Publikationen

Werbung
MARKUS RÜTHER
VERÖFFENTLICHUNGEN
Monographien
(1) Metaethik. Zur Einführung. Hamburg: Junius Verlag 2015.
(Link), (Inhaltsverzeichnis), (Einleitung)
(2) Objektivität und Moral. Ein problemgeschichtlich-systematischer Beitrag zur neueren
Realismusdebatte in der Metaethik. Münster: mentis 2013.
(Link), (Inhaltsverzeichnis), (Einleitung)
(3) Der Non-Deskriptivismus in der Analytischen Ethik des 20. Jahrhunderts. Saarbrücken:
Akademiker Verlag 2008.
(Link)
Herausgeberschaften
(1) Willensfreiheit im Kontext. Aktuelle Kontroversen in Neurowissenschaft und Philosophie.
Münster: mentis 2015. Hrsg. v. S. Muders, M. Rüther, B. Schöne-Seifert, M. Stier.
(Link), (Inhaltsverzeichnis), (Einleitung)
(2) The Philosophy of Psychiatry and Biologism. In: Frontiers in Theoretical and Philosophical
Psychology. 2014. Hrsg. v. B. Schöne-Seifert, M. Stier, S. Muders, M. Rüther.
(Link), (Inhaltsverzeichnis), (Einleitung)
(3) Glück-Werte-Sinn. Metaethische, ethische und theologische Zugänge zur Frage nach dem
guten Leben. Berlin: de Gruyter 2013. Hrsg. v. M. Hoesch, S. Muders, M. Rüther.
(Link), (Inhaltsverzeichnis), (Einleitung)
Laufende Projekte:
(4) Handbuch: Handlungstheorie. Stuttgart: Metzler. Hrsg. v. M. Kühler, M. Rüther. (unter
Vertrag; voraussichtliches Erscheinungsdatum Anfang 2016)
(Link)
(5) Derek Parfit in der Diskussion. Hamburg: Meiner. Hrsg. v. M. Hoesch, S. Muders, M. Rüther.
(unter Vertrag; voraussichtliches Erscheinungsdatum Mitte 2016)
(6) Derek Parfit – Personen, Normativität und Moral. Berlin: Suhrkamp. Hrsg. v. M. Hoesch, S.
Muders, M. Rüther. (unter Vertrag; voraussichtliches Erscheinungsdatum Mitte 2016)
(Link)
(7) Grundkurs Metaethik. Münster: mentis. Hrsg. v. M. Rüther. (unter Vertrag; voraussichtliches
Erscheinungsdatum Mitte 2016)
Aufsätze
(1) Über einige Fehlkonstruktionen in der (meta)ethischen Lebensqualitätsforschung. In:
Lebensqualität in der Medizin. Messung, Konzepte, Konsequenzen. Hrsg. v. R. Kipke, L.
Kovac, R. Lutz. Springer: Frankfurt a. M. 2015.
(Link), (PDF)
(2) Das Dilemma des metaethischen Naturalismus. In: Willensfreiheit im Kontext. Aktuelle
Kontroversen in Neurowissenschaft und Philosophie. Hrsg. v. S. Muders, M. Rüther, B.
Schöne-Seifert, M. Stier. Münster: mentis 2015.
(Link), (PDF)
(3) Über Bioethik, Gerechtigkeit und den Wert der Kunst. Philip Kitcher im Gespräch mit Markus
Rüther. In: Ethik in der Medizin (2015). Vol 27. Heft 4.
(Link), (PDF)
(4) What Is Wrong about Reductionism? On the Normative Nature of Mental Disorder. In:
Frontiers in Theoretical and Philosophical Psychology. 2014. Hrsg. v. M. Rüther, M. Stier, S.
Muders und B. Schöne-Seifert.
(Link) (PDF)
(5) Editorial: The Philosophy of Psychiatry and Biologism. In: Frontiers in Theoretical and
Philosophical Psychology. 2014. Hrsg. v. M. Rüther, M. Stier, S. Muders und B. SchöneSeifert.
(Link) (PDF)
(6) Derek Parfits On What Matters (zus. mit S. Muders). In: Information Philosophie (2014). Vol.
36. Heft 2.
(Link), (PDF)
(7) Der Sinn des Lebens in der gegenwärtigen Philosophie. Eine Topographie des Problemfeldes
(zus. mit S. Muders). In: Zeitschrift für philosophische Forschung (2014). Vol. 67. Heft 3.
(Link), (PDF)
(8) Biologismus-Kontroversen. Ethische Implikationen für die Psychiatrie (zus. mit B. SchöneSeifert, S. Muders, M. Stier). In: Nervenarzt. Sonderheft 10/2013.
(Link), (PDF)
(9) Medizinethik – eine kurze Kartografie ihres Selbstverständnisses. In: B. Lüttenberg, S.
Muders (Hg.): Von Arztethos bis Verteilungsgerechtigkeit. Texte zur Medizinethik. Stuttgart:
Hirzel 2013.
(Link), (PDF)
(10) Prematurely Depotentialized? Ethical Nonnaturalism and the Absurdest-Extension Objection
(zus. mit S. Muders). In: American Journal of Bioethics (2013). Vol. 13. Heft 1.
