Psyprax GmbH - Landsbergerstr

Werbung






Psyprax GmbH
Landsberger Str. 310
80687 München
T. 089-5468000
F. 089-54680029
E. [email protected]
Psyprax GmbH
Ausfüllanleitung Netzwerkfragebogen DGN
Der Netzwerkfragebogen gliedert sich in 4 Bereiche.
1. Den ersten Bereich „Wie möchten Sie die Angaben zu Ihren
Netzwerkeinstellungen machen?“ haben wir bereits für Sie
angekreuzt.
2. Im zweiten Bereich „Kundendaten“ geben Sie bitte in der linken
Spalte Ihren Vor- und Nachnamen, sowie den Ort an.
Wenn Sie eine/n technische/n Betreuer/in für Ihre Praxis
haben, können Sie Vor- und Nachname, sowie eine
Kontakttelefonnummer, in der rechten Spalte eintragen.
3. Im dritten Bereich „Angaben zum WAN (betrifft Ihren DSL-Router)
werden zum ersten Mal die technischen Gegebenheiten in Ihrer
Praxis thematisiert.
3.1 Wenn Ihr Praxisnetzwerk von professionell betreut wird,
erkundigen Sie sich bitte dort, ob DHCP (eine Art automatische
Adressen-Zuordnung in Ihrer Praxis) nicht aktiv ist. In diesem Fall
bitten Sie dort um weitere Unterstützung beim Ausfüllen des
Fragebogens. Ansonsten kreuzen Sie „DHCP ist aktiv“ an, und gehen
Sie weiter zu Punkt 4.
3.2 Wenn Ihr Netzwerk nicht professionell betreut wird, und Sie
einen kleinen Router, wie auch für private Internetanschlüsse
gedacht, besitzen, ist DHCP aller Wahrscheinlichkeit nach aktiviert.
Kreuzen Sie in diesem Fall schlicht „DHCP ist aktiv“ an, und gehen
Sie weiter zu Punkt 4.
Um herauszufinden, ob DHCP (eine Art automatische AdressenZuordnung in Ihrer Praxis) aktiv ist, starten Sie bitte die
Eingabeaufforderung von Windows.
Drücken Sie dazu bitte auf der Tastatur die Windowstaste und
R, um das Fenster „Ausführen“ zu öffnen. Dort tragen Sie
„cmd“ (ohne Anführungszeichen) ein und klicken auf OK.
In
der
Eingabeaufforderung
schreiben
sie
bitte
(ohne
Anführungszeichen) „ipconfig /all“ und bestätigen die Eingabe mit
der Eingabetaste/Enter.



Psyprax GmbH, Geschäftsführer: Thomas Flohrschütz
Amtsgericht München HRB: 155217
Postbank Nürnberg BLZ: 760 100 85 Konto: 520 013 851 IBAN: DE22 7601 0085 0520 0138 51 BIC: PBNK DEFF






Psyprax GmbH
Landsberger Str. 310
80687 München
T. 089-5468000
F. 089-54680029
E. [email protected]
Psyprax GmbH
Sie
sollten
nun
ein
ähnliches
Bild
vorfinden:
Nutzen Sie nach der Eingabe ihr Mausrad oder den Scrollbalken
rechts, um an den Anfang der angezeigten Informationen zu
gelangen.
Suchen Sie dort nach „Ethernet-Adapter“. Es kann sein, dass sie in
der Aufzählung verschiedene Ethernet-Adapter vorfinden. Suchen
Sie den Eintrag, bei dem bei IP-Adresse etwas wie 192.168.1.***
steht, dies ist der korrekte Eintrag. Die IP-Adresse in diesem
Beispiel wäre also die 192.168.131.65 .
4. Im vierten Bereich „Angaben zum LAN (betrifft die GUSbox)“
tragen Sie nun bei „LAN-IP-Adresse der GUSbox“ in die ersten
beiden Felder die selben Zahlen wie bei Ihrer IP-Adresse ein. In dem
Beispiel also 192 und 168. Im dritten Feld nehmen sie im Vergleich
zu der IP-Adresse des Computers die nächsthöhere Zahl. In
unserem Fall also 132. Im vierten und letzten Feld tragen Sie bitte
eine 1 ein.
Die Frage „Soll die GUSbox … DHCP bereitstellen“ beantworten Sie
bitte mit ja, wenn Sie keinen IT-Betreuer haben, oder dieser nichts
Gegenteiliges sagt.



Psyprax GmbH, Geschäftsführer: Thomas Flohrschütz
Amtsgericht München HRB: 155217
Postbank Nürnberg BLZ: 760 100 85 Konto: 520 013 851 IBAN: DE22 7601 0085 0520 0138 51 BIC: PBNK DEFF
Herunterladen
Explore flashcards