Leichter zum Wunschkind - alles-mit

Werbung
»Leichter« zum Wunschkind
Ernährungsberatung im Zentrum für Reproduktions­medizin
novum. In enger Kooperation mit dem Team von novum biete ich Ihnen
im Rahmen Ihrer individuellen Behandlung regelmäßig Kurse zur Ernäh­
rungs­beratung an, mit dem Ziel, Ihren Kinderwunsch „leichter“ zu erfüllen.
Stoffwechselprobleme und Übergewicht können einen nachteiligen Einfluss auf den Hormonhaushalt und die damit verbundene Behandlung
haben. Außerdem ergibt sich eine frühere Ermüdung der Eizellreserve
(AMH ) und bei eintretender Schwangerschaft ein erhöhtes Abortrisiko.
Warum gefährdet Übergewicht den Behandlungserfolg? Auch im Fett­
gewebe werden Hormone produziert. Deshalb kann ein zu hoher Körper­
fett­anteil und Übergewicht vor allem bei Frauen im Zusammenhang mit dem
Kinderwunsch hinderlich sein. Bei normalgewichtigen, gesunden Patientinnen besteht normalerweise ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und
männlichen Hormonen. Bei über­gewichtigen Patientinnen geraten vor allem
männliche Hormone aus der Balance.
Termine: donnerstags, 17:30 und 19:00 Uhr
Kursdauer: 6 x 60 Minuten
Kosten: auf Anfrage
Übergewicht und Bewegungsmangel verstärken zudem die Neigung zu
einer Insulinresistenz. Daher findet man häufiger das PCOS (Polyzystisches
Ovarial-Syndrom), welches den Hormonhaushalt ungünstig beeinflusst.
Für das Gleichgewicht des Hormonhaushalts und zur Unterstützung der
Behandlung ist in diesem Zusammenhang die Senkung des Insulin­
spiegels und des Körpergewichts ratsam.
So reduzieren Sie Ihr Gewicht möglichst nachhaltig. Um dem PCOS und einer Insulinresistenz entgegen­­
zuwirken, ist eine gewichtsreduzierende, niedrig glykämische ­Ernährungsform besonders geeignet. Ziel ist die
Senkung der Insulinkonzentration zur Schonung der Bauch­speicheldrüse. Zucker- und stärkereiche Nahrung bilden bei
dieser Ernährungsform nur einen geringen Anteil – die Eiweißzufuhr wird unter Berücksich­tigung einer besonders
hohen Fettqualität (z. B. Omega-3-Fettsäuren bei Fisch) erhöht, stärkearme Gemüse, Salate und Obst ergänzen
die Kombination der Nahrungsmittel. Diese Zusammenhänge berücksichtigt insbesondere die LOGI-Methode
(LOw Glycemic and Insulinemic = niedriger Blutzucker- und Insulinspiegel). Sie stützt sich auf fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse und wird in vielen medizinischen Einrichtungen mit nachweisbarem Erfolg angewandt.
Als zertifizierte LOGI-Trainerin begleite ich Ihre Behandlung bei uns in der Praxis novum. Auf Wunsch kann ich Ihnen
weitere Beratungsleistungen auch nach Ihrer Behandlung anbieten – sprechen Sie mich an.
Ernährungsberatung mit Genuss! „Richtige“ Ernährung ohne Hunger und Kalorienzählen. Aufgrund meiner
langjährigen beruflichen Erfahrung in der Praxis novum und meiner fundierten Ausbildung zur Ernährungsberaterin,
informiere und berate ich Sie umfassend und mit viel Einfühlungsvermögen, um eine Gewichtsoptimierung zu
erreichen. Ihr zusätz­licher Vorteil: Die enge vertrauliche Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt ist jederzeit
möglich und fördert die Qualität der Beratung und Behandlung.
Ich werde Sie mit meiner individuellen und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Betreuung durch den
Dschungel der Diäten und des Nahrungsmittelangebotes, das auf uns einströmt, führen und Sie motivieren, Ihr
persönliches Ziel zu erreichen. So kommen Sie „leichter“ zu Ihrem Wunschkind und profitieren auch darüber hinaus nachhaltig von meiner Ernährungsberatung. Werden Sie aktiv, nutzen Sie die Ernährungsberatung zur
Steigerung Ihrer Lebens- und Behandlungsqualität und ermöglichen Sie Ihrem Kind von Anfang an einen
guten Start ins Leben.
Andrea Seeger
Zertifizierte Ernährungsberatung & Coaching
www.alles-mit-genuss.de
Essen: In der Praxis novum | Zentrum für Reproduktionsmedizin | Akazienallee 8–12 | D-45127 Essen | Tel. +49-201-29429-24
Solingen: Klingenstraße 105e | 42651 Solingen | Tel. +49-212-1285371 | [email protected]
Herunterladen
Explore flashcards