Inhalt - Hase und Igel Verlag

Werbung
Inhalt
1. Kapitel: Magnetismus
2. Kapitel: Strom
Magnete in unserem Alltag
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Strom in unserem Alltag
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
Kopiervorlagen
Rund um Magnete . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Magnetdomino . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Die Entdeckung des Magnetismus . . . . .
Magnete früher und heute . . . . . . . . . . . .
Jgst.
2–4
2–4
3/4
3/4
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
7
8
9
10
Experimente mit Magneten
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
Kopiervorlagen
Was ist magnetisch? . . . . . . . . . . . . . . . .
Die Pole eines Magneten . . . . . . . . . . . . .
Ein Magnet hat Kraft . . . . . . . . . . . . . . .
Magnetkraft wirkt . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Versunkener Schatz . . . . . . . . . . . . . . . . .
Jgst.
2–4
2–4
2–4
3/4
3/4
3/4
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
34
35
36
37
38
39
Experimente mit Strom
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40
2–4
2–4
2–4
2–4
2–4
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
14
15
16
17
18
Die Erde als Magnet
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19
Kopiervorlagen
Die Erde ist ein großer Magnet . . . . . . . .
Sich mit dem Kompass orientieren . . . . .
Wir bauen einen Kompass . . . . . . . . . . .
Tiere orientieren sich
am Erdmagnetfeld – Lesebüchlein . . . . .
Tiere orientieren sich
am Erdmagnetfeld – Lückentext . . . . . . .
Kopiervorlagen
Rund um Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Es geht auch ohne Strom, oder? . . . . . . . Strom wirkt unterschiedlich . . . . . . . . . . Strom kann gefährlich sein . . . . . . . . . . . Erfindungen rund um die Elektrizität . . . Aufbau der Glühlampe . . . . . . . . . . . . . . Kopiervorlagen
Ein Licht geht an . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Nur nicht die Fassung verlieren . . . . . . .
Gehen deine Lichter an? . . . . . . . . . . . . .
Was leitet den Strom? . . . . . . . . . . . . . . .
Schalter und Taster . . . . . . . . . . . . . . . . .
3/4
3/4
3/4
3/4
3/4
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
43
44
45
46
47
Energie: produzieren – verbrauchen – sparen
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48
3/4 . . . . 22
3/4 . . . . 23
3/4 . . . . 24
2–4 . . . . 25
3/4 . . . . 26
Kopiervorlagen
Energieverbrauch . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Achtung, Energie! . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Energie sparen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Stromerzeugung . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Moderne Stromerzeugung . . . . . . . . . . .
3/4
3/4
3/4
3/4
3/4
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
52
53
54
55
57
Raten – spielen – wissen
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27
Raten – spielen – wissen
Lehrerteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58
Kopiervorlagen
Magnetquiz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/4 . . . . 28
Fische angeln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2–4 . . . . 29
Spiel und Spaß mit Magneten . . . . . . . . . 2–4 . . . . 30
Kopiervorlagen
Stromforscherdiplom . . . . . . . . . . . . . . .
Der heiße Draht . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Das beleuchtete Zimmer . . . . . . . . . . . . .
Auto mit Licht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Das Elektroquiz . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
© 2011 Hase und Igel Verlag GmbH, Garching b. München
www.hase-und-igel.de
Lektorat: Sandra Hummel-Kuhn
Satz: Holger Kirsch
Illustrationen: Carmen Hochmann
Druck: Himmer AG, Augsburg
ISBN 978-3-86760-848-0
3/4
3/4
3/4
3/4
3/4 . . . .
. . . .
. . . .
. . . .
. . . .
60
61
62
63
64
Name:
Was ist magnetisch?
Kreuze zuerst deine Vermutungen in der Tabelle an.
Überprüfe dann mit einem Magneten. Was kannst du beobachten? Kreuze an.
Vermutung
Gegenstand
magnetisch
nicht
magnetisch
Beobachtung
nicht
magnetisch
magnetisch
indest du im Klassenzimmer weitere Gegenstände, die magnetisch sind?
