Adrian Friesen wird neuer kaufmännischer Leiter

Werbung
PRESSEMITTEILUNG
11.09.2015
Adrian Friesen wird neuer kaufmännischer Leiter
Adrian Friesen hat am 1. September 2015 die Leitung des kaufmännischen
Bereichs beim Obertshausener TK-Distributor einsAmobile übernommen. In dieser
Position verantwortet er künftig die Abteilungen Rechnungswesen, Controlling,
Personal sowie Recht.
Adrian Friesen bringt 15 Jahre Berufserfahrung als Wirtschaftsprüfer mit. Während
dieser Zeit war er zu Beginn seiner beruflichen Tätigkeit knapp acht Jahre für eine
der Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaften tätig. In den letzten Jahren war er
unter anderem als Niederlassungsleiter einer der Top 10
Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie als Geschäftsführer einer
mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft beschäftigt.
„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Friesen, einem
ausgewiesenen Profi mit starkem kaufmännischem Background. Ich bin sicher, dass
wir von seinem profunden Know-how profitieren können“, so Murat Ayhan,
Geschäftsführer der einsAmobile.
„Ich freue mich, an der Weiterentwicklung eines hervorragend aufgestellten
Unternehmens mitarbeiten zu können. Mein Ziel ist es die Bereiche Finanz- und
Rechnungswesen, Controlling und Personalwesen zu optimieren“, ergänzt Adrian
Friesen.
Weitere Informationen zu einsAmobile finden Sie unter www.einsamobile.de.
1
PRESSEMITTEILUNG
11.09.2015
Über die einsAmobile GmbH:
Der in Obertshausen ansässige Telekommunikationsdistributor einsAmobile GmbH steht bei seinen
Fachhandelspartnern für Top-Konditionen von Mobilfunkgeräten aller bekannten, großen HardwareHersteller sowie für Kartenfreischaltungen nahezu aller deutschen Netz- und Serviceprovider. Darüber
hinaus bietet das erfolgreiche Ashop-Partnerkonzept der einsAmobile ein einzigartiges MultibrandKooperationskonzept im Mobilfunkmarkt an.
Die einsAmobile GmbH, Tochtergesellschaft der mobilezone holding ag, erzielte als einer der
führenden TK-Distributoren in Deutschland mit mehr als 120 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 440
Mio. EUR im Geschäftsjahr 2014. Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX:
MOB) ist mit einem Umsatz von CHF 388.6 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 23.6 Mio. im
Berichtsjahr 2014 der führende unabhängige Schweizer Telekomspezialist. Mehr als 800 Mitarbeitende
erbringen in 129 Shops mit vollständigem Handy-Sortiment und Tarifplänen für Mobil, Digital TV,
Festnetztelefonie und Internet aller wichtige Anbieter sowie im Reparaturwesen unabhängige Beratung
und Services für Privat- und Geschäftskunden.
Redaktioneller Kontakt:
Kuber Kapoor
Marketing
Fon +49 6104 / 4057 - 710
Fax +49 6104 / 4057 - 719
[email protected]
einsAmobile GmbH
Samerwiesen 6
63179 Obertshausen
2
Herunterladen
Explore flashcards