Qualität ist die Qualität der Prozesse

Werbung
Lean Management
Qualität ist die Qualität der Prozesse
Ihre Moderatoren
Dipl.-Ing. Christian Evertsbusch
Seniorberater
Inhaltliche Schwerpunkte: Prozessoptimierung,
Führungskräfte-Coaching, Trainings
Branchenschwerpunkte: Automotive, Gesundheitswirtschaft,
KMU
Dipl.-Kfm. Detlef Tramsen
Seniorberater
Inhaltliche Schwerpunkte: Prozessoptimierung,
Führungskräfte-Coaching, Trainings
Branchenschwerpunkte: Gesundheitswirtschaft, Automotive,
KMU
2
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Erkenntnisgewinn
•
Wann macht es Sinn, sich mit Lean Management zu beschäftigen?
•
Was genau ist Lean Management?
•
Wie grenzt sich Lean Management zu anderen Methoden ab?
•
Mit welchen Werkzeugen werden die Ziele des Lean Managements erreicht?
•
Wieviel Japanisch muss ich lernen, um erfolgreich zu sein?
•
Die Rolle der Führungskräfte
•
Erfolgsfaktoren des Lean Managements
•
Nachweisbare Erfolge durch Lean Management
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
3
Wieso soll ich mich mit Lean Management befassen?
7 Gründe, sich mit
Lean Management
zu befassen
•
Die Kaufmännischen Zahlen sind nicht, wie gewünscht
•
Kundenunzufriedenheit / -reklamationen sind höher als gewünscht
•
Beschäftigte sind unzufrieden (zu hohe Fluktuation, zu hoher Krankenstand)
•
Produkte / Dienstleistungen werden zu oft nicht in der geplanten Zeit fertig gestellt
•
Es wird offensichtlich zu viel Zeit mit Suchen, Warten, Sachverhaltsklärungen
verschwendet
•
Besprechungen sind wenig effizient
•
Die Anzahl der Ihnen bekannten Fehler in Ihrem Unternehmen ist größer als Null
4
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
„Think out of the box“ – Geht nicht, gibt‘s nicht
„Ich will nicht wissen, wofür ein Ding konstruiert wurde, ich will wissen was es kann“
Apollo 13 Flight Director
c
5
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wir wollen heute nicht das letzte Detail beleuchten
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Was ist das Ziel von Lean Management?
„Alles, was wir tun, ist es, die Zeitlinie zu betrachten:
Vom Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden bis zum Zeitpunkt der Geldeinnahme.
Wir verkürzen diese Linie, indem wir jegliche Verschwendung beseitigen,
die keinen Mehrwert bringt.“
(Taiichi Ohno, Vater des Toyota-Produktionssystems)
7
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wofür steht Lean?
Prozesse in Unternehmen sind oftmals durch Ballast gebremst, der die Leistungsfähigkeit
des Unternehmens erheblich behindert.
Man kann es direkt mit dem menschlichen Körper vergleichen.
Ballast reduziert die Leistungsfähigkeit.
Denken wir also über eine „Ernährungsumstellung“ zur Leistungssteigerung des
Unternehmens nach.
8
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wer muss einbezogen werden ?
Lean Management ist ein ganzheitlicher Ansatz.
Lean Management betrifft alle Bereiche eines Unternehmens, auch und besonders der Kopf.
Der Kopf eines Unternehmens ist die Unternehmensleitung mit allen Führungskräften.
Sie sind gemeinsam entscheidend für den Erfolg aller Geschäftsprozesse verantwortlich.
9
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Abgrenzung Lean Management vs. Six Sigma
LEAN Management
SIX SIGMA (6 Sigma)
Leitbild und Unternehmenskultur
Wissenschaftliche Methode - Einzelprojekte
Der Mensch steht im Mittelpunkt
DMAIC steht im Mittelpunkt
Im Top-Management sind DLZ und
Konzentration auf rechenbare Projekte
0-Fehler als Prio-1 Ziel verankert
(Zahlen, Daten, Fakten)
Konzentration auf die Gesamtheit aller
Konzentration auf einzelne Prozess und
Prozesse
Varianzreduktion
Einbeziehung aller Mitarbeiter als Basis des
Daten sind die Basis jeglichem Handelns
ständigen Verbesserungsprozesses
Philosophie:
Philosophie:
Das Produktionssystem macht klare
Vorgaben zum Ziel: Qualität ist die Qualität
der Prozesse
Faktenbasierte Entscheidungen im
SIX SIGMA DMIAC Zyklus: Die Ziele
ergeben sich aus den Kosten.
