12. Überregionaler Neuroendokriner Tumor

Werbung
12. Überregionaler Neuroendokriner Tumor-Tag
in München
Programm: 10.–11. Oktober 2015
10.Oktober 2015
09:00 – 09:10
Begrüßung 09:10 – 09:25
Der Beitrag des Netzwerkes NeT zur Verbesserung der Situation der Betroffenen – ein Jubiläumsrückblick
09:25 – 09:35 Stellenwert der pathologischen Diagnostik
09:35 – 09:50
Nuklearmedizinische und radiologische Diagnostik:
Wann ist welche Bildgebung sinnvoll? Octreotid-Szintigramm, PET/CT, PET/MR
09:50 – 10:00
Individualisierte Therapieplanung bei Neuroendokrinen Neoplasien: Welche Faktoren bestimmen das Vorgehen?
10:00 – 10:15
Chirurgie des Primärtumors
10:15 – 10:25
Biotherapie: Somatostatinanaloga, Interferon, Telotristat etiprate
10:25 – 10:40
Molekular zielgerichtete Therapien und Chemotherapie
10:40 – 11:10
Kaffeepause
11:10 – 11:25
Lokale Behandlung von Lebermetastasen: Chirurgie, Radiofrequenz-Ablation, TACE, SIRT u. a.
11:25 – 11:35
Nuklearmedizinische Therapie: Radiorezeptortherapie und Radioembolisation
11:35 – 11:55
Fragen an die Referenten
11:55 – 12:10
Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) als Ergänzung zur konventionellen Krebstherapie
12:10 – 12:30
GLORINET-Preisverleihung* mit Laudatio
12:30 – 12:45
Die Therapie von Neuroendokrinen Neoplasien: Rückblick, Gegenwart und Perspektive
12:45 – 14:30
Mittagspause (gemeinsames Mittagessen)
14:30 – 15:30
W1
W2
W3
W4
W5
Workshopreihe A (Parallelveranstaltungen)
TCM als Ergänzung zur konventionellen Krebstherapie (vertiefender Workshop)
Neuroendokrine Tumoren der Lunge und des Thymus: Therapeutische Möglichkeiten und Nachsorge
Fragen zur Radiorezeptortherapie PRRT (vertiefender Workshop)
Der hormonaktive NET: Beschwerdebilder und Behandlungsmöglichkeiten
Neuroendokrine Neoplasien des Magens, Zwölffingerdarms und Dickdarms
15:30 – 16:00
Kaffeepause
Katharina Mellar, Nürnberg
PD Dr. med. Christoph Auernhammer, München
PD Dr. med. Bruno Neu, München
Katharina Mellar, Nürnberg
Prof. Dr. med. Günter Klöppel, München
Prof. Dr. med. Klemens Scheidhauer, München
PD Dr. med. Christoph Auernhammer, München
Prof. Dr. med. Marc Martignoni, München
Prof. Dr. med. Christine Spitzweg, München
PD Dr. med. Bruno Neu, München
Dr. med. Sebastian Noe, München
Prof. Dr. med. Martin Angele, München
Dr. med. Harun Ilhan, München
Dr. med. Fritz Friedl, Riedering
Laudator: Prof. Dr. med. Johannes Hensen, Hannover
Prof. Dr. med. Marianne Pavel, Berlin
Dr. med. Fritz Friedl, Riedering
PD Dr. med. Stefan Böck, München
Dr. med. Julia Geisler, München
Dr. med. Alexander von Werder, München
Dr. med. Frank Scheerer, Neuperlach
16:00 – 17:00
Workshopreihe B (Parallelveranstaltungen)
Leberspezifische lokalablative Therapien: Radiofrequenz-Ablation, TACE, SIRT (vertiefender Workshop)
Dr. med. Christoph Trumm, München
W6
Ernährungsproblematiken bei neuroendokrinen Tumorerkrankungen
Andrea Mack, München
W7
Medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten Neuroendokriner Neoplasien (vertiefender Workshop)PD Dr. med. Bruno Neu, München
W8
Dr. med. Sebastian Noe, München
Nachsorge: Wann? Was? Wie oft?
PD Dr. med. Christoph Auernhammer, München
W9
Ist der neuroendokrine Tumor vererbbar? Humangenetische Beratung bei familiär bedingten neuroendokrinen Tumoren Prof. Dr. med. Thomas Meitinger, München
W 10
18:00 – 18:30
Sektempfang zum Netzwerk NeT-Jubiläum
Katharina Mellar, Nürnberg
18:30
Jubiläumskonzert mit dem Duo „Los Vecinos“
André Simão & Gustavo Mendoza, Nürnberg
11. Oktober 2015
09:00 – 10:30 Moderierter Erfahrungsaustausch unter Patienten
*Der GLORINET-Preis ist ein Ehrenpreis des Netzwerkes Neuroendokrine Tumoren (NeT) e.V. Er wird vergeben für herausragende Verdienste zum Wohl der Patienten mit Neuroendokrinen Neoplasien.
Veranstalter:
Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V.
Wörnitzstr. 115 a, 90449 Nürnberg
Tel. 0911/25 28 999, E-Mail: [email protected]
Wissenschaftliche Leitung:
PD Dr. med. Christoph Auernhammer, Prof. Dr. med. Christine Spitzweg,
LMU München, Klinikum Campus Großhadern
PD Dr. med. Bruno Neu, Prof. Dr. med. Klemens Scheidhauer,
TU München, Klinikum rechts der Isar
Nähere Informationen:
Netzwerk NeT, Tel. 0911/25 28 999, E-Mail: [email protected]
Internet: www.netzwerk-net.de
Veranstaltungsort:
Hotel NH München Neue Messe
Eggenfeldener Str. 100, 81929 München
Teilnahmegebühr: Pro Person 25,– A (für Mitglieder des Netzwerks NeT) bzw.
35,– A (für Nichtmitglieder) inkl. Mittagessen sowie 2 Kaffeepausen am Samstag
Schriftliche Anmeldungen für die einzelnen Programmbausteine bis 30.09.2015
an das Netzwerk NeT (Anmeldeformular über www.netzwerk-net.de
> Veranstaltungen > Überregionale Veranstaltungen abrufbar)
Für die Veranstaltung am 10.10. sind 6 CME-Punkte vergeben.
Mit freundlicher Unterstützung von
Herunterladen
Explore flashcards