F
Überprüfe mit einem Magneten und schreibe die Gegenstände auf.
14
Materialien für den Unterricht: Svenja Ernsten, Strom und Magnetismus in der 2. bis 4. Klasse © Hase und Igel Verlag, Garching b. München
6
7
4
Ausgewachsene Meeresschildkröten legen
häufig viele Tausend Kilometer zurück, um
zu ihrem Geburtsort zurückzukehren. Dort
legen sie dann ihre Eier ab. Um diesen Ort
wiederzufinden, orientieren sie sich am
Erdmagnetfeld.
Ein Bienenstock besteht aus vielen Waben.
Manchmal verlässt ein Schwarm Bienen
einen Bienenstock, um einen neuen zu
gründen. Beim Bau eines neuen Stocks
zeigen die Waben in die gleiche Himmelsrichtung wie zuvor.
8
Setzt man eine Brieftaube an einem
fremden Ort aus, findet sie problemlos den
Weg nach Hause. Forscher haben herausgefunden, dass das Erdmagnetfeld den
Tieren dabei hilft, den Rückweg zu finden.
3
Fledermäuse suchen sich im Winter
häufig Höhlen in wärmeren Regionen.
Meistens überwintern sie in derselben
Höhle. Um diese wiederzufinden, hilft
ihnen das Magnetfeld der Erde.
5
Lachse sind Fische. Sie leben als Jungtiere
in Flüssen. Dann wandern sie ins Meer.
Wenn die Weibchen alt genug sind, um
selbst Eier zu legen, schwimmen sie zu dem
Fluss zurück, in dem sie geboren wurden.
Um diesen Fluss wiederzufinden, orientieren
sie sich am Magnetfeld der Erde.
Lesebüchlein von
1
Tiere orientieren sich
am Erdmagnetfeld
Die Erde ist ein großer Magnet. Um die Erde
herum befindet sich ein Magnetfeld. Dieses
Magnetfeld nutzen viele Tiere, um sich zu
orientieren.
2
Name:
Rund um Strom
ieh dir die Bilder an. Schreibe auf, was du schon über Strom weißt.
S
Die Stichwörter unter den Bildern helfen dir.
Achtung,
Hochspannung!
Batterie
Geräte
gefährlich
Stromausfall
Glühlampe
Bestimmt hast du auch einige Fragen zum Thema „Strom“. Schreibe sie auf.
Welche Begriffe haben mit Strom zu tun? Kreise sie ein.
Netzstecker
Kabel
Stromschlag
Kühlschrank
Radio
Teller
Fensterscheibe
Kraftwerk
34
Stromzähler
Gras
Steckdose
Fernseher
Hase
Stromausfall
Materialien für den Unterricht: Svenja Ernsten, Strom und Magnetismus, Materialien für die 2. bis 4. Klasse © Hase und Igel Verlag, Garching b. München
Name:
Schalter und Taster
Schneide die Bilder unten aus. Klebe sie passend auf.
Tastschalter
Dieses Bauteil drückt man, um den Stromkreis zu schließen.
Der Stromkreis öffnet sich, sobald man das Bauteil wieder loslässt.
So funktionieren beispielsweise Türklingeln.
Wippschalter
Diesen Schalter findet man im Haushalt am häufigsten, zum Beispiel als
Lichtschalter. Durch das Kippen des Schalters schließt sich der Stromkreis
und das Gerät wird angeschaltet. Durch das Antippen in die andere
Richtung wird der Stromkreis wieder getrennt. Das Gerät geht aus.
Drehschalter
Diesen Schalter muss man drehen, um den Stromkreis zu schließen und
wieder zu unterbrechen. Drehschalter befinden sich beispielsweise am
Herd oder werden eingebaut, um elektrische Jalousien zu bedienen.
Schiebeschalter
Mit diesem Schalter kann man den Stromkreis schließen und wieder
unterbrechen, indem man einen Metallstreifen vor- und zurückbewegt.
aue aus einfachen Gegenständen einen Tastschalter. Male deine Lösung auf ein
B
Blatt. Teste den Schalter in einem einfachen Stromkreis mit Glühlampe.
