Gerhard Strittmatter Indikation zur Intervention in der

Werbung
Gerhard Strittmatter Indikation zur Intervention in der Psychoonkologie. Psychosoziale Belastungen und Ermittlung der Betreuungsbedürtigkeit stationärer Hauttumorpatienten. Waxmann. Münster New York, 1997. Behandlungsintegrierte psychoonkologische Unterstützung dient der Entlastung und der Verbesserung der Lebensqualität von Tumorpatienten. Die Frage ist, in welchen Bereichen Tumorpatienten gezielte Interventionen benötigen und wie hoch ihr Betreuungsbedarf ist. Am Beispiel der Patienten mit Gesichts‐ und Hauttumoren wird gezeigt, worunter die Kranken leiden und wie auf zuverlässige Weise die betreuungsbedürftigen Patienten so frühzeitig ermittelt werden können, dass ihnen noch während der stationären Behandlung gezielte Unterstützungen angeboten werden können. Das Buch richtet sich an alle, die mit Haut‐ und Gesichtstumorpatienten arbeiten, sowie ‐ wegen der Übertragbarkeit der Methodik auch auf andere Tumorarten an alle, die sich mit der Indikationsfrage in der Psychoonkologie beschäftigen. Gerhard Strittmatter, Jahrgang 1948, Dr. rer. medic., Dipl.‐Psych., Dipl.‐Theol., Studium in Freiburg, Paris und Münster, Gründungsmitglied und langjähriger 1. Vorsitzender der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie e.V., seit 1976 Klinischer Psychologe in der Fachklinik Hornheide in Münster, einer Spezialklinik für die Behandlung von Kranken mit Gesichts‐ und Hauttumoren, seit 1986 Leiter der Abteilung für Psychosoziale Rehabilitation, 1996 Promotion in Medizin, Willy Pitzer Preis 1992, Lilly‐Quality of Life Preis 1996. Weitere Literatur zu diesem Thema vom gleichen Autor Strittmatter, G.: Psychoonkologische Betreuung von Patienten mit Hauttumoren. In: Garbe, C., Dummer, R., Kaufmann, R., Tilgen, W. (Hrsg.): Dermatologische Onkologie, 617‐636, Springer: Heidelberg (1997) Strittmatter, G., Mawick, R., Tilkorn, M.: Psychosozialer Betreuungsbedarf bei Gesichts‐ und Hauttumorpatienten. Psychother. Psychosom. med. Psychol. 48: 349‐357 (1998) Strittmatter, G., Mawick, R., Tilkorn, M.: Entwicklung und klinischer Einsatz von Screening‐
Instrumenten zur Identifikation betreuungsbedürftiger Tumorpatienten. In: Bullinger, M., Siegrist, J., Ravens‐Sieberer U.: Lebensqualitätsforschung aus medizinpsychologischer und ‐ soziologischer Perspektive. Jahrbuch der Medizinischen Psychologie 18, 59‐75, Hogrefe: Göttingern, Bern, Toronto, Seattle (2000) 
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Enzymtechnik

2 Karten Manuel Garcia

Erstellen Lernkarten