Klassenarbeit von 2002 (Kl. 7, G9)

Werbung
Aufgabe 1 (Beträge)
Gegeben sind die Zahlen
4 ; -3 ; -5,5 ; 2; -189 ; -289,88 ; 545,1 ;
7
4
3
;  ;  6 ; +88,001 ; 0 ; -7,4;
6
2
4
14
20
; 6,52 ; 
7
5
Suche alle Zahlen heraus, die
a) ganzzahlig positiv sind,
b) die positive Zahlen sind,
Zahlen sind,
d) deren Betrag positiv ist,
e) deren Betrag höchsten 10 ist,
c) die negative ganze
f) deren Betrag Null ist.
Aufgabe 2 (Zahlen auf dem Zahlenstrahl)
Markiere auf einem Zahlenstrahl alle rationalen Zahlen, für die folgendes gilt:
a) z  2,5
b) z  1
c) 2  z  5
Aufgabe 3 (Textaufgaben)
a) Welchen Abstand haben die zahlen -31,5 und -19,5 auf der Zahlengeraden?
b) welche Zahl liegt genau in der Mitte dieser beiden Zahlen?
c) Wie alt wurde Kleopatra (-69 bis -30 v. Chr.) ?
d) Kleopatra lernte den 31 Jahre älteren Caesar kennen, der sich unsterblich in sie verliebte.
Er starb 14 Jahre vor ihrem Tod. Gib sein Geburtsjahr und sein Todesjahr an.
Aufgabe 4 (Rechnen)
a)  234    28
b)  17,3   9,1
c) 
3  7
  
5  15 
d)  12,25  8 5
6
Aufgabe 5 (Geometrie)
a) Zeichne in ein Koordinatensystem die Punkte A(3|0), B(1|5) und C(6|2).
Markiere die Punkte, die von A und B gleichweit und von C weniger als 4 cm entfernt
sind.
b) Zeichne in ein neues Koordinatensystem die Punkte D(1|2), E(7|1) und F(4|6).
Konstruiere ein gleichschenkliges Dreieck mit der Spitze F, dessen Grundseite auf der
Geraden (DE) liegt und dessen Schenkel 5 cm lang sind.
Fertige außerdem eine knappe, aber gut verständliche Konstruktionsbeschreibung an.
Herunterladen
Explore flashcards