Peripher wirkende Maßnahmen Zentral wirkende Maßnahmen

Werbung
Tab. 1
Peripher wirkende Maßnahmen





Massage
o Unterwassermassage
o Reflexzonenmassage
o Manuelle Lymphdrainage
Hydro- und Thermotherapie
o Wärmezuführende Maßnahmen z.B. in Form von feuchtheißen
Auflagen und Pelloiden (z.B. Moor, Fango, Schlick)
o Wärmeentziehende Maßnahmen: z.B. Kneipptherapie, kalte
Packungen, Kaltluft, Eisspray, Eistauchbad, Betupfen mit Eis
Elektrotherapie/Ultraschall
o Gleichstrom
o Niederfrequente Impulsströme (z.B. TENS)
o Mittelfrequente Ströme
o Hochfrequente Ströme
o Ultraschall
Schmerzphysiotherapie
o Lagerung
o Schmerzarme Bewegungsübergänge
o Hilfsmittel (z.B. Gehhilfen, Orthesen)
o Manuelle Therapie
o Nervenmobilisation
o Bewegungsübungen im Wasser
o Triggerpunktbehandlung
o Posturales Training zur Optimierung der Haltung
Basale Stimulation
Tab. 2
Zentral wirkende Maßnahmen


Entspannung
o Autogenes Training
o Imagination
o Meditation
o Akupunktur
o Akupressur
o Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
o Biofeedback
o Feldenkrais
o Atemtechniken
Ablenkung
o Musik
o Achtsamkeit in der pflegerischen Beziehung
o Gesellschaft
o Glaube, Gebet, Hoffnung
o Tiere
o Körperliche Betätigung
o Trost/Begleitung
o Aromatherapie
Abb.1
Anlage A zum Expertenstandard Schmerzmanagement
B. Strohbücker und J. Osterbrink
Nach DNQP 2004
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten