Arosa Musik Festival 2016 Programmheft

Werbung
arosa musik festival
winter 2016
>
27.1. – 18.3.
academy / classic / jazz&rock concerts
kultur
arosa
www.arosamusikfestival.ch
Herzlich willkommen!
Das diesjährige Arosa Musik Festival steht ganz im Zeichen der Neuerungen und bleibt sich dennoch im Kern treu. Die auffälligste Neuerung ist
sicher die Aufteilung des Festivals auf je drei Wochen im Januar, Februar
und März. Auch neu ist eine stilistische Gliederung der Konzerte auf die
verschiedenen Wochen. Geblieben ist der Fördergedanke, der sich wie
ein roter Faden durch das Festival zieht. Bei fast allen Konzerten sind
junge, meist hochbegabte Musikerinnen und Musiker beteiligt. Und die
Zusammenarbeit mit etablierten Ensembles ermöglicht prägende musikalische und menschliche Erfahrungen, die der weiteren Entwicklung
höchst dienlich sind.
Bei den neu konzipierten academy concerts werden, wie der Name
schon verrät, Teilnehmende der arosa music academy für ein Konzert
nach Arosa eingeladen. Dass mit dem casalQuartett und dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt zwei etablierte Ensembles mit den
jungen Musikerinnen und Musikern ein Konzertprogramm einstudieren,
ist Teil des Förderkonzepts. So spielt der junge Violinist Sebastian
Bohren das Concerto funebre für Violine und Streichorchester von Karl
Amadeus Hartmann, ein eindrückliches und äusserst stimmungsvolles
Violinkonzert des 20. Jahrhunderts. Und der amerikanische Saxophonist
Jeffrey Siegfried erweitert das nicht nur in Arosa bestens bekannte casalQuartett zum Quintett.
Auch bei den classic concerts steht die Förderung junger Musikerinnen und Musiker im Vordergrund. Das Konzert Modern music mit
einer Uraufführung ist dank der Zusammenarbeit zweier wichtiger Institutionen zustande gekommen. Der Schweizerische Tonkünstlerverein
vergab für dieses Konzert einen Kompositionsauftrag an den Schweizer
Komponisten Blaise Ubaldini. Die Preisträgerin Sofiia Suldina des Concours Nicati der Fondation Nicati de Luze, einem der bedeutendsten
Wettbewerbe für die Interpretation zeitgenössischer Musik, spielt den
Solopart, begleitet wird sie vom Bergensemble Arosa unter der Leitung
des Bündner Violinisten David Sontòn Caflisch.
2
Dank der Zusammenarbeit mit der ORPHEUM Stiftung zur Förderung
junger Solisten ist das Konzert Orpheum Young Soloists on Stage
zustande gekommen. Der bekannte Schweizer Pianist Oliver Schnyder,
einst selber Orpheum Solist, begleitet an diesem Abend zwei junge
Orpheum Solisten. Stehen diese am Beginn einer Solistenkarriere, sind
die Preisträger des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs noch am
Anfang ihrer musikalischen Ausbildung. Arosa Kultur hat zwei Kammermusikformationen und einen Gitarristen nach Arosa zu einem gemeinsamen Konzert eingeladen.
Zum Saisonende im März finden die jazz&rock concerts statt. Dabei
ist die Bündner Jazzszene prominent vertreten und präsentiert mit drei
ganz unterschiedlichen Konzerten eine grosse Bandbreite an verschiedenen Jazzstilen. Als krönenden Abschluss, zumindest was die Lautstärke betrifft, spielt die aufstrebende Berner Mundartrockband Halunke
im Kursaal in Arosa auf.
Wir wünschen Ihnen viele überraschende und emotionale Momente
während den Konzerten des Arosa Musik Festivals und lassen Sie sich
verführen von der nächsten Generation, die schon heute in Arosa zu
hören ist.
Andri Probst
Arosa Kultur Geschäftsführer
arosakultur
3
Tickets
Einzeltickets
Für jedes Konzert sind Einzeltickets erhältlich.
Kinder unter 12 Jahren in Begleitung Erwachsener erhalten freien Eintritt.
academy-pass
alle drei academy concerts
Fr. 90.- (statt Fr. 120.-)
Fr. 70.- (statt Fr. 90.-) für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur.
classic-pass
alle vier classic concerts
Fr. 95.- (statt Fr. 130.-)
Fr. 75.- (statt Fr. 95.-) für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur.
jazz&rock-pass
drei jazz&rock concerts (ohne Jazzdiner am 16.03.2016)
Fr. 65.- (statt Fr. 80.-)
Fr. 50.- (statt Fr. 65.-) für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur.
Festivalpass
10 Konzerte des Arosa Musik Festival (ohne Jazzdiner am 16.03.2016)
Fr. 250.- (statt Fr. 330.-)
Fr. 195.- (statt Fr. 250.-) für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur.
Kartenverkauf
Vorverkauf
Arosa Tourismus
Sport- und Kongresszentrum, 7050 Arosa
+41 81 378 70 20
Konzertkasse
Die Konzertkasse ist 30 Minuten vor Konzertbeginn geöffnet.
4
Konzertüberblick
academy concerts
I Mi 27.01.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
Zoom in Seite 7
II Fr 29.01.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
Concerto funebre Seite 9
III Mi 03.02.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
Die Boten der Liebe Seite 11
classic concerts
I Di 23.02.2016 / 17:00 Uhr / Bergkirchli Arosa
Bergkirchli-Konzert Seite 13
II Mi 24.02.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
Modern Music Seite 15
III Do 25.02.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
Orpheum Young Soloists on Stage Seite 17
IV Fr 26.02.2016 / 17:30 Uhr / Evangelische Dorfkirche Arosa
SJMW-Preisträger im Konzert Seite 19
jazz&rock concerts
I Mo 14.03.2016 / 21:30 Uhr / Sunstar Alpine Hotel Arosa
Tribute to Art Blakey & The Jazz Messengers Seite 21
II Di 15.03.2016 / 17:00 Uhr / Bergkirchli Arosa
Jazz im Bergkirchli: Schnoz & Coray play Kind of Blue Seite 23
III Mi 16.03.2016 / 19.00 Uhr / Waldhotel National
An Evening with Martina Hug Seite 25
IV Fr 18.03.2016 / 21:30 Uhr / Kursaal
Halunke Seite 27
5
Konzertorte
Evangelische Dorfkirche Arosa
Die evangelische Dorfkirche ist so etwas wie das
kulturelle Herzstück von Arosa. Die meisten klassischen Konzerte finden in der 1909 erbauten
Kirche statt.
Die rollstuhlgängige Dorfkirche befindet sich
mitten im Dorf bei der Haltestelle «Rathaus» des
Arosa Bus.
Bergkirchli Arosa
Das 1492-93 erbaute Bergkirchli bietet eine
einzigartige Athmosphäre und ausgezeichnete
Akustik. Es steht auf einer Anhöhe in Innerarosa.
Das Bergkirchli ist nicht rollstuhlgängig. Es ist mit
dem Arosa Bus ab Haltestelle «Gada» zu Fuss in
10 Minuten erreichbar.
Sunstar Alpine Hotel Arosa
Die Bar des Sunstar Alpine Hotel Arosa ist perfekt
geeignet für besondere Jazzkonzerte.
Es ist rollstuhlgängig und befindet sich am
Ende der Seewaldstrasse. Von der Haltestelle
«Zentrum» des Arosa Bus ist das Hotel 5 Minuten
entfernt.
Waldhotel National
Das ehemalige Sanatorium und Kurhaus hat eine
reiche kulturelle Geschichte, die noch heute im
renovierten Gebäude spürbar ist. Das rollstuhlgängige Waldhotel steht mitten im Wald oberhalb
des Dorfzentrums und ist von der Haltestelle
«Zentrum» des Arosa Bus 10 Minuten entfernt.
Kursaal
Der Kursaal Arosa bietet für rockige Events den
richtigen Rahmen.
Der Kursaal befindet sich mitten im Dorfzentrum
neben der Haltestelle «Zentrum» des Arosa Bus
und ist rollstuhlgängig.
6
academy concert 1
Mittwoch 27. Januar 2016
17.30 Uhr, Evangelische Dorfkirche Arosa
Zoom in
casalQuartett
Jeffrey Siegfried Saxophon (academy Solist)
Daniel Schnyder
(*1961)
Zoom in für Saxophon & Streichquartett (2003)
Joseph Haydn / R.Hofstetter
(1732 - 1809)
Serenade op. 3/5 F-Dur
Adolf Busch
(1891 - 1952)
Quintett für Saxophon und Streichquartett Es-Dur op. 34
Fr. 40.Fr. 30.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
7
Ruhig und einmalig schön gelegen geniessen Sie im
Sunstar Alpine Hotel Arosa ein vielseitiges Angebot.
