Für jedermann zum herzgesunden Kochen geeignet:
Becel Gold
Becel Cuisine Omega-3 Pflanzenöl
• Koch- und Bratfett mit 70% Fett und mindestens 60 Prozent weniger gesättigten Fettsäuren als Butter
• „Alleskönner“, ideal als Brotaufstrich, aber
auch zum Backen, Kochen und schonenden
Braten geeignet
• feiner Buttergeschmack
• geschmeidige Konsistenz macht das
Dosieren leicht
•enthält Milchbestandteile und Laktose (ca.
0,5 g/100g) und ist daher für Milchallergiker
und bei hochgradiger Laktoseintoleranz nicht
geeignet
• aus hochwertigen pflanzlichen Ölen
• für Salate und andere kalte Zubereitungen
• auch zum Dünsten und kurzen, schonenden
Braten bei niedriger Temperatur
• angenehm neutraler Geschmack
Becel pro.activ Diät-Halbfettmargarine
enthält 40% Fett
Schmeckt wie die Gelbe Becel und kann auch
genauso verwendet werden: als Brotaufstrich
beispielsweise unter Marmelade, Honig, fettarmen Käse, magere Wurst, Tomatenscheiben
oder geschmolzen zu Kartoffeln, gedünsteten
Karotten, Brokkoli oder anderem Gemüse.
Kennen Sie schon den Unilever-Fettrechner?
Einfach und kostenlos - der interaktive Fettrechner kann kostenlos
ohne Anmeldung und mit geringem Zeitaufwand von jedem User
bedient werden.
Anschaulich - alle Lebensmittel werden durch Fotos veranschaulicht,
die Auswertung in Form von Säulendiagrammen den Empfehlungen
gegenüber gestellt.
Praktisch - die tägliche Kalorien- und Fettaufnahme kann gut eingeschätzt werden.
www.mein-fettrechner.com
Becel Cuisine Pflanzencreme
• flüssige Pflanzenfett-Zubereitung mit 74% Fett
und 3x so viel ungesättigten Fettsäuren wie
Olivenöl
• leichte Handhabung durch praktische Dosierflasche
• spritzt nicht beim Anbraten
• zum Backen, Braten, Dünsten, Kochen, Abschmelzen und Verfeinern von Gemüse
Becel pro.activ Halbfettmargarine wurde extra für Menschen entwickelt, die aktiv etwas gegen ihren erhöhten
Cholesterinspiegel tun wollen. Der cholesterinsenkende
Effekt von Pflanzensterinen ist bereits seit Jahrzehnten
bekannt und wurde durch zahlreiche Studien wiederholt
bewiesen. In vielen Ländern sind diese Pflanzenstoffe Bestandteil der Ernährungsempfehlungen für Menschen mit
erhöhtem Cholesterinspiegel. Die cholesterinsenkende
Wirkung von Becel pro.activ Produkten wurde weltweit
durch über 45 Studien belegt. Mittlerweile gibt es an die
200 Studien zu Pflanzensterinen.
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten