der Pressemitteilung v. 01.10.2010

Werbung
Presseinfo
Oktober 2010
HANNOVER MESSE 2011 (4. bis 8. April):
TectoYou 2011: Faszination Technik live erleben
–
Initiative TectoYou zum fünften Mal auf der HANNOVER MESSE
–
Deutschen Ingenieur-Nachwuchs für Technik begeistern
–
Mit „Guided Tours“ 13 industrielle Leitmessen erleben
Hannover. Bereits zum fünften Mal richtet die Deutsche Messe AG
TectoYou
als
technische
Nachwuchs-Initiative
auf
der
HANNOVER
MESSE 2011 (4. bis 8. April) aus. Die Bundesministerin für Bildung
und Forschung, Prof. Dr. Annette Schavan, übernimmt erneut die
Schirmherrschaft. Das Programm von TectoYou ist auf Berufseinsteiger
sowie Schülerinnen und Schüler von Abschlussklassen zugeschnitten, die
sich beruflich in Richtung Industrie orientieren und mit TectoYou erste
wichtige
Tours“
Firmenkontakte
bringt
sie
knüpfen
an
können.
Das
Messestände
Format
der
namhafter
„Guided
TectoYou-
Partnerunternehmen und ermöglicht so einen direkten Einblick in das
technische Arbeitsfeld eines Ingenieurs.
„Das erfolgreiche TectoYou-Format wurde auf der HANNOVER MESSE
2010 erneut bestätigt“, sagt Olaf Daebler, Projektleiter TectoYou bei
der
Deutschen
Messe
AG.
„Mehr
als
7 000
SchülerInnen,
Berufsschulabsolventen und Studenten informierten sich über ZukunftsTechnologien
und
innovative
Arbeitsfelder
in
der
Industrie.“
TTY-001-11 – 101-STa
Deutsche Messe AG
Messegelände • 30521 Hannover • Tel. +49 511 89-0 • Fax +49 511 89-36694
www.messe.de
Das
1 / 4
TTY-001-11
konstante Engagement von Industrieunternehmen und -verbänden leistet
einen wertvollen Beitrag für den Erfolg der Veranstaltung. Denn die
Partner haben ein gemeinsames Ziel für die Zukunft Deutschlands: Die
Ausbildung
des
technischen
Nachwuchses
„Die
Unterstützung
aller
Partner ermöglicht es uns als Veranstalterin, das TectoYou-Format in
die HANNOVER MESSE zu integrieren“, ergänzt Daebler.
In
den
TectoYou-Pavillons
jugendliche
Aussteller
Besucher
rund
persönliche
um
mit
unter
dem
Auszubildenden
technische
Erfahrungswerte,
Berufe
um
Expo-Dach
und
Jung-Ingenieuren
austauschen.
relevante
können
Es
sich
der
geht
um
Fachkompetenz
im
Industriesektor sowie um erste Schritte in die Welt der Industrie.
Mit der Initiative TectoYou begegnet die HANNOVER MESSE dem
immer
lauter
werdenden
Nachwuchskräften.
Ruf
„TectoYou
ist
der
Industrie
die
Brücke
nach
qualifizierten
zwischen
erfahrenen
Ingenieuren sowie Schülern und Studenten, die sich für technische
Berufe interessieren. Industrieunternehmen nutzen die Plattform, um erste
Gespräche mit potenziellen Ingenieuren von morgen zu führen“, sagt
Daebler.
TectoYou: Starke Partner für deutschen Ingenieur-Nachwuchs
TectoYou ist eine gemeinsame Initiative der HANNOVER MESSE und der
Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ mit Unterstützung von
Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Ziel ist es, junge Menschen für
technische
Ausbildungen
und
Studiengänge
zu
begeistern.
TectoYou
wurde auf Anregung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Jahr
2006 ins Leben gerufen. Workshops, Seminare und die „Guided Tours“
zu ausgewählten Highlights der HANNOVER MESSE 2010 sind Kern der
2 / 4
Deutsche Messe AG
Messegelände • 30521 Hannover • Tel. +49 511 89-0 • Fax +49 511 89-36694
www.messe.de
TTY-001-11
Nachwuchs-Initiative. Wettbewerbe und Mitmach-Aktionen der Partner von
TectoYou runden das Gesamtprogramm ab.
Neben
dem
Verband
e. V.
(VDE),
dem
der
Elektrotechnik
Bundesverband
der
Elektronik
Informationstechnik
Deutschen
Industrie
e. V.
(BDI), dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V.
(VDMA) und dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie
e. V.
(ZVEI)
beteiligen
sich
Unternehmen
wie
HARTING,
Phoenix
Contact, Rittal und Siemens als direkte TectoYou-Partner. Zudem sind
im
kommenden
Jahr
die
SkillsGermany
Berufs-Wettbewerbe
erneut
Partner von TectoYou.
Informationen
zum
TectoYou-Programm,
zu
Teilnahme-Möglichkeiten,
Anmeldung und Unterstützung bei der Anreise gibt es im Internet unter
www.hannovermesse.de/tectoyou.
Über die HANNOVER MESSE
Das weltweit bedeutendste Technologieereignis wird vom 4. bis 8. April
2011 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2011 vereint
13 Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Motion, Drive &
Automation, Energy, Power Plant Technology, Wind, MobiliTec, Digital
Factory, ComVac, Industrial Supply, CoilTechnica, SurfaceTechnology,
MicroNanoTec und Research & Technology. Die zentralen Themen der
HANNOVER MESSE 2011 sind Industrieautomation, Energietechnologien,
Antriebs- und Fluidtechnik, industrielle Zulieferung und Dienstleistungen
sowie
Zukunftstechnologien.
Frankreich
ist
das
Partnerland
der
HANNOVER MESSE 2011.
3 / 4
Deutsche Messe AG
Messegelände • 30521 Hannover • Tel. +49 511 89-0 • Fax +49 511 89-36694
www.messe.de
TTY-001-11
Anzahl der Zeichen (mit Leerzeichen): 4 294
Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Silke Tatge
Tel.:
+49 511 89-31614
E-Mail: [email protected]
Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter:
www.hannovermesse.de/presseservice
4 / 4
Deutsche Messe AG
Messegelände • 30521 Hannover • Tel. +49 511 89-0 • Fax +49 511 89-36694
www.messe.de
Herunterladen
Explore flashcards