Publikationen

Werbung
Jürgen Dittberner
Publikationen
Bücher
- Die FDP. Geschichte, Personen, Organisation, Perspektiven. Eine Einführung, Wiesbaden
2005
- "Sind die Parteien noch zu retten?". Die deutschen Parteien: Entwicklungen, Defizite und
Reformmodelle, Berlin 2004
- Schwierigkeiten mit dem Gedenken, Auseinandersetzungen mit der nationalsozialistischen
Vergangenheit, Opladen/Wiesbaden
1999
- Neuer Staat mit alten Parteien? Die deutschen Parteien nach der Wiedervereinigung,
Opladen/Wiesbaden 1997
- / Antje von Meer(Hg.), Gedenkstätten im vereinten Deutschland, 50 Jahre nach der
Befreiung der Konzentrationslager, Berlin
1994
- Berlin Brandenburg und die Vereinigung, Und drinnen tobt das pralle Leben, Eine
Innenansicht, Berlin 1994
- FDP- Partei der zweiten Wahl, Ein Beitrag zur Geschichte der liberalen Partei und ihrer
Funktionen im Parteiensystem der Bundesrepublik, Opladen 1987
- / Rolf Ebbighausen (Hg.), Parteiensystem in der Legitimationskrise, Studien und Materialien
zur Soziologie der Parteien in der Bundesrepublik Deutschland, Opladen 1973
Artikel, Vorworte
- Demokratie, nicht Shakespeare; in Der Tagesspiegel, 23. März 2005, S. 8
- Später Fluch der Naziherrschaft, Ravensbrück 50 Jahre nach der Befreiung: Fürstenberg
braucht einen neuen Anfang: in: Der Tagesspiegel, Weltspiegel, S. III
- Westerwelle sollte von Scheel lernen. Die Wahl des Staatsoberhauptes kann erneut einen
Machtwechsel einleiten – wie 1969; in: Die Welt, 3.2.2004, S. 9
- Zuwanderung – ein Epos in vier Akten. Die Bundesratsentscheidung als Lehrbeispiel für die
politische Bildung; in: Der Tagesspiegel, 28./29. März 2002, S. 7
- Überleben als kleiner Partner. Die Strategie "18" der Liberalen hat keine Zukunft; in:
Financial Times Deutschland, 24. 9.2002
- Die Schwäche der moralisch Unerbittlichen. Mit Selbstgerechtigkeit schadet das MahnmalKuratorium sich selbst; in: Der Tagesspiegel, 7.8.01
1
- Brandenburg neu erfinden. Betrachtungen der märkischen Parteienlandschaft; in:
perspektive 21, Brandenburgische Hefte für Wissenschaft und Politik, Heft 13, Februar 2001,
S. 5 ff
- FDP - Partei des organisierten Liberalismus?; in: Richard Faber (Hg.)., Liberalismus in
Geschichte und Gegenwart, Würzburg 2000, S. 223 ff
- Von Machtmenschen und Staatssekretären, Ein Experte sagt: Der Streit zwischen Radunski
und Pufendorf berührt ein grundsätzliches Problem; in: Der Tagesspiegel, 20. Juni 1999, S.
12
- Schauer einer fernen Zeit, Streitpunkt Holocaust-Mahnmal: Die Flucht vor dem Tatort; in:
Michael Jeismann ((Hg.): Mahnmal Mitte, Eine Kontroverse, Köln 1999 , S. 75 (Nachdruck
des Tagesspiegel-Artikels)
- Unumgängliche Lektüre zum Parteienrecht: Auf der Suche nach neuen Modellen
innerparteilicher Demokratie <Rezension>; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 2/1999, S.
591 ff
- Wegweiser für die Trauerarbeit. Anbindung an die authentischen Gedenkstätten /
Anmerkungen zu den Aufgaben des Holocaust-Denkmals; Märkische Allgemeine, 7./8.
Februar 1998, S. 8
- Der Wechsel gehört zum liberalen Credo. Die FDP sollte die Bürde des Regierens abwerfen
und sich in der Opposition regenerieren; in Der Tagesspiegel, 9.1.1998, S. 6
- Prinz-von-Homburg-Effekt; in: Peter Heinrich/Jochen Schulz zur Wiesch (Hg.), Wörterbuch
der Mikropolitik, Opladen 1998, S. 220
- Von der Kunst des Bewahrens demokratischer Kultur; in: liberal, Heft 7/1998, 40. Jg., S. 64
ff
- Eingangstor zu authentischem Geschichtslehrpfad, Ein Plädoyer für den Bau des
umstrittenen Holocaust-Mahnmals; in: Märkische Allgemeine, 24.8.98, S. 3
- Das Ende der neuen Zeit. Wie Brandenburg Unbestechlichkeit und Bescheidenheit verlor;
in: Der Tagesspiegel, 14.12.1997, S. 16
- Global und sozial; in: liberal, Heft 2 / Mai 1997, 39. Jg., S. 49
- Liberale Neuorientierung tut not; in: Der Tagesspiegel, 5.1.1997, S. 4
- Wir brauchen eine soziale Korrektur im Weltmarkt; in: Die Welt, 17.4.97, S. 4
- Die rauhe märkische Luft, Was in Brandenburg gegen die Fremdenfeindlichkeit wirklich
getan werden muß; in: Die Zeit, 7.11.1997, S. 23
- Brandenburgs Zukunft jetzt nicht verspielen; in: Märkische Allgemeine, 13.10.97, S. 3
- Eine Bedrohung für die Berliner Republik, Auch in Deutschland können die Rechtsextremen
auf ein Potential von 15 Prozent rechnen; in: Der Tagesspiegel, 24. 3. 1997, S. 6
2
- Das Weiße vom Ei, Potsdamer Misere: Ein Plädoyer für das Sprech- und Staatstheater; in:
Der Tagesspiegel, 26. Februar 1997, S. 21
- Die Parteien brauchen ein Fitness-Programm, In Abhängigkeit von der Wahlbeteiligung
sollte die Zahl der Parlamentsmandate gekürzt werden; in: Der Tagesspiegel, 18.7.1997, S. 6
- Vorwort, Fragen bleiben; in: Günter Morsch (Hg.), Von der Erinnerung zum Monument,
Die Entstehungsgeschichte der Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Sachsenhausen, Berlin
1996
- Schwach und getrennt / Jetzt zeigt sich, wie richtig die Argumente pro Fusion waren - aber
niemand will sie mehr hören; in: Der Tagesspiegel, 28.10.96
- Hebt den Schatz der Geschichte, Fusion im Widerstreit (2): Die Landschaft der Phantasie;
in: Der Tagesspiegel. 15.4.1996, S. 19
- Eine Anmaßung; in: Gegen Vergessen, Nr. 12 / Dezember 1996, S. 2
- Die 50. Jahrestage und die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten; in: Ministerium für
Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Erinnern und Begegnung,
Gedenken im Land Brandenburg zum 50. Jahrestag der Befreiung, Potsdam 1996
- Genschers bittere Hinterlassenschaft, FDP - die Partei der zweiten Wahl zwischen Endzeitund Aufbruchtimmung; in: Die Welt, 13.1.1995, S. 5
- Die Deregulierung des Parteiensystems, Das politische System nimmt die gesellschaftlichen
Veränderungen auf; in: Der Tagesspiegel, 18..11. 1995
- Chancen der Freiheit - Ein Vorwort; in: Sigrid Jacobeit (Hg.), "Ich grüße Euch als freier
Mensch", Quellen zur Befreiung des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück im April 1945,
Berlin 1995
- Schauer einer fernen Zeit, Streitpunkt Holocaust-Denkmal: Die Flucht vor dem Tatort: in:
Der Tagesspiegel, 3.1.1995, S. 19
- Rede zur Gedenkveranstaltung in Brandenburg an der Havel am 28. April 1995; in:
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg (Hg.),
Erinnerung und Begegnung, Gedenken im Land Brandenburg zum 50.Jahrestag der
Befreiung, Potsdam 1966
- Vorwort; in: Günter Morsch (Hg.), Konzentrationslager Oranienburg, Berlin 1994
- Die Perversion der Bürokratie - Ein Vorwort; in: Johannes Tuchel, Die Inspektion der
Konzentrationslager 1938 - 1945, Das System des Terrors, Berlin 1994
- Landesliste oder Bezirksliste zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin; in: B.L.Z.,
Berliner Liberale Zeitung, Nr. 1/2 1994
- Auch Berlin ist eine Tochter Brandenburgs; in Der Tagesspiegel
3
Aufsätze
- Der Bundestagswahlkampf 2002 der FDP und die Folgen: Funktionspartei oder liberale
Renaissance?; in: Axel Balzer/Marvin Greilich/Shamin Rafat, Politik als Marke.
