Mensch, Natur und Umwelt Arbeitsblatt 2 – Lösung

Werbung
Mensch, Natur und
Umwelt
Das Gehirn Schaltzentrale des Körpers
Arbeitsblatt 2 – Lösung
Aktivität des Großhirns beim
Memory-Spielen, vorderer
Bereich, direkt hinter der Stirn
sitzt Kurzzeitgedächtnis, ist
ein Speicher, der nur eine kleine
Menge an Informationen in
einem aktiven jederzeit
verfügbaren Stadium bereithält.
Von dort werden Informationen
weiterverarbeitet.
Aktivität des Kleinhirns beim
Fahrradfahren, sitzt am hinteren
Teil des Kopfes, gegenüber der
Stirn. Größtenteils zuständig für
Bewegung, Gleichgewicht und
Koordination. Bewegungsabläufe
werden im Kleinhirn archiviert.
Mensch, Natur und
Umwelt
Das Gehirn Schaltzentrale des Körpers
Aktivität des Hörsinns, im
Großhirn in beiden Hirnhälften
vorhanden (Hemisphären), liegt in
Großhirnrinde. In dieser etwa
drei Millimeter dünnen Schicht
„arbeiten“ rund 20 Milliarden
Nervenzellen. Hier kommen alle
Sinneseindrücke an, das Hören,
Sehen, Riechen, Tasten und
Schmecken. Auch das Gedächtnis
und unsere räumliche Orientierung
haben dort ihren Platz. Sie ist der
am stärksten entwickelte Teil des
Gehirns und ruft das Bewusstsein
hervor.
Ausdruck von Emotion Freude,
Aktivität in der Hirnrinde, Areal in
der Nähe der Ohren, das unsere
Emotionen und unser
Triebverhalten steuert, das
sogenannte Limbische System.
Allerdings arbeitet es mit vielen
anderen Hirnarealen zusammen.
Störungen dieses Systems führen
zu Störungen von emotionalen
Verhaltensweisen.
Herunterladen
Explore flashcards