zwischen Wald und Strom

Werbung
Lage im Raum und Verkehrsanbindung
Wörth an der Donau liegt landschaftlich schön eingebettet
zwischen der Donauebene und dem vorderen Bayrischen
Wald. Die aufstrebenden Oberzentren Regensburg und
Straubing sind jeweils nur rund 20 km entfernt und durch die
gute Verkehrsanbindung von Wörth schnell und bequem zu
erreichen.
www.stadt-woerth.de
Auto: Die unmittelbare Lage an der BAB 3 mit zwei Ausfahrten und der Bundesstraße 8 (Passau – Regensburg – Nürnberg) sichern eine schnelle Erreichbarkeit und machen den
Standort Wörth zu einer guten Wahl.
Bevölkerung, Arbeitsplätze und Infrastruktur
Bevölkerung
■ Einwohner Stadt Wörth: 4.425 (Stand 2011)
■ Einwohner Unterzentrum Wörth-Wiesent: rd. 7.000 (2011)
■ Bevölkerung: Zwischen 1987 und 2011 stieg die Bevölkerungszahl um rund 23 % an
Arbeitsplätze
■ 1.710 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze (2011)
■ 1.270 Einpendler, 1.290 Auspendler
■ 1.230 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am
Wohnort
■ Laut einer IHK-Studie ist Wörth a.d. Donau einer der
attraktivsten Wohn- und Arbeitsorte im IHK-Bezirk
Regensburg*
Informationen & Ansprechpartner
Stadt Wörth an der Donau
(Gewerbeansiedlungen, Bauplätze)
1. Bürgermeister Anton Rothfischer
Geschäftsführer Markus Götz
Verwaltungsgemeinschaft Wörth an der Donau
Rathausplatz 1, 93086 Wörth
Telefon 09482 – 940321, E-Mail / Internet:
[email protected], www.stadt-woerth.de
Gemeinde Wiesent
(Gewerbegebiet Wörth-Wiesent)
Herr Eschbach, Telefon 09482 – 909580
Stadt Wörth a. d. Donau
Rathausplatz 1 | 93086 Wörth
www.stadt-woerth.de
Idee und Organisation: Projektmanagement „Leben findet Innenstadt“
Rathausplatz 1 | 93086 Wörth
Redaktion:
Projektmanagement „Leben findet Innenstadt“
Claus Sperr, Sven Päplow (Büro PLANWERK)
Gestaltung und Layout: Ulrich Matz Kommunikationsdesign
www.ulrichmatz.de
Wohnen & Baugebiete
Flugzeug: Der Flughafen Franz-Josef-Strauß bei München
ist ca. 1 Autostunde entfernt
Infrastruktur
■ Großes Kreiskrankenhaus Wörth
■ Mehr als 10 (Fach-) Ärzte und weitere Einrichtungen im
Bereich Gesundheit (Massage, Ergotherapie, Logopädie,
Apotheken, Sanitätshaus)
■ Seniorenresidenz / Ambulante Pflege
■ Kinderkrippe
■ Kindergarten
■ Mittelschule
■ Bücherei, Musikschule
■ Kino, Hallenbad, Fitness Studio
* (Quelle: Studie „Handel(n) für die Zukunft? Strukturen und zukünftige
Entwicklungen des Einzelhandels im Bezirk der IHK Regensburg“ 2009;
S.30–31)
Landkreise Regensburg (Gewerbeansiedlungen)
Abteilung Wirtschaftsförderung Frau M. Politzka
Telefon 0941 – 4009373
Werbekreis Wörth (Einzelhandel)
1. Vorsitzende Elke Weichser,
Leoheimweg 1, 93086 Wörth
Telefon: 09482 – 3020, E-Mail: [email protected]
Projektmanagement „Leben findet Innenstadt“
(Standortinformationen)
Projektmanagement – Büro PLANWERK
Telefon: 0176 – 50645781
E-Mail: [email protected]
Impressum
Herausgeber:
Gewerbe & Industrie
© Foto: Flugzentrum Bayerwald
Bus: Mit der Linie 5 des Regensburger Verkehrs Verbunds
(RVV) erreichen Sie mehrfach täglich das Oberzentrum
Regensburg; die Linie 6095 des Regionalbus Ostbayern
(RBO) verkehrt mehrfach täglich zwischen dem Oberzentrum Straubing und Wörth. Auch nach Brennberg und
Wiesenfelden besteht eine Verbindung, der Fa. Piendl und
mit der Linie 6060 des Regionalbus Ostbayern (RBO).
