Besseres Sehen mit Premium-Linsen

advertisement
Besseres Sehen mit Premium-Linsen
Information für Patienten mit Grauem Star (Katarakt)
Behandlung des Grauen Stars
mit Premiumlinsen
Ihr Augenarzt hat bei Ihnen eine Linsentrübung (Grauer Star) festgestellt. Die
einzige Therapiemöglichkeit ist der Austausch Ihrer getrübten Linse gegen eine
klare Kunstlinse.
Wir möchten Ihnen in dieser Broschüre eine Übersicht über die verschiedenen
Kunstlinsentypen und die Möglichkeiten
der Sehfehlerkorrektur durch moderne
Premium-Linsen geben.
Heutzutage stehen uns Kunstlinsen mit
unterschiedlichen Eigenschaften zur Verfügung.
Unser Wunsch ist es, Ihnen ganz individuell zu einer hervorragenden Sehkraft zu verhelfen.
Nach der erfolgreichen Operation des Grauen Stars
können Sie das Leben wieder in allen Farben und
Facetten genießen.
Eine Übersicht - Welche Linse bietet was?
1. Asphärische Linse:
Die besondere Form der Oberfläche verbessert das Kontrastsehen gegenüber herkömmlichen Linsen.
2. Torische Linse: Wenn Sie eine Hornhautverkrümmung (auch
bekannt als Astigmatismus oder Stabsichtigkeit) haben, wird
diese damit weitestgehend korrigiert.
3. Multifokale Linse: Wie mit einer Gleitsichtbrille können Sie
nach der Operation sowohl in die Ferne als auch in die Nähe
sehen. (Kombinierbar mit der asphärischen und der torischen
Linse)
1. Asphärische Linsen –
Kontrastreicher und brillanter sehen
In jedem Auge gibt es von Natur aus optische Fehler. Diese Abbildungsfehler, vor
allem die sphärischen Aberrationen, nehmen im Alter zu. Die Folge sind Sehprobleme, wie zum Beispiel Kontrastverlust
bei Dämmerung oder Lichtschleier. Einfa-
Der direkte Vergleich zeigt den
Unterschied: oben die Sicht mit
einer Standard-Linse, unten
der Blick mit einer modernen
asphärischen Linse.
che sphärische Linsen können diese Fehler
nicht korrigieren. Wissenschaftliche Studien belegen, dass mit asphärischen Linsen
das Sehen kontrastreicher und brillanter
wird, weil die Lichtstrahlen auf der Netzhaut besser gebündelt werden.
2. Torische Linsen –
Korrektur einer Hornhautverkrümmung
Wenn unsere Hornhaut nicht kugelrund
wie ein Ball ist, sehen wir die Umwelt verzerrt und unscharf. Eine torische Linse
kann die Hornhautverkrümmung präzise
ausgleichen und wird individuell an jedes
Auge angepasst. Heutige torische Premium-Linsen sind immer auch asphärisch.
Dank der modernen
Linsen haben Sie
wieder scharfe und
klare Sicht.
3. Multifokale Linsen statt Gleitsichtbrille – Für gute Nah- und Fernsicht
Moderne Mehrstärkenlinsen ermöglichen
gleichzeitig scharfes Sehen in die Ferne,
die Nähe und den mittleren Bereich (Entfernung zum Computerbildschirm). Bereits wenige Tage nach der Operation hat
das Gehirn gelernt, das passende Bild zu
nutzen. Vergleichbar ist die Gewöhnung
an eine Gleitsichtbrille. Alle multifokalen
Linsen haben ein asphärisches Design und
sind auch mit Hornhautverkrümmungskorrektur erhältlich.
Ob eine Multifokallinse für Sie die richtige
Wahl ist, werden wir nach der Voruntersuchung im persönlichen Gespräch mit Ihnen klären.
Vergleichbare Sehergebnisse werden mit
asphärischen Linsen mit Tiefenschärfe
erreicht.
Kosten
Folgende Zuzahlung müssen Sie
Sie Mitglied in der gesetzlichen
pro Auge leisten, wenn
Krankenversicherung sind.
(Stand: 08.04.2015)
Asphärische Linse:
725,24 €
Torische Linse mit Zyl. ≤ 3,5 dpt:
992,74 €
Torische Linse mit Zyl. > 3,5 dpt: 1.242,74 €
Multifokale Linse: 1.099,74 €
Trifokale Linse: 1.349,74 €
Torische trifokale Linse: 1.600,00 €
Asphärische Linse mit verlängerter Tiefenschärfe: 1.349,74 €
Asphärische torische Linse mit verlängerter Tiefenschärfe: 1.600,00 €
Moderne Diagnostik zur Berechnung
Ihrer individuellen Linse
Optische Biometrie (IOL-Master)
Moderne Untersuchungsgeräte liefern uns
exakte Werte.
Für die Berechnung einer individuellen
passgenauen Linse wird Ihr Auge mittels
Laser berührungsfrei vermessen. Mit dieser optischen Biometrie werden die Achslänge des Auges, der Hornhautradius und
die Vorderkammertiefe gleichzeitig erfasst.
Dreidimensionale Vermessung des
vorderen Augenabschnittes
(Pentacam®)
Innerhalb weniger Sekunden werden ohne
Berührung des Auges scharfe Bilder des
gesamten vorderen Augenabschnitts erstellt. Von der Vorderfläche der Hornhaut
bis zur Rückfläche der Linse wird ein dreidimensionales Modell erstellt. Mehr als
25.000 Messwerte werden hierfür automatisch analysiert.
Bei jedem Eingriff konzentrieren
wir uns ganz auf Sie.
Ahaus
Raesfeld
Rheine
Augenpraxis/-klinik Ahaus
Am Schlossgraben 13
48683 Ahaus
Telefon: 02561 955 55
www.augenklinik.de
Augenpraxis/-klinik Raesfeld
Marbecker Str. 2
46348 Raesfeld
Telefon: 02865 609 610
www.augenklinik.de
Augenpraxis/-klinik Rheine
Osnabrücker-Str. 233-235
48429 Rheine
Telefon: 05971 807 09 60
www.augenklinik-rheine.de
02.03.29/4-15
Herunterladen