Wissenschaftliche Prüfung für das Lehramt an Gymnasien, Herbst

advertisement
An alle Kandidaten für die
Wissenschaftliche Prüfung für
das Lehramt an Gymnasien
Wissenschaftliche Prüfung für das Lehramt an Gymnasien, Herbst 2016
Hier: Durchführung der schriftlichen Prüfung nach der
Wissenschaftlichen Prüfungsordnung (WPO 2001)
(Literaturhinweise für die Rahmenthemen)
In Ergänzung zur Einführung von Rahmenthemen werden zur Vorbereitung der schriftlichen
Staatsexamensprüfungen im Herbst 2016 die nachfolgenden Literaturhinweise für die einzelnen
Rahmenthemen empfohlen. Die Literaturhinweise dienen zu einer ersten Orientierung im Themenfeld und
ersetzen nicht die eigenständige Vorbereitung und die Verwendung zusätzlicher Literatur! Die
Literaturhinweise gelten gleichermaßen für die Hauptfach- und die Beifachanforderung.
1. Vergleichende Regierungslehre/vergleichende Analyse politischer Systeme:
Rahmenthema: Parteiensysteme
Empfohlene Literatur:
Alemann, Ulrich von (2010): Das Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland, Opladen.
Armingeon, Klaus (2013): Parteien- und Verbändesysteme, in: Schmidt, Manfred G. / Wolf, Frieder /
Wurster, Stefan (Hrsg.): Studienbuch Politikwissenschaft, Wiesbaden, 289-319.
Caramani, Daniele (2014): Party systems, in: ders. (Hrsg.): Comparative Politics, 3. Auflage, Oxford,
216-236.
Mair, Peter (Hrsg.) (1990): The West European Party Systems, Oxford.
Niedermayer, Oskar (1996): Zur systematischen Analyse der Entwicklung von Parteiensystemen, in:
Gabriel, Oscar W. / Falter, Jürgen W. (Hrsg.): Wahlen und politische Einstellungen in
westlichen Demokratien, Frankfurt, 19-49.
Niedermayer, Oskar (2008): Parteiensysteme, in: Gabriel, Oscar W. / Kropp, Sabine (Hrsg.): Die EUStaaten im Vergleich, Wiesbaden, 351-388.
Niedermayer, Oskar (2010): Von der Zweiparteiendominanz zum Pluralismus: Die Entwicklung des
deutschen Parteiensystems im westeuropäischen Vergleich, in: Politische
Vierteljahresschrift 51, 1-13.
Niedermayer, Oskar / Stöss, Richard / Haas, Melanie (Hrsg.) (2006): Die Parteiensysteme
Westeuropas, Wiesbaden.
Nohlen, Dieter (2009): Wahlrecht und Parteiensystem, Opladen.
Poguntke, Thomas (2014): Towards a New Party System: The Vanishing Hold of the Catch-all Parties in
Germany, in: Party Politics 20, 950-963.
Saalfeld, Thomas (2007): Parteien und Wahlen. Eine Einführung, Baden-Baden.
Sartori, Giovanni (1976): Parties and party systems: A framework for analysis, Cambridge.
Weinmann, Philipp/Jäckle, Sebastian (2015): Parteien: Entstehung – Typen – Parteiensysteme, in:
Wagschal, Uwe / Jäckle, Sebastian / Wenzelburger, Georg (Hrsg.): Einführung in die
Vergleichende Politikwissenschaft, Stuttgart, 138-150.
Winkler, Jürgen R. (2010): Parteien und Parteiensysteme, in: Lauth, Hans-Joachim (Hrsg.):
Vergleichende Regierungslehre. Eine Einführung, Wiesbaden, 215-236.
2. Politische Theorie / Ideengeschichte:
Rahmenthema: Vertragstheorien
Empfohlene Literatur:
Brandt, Reinhard / Herb, Karlfriedrich (Hrsg.) (2000): Jean-Jacques Rousseau: Vom
Gesellschaftsvertrag, Berlin.
Euchner, Walter (2004): John Locke zur Einführung, Hamburg: 69-128.
Fetscher, Iring (1994): Einleitung zu Hobbes, Thomas: Leviathan, Frankfurt/Main, S. IX-LXVI.
Höffe, Otfried (Hrsg.) (2006): John Rawls. Eine Theorie der Gerechtigkeit, Berlin.
Kersting, Wolfgang (2004): John Rawls zur Einführung, Hamburg.
Kersting, Wolfgang (2005): Die politische Philosophie des Gesellschaftsvertrages, Darmstadt.
Locke, John (2008): Zwei Abhandlungen über die Regierung, Frankfurt am Main.
Rawls, John (2009): Eine Theorie der Gerechtigkeit, Frankfurt am Main.
Rousseau, Jean-Jacques (1977): Vom Gesellschaftsvertrag oder Die Grundsätze des Staatsrechts,
Stuttgart.
Thiele, Ulrich (2008): Die politischen Ideen von der Antike bis zur Gegenwart, Wiesbaden.
Seite 2
3. Internationale Beziehungen:
Rahmenthema: Internationale Konflikte in den internationalen Beziehungen
Empfohlene Literatur:
Bussmann, Margit/Hasenclever, Andreas/Schneider, Gerald, 2009: Identität, Institutionen und
Ökonomie: Ursachen und Scheinursachen innenpolitischer Gewalt, in: Dies. (Hrsg.):
Identität, Institutionen und Ökonomie: Ursachen innenpolitischer Gewalt.
Etzersdorfer, Irene (2007): Krieg. Eine Einführung in die Theorien bewaffneter Konflikte, Wien.
Geis, Anna (Hrsg.) (2005): Den Krieg überdenken. Kriegsbegriffe und Kriegstheorien in der
Kontroverse, Baden-Baden.
Heidelberg Institute for International Conflict Research (2015): Conflict Barometer 2014. Heidelberg.
Online verfügbar unter
http://www.hiik.de/de/konfliktbarometer/pdf/ConflictBarometer_2014.pdf, zuletzt geprüft am
23.06.2015.
Münkler, Herfried (2002): Die neuen Kriege, Reinbek.
Schimmelfennig, Frank (2008): Internationale Politik, Paderborn.
Seite 3
Herunterladen