Einladung Maslenitsa - Lew

Werbung
Lew-Tolstoi Grundschule
2. März 2017
HERZLICHE EINLADUNG
DER ABSCHIED VOM
WINTER!
Maslenitsa
Für sieben Tage versank früher
ganz Russland in einem Taumel
aus Frohsinn und wildem
Treiben. Maslenitsa (russisch:
Масленица), die
Fastnachtswoche, war mit
Abstand das fröhlichste Fest im
ganzen Jahr und wurde in
Russland allerorts mit Freude
erwartet. Ausgelassen
vertrieben Menschen den
kalten Winter und schlugen
sich vor dem Großen Fasten die
Bäuche voll. Überall wurden die
russischen Pfannkuchen Blini,
gebacken. Heiß, klein, rund und
gelb symbolisierten sie die
Sonne und lockten das Frühjahr
heran. Kein Wunder, dass der
Appetit auf das altrussische
Fest bis heute nicht vergangen
ist. Maslenitsa wird in Russland
Ende Februar – Anfang März
gefeiert.
In unserem Programm:
- Spiele, Lieder und Tänze
- Winterliche Stationen
- Hüpfburgen
- Überraschungen
- Das Verbrennen des symbolischen Winters
Pfannkuchen, Tee und Kakao
Sie sind alle ganz herzlichst eingeladen wir werden bestimmt alle viel Spaß haben!
Bedeutung
Genau übersetzt bedeutet
Maslenitsa auf Russisch
„Butterwoche“. Denn als
Vorbereitung auf die
bevorstehende Fastenzeit sollte
man in der letzten Woche vor
dem Fasten bereits aufs Fleisch
verzichten, darf aber noch
Milcherzeugnisse (Butter, Käse,
Sahne, etc.) und Eier essen.
Gleichzeitig kündigt das Fest
die Wende zum Frühling an.
Unsere Feier findet am Donnerstag, dem 2.
März von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der
Schule statt.
PS: An unsere Damen, wenn sie ein gemustertes
russisches Kopftuch haben, mögen sie es auch
mitnehmen!
1
Herunterladen
Explore flashcards