Wellness-Oase
Grosses Hallenbad
Kostenlose Minibar
Bar mit Live-Musik (mehrmals wöchentlich)
Sunstar Alpine Hotel Arosa | Seewaldweg · CH-7050 Arosa
+41 (0)81 378 77 77 · arosa@sunstar.ch · www.arosa.sunstar.ch
Kuschelige Betten
Rustikales Streiff-Stübli
Gemütliche Kaminbar
Wohlfühloase „Edelweiss“
Ferien mit Stil
im Sommer und
im Winter
Herzlich Willkommen!
Familie Lars & Franziska Horal
und das ganze Streiff-Team
www.streiff.ch
8
mail@streiff.ch
Phone +41 81 378 71 71
academy concert ll
Freitag 29. Januar 2016
17.30 Uhr, Evangelische Dorfkirche Arosa
Concerto funebre
Georgisches Kammerorchester Ingolstadt
Sebastian Bohren Violine (academy Solist)
Gaudens Bieri Leitung
Jean Sibelius
1865 - 1957
Romanze op. 42 für Streichorchester
Karl Amadeus Hartmann
1905 - 1963
Concerto funebre für Violine und Streichorchester (1939)
Peter Warlock
1894 - 1930
Capriol Suite für Kammerorchester
Edvard Grieg
1843 - 1907
Aus Holbergs Zeit, Suite für Streichorchester op. 40
Fr. 40.Fr. 30.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
9
Wir geben Strom
10
academy concert lIl
Mittwoch 3. Februar 2016
17.30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa
Die Boten der Liebe
Johanna Knauth Sopran (academy Solistin)
Kathleen Louisa Brandhofer Mezzosopran (academy Solistin)
Thorsten Kaldewei Klavier
Lieder und Duette von Johannes Brahms, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert
Schumann, Gabriel Fauré und Claude Debussy.
Fr. 40.Fr. 30.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
11
Baumeister G r a u b ü n d e n s
Bauen macht Freude!
Neubach | 7050 Arosa | 081 378 76 36 | info@brunoldbau.ch
MALER BEEZ AROSA
Farbe macht Freude
dipl. Malermeister
.
CH-7050 Arosa
maler- und tapeziererarbeiten
.
.
T. 081 356 54 45
dekorative oberflächentechniken
.
.
www.maler-beez.ch
beschriftungen
.
gerüstbau
Papeterie & Büro
Kornplatz Chur
12
www.ubkoch.ch
classic concert I
Dienstag 23. Februar 2016
17.00 Uhr Bergkirchli Arosa
Bergkirchli-Konzert
Irina Ungureanu Sopran
Riccarda Caflisch Flöte
Philippe Schoeller
*1957
Hypnos Linea (2007)
Albert Roussel
1869 - 1937
Deux poèmes de Ronsard (1924)
Doina Rotaru
*1951
Bocet
Diana Rotaru
* 1981
Two little Whos
Arnold Schönberg
1874 - 1951
Der kranke Mond, aus Pierrot Lunaire (1912)
Giacinto Scelsi
1905 - 1988
Litanie (1975)
Fr. 20.Fr. 15.- für Lehrlinge und Studenten
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
Nach dem Konzert wird auf dem Kirchliplatz für Konzertbesucher gratis Punsch ausgeschenkt.
Sponsor: Hotel Erzhorn Arosa.
13
HR
C
S
AT 0 UH
L - 18.0
K
E 5.00
E
F
AF VON 1
K ÄGLICH
T
AROSA KULM HOTEL
Geniessen Sie den Afternoon Tea in der Panoramahalle
und lassen Sie sich von uns und unseren Kreationen verwöhnen.
Erleben Sie feine Tees sowie edle Kaffeespezialitäten und erfreuen Sie sich
am Kaminfeuer an unserer hausgemachten Patisserie.
WIR FREUEN UNS AUF SIE - HERZLICH WILLKOMMEN ZU HAUSE !
AROSA KULM HOTEL · CH-7050 AROSA · FON +41 (0)81 378 88 88 · AROSAKULM.CH
14
classic concert II
Mittwoch 24. Februar 2016
17.30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa
Modern Music
Bergensemble Arosa
David Sontòn Caflisch künstlerische Leitung
Sofiia Suldina Violine
Sebastian Gottschick Leitung
Blaise Ubaldini
*1979
Uraufführung für Nicati-Preisträgerin und Streicher
Alban Berg
1885 - 1935
Sonate op. 1 in der Beabeitung für Streicher von David Sontòn Caflisch
Iannis Xenakis
1922 - 2001
Aroura (1971) für 12 Streicher
Ittidra (1996) für 6 Streicher
Giacinto Scelsi
1905 - 1988
Natura renovatur (1967) für 11 Streicher
Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit dem Schweizerischen Tonkünstlerverein, dem
Concours Nicati und Pro Helvetia statt.