(Link), (PDF)
(11) Neue Perspektiven auf das gute Leben (zus. mit S. Muders, M. Hoesch). In: Metaethische,
ethische und religionsphilosophische Zugänge zur Frage nach dem guten Leben. Hrsg. v. M.
Hoesch, S. Muders, M. Rüther. Berlin: de Gruyter 2013.
(Link), (PDF)
(12) Ein bedenkenswertes Projekt? Die objektive Theorie des guten Lebens in der Metaethik. In:
Metaethische, ethische und religionsphilosophische Zugänge zur Frage nach dem guten
Leben. Hrsg. v. M. Hoesch, S. Muders, M. Rüther. Berlin: de Gruyter 2013.
(Link), (PDF)
(13) Der Sinn des Lebens? – Sebastian Muders und Markus Rüther über ein aktuell gewordenes
Thema in der analytischen Philosophie. In: Information Philosophie (4/2011).
(Link), (PDF)
(14) Positionen: Die Philosophie John Searles. In: Information Philosophie (4/2010).
(Link), (PDF)
(15) Normative Validity through Descriptive Acceptability? (zus. mit S. Muders, J. Müller, St.
Müller). In: The Philosophy of John Searle. Thinking about the Real World. Hrsg. v. D.
Franken, A. Karakus, J. Michel. Frankfurt a. M.: ontos Verlag 2010.
(Link), (PDF)
(16) Letzter Ausweg Naturalismus? Otfried Höffes Auseinandersetzung mit dem (meta)ethischen
Realismus (zus. mit J. Drerup, S. Muders). In: Die Praktische Philosophie Otfried Höffes.
Hrsg. v. S. Laukötter, A. Vieth. Frankfurt a. M.: ontos Verlag 2010.
(Link), (PDF)
Handbuchartikel
(1) Embryonen und Föten. In: Handbuch Bioethik. Hrsg. v. D. Sturma, B. Heinrichs. Stuttgart:
Metzler 2015.
(Link), (PDF)
(2) Bas van Fraassen: Laws and Symmetry. In: Kleines Werklexikon der Philosophie. Hrsg. v. M.
Quante. Stuttgart: Kröner 2012.
(Link)
(3) C. D. Broad: Mind and Its Place in Nature. In: In: Kleines Werklexikon der Philosophie. Hrsg.
v. M. Quante. Stuttgart: Kröner 2012.
(Link)
(4) John McDowell: Mind and World. In: Kleines Werklexikon der Philosophie. Hrsg. v. M.
Quante. Stuttgart: Kröner 2012.
(Link)
Rezensionen
(1) Im Erscheinen: Thaddeus Metz: Meaning in Life. An Analytic Study. In: Zeitschrift für
philosophische Forschung (2016). Vol. 70. Heft 1.
(2) Beauchamp and Childress: Principles of Biomedical Ethics. Seventh Edition. In: Zeitschrift
für philosophische Forschung (2013). Vol. 67. Heft 3.
(Link), (PDF)
(3) Franz v. Kutschera: Wert und Wirklichkeit. In: Philosophischer Literaturanzeiger (2012). Vol.
65. Heft 1.
(Link), (PDF)
(4) Susan Wolf: Meaning in Life and Why It Matters. In: Philosophischer Literaturanzeiger
(2011). Vol 64. Heft 3.
(Link), (PDF)
(5) Tatjana Tarkian: Moral, Normativität und Wahrheit. Zur neueren Debatte um
Grundlagenfragen der Ethik (2011). In: Zeitschrift für philosophische Forschung. Vol. 65.
Heft 3.
(Link), (PDF)
Übersetzungen
(1) Allan Gibbard (1986): An Expressivistic Theory of Normative Discourse. In: Ethics 96, S.
472-485.
(Link)
(Übersetzt für: Metaethik. Klassische Texte. Hrsg. v. B. Heinrichs, J.-H. Heinrichs. Berlin:
Suhrkamp, in Vorbereitung)
(2) Thaddeus Metz (2012): The Meaningful and the Worthwhile: Clarifying the Relationships.
The Philosophical Forum, Vol. 43. Heft 4.
(Link)
(3) John Cottingham (2012). Human Nature and the Transcendent. Royal Institute of Philosophy
Supplement 70. S. 233-254.
(Link)
(Beide übersetzt für: Metaethische, ethische und religionsphilosophische Zugänge zur Frage nach
dem guten Leben. Hrsg. v. M. Hoesch, S. Muders, M. Rüther. Berlin: de Gruyter 2013).
Tagungsberichte
(1) Bioethik – Zur Selbstgestaltung des Menschen. Ergebnisworkshop Tübingen. In: Ethik in der
Medizin (2013). Vol. 25. Heft 4.
(Link)
(2) Thinking Ahead: Bioethics and the Future, The Future of Bioethics. Challenges, Changes,
Concepts. Weltkongress der Bioethik in Rotterdam (zus. mit J. O. Reichardt). In: Ethik in der
Medizin (2013). Vol. 25. Heft 1.
(Link)
Herunterladen
Explore flashcards