Reißzwecke
Alufolie
dünnes Holz
Pappe
Holzwäscheklammer
Nagel
Musterklammer
Metallheftstreifen
Draht
Styroporplatte
Büroklammer
✂
Materialien für den Unterricht: Svenja Ernsten, Strom und Magnetismus, Materialien für die 2. bis 4. Klasse © Hase und Igel Verlag, Garching b. München
47
Name:
Energieverbrauch
Die elektrische Energie wird in Kilowattstunden (kWh) gemessen.
Mit einer kWh kann man eine Glühlampe mit 100 Watt zehn Stunden lang
brennen lassen oder ein Mittagessen für vier Personen kochen.
Was kann man noch mit einer Kilowattstunde machen? Schätze und verbinde.
1
•
•
Tasse/Tassen Kaffee oder Tee kochen
3
•
•
Trommel/Trommeln Wäsche waschen
70
•
•
Hemd/Hemden bügeln
240
•
•
Mann/Männer rasieren
2500
•
•
Frühstücksei/Frühstückseier kochen
1 Stunde
•
•
Radio hören
7 Stunden
•
•
CD hören
20 Stunden
•
•
Staubsaugen
40 Stunden
•
•
Fernsehen
ieh dir zu Hause euren Stromzähler an. Trage das Datum und den Stand ein.
S
Sieh einen Tag später zur selben Uhrzeit wieder nach und trage den neuen Stand ein.
Datum:
Stromstand:
,
Datum:
Stromstand:
,
a) Wie viele Kilowattstunden verbraucht deine Familie etwa am Tag? Rechne im Heft.
b) Wie viele Kilowattstunden verbraucht deine Familie etwa im Jahr? Rechne im Heft.
52
Materialien für den Unterricht: Svenja Ernsten, Strom und Magnetismus, Materialien für die 2. bis 4. Klasse © Hase und Igel Verlag, Garching b. München
Name:
Das beleuchtete Zimmer
Du brauchst:
• einen größeren Schuhkarton • eine Fassung mit Glühlampe • Heißkleber • eine spitze Schere
• eine Batterie • einen kleinen Wippschalter
• drei Kabel
• Klebeband
• Reste von Tapeten, Teppichen und Stoffen
• Pappe
• Wasserfarben und Pinsel
So geht’s:
1. Nimm den Deckel vom Schuhkarton ab. Stelle den Karton so vor dir auf, dass die Öffnung
zu dir zeigt.
2. Damit du später Licht in deinem Zimmer hast, klebe die Fassung für die Glühlampe mit
Heißkleber innen im Karton an die Decke. Bohre mit einer spitzen Schere neben die
Fassung zwei Löcher für die Kabel. Klebe die Batterie mit Heißkleber an der Rückwand
des Kartons fest.
3. Befestige den Wippschalter innen an einer Seitenwand, indem du ihn mit den Kontakten
durch die Seitenwand steckst. Achte darauf, dass die Kontakte außen liegen.
4. Verbinde nun Fassung, Batterie und Schalter mit den Kabeln so miteinander, dass ein
geschlossener Stromkreis entsteht. Befestige die Kabel gegebenenfalls mit Klebeband
am Karton.
5. Drehe die Glühlampe in die Fassung und teste, ob du mit dem Schalter die Lampe
an- und ausschalten kannst.
6. Wenn das Licht funktioniert, kannst du dein Puppenhaus mit Tapeten- und Teppichresten
wohnlich machen und aus Pappe und Stoffresten Möbel basteln.
Stellt eure Zimmer
neben- und aufeinand
er.
So entsteht ein
ganzes Haus !
62
Materialien für den Unterricht: Svenja Ernsten, Strom und Magnetismus, Materialien für die 2. bis 4. Klasse © Hase und Igel Verlag, Garching b. München
Herunterladen
Explore flashcards