Deutscher Musikwettbewerb 2016

Werbung
Deutscher Musikwettbewerb 2016
ORCHESTERFINALE I
Mittwoch · 16. März 2016 · 19 Uhr
Beethovenhalle, Großer Saal
Beethoven-Orchester Bonn
Leitung: Christoph Altstaedt
Fabian Neckermann, Tuba
John Williams (* 1932)
Konzert
1. Allegro moderato
2. Andante
3. Allegro molto
Katharina Schmidt, Violoncello
Robert Schumann (1810 - 1856)
Konzert a-Moll op. 129
1. Nicht zu schnell
2. Langsam att.
3. Sehr lebhaft
Pause
Valentino Worlitzsch, Violoncello
Antonín Dvořák (1841 - 1904)
Konzert h-Moll op. 104
1. Allegro
2. Adagio ma non troppo
3. Finale. Allegro moderato
Die Bekanntgabe aller Ergebnisse des DMW findet am Donnerstag,
den 17. März, um 21 Uhr im Forum Süd der Beethovenhalle statt.
Kommen Sie zu beiden (!) Orchesterfinales und stimmen Sie ab
für den DMW-Publikumspreis!
Publikumspreis des DMW 2016
Beim diesjährigen Wettbewerb wird erstmalig ein Preis
vom Publikum vergeben!
Dazu müssen die Besucher bei beiden Orchesterfinales
anwesend sein, also
– am Mittwoch, 16.3. um 19 Uhr (Orchesterfinale I)
– und Donnerstag, 17.3. um 16.30 Uhr (Orchesterfinale II)
Die Besucher erhalten eine Stimmkarte, mit der sie ihren
Favoriten wählen können.
Der Gewinner dieser Abstimmung wird mit dem mit
1.000 Euro dotierten Publikumspreis ausgezeichnet!
Herunterladen
Explore flashcards