selen-loges® 50 µg

Werbung
GI sele 501466
03.12.2002
12:16 Uhr
Seite 1
selen-loges® 50 µg
Liebe Patientin, lieber Patient!
Bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt, Apotheker oder an die Dr. Loges + Co. GmbH.
Gebrauchsinformation
selen-loges® 50 µg
Wirkstoff: Natriumselenit 5 H2O
Zusammensetzung
1 Tablette enthält:
Arzneilich wirksamer Bestandteil: 0,167 mg Natriumselenit 5 H2O (entsprechend 50 µg Selen)
Sonstige Bestandteile:
Gelatine, Magnesiumstearat, Maisstärke, Saccharose, Talkum
Darreichungsform und Inhalt
Orginalpackungen mit 20 (N1), 50 (N2) und 100 (N3) Tabletten
Spurenelement-Präparat
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller
Dr. Loges + Co. GmbH
Schützenstraße 5
21423 Winsen/Luhe
Telefon 0 41 71 / 707-0
Telefax 0 41 71 / 707-125
E-Mail: [email protected]
Internet: www.loges.de
Anwendungsgebiete
Nachgewiesener Selenmangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden
kann.
Ein Selenmangel kann auftreten bei:
- Maldigestions- und Malabsorptionszuständen
- Fehl- und Mangelernährung
Gegenanzeigen
Wann dürfen Sie selen-loges ® 50 µg nicht anwenden?
selen-loges® 50 µg soll nicht verabreicht werden bei Selenvergiftungen.
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine Einschränkung.
Wechselwirkungen
Welche anderen Arzneimittel beeinflussen
loges ® 50 µg?
Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.
die
Wirkung
von
selen-
Bitte wenden!
Biologische Bedeutung von Selen
Als wesentlicher Bestandteil wichtiger körpereigener Enzyme ist Selen unverzichtbar. Hier ist vor allem das Enzym Glutathionperoxidase von Bedeutung,
das die Körperzellen vor dem Angriff schädlicher freier Radikale schützt. Als
essentielles, d.h. lebensnotwendiges Spurenelement, das der menschliche
Organismus im eigenen Stoffwechsel nicht bilden kann, muss Selen dem Körper mit der Nahrung zugeführt werden. Die Selen-Versorgung über die Nahrung ist jedoch häufig ungenügend. Ein Selenmangel erhöht das Risiko für
bestimmte Erkrankungen, bei denen das Selen-gesteuerte Schutzsystem
gegen freie Radikale besonders gefordert ist.
Der Wirkstoff im Präparat selen-loges ® 50 µg ist Natriumselenit. Der besondere Vorteil dieses Wirkstoffs liegt darin, dass Selen in dieser Verbindung schnell
bioverfügbar ist, d.h. rasch in Enzyme wie die Glutathionperoxidase eingebaut
werden kann.
GI sele 501466
03.12.2002
12:16 Uhr
Seite 2
selen-loges® 50 µg
Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung
Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt selen-loges ® 50µg nicht
anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da
selen-loges ® 50 µg sonst nicht richtig wirken kann!
Wie viel von selen-loges ® 50 µg und wie oft sollten Sie selen-loges ® 50 µg einnehmen?
Soweit nicht anders verordnet, beträgt die tägliche Dosis 1 Tablette (entsprechend 50 µg Selen).
Wie und wann sollten Sie selen-loges ® 50 µg einnehmen?
Die Einnahme erfolgt mit reichlich Flüssigkeit zu den Hauptmahlzeiten.
Wie lange sollten Sie selen-loges ® 50 µg einnehmen?
Über die Dauer der Behandlung entscheidet der behandelnde Arzt.
Anwendungsfehler und Überdosierung
Was ist zu tun, wenn selen-loges ® 50 µg in zu großen Mengen angewendet
wurde?
Anzeichen einer akuten Überdosierung sind knoblauchartiger Mundgeruch,
Müdigkeit, Übelkeit, Diarrhoe und Ober- und Unterbauchbeschwerden. Bei
den genannten Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden
Arzt oder Apotheker.
Was müssen Sie beachten, wenn zu wenig selen-loges ® 50µg angewendet
oder eine Anwendung vergessen wurde?
Wenn eine Anwendung vergessen wurde, lassen Sie diese ersatzlos entfallen
und verabreichen beim nächsten Mal wieder die vorgeschriebene Menge.
Nebenwirkungen
Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von selen-loges ® 50 µg
auftreten?
Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen bekannt.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder
Apotheker mit.
Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels
Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf dem Blisterstreifen und der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach
diesem Datum!
Wie ist selen-loges ® 50 µg aufzubewahren?
selen-loges® 50 µg ist in der Originalverpackung bei Raumtemperatur aufzubewahren.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Stand der Information
Januar 2002
Wichtiger Hinweis zur Einnahme:
Da der Wirkstoff Natriumselenit durch Vitamin C bei gleichzeitiger Einnahme
in eine für den menschlichen Organismus nicht verfügbare Form umgewandelt
wird, sollte der zeitliche Abstand zwischen der Einnahme von selen-loges®
50 µg und Vitamin C oder Vitamin C-haltigen Lebensmitteln mindestens eine
Stunde betragen.
✂
Möchten Sie gerne weitere Informationen über das Spurenelement Selen und
seine Bedeutung für die Gesundheit?
Nutzen Sie diesen Bestellcoupon und fordern Sie unsere kostenlose Patienteninformation an!
Ihre Adresse (bitte in Druckbuchstaben):
Vorname:
Senden Sie diesen
Abschnitt an:
Nachname:
Straße:
Postleitzahl/Ort:
Dr. Loges+Co
GmbH
21423 Winsen
loges
Dr. Loges + Co. GmbH
Postfach 12 62
21412 Winsen
100 % Altpapier
03.12.2002
12:16 Uhr
Seite 3
1. Korrekturabzug:
Bitte lesen Sie diesen Abzug Korrektur. Faxen Sie uns bitte die Korrektur zurück.
Danke!
❏ nach Korrektur neuen Abzug
❏ nach Korrektur druckreif
❏ druckreif
Auftrags-Nr.:
A146988
Art.-Nr.:
501466
Kd.-Nr.:
2448
Datum
Unterschrift
027/2A
GI sele 501466
Herunterladen
Explore flashcards