SE Politische Systeme im Vergleich: Die politische Systeme der

Werbung
SE
Politische Systeme im Vergleich: Die politische Systeme der Staaten Europas
Veranstalter1
Ellen Bos
GKW Di 17.45-19.45
UKW Mi 9.30-11
HS 6
POWI015
3
Di 15-16 und nach Vereinbarung
Zeit
Ort
Anrechnungscode
Kreditpunkte
Kontaktstunde
Prüfungsanmeldung
über das elektronische Studienverwaltungssystem (ETN)
Inhalt und Ziele
Kursbeschreibung: Im Rahmen der Veranstaltung werden die Instrumente der vergleichenden Regierungslehre und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der politischen
Systeme in Europa vermittelt. Dabei stehen insbesondere die Herrschaftsformen, die Wahl- und Parteiensysteme sowie die Verfassungsorgane der Länder im Mittelpunkt.
Regional liegt der Fokus auf den Staaten Westeuropas.
Ziel der Veranstaltung ist es, mit den Instrumenten der vergleichenden Regierungslehre die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der politischen Systeme in Europa zu verstehen
und herauszuarbeiten.
Kursraster
Termin
Thema
Literatur
KW 36 BLOCK
KW 37 BLOCK
Lauth, Hans-Joachim/Pickel, Gert/Pickel, Susanne, Einführung in die
Methodik der vergleichenden Politikwissenschaft, in: dies. (Hrsg.),
Methoden der vergleichenden Politikwissenschaft. Eine Einführung, VS
Verlag für Sozialwissenschaften 2009, S. 15-31.
KW 38 (16.09.)
Einführung und Themenvergabe
Nohlen, Dieter/Thibaut, Bernhard 2005: Politisches System, in: Dieter
Nohlen, Rainer-Olaf Schultze (Hrsg.), Lexikon der Politikwissenschaft,
Band 2, München, S. 776-778.
Holtmann, Everhard 1991: Politisches System, in: Ders. (Hrsg.), PolitikLexikon, München/Wien, S. 507-509.
Lauth, Hans-Joachim/Pickel, Gert/Pickel, Susanne, Voraussetzungen für
den Vergleich: Fallbestimmung, Variablen und Typologien, in: dies.
(Hrsg.), Methoden der vergleichenden Politikwissenschaft. Eine
Einführung, VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009, S. 31-57.
KW 39 (24.09.)
Vergleichende Systemanalyse: Ziele und Konzepte
Lauth, Hans-Joachim/Pickel, Gert/Pickel, Susanne, Möglichkeiten des
Vergleichs: Untersuchungsanlagen, in: dies. (Hrsg.), Methoden der
vergleichenden Politikwissenschaft. Eine Einführung, VS Verlag für
Sozialwissenschaften 2009, S. 58-79.
KW 40 (30.9.)
Demokratieformen im Vergleich
Croissant, Aurel, Regierungssysteme und Demokratietypen, in: Lauth,
1
Die Namen der Veranstalter sind ohne Titel aufzuführen.
Do, 2. 10. vorlesungsfrei
KW 41 (8.10.)
Regierungssysteme im Vergleich
KW 42 (14.10.)
Wahlsysteme im Vergleich
KW 43 (22.10.)
Parteiensysteme im Vergleich
Do, Fr – 23., 24.10. vorlesungsfrei
Hans-Joachim (Hrsg.), Vergleichende Regierungslehre. Eine Einführung,
Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010, S. 117-139.
Nohlen, Dieter, Wahlen und Wahlsysteme, in: Lauth, Hans-Joachim
(Hrsg.), Vergleichende Regierungslehre. Eine Einführung, Wiesbaden: VS
Verlag für Sozialwissenschaften 2010, S. 237-263
Winkler, Jürgen, Parteien und Parteiensysteme, in: Lauth, Hans-Joachim
(Hrsg.), Vergleichende Regierungslehre. Eine Einführung, Wiesbaden: VS
Verlag für Sozialwissenschaften 2010, S. 215-236
Westle, Bettina, Politische Kultur, in: Lauth, Hans-Joachim (Hrsg.),
Vergleichende Regierungslehre. Eine Einführung, Wiesbaden: VS Verlag
für Sozialwissenschaften 2010, S. 306-328
KW 44 (28.10.)
Politische Kultur im Vergleich
KW 45 (5.11.)
KW 46 (11.11.)
KW 47 (19.11.)
KW 48 (25.11.)
KW 49
KW 50 (9.12.)
KW 51 (17.12.)
Fallstudien
Fallstudien
Fallstudien
Fallstudien
Brüssel-Exkursion
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
Evaluierung
Bewertung
Referat + Thesenpapier, Hausarbeit
Herunterladen
Explore flashcards