Innenstadt & Einzelhandel
Unterstützt durch das Bund-LänderStädtebauförderprogramm
„Leben findet Innenstadt“
www.lebenfindetinnenstadt.de
Nachdruck oder Reproduktion – auch auszugsweise – nur
mit schriftlicher Genehmigung der Stadt Wörth a.d. Donau
oder des Projektmanagements
Wörth a.d. Donau –
zwischen Wald und Strom
Standort Innenstadt
■ In der Innenstadt konzentriert sich der Einzelhandel
Innenstadt & Einzelhandel
Im Roithfeld
r.
gstr.
ge
A3
ns
bu
rge
Ludw
i
Wörth-Wiesent
Im Haslet
Wohnen & Baugebiete
Im Roithfeld: Hier gibt es Bauparzellen zwischen ca. 547 qm und
936 qm. Die qm Preise liegen (inkl. Erschließung) zwischen 80 €
und 90 €. Familien erhalten beim Kauf eines Bauplatzes für Kinder
unter 18 Jahren eine Förderung in Höhe von 2.000 € (diese
Förderung wird auch gewährt, wenn innerhalb von 5 Jahren nach
Erwerb des Bauplatzes ein Kind geboren wird).
Falkensteiner
Siedlung II
Re
Gewerbe & Industrie
Bauplätze „Im Roithfeld“
st
ald
erw
Bay
in Wörth. Hier ist eine Vielzahl von Facheinzelhandel
zu finden. Dabei sind die Branchen breit gefächert,
hier ist für jeden etwas dabei.
■ Durch die Sanierung der Ludwigstraße und des
Bürgerhauses zwischen 2008 und 2010 erstrahlen
diese in neuem Glanz. Auch die historischen
Häuserfassaden wurden in den letzten Jahren
instand gesetzt und runden damit das Stadtbild als
ein würdiges Ambiente für den innerstädtischen
Einzelhandel ab. Mit ansprechender Stadtmöblierung und Freisitzen lädt die Ludwigstraße zum
Bummeln und Verweilen ein.
■ Ein Vorteil des Standortes Innenstadt ist die gute
Erreichbarkeit und die große Anzahl von direkten
Parkmöglichkeiten im Zentrum.
■ Ein weiterer positiver Aspekt des Einzelhandelsstandorts Innenstadt ist der aktive Werbekreis.
Durch regelmäßige Werbung und gemeinschaftliche
Aktionen sorgt er für ständige Präsenz des Standorts
Innenstadt in den Medien.
■ Durch die direkt Lage am Donauradweg, regionaler
und überregionaler Wanderwege und dem hoch
über Wörth gelegenen Schloss als weit sichtbarem
Anziehungspunkt zieht es jährlich viele Touristen
nach Wörth. Diese Gruppe stellt für den Einzelhandel ein großes Potential dar.
■ Konzentration des Gesundheitsstandortes Wörth
mit Krankenhaus und (Fach-) Ärzten. Zudem ein
reichhaltiges Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten. Mit dem Sitz der Verwaltung auch ein Kundenmagnet aus dem öffentlichen Bereich.
■ Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen wurde ein
zentral gelegenes Gebäude zum Bürgerhaus
ausgebaut – mit attraktivem Einzelhandel, der
Musikschule und einem großen, multifunktionalen
Bürgersaal.
rS
tr.