10
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Mehrwert und Verschwendung
Wertschöpfung ...
... ist der Teil einer Tätigkeit, für den der Kunde bereit ist zu bezahlen.
Verschwendung (jap. „Muda“)...
...ist alles, was den Wert eines Produktes (einer Dienstleistung) nicht entstehen
lässt oder erhöht, also nicht wertschöpfend ist.
Um diese Klassifizierung vornehmen zu können, bedarf es einer detaillierten Prozessanalyse.
11
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Die Auswirkung von Fehlleistungen in Prozessen
Einkauf
Fertigung
Qualität
Organisation
Unternehmen
Vertrieb
Rechnung
Es sind selten die großen Einzelereignisse, die das Ergebnis verschlechtern.
12
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wertschöpfung und Verschwendung
Aktivitäten
nicht wertschöpfend
wertschöpfend
nicht notwendig
(Verschwendung)
Eliminieren !
notwendig
Reduzieren !
13
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wertschöpfung und Verschwendung
Zeitachse
wertschöpfend
nicht wertschöpfend
= Verschwendung
notwendig
Reduzieren!
nicht notwendig
Eliminieren!
Zeitachse
wertschöpfend
notwendig
wirtschaftlicher Vorteil
Zeitachse
14
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Value Stream Mapping und die 7 Arten der Verschwendung
Bearbeitungsfehler
Informationsschleifen
Doppelarbeit
überflüssige
Tätigkeiten
Rückstände
Kontroll- &
Genehmigungsverfahren
Wartezeiten
Suchzeiten
Ausschnitt aus einem konkreten Fall in der Darstellungsform eines Swimlanediagramms
(wichtig ist hier die Form der Darstellung, nicht die konkrete Erkennung der Inhalte)
15
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Kaizen – Veränderung zum Besseren
16
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Die zehn Kaizenregeln – Die ständigen Begleiter.
 Regel 1: Stelle den Ist-Zustand in Frage
 Regel 2: Frage wie es getan werden kann
 Regel 3: Höre auf mit Entschuldigungen
 Regel 4: Suche nicht nach sofortigen perfekten Lösungen
 Regel 5: Korrigiere Fehler sofort
 Regel 6: Führe die Nutzendiskussion, nicht die Kostendiskussion
 Regel 7: Weisheit kommt dann, wenn es Schwierigkeiten gibt
 Regel 8: Frage fünfmal „Warum“ und suche nach der Kernursache
 Regel 9: Zehn Köpfe sind besser als einer
 Regel 10: Kaizen endet nie
c
Mit viel Wind kann jeder segeln
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wie „arbeitet“ Kaizen?
Arbeitstechnik
Erkennen /
identifizieren
Stelle kleine Fragen
Denke kleine Gedanken
Führe kleine Aktionen aus
Probleme lösen,
Hindernisse beseitigen
Umsetzen und
absichern,
standadisieren
A
P
C
D
Löse kleine Probleme
Gebe kleine Anerkennungen
Achte auf Kleinigkeiten
18
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Der PDCA-Zyklus
Planen
Plane eine Veränderung
oder einen Test mit dem Ziel der
Verbesserung
Anpassen
Setze die Veränderung um
oder breche ab oder
durchlaufe den Zyklus erneut.
Erfasse die
Situation
Beobachte
Orientiere
Entscheide
Handle
Durchführen
Führe die Veränderung oder
den Test durch.
(Mit möglichst kleinem
Umfang)
Checken
Untersuche die Ergebnisse:
Was haben wir gelernt?
Was ist nicht gelungen?
Wo liegen die Potentiale?
19
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Die vier entscheidenden Größen für den Erfolg
Um eine erfolgreiche Implementierung von Lean Management im Unternehmen zu
realisieren, bedarf es in aller Regel eines Kulturwandels in vier Denk- und
Handlungsweisen.
