volkswagen infoletter

Werbung
VOLKSWAGEN INFOLETTER
MÄRZ 2016
Umrüstaktion für Dieselmotoren der Baureihe EA 189 gestartet.
„Volkswagen hat in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv und gründlich
gearbeitet, um damit beginnen zu können, die Dieselmotoren der Baureihe EA 189
schnellstmöglich und zuverlässig in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen.
Deswegen ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, Sie mit diesem Infoletter
umfassend und lückenlos über alle Maßnahmen zu informieren – ganz unabhängig
davon, ob Ihr Fahrzeug konkret betroffen ist oder nicht.“
Thomas Zahn
Volkswagen AG
Leiter Vertrieb und Marketing
Volkswagen Deutschland
Wie mit dem Kraftfahrtbundesamt (KBA)
Die reine Arbeitszeit hierfür beträgt,
Verbrauchswerte bei der vorgeschriebe­
vereinbart, hat Volkswagen mit der Um-
inklusive Software-Update, deutlich we­-
nen NEFZ-Messung festzustellen waren.
rüstung der betroffenen Dieselmotoren
niger als eine Stunde. Die Kosten für alle
Dieses Ziel verfolgen wir bei allen wei-
der Baureihe EA 189 begonnen. In enger
Umrüstungen übernehmen selbstver-
teren Umrüstungen ebenfalls.
Absprache mit den zuständigen Behör-
ständlich wir.
den haben wir hierfür zuverlässige und
Natürlich wollen wir die Um­rüst­aktion
erprobte Lösungen entwickelt. Konkret
für alle unsere Kunden möglichst effi­
bedeutet das: Die EA-189-Dieselmoto-
zient gestalten. Daher werden wir die
ren mit 1,2- und 2,0-Liter-Hubraum be-
Umrüstung schrittweise durchführen.
kommen ein Software-Update. Die reine
Lange Wartezeiten werden somit ver-
Arbeitszeit hierfür beträgt weniger als
mieden. Zusätzlich bieten wir Ihnen auf
eine halbe Stunde.
Wunsch auch eine angemessene und
kostenfreie Ersatzmobilität an. Alle
unsere Kunden wurden und werden
über den Umrüstzeitraum informiert –
und dann gebeten, ihren persönlichen
Umrüsttermin mit ihrem zuständigen
Volkswagen Partner zu vereinbaren.
Die reine Arbeitszeit für diese Maßnahmen
beträgt deutlich weniger als eine Stunde.
Begonnen haben wir bereits mit den
Sämtliche Maßnahmen wurden ausgie-
2,0-Liter-TDI-Motoren. Voraussichtlich
big getestet. Die ersten Umrüstungen
zum Ende des zweiten Quartals starten
Bei den 1,6-Liter-Motoren wird zusätzlich
haben bereits begonnen – mit dem
wir mit den Umrüstungen bei den 1,2-
ein Strömungsgleichrichter im Ansaug-
Resultat, dass keine Veränderungen
Liter-Motoren, und ab dem dritten Quar-
trakt eingesetzt, ohne dass ein Eingriff in
der Leistungsdaten, der Geräuschemis-
tal des Jahres erfolgt die Umsetzung bei
den Motor vorgenommen werden muss.
sionen, der Steuereinstufung oder der
Fahrzeugen mit 1,6-Liter-Motor.
Der Strömungsgleichrichter im Detail.
A-VDM-34-160363-A Krise Manifesto Infoletter A4.indd 1
03.03.16 10:33
VOLKSWAGEN INFOLETTER
MÄRZ 2016
Selbstverständlich sind alle Fahrzeuge
Straßenverkehr genutzt werden. Nicht
schutzscheibe. Alternativ können Sie
weiterhin technisch sicher und fahr­
jeder Volkswagen ist von den Umrüst-
sich auch unter 0800 86 55 79 24 36 an
bereit und können uneingeschränkt im
maßnahmen betroffen. Falls Sie über-
unsere kostenfreie Hotline wenden. Und
prüfen möchten, ob Ihr Fahrzeug dazu-
Ihr Volkswagen Partner hilft Ihnen na-
gehört, können Sie das jederzeit unter
türlich ebenfalls jederzeit gern weiter.
www.volkswagen.de tun. Dazu benötigen
Jeder einzelne Volkswagen ist uns wichtig.
Sie lediglich die Fahrzeug-Identifizie-
Wir wissen, bei all dem geht es um mehr
rungsnummer (FIN) Ihres Volkswagen.
als Motoren oder Autos. Es geht um Ihr
Sie finden diese Nummer im Fahrzeug-
Vertrauen. Wir arbeiten hart daran, die-
schein, in der Zulassungsbescheinigung
ses Vertrauen zurückzugewinnen, damit
Teil 1 oder im unteren Bereich der Wind-
so etwas nie wieder passieren kann.
SIE HABEN FRAGEN? WIR HABEN ANTWORTEN.
Mein Fahrzeug ist betroffen. Kann ich es weiterhin
bewegen?
Ja, alle betroffenen Fahrzeuge sind auch ohne
Umrüstung technisch sicher und fahrbereit.
Wie kann ich einen Termin zur Nachbesserung
vereinbaren?
Volkswagen wird Sie umgehend informieren,
sobald bei Ihrem Fahrzeug die Servicemaßnahme
durchgeführt werden kann.
Mein Fahrzeug ist betroffen. Entstehen mir Kosten?
Volkswagen arbeitet mit Hochdruck daran, Abwei­
chungen mit technischen Maßnahmen zu beseitigen –
und zwar kostenlos für unsere Kunden. Wie lang dauert die Umrüstungsmaßnahme?
Die reine Arbeitszeit für diese Maßnahmen beträgt
deutlich weniger als eine Stunde.
A-VDM-34-160363-A Krise Manifesto Infoletter A4.indd 2
Sind auch Motoren mit EU6-Standard betroffen?
Die in der Europäischen Union angebotenen Neuwagen
mit Dieselantrieb nach EU6-Norm aus dem Volkswagen
Konzern erfüllen die gesetzlichen Anforderungen und
Umweltnormen.
Sind von den Abgasproblemen auch die
Volkswagen Ottomotoren betroffen?
Nein. Die Ottomotoren sind nicht betroffen, da die
Systeme der Abgasnachbehandlung bei Diesel- und
Ottomotoren völlig verschieden sind. Die Ottomotoren
sind somit von der Umschaltproblematik beim Diesel
nicht betroffen.
Gilt die geplante Maßnahme für alle betroffenen
Fahrzeuge?
Ja. Alle betroffenen Fahrzeuge erhalten ein SoftwareUpdate, bei den 1,6-Liter-Motoren wird zusätzlich
ein Strömungsgleichrichter eingesetzt.
03.03.16 10:33
Herunterladen
Explore flashcards