1 Peter SCHNEIDER President Walt Disney Feature Animation

Werbung
Peter SCHNEIDER
President Walt Disney Feature Animation, Glendale/California, USA.
Peter Schneider wurde 1950 in Edinburgh, Schottland geboren. Seine Jugend verbrachte er mit
Reisen zwischen Irland und den Vereinigten Staaten, mit seinem Vater, einem Mathematik-Professor
und seiner Mutter, einer Violonistin. Mit 8 Jahren zog er nach Madison, Wisconsin, wo er die Schuljahre
verlebte.
Er beendete an der Purdue University 1972 sein Studium mit einem Abschluss in Theater und Regie
und zog nach New York, wo er off-off Broadway Produktionen leitete. Während der darauffolgenden
4 1/2 Jahre führte er Regie an verschiedenen renommierten Theaterhäusern Europas und Amerikas.
Seit er 1985 die Leitung der Trickfilm-Produktion der Walt Disney Studios übernahm, erlebte diese
Abteilung eine Phase grossen künstlerischen Aufschwungs. Mit Filmen wie Oliver & Company, The
Little Mermaid, wuchs die Popularität dieses Mediums zusehends, und der Film The Beauty and the
Beast schrieb ein Stück Trickfilm-Geschichte, da es der erste Trickfilm war, der je für einen Oscar
nominiert wurde und weitere Auszeichnungen sowie einen speziellen Preis für Technik erhielt. Der Film
Aladdin, der zur Zeit in unseren Kinos läuft, verspricht der erfolgreichste aller Disney-Filme zu werden.
Der neueste Film, The Nightmare Before Christmas", erschien im Oktober 1993. Für 1994 und 1995 sind
The Lion King und Pocahontas zur Produktion vorgesehen.
1
Herunterladen
Explore flashcards