Fr. 40.Fr. 30.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
15
KLAVIERKONZERTE
in der Tonhalle Zürich
Di, 26. Jan 2016 Oliver Schnyder
Di, 1. März 2016 Jan Lisiecki
Di, 8. März 2016 Olga Scheps
Fr, 18. März 2016 Teo Gheorghiu
Di, 19. Apr 2016 Fazil Say Artist in Residence
Di, 7. Juni 2016 Angela Hewitt
Di, 21. Juni 2016 Fazil Say Artist in Residence
Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16
www.zko.ch
Vorverkauf: Billettkasse ZKO (Mo–Fr, 11–17 Uhr), Seefeldstrasse 305, 8008 Zürich,
Tel. 0848 848 844, billettkasse@zko.ch, Billettkasse Tonhalle Zürich, Gotthardstrasse 5, 8002 Zürich,
www.starticket.ch und an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen
16
classic concert III
Donnerstag 25. Februar 2016
17.30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa
Orpheum Young
Soloists on Stage
Oliver Schnyder Klavier (ehemaliger Orpheum Solist)
Christoph Croisé Violoncello (Orpheum Solist)
Meta Fajdiga Klavier (Orpheum Solistin)
Franz Schubert
1797 - 1828
Sonate in c-moll D.958
Franz Schubert
1797 - 1828
Fantasie f-moll D.940 für Klavier zu vier Händen
Sergei Rachmaninoff
1873 - 1943
Sonate für Cello und Klavier g-moll op. 19
Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit mit der ORPHEUM Stiftung zur
Förderung junger Solisten statt.
Fr. 40.Fr. 30.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
17
Schulhausstrasse
Tel 081 377 13 95
7050 Arosa
www.meisser.eu
Krea ve Ideen für harmonisches Wohnen
18
Aro-Fidia Treuhand AG
Poststrasse / Haus Collina
Postfach 89, CH-7050 Arosa
Tel. +41 (0)81 377 34 22
Aro-Fidia Treuhand AG
Grabenstrasse 15
CH-7002 Chur
Tel. +41 (0)81 250 56 00
www.aro-fidia.ch
Tochterfirma der Curia Treuhand AG
classic concert IV
Freitag 26. Februar 2016
17.30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa
SJMW-Preisträger im
Konzert
Duo Mar y Monte
Anatol Thot Violine
Manoush Thot Violine
Lorenzo Reggioni Gitarre
Trio Contrast
Mariana Rüegg Klarinette
Anna Landolt Violine
Philippe Gaspoz Klavier
Zwei Kammermusikformationen und ein Gitarrist gestalten ein Konzertprogramm. Die jungen
Preisträger des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs präsentieren je ein 20-minütiges Programm.
Fr. 30.Fr. 20.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
19
N AROSA
IO
T
A
IN
T
S
E
D
FERIEN
ERLEBEN!
R
E
M
M
O
S
IM
FERIENGENUSS PUR!
Bergbahnen, Seilpark, Strandbad und vieles mehr
ab einer Übernachtung inklusive.
Verbindungsbahn Arosa Lenzerheide erleben:
2.7. – 14.8.2016 / 1.10. – 23.10.2016
20
jazz concert I
Montag 14. März 2016
21.30 Uhr Sunstar Alpine Hotel Arosa
Tribute to Art Blakey & The
Jazz Messengers
Claudio Bergamin Trumpet
Clau Maissen Saxophone
Christian Müller Piano
Rees Coray Upright-Bass
Rolf Caflisch Drums
Das legendäre Jazz-Quintett unter der Leitung des Schlagzeugers Art Blakey zählt zu den
bekanntesten und bedeutendsten Formationen des Hard-Bops. Bekannte Jazz-Grössen
wie Wayne Shorter, Benny Golson, Wynton Marsalis, Lee Morgan oder Freddie Hubbard
waren Mitglieder der Jazz Messengers, bevor Sie unter eigenem Namen grosse Erfolge
feiern durften. Claudio Bergamin (Trumpet, Flügelhorn), Clau Maissen (Saxophone), Christian
Müller (Piano), Rees Coray (Upright-Bass) und Rolf Caflisch (Drums) nehmen die Zuschauer
mit auf eine Reise in die 50er und 60er Jahre. Freue Sie sich auf einen swingenden, groovenden und souligen Jazz-Abend..
