5. GH JANET DE 13 03155507 P

Werbung
3. Bundesfärsenweide Fleckvieh/Simmental 2009
5. GH JANET
DE 13 03155507 P
GH JANET (Rommel x Jan) ist eine hell gedeckte, sehr harmonische, mittelgroße Färse mit einer
in Deutschland auffallenden Blutlinienführung. Der Vater Ronni - ein Ausnahmebulle mit 8/8/8 bewertet, bestens im Typ, sehr gut in Fleisch und Skelett - geht zurück auf den in Deutschland nicht
sehr häufig eingesetzten DunLancer aus Dänemark. Der Mutter-Vater Jan geht auf den sehr beeindruckenden und enorm tiefen Jamaica und im Hintergrund auf den US-Vereber S.Redwood
zurück. GH JANET kann mit einer ganz hervorragenden Eigenleistung punkten. Zur 200-TageLeistung hat sie mit einer Überlegenheit zur Herde um 13% Leistungsmaßstäbe gesetzt. Zur 365Tage-Leistung lag sie noch immer um 6% über dem Herdendurchschnitt. Der Pedigreezuchtwert
wurde mit 2 Punkten überschritten und ein RZF von 110 weist die Färse als Leistungsträger aus.
DE
13 03155507 GH Janet
Geb. 04.05.07
V: Rommel
RZF: 112 I Ronni
A ---- PP
B I RZF: 110 Si% 46 ----DE
13 02367951
I DK
20 03000942
I Eigenleistung:
/ 8 /
P
I Kör-TZ:
/ 100
I
/ 7 /
P
Kör: 1665 8/8/8 116 KZW I NL : 42 kg 18 1480 / 1149 * Eka :
ZKZ :
EL:
kg 128 / 1604
I
A ---I EL:
kg 113 %/ 1254 g
110 / 1664
I DE
13 00394097
I
106 %/ 1160 g
NL:
kg 11 / 1227
I EKA: 35 ZKZ: 376
7 6 6 M I NL:
kg KK
/ /
1117 A
NL :
kg 8/ 8/ 7 111 %
%
/
M:
RZF: 104 I JAN
A ---- PS
I Auktionsgew.:
KG
DE
13 02160074
I DE
13 00734488
I
7 / 5 / 7 G
P
I Kör-TZ: 1411 / 123
8
I DNA-U.-Nr.: 072007542
EKA : 36 ZKZ : 372
I NL :
kg 56 1407 / 1158 *
EL:
kg 117 / 1180
I
A ---- P
I Preis:
118 / 1246
I DE
13 00734570
I
NL: 42 kg KK 4/ 5/ 2
I EKA: 35 ZKZ: 439
7 7 7 M I Zuchtstandard:
121 % 1536 / 1254 A
NL : 39 kg 6/ 6/ 4 109 %
Herdbuch B
------------------------------------------------------------------------------Züchter : Engfer GbR 17091 Mölln,Dorfstr. 13 Groß Helle
Besitzer: Engfer GbR 17091 Mölln,Dorfstr. 13 Groß Helle
Herunterladen
Explore flashcards