Managementfokus
Mitarbeiter
Führen
Fehler
20
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Aufgabe der Führungskräfte
Schaffe ein Umfeld in dem sich die Beschäftigten wohl fühlen, d.h. schaffe die
Voraussetzungen, dass die Beschäftigten ein optimales Arbeitsergebnis erreichen können.
Wohlfühlen i.S.v. „Ich werde ernst genommen...Meine Meinung ist wichtig...Was ich für einen
erfolgreichen Job benötige, steht mir zur Verfügung…ich gehe gern an meinen
Arbeitsplatz…ich bin Teil des Erfolges“
Lean Management, eine nicht delegierbare Managementaufgabe
Begeisterung und Motivation sind Führungsaufgaben
Kulturwandel muss von Führungskräften ausgehen
21
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Das Ziel ist, eine lernende Organisation
„Wissen an sich stellt keinen Wert dar. Erst wenn es in der Praxis umgesetzt wird,
bekommt es einen Wert. Daher muss jeder einzelne Mensch in der Organisation
entwickelt werden.“
Toshio Horikiri CEO von Toyota Engineering
Standen noch vor wenigen Jahren die Methoden und Werkzeuge von Lean
Management im Vordergrund, so ist es Heute der Mensch mit seinen exzellenten
Detailkenntnissen über „seinen Arbeitsplatz“.
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
22
Keine Zuschauer, nur Akteure
Der Erfolg, aber auch der Misserfolg von Unternehmen
ist ein Mannschaftssport. Niemand im Unternehmen
kann sich davon ausnehmen.
Die Entschlossenheit und vorgelebte Geschlossenheit
aller Führungskräfte ist unabdingbar und die zentrale
Forderung auf dem Weg zum Erfolg.
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Erfolg kommunizieren bedeutet Freude teilen
Noch einmal Toshio Horikiri, CEO, Toyota Engineering Co. Ltd:
„Motivation ist unsichtbar, die fühlt man eher im Herzen“. So beschreibt er,
den seiner Ansicht nach wichtigsten Aspekt, der zum Erfolg eines
Unternehmens beiträgt.
Mit etwas Erfahrung könne man doch etwas erkennen: „Wenn die Motivation steigt, dann
weiten sich die Pupillen und man kann das Funkeln in den Augen sehen.“
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
24
Es ist kein leichter Weg, aber einer, den es sich lohnt,
zu gehen.
Eine chinesische Weisheit lautet:
"Der Mensch, der Berge versetzte, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen"
Beginnen Sie also die kleinen Steine wegzutragen. Wir helfen Ihnen gern, diese ins
Rollen zu bringen. Der Erfolg wird sicher der Hebel sein, der beim Versetzen der Berge
hilfreich ist.
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
25
Erfolg ist kein Zufall und fordert ständige Übung
Die wohl größte Herausforderung bei allen vor uns
liegenden Aufgaben ist die Kontinuität.
Damit es zu dauerhaften Erfolg kommt, muss jeder
Arbeitsschritt, jeder erarbeitete Standard und jedes
Produkt immer wieder hinterfragt und einstudiert
werden.
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Noch eines zum guten Schluss
„Kannst Du Lean nicht messen, kannst Du Lean vergessen.“
(Unbekannter Autor – dennoch allgemein gültig)
Ganz wie im „richtigen Leben“ sollten immer vor Beginn einer Maßnahme die
richtigen Kennzahlen für genau den zu beobachtenden Bereich festgelegt sein.
27
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Typische Ergebnisse von Lean Management
+ 50 %
Produktivität
Qualität
+ 30 %
Flächenbedarf
- 25 %
Durchlaufzeit
Bestände
28
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Konkrete Ergebnisse aus einem Kundenprojekt 2013
+ 30 %
Renditeverbesserung
Qualität
+ 60 %
Abweichungen im
Audit ISO 16949
- 100 %
Durchlaufzeit
Rüstzeiten
29
c
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
30
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Wir freuen uns darauf, Ihre Ziele mit Ihnen zu erreichen.
OPTIQUM
Unternehmensberatung GmbH
D- 50679 Köln
Siegburger Straße 223
Tel.: +49 (221) 82 959 10
Fax.: +49 (221) 82 959 155
[email protected]
www.optiqum.de
31
OPTIQUM Unternehmensberatung GmbH
Herunterladen
Explore flashcards