Fr. 30.Fr. 20.- für Lehrlinge, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
21
« WIR WÜNSCHEN IHNEN
KULTURELLE SPITZENMOMENTE »
TSCHUGGEN.CH
MEMBER OF TSCHUGGEN HOTEL GROUP
22
jazz concert II
Dienstag 15. März 2016
17.00 Uhr Bergkirchli Arosa
Jazz im Bergkirchli:
Schnoz & Coray play
Kind of Blue
Andi Schnoz Gitarre
Rees Coray Upright-Bass
Das Studio-Album des amerikanischen Trompeters Miles Davis erschien 1959 und gilt als
Meilenstein in der Geschichte des Jazz. Die beiden Jazzmusiker Andi Schnoz (Guitar) und
Rees Coray (Upright-Bass) interpretieren dieses Meisterwerk auf eigene und doch unverkennbare Weise.
Fr. 20.Fr. 15.- für Lehrlinge und Studenten
freier Eintritt für Kinder in Begleitung Erwachsener
Nach dem Konzert wird auf dem Kirchliplatz für Konzertbesucher gratis Punsch ausgeschenkt.
Sponsor: Hotel Erzhorn Arosa.
23
Bibi Vaplan
Musikerin mit Stimme
Ihr Talent. Unser Engagement.
Bündner und die GKB teilen sich die Lieder.
Graubünden lebt von seinen Menschen und ihrem Schaffen. Mit viel gemeinnützigem Einsatz
fördern Bündner die Lebensqualität im Kanton. Auch wir kennen unsere Verantwortung und
nehmen diese gerne wahr. Mit viel Herzblut unterstützen wir gute Ideen, die unsere Gemeinschaft bereichern und unsere Identität festigen. Dazu gehören jährlich über 400 Projekte in
den Bereichen Kultur, Sport, Wirtschaft, Soziales oder Natur. Wir machen mit.
Graubündner Kantonalbank, Poststrasse, 7050 Arosa, Tel. 081 378 57 57
Gemeinsam wachsen. gkb.ch/engagement
24
jazzdiner
Mittwoch 16. März 2016
19.00 Waldhotel National
An Evening with
Martina Hug
Martina Hug Vocals
Andi Schnoz Guitar
Ein genussvolles Essen, tolle Musik, gediegene Athmosphäre - alles was es für ein gelungenes Jazzdiner benötigt. Die Bündner Sängerin Martina Hug und ihr Begleiter Andy Schnoz
liefern die perfekte Vorlage für einen genüsslichen Abend.
Fr. 99.inkl. 4-Gang Menü, Apéritif, Weine, Wasser und Kaffee
Reservation nur beim Waldhotel National Tel: +41 (0)81 378 55 55
25
KUNST
Wechselausstellungen aus der
Sammlung Würth.
Eintritt frei.
EVENTS
KleinkunstVeranstaltungen
Forum Würth Chur
Aspermontstrasse 1 ℅ 7000 Chur
Tel. 081 558 0 558 ℅ www.forum-wuerth.ch
Café – Konditorei – Bäckerei
Gehen Sie nicht nach Hause
ohne eine unserer köstlichen Spezialitäten:
Bündner Nusstorte
Weber’s Aroserli
Weber’s Hansi
Liqueurstengeli
Als feinste Besonderheit empfehlen wir unsere
WEBER TRUFFES
eine Spezialität von Weltruf
Versand nach dem In- und Ausland
Tel. 081 377 12 48
26
rock concert
Freitag 18. März 2016
21.30 Uhr Kursaal
Halunke
HALUNKE Käpt’n Häni und seine Mannschaft sind 2016 mit neuem Songmaterial und alten
Hits auf Tour. Stimmung, Spass & Party stehen da natürlich auf dem Fahrplan und nicht
selten enden die HALUNKE Shows in einer ausgelassenen Euphorie. Mit im Gepäck die
neue EP «Easy» (VÖ 2016), welche frischen Sound versprüht. Die bisherigen Radiosongs
wie «Me Meer», «Nidohnidi», «Vor Hand ids Muul», «Houston we are ok», «Affebande» und
«Gar ke Zyt» strahlen live in einem neuen Glanz und auch die legendären Ansagen von
HALUNKE Käpt’n himself werden die KonzertbesucherInnen zum Schmunzeln bringen. Die
Berner Band reisst mit, unterhält und macht Lust auf mehr.
