IV-Proseminar Dr. März

Werbung
Dr. Peter März
Proseminar: NS-Deutschland 1933-1945
Themen für die Referate im SoSe 2015:
1. Der Prozess der Machteroberung und Terrorisierung im Frühjahr 1933
2. Die Gleichschaltung Bayerns
3. 1934: „Röhm-Putsch“, Tod Hindenburgs und Avancement Hitlers zum
Staatsoberhaupt
4. Die nationalsozialistische Ideologie
5. Der praktizierte Antisemitismus 1933 bis 1938
6. Die „Volksgemeinschaft“ im NS-Regime
7. Sozial- und Wohlfahrtspolitik im NS-Regime
8. Die „neuen Medien“ der Zeit: Rundfunk, Film, Fernsehen
9. Wirtschafts- und Autarkiepolitik bis 1939
10. Wehrmacht und Rüstungspolitik bis 1939
11. Rituelle und pseudoreligiöse Manifestationen des Regimes
12. Die Olympischen Spiele 1936
13. Bildungs- und Schulpolitik im „Dritten Reich“
14. Die deutsche Außenpolitik 1933 bis 1938
15. Die deutsche Außenpolitik vom „Anschluss“ Österreichs 1938 bis zum Überfall auf
Polen 1939
16. Die Kirchen und das „Dritte Reich“
17. Die deutsche Kriegspolitik 1939 bis 1941
18. Das welthistorische Wende- und Entscheidungsjahr 1941
19. Der Holocaust 1941 bis 1945
20. Das Zwangsarbeitersystem im Krieg
21. Mord und Terrorisierung: Sinti und Roma, Euthanasie und Homosexuelle
22. Raumdenken, Vernichtungs- und Imperialkrieg von deutscher Seite
23. Resistenz und Widerstand bis 1939
24. Resistenz und Widerstand im Zweiten Weltkrieg
25. Das nationalsozialistische Deutschland in der Defensive 1942 bis 1945
26. Die Innenpolitik des NS-Regimes 1943/45
27. Die deutschlandpolitischen Planungen der Alliierten während des Zweiten
Weltkrieges
28. Situation und Rolle von Emigranten
29. Flucht und Vertreibung 1944/45
Herunterladen
Explore flashcards