Bauplätze „Falkensteiner Siedlung II“
Das kleine Baugebiet kann mit Einfamilienhäusern bebaut werden.
Der Grundstückspreis liegt bei 98 € pro qm. Das besondere dabei
ist, dass es sich um einen „All- Inclusive“ Preis handelt, d.h. der
Käufer hat eine absolute Rechts- und Kostensicherheit. Familien
erhalten beim Kauf eines Bauplatzes für Kinder unter 18 Jahren
eine Förderung in Höhe von 2.000 € (diese Förderung wird auch
gewährt, wenn innerhalb von 5 Jahren nach Erwerb des Bauplatzes
ein Kind geboren wird).
Stadt Wörth
Straubin
ger Str.
Gewerbegebiet
Wörth-Wiesent
Gewerbegebiet
Im Haslet
Einzelhandel in Zahlen
■ Gewerbesteuer-Hebesatz : 350 v.H.
■ Gewerbegebiet Wörth – Wiesent: Mit dem Gewerbegebiet
■ Gewerbesteuer-Hebesatz : 350 v.H.
■ Im Haslet: Das Gewerbegebiet Im Haslet weist
Pfatter (3.060) – Brennberg (1.870) => rd. 12.000
Einwohner im Einzugsbereich (Stand 2011)
Einzelhandelskennziffern Stadt Wörth 2008
■ Kaufkraft 22,8 Mio. €
■ Kaufkraftbindung 56 % (~ 12,7 Mio. €)
■ Kaufkraftzufluss 17,7 Mio. €
■ Einzelhandelsumsatz 30,3 Mio. €
■ Kaufkraftkennziffer 99,2 %
■ Zentralitätskennziffer 133 %
■ Rund 50 Einzelhandelsbetriebe weisen insgesamt
9.200 qm Verkaufsfläche auf
Wörth – Wiesent zielen die Stadt Wörth und die Gemeinde
Wiesent darauf ab, qualitativ hochwertige Gewerbestandorte zu schaffen. Die Fläche des Gewerbegebiets beträgt
insgesamt: 161.000 qm, wovon 126.000 qm Nettobaufläche
sind. Für das Gebiet ist eine unterschiedliche bauliche
Nutzung zugelassen: Industriegebiet (GI), Gewerbegebiet (GE) und eingeschränktes Gewerbegebiet (eGE). Der
QM- Preis liegt bei 53,00 € inklusive Erschließung,
zuzüglich RW-Zisterne, SW-Revisionsschacht, Beitrag für
Kläranlage Wörth, Vermessungskosten, Notargebühren
und Grunderwerbssteuer.
www.stadt-woerth.de
neben verschiedenen Gewerbebetrieben,
Handwerkern und Dienstleistern auch Handel
auf. Zwischen Regensburger Straße und der
BAB 3 hat sich mit Supermärkten
(Vollsortimenter und Discounter) und weiteren größeren Märkten ein zweiter Einzelhandelsstandort etabliert, der das innerstädtische
Angebot gut ergänzt.
ZinzendorfBaumgarten
■ Unterzentrum Wörth-Wiesent
■ Nahbereich: Wörth (4.425) – Wiesent (2.545) –
Bauplätze „Zinzendorf-Baumgarten“
Parzellen zwischen 750 qm und 1.355 qm. Die Erschließungsmaßnahmen sind bereits abgeschlossen. Der Grundstückspreis liegt bei
62 € pro qm. Das besondere dabei ist, dass es sich um einen „AllInclusive“ Preis handelt, d.h. der Käufer hat eine absolute Rechtsund Kostensicherheit. Familien erhalten beim Kauf eines Bauplatzes für Kinder unter 18 Jahren eine Förderung in Höhe von 2.000 €
(diese Förderung wird auch gewährt, wenn innerhalb von 5 Jahren
nach Erwerb des Bauplatzes ein Kind geboren wird).
Wörth a.d. Donau – zwischen Wald und Strom
Herunterladen
Explore flashcards