Fr. 30.-
27
Partnerhotels
Gäste der Partnerhotels erhalten Tickets zu ermässigten Preisen. Ihr Hotel informiert
Sie gerne persönlich.
Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa
Innere Poststrasse
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 88 88
info@arosakulm.ch
www.arosakulm.ch
Tschuggen Grand Hotel
Sonnenbergstrasse
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 99 99
info@tschuggen.ch
www.tschuggen.ch
Waldhotel National
Tomelistrasse
CH-7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 55 55
info@waldhotel.ch
www.waldhotel.ch
Golf- & Sporthotel Hof Maran
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 51 51
hotel@hofmaran.ch
www.hofmaran.ch
Sunstar Alpine Hotel Arosa
Seewaldweg
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 77 77
arosa@sunstar.ch
www.arosa.sunstar.ch
28
Hotel Streiff
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 71 71
mail@streiff.ch
www.streiff.ch
Hotel Alpensonne
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 377 15 47
alpensonne@swissonline.ch
www.hotelalpensonne.ch
Hotel Hohe Promenade
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 77 00
info@hoproarosa.ch
www.hoproarosa.ch
Hotel Hohenfels
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 378 56 56
info@hohenfels.ch
www.hohenfels.ch
Arlenwald Hotel
Restaurant Burestübli
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 377 18 38
arlenwald@bluewin.ch
www.arlenwaldhotel.ch
Hotel Quellenhof
Äussere Poststrasse
7050 Arosa
Tel: +41 (0)81 377 17 18
rezeption@quellenhof-arosa.ch
www.quellenhof-arosa.ch
29
Dank
Hauptsponsoren
Graubündner Kantonalbank
Partnerhotels Arosa
Co-Sponsoren
Arosa Bergbahnen AG
Café Weber
hotelleriesuisse Arosa
Taxizentrale Arosa
Ricola
Institutionen
Gemeinde Arosa
Kulturförderung Graubünden
Arosa Tourismus
Stiftungen
Pro Helvetia
Hans Schaeuble-Stiftung, Zürich
Schweizerischer Tonkünstlerverein
Fondation Nicati de Luze
Stiftung Dr. M. O. Winterhalter, Chur
Stiftung Dr. Valentin Malamoud
Stiftung Jacques Bischofberger
ORPHEUM, Stiftung zur Förderung junger Solisten
Gönner
Gönner und Donatoren des Vereins Arosa Kultur
Medienpartner
Aroser Zeitung – Bündner Tagblatt – Die Südostschweiz
Die Herausgabe dieses Programmheftes haben unterstützt
Waldhotel National, Arosa
Mata Treuhand AG, Arosa
30
Geschäftsstelle
Arosa Kultur
CH-7050 Arosa
info@arosakultur.ch
www.arosakultur.ch
Redaktion
Andri Probst, Geschäftsführer
Layout
Dominic Richard, Langwies
Druck
somedia production, Chur, Auflage 4000
November 2015
Programmänderungen vorbehalten
Fotonachweis
S. 7 Südwest Presse Ulm Neue
S. 9 Andi Frank, Tomasz Trzebiatowski
S. 13 Zihler
S. 17 Marco Borggreve, Janez Marolt, Sven German
arosakultur
Impressum
31
Mitgliedschaft
Unterstützen auch Sie Arosa Kultur!
Arosa Kultur ist ein gemeinnütziger Verein, der jährlich über 130
Konzerte, sowie jeden Sommer und Herbst die Musik-Kurswochen
Arosa mit jährlich über 1200 Teilnehmenden organisiert. Um seine
Aufgabe erfüllen zu können, ist Arosa Kultur auf eine breite Unterstützung angewiesen. Werden auch Sie Mitglied, Gönner oder Donator von
Arosa Kultur!
Als Gegenleistung erhalten Sie bei den Bergkirchli-Konzerten und den
Vorträgen freien Eintritt und ermässigte Eintritte bei vielen anderen
Veranstaltungen von Arosa Kultur.
Senden Sie mir unverbindlich Unterlagen über eine Mitgliedschaft bei
Arosa Kultur.
Name und Vorname
Strasse
PLZ, Wohnort
Email
Talon an der Konzertkasse abgeben oder einsenden an:
Arosa Kultur, CH-7050 Arosa oder per Mail an info@arosakultur.ch.
Weitere Informationen finden Sie unter www.arosakultur.ch.
arosakultur
www.arosakultur.ch
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Erstellen Lernkarten