Politikvermittlung zwischen Kommunikation und Inszenierung, Münster 2005, S. 223 ff
- Die deutschen Parteien: Defizite und Reformideen; in: Aus Politik und Zeitgeschichte,
B40/2004, 27. September 2004, S. 12 ff
- Schwachstellen der Gesellschaft. Zwei Strategien gegen rechte Gewalt; in: liberal.
Vierteljahreshefte für Politik und Kultur, H.4/2000, 42. Jg., S. 27 ff
- Die Parteitage von CDU und SPD; in: Jürgen Dittberner / Rolf Ebbighausen (Hg.), a.a.O.
- Die “PAM” und die FDP: Teilhabe statt Übernahme; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen
2/1999, S.389 ff
- Vom Irrweg des innerparteilichen Plebiszits; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Jg. 29, H.
2/98, S. 352
- Von den Mühen des Gedenkens, in: DurchSicht, Forum für Museumspädagogik in Berlin
und Brandenburg, 7, II/1997, S. 14
- Die 50. Jahrestage und die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten; in: Ministerium für
Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg (Hg.), Erinnerung und
Begegnung, Gedenken im Land Brandenburg zum 50. Jahrestag der Befreiung, Potsdam 1996
- Ein deutsches Holocaust-Museum?; in: Die politische Meinung, Monatsschrift zu Fragen
der Zeit, 305/April 1995, S. 72
- dasselbe; in: Florian von Buttlar/ Stefanie Endlich/ Annette Leo, Fürstenberg-Drögen,
Schichten eines verlassenen Ortes, Berlin 1994
- Ravensbrück 50 Jahre nach der Befreiung: Ein neuer Anfang; in: Jürgen Dittberner/Antje
von Meer (Hg.), a.a.O.
- Probleme der Gedenkstätten im vereinten Deutschland; in: Jürgen Dittberner/Antje von
Meer (Hg.), a.a.O.
- Berliner Perspektiven: Die doppelte Einheit; in: Bonner Depesche, Sommer 1990, S. 44
- Die Neuformierung des Parteienstaates und die Zukunft der FDP: in: liberal, Heft 3/August
1989, S. 68
- das Beispiel Berlin einschließlich seiner Minderheiten; Veröffentlichung der Gesellschaft
zurt Förderung der Freizeitwissenschaften mbH, Erkrath 1987
- Freizeitangebote in öffentlicher Trägerschaft, Freizeit und Freizeitstile Jugendlicher und
Erwachsener in einer "eingeschlossenen" Stadt
4
- /Franz Allert, Die Situation der Asylbewerber und ihre Unterbringung in Berlin (West); in:
Publikationen der Fachhochschule für Verwaltung Rechtspflege Berlin, Nr. 59, Berlin 1986
- Die Freie Demokratische Partei; in: Richard Stöss (Hg.), Parteien-Handbuch, Die Parteien
der Bundesrepublik Deutschland 1945-1980, Opladen 1986, Band 3
- Asylpolitik und Parlament: Der Fall Berlin; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, Jg. 17/
1986, H. 2, S. 167
- Der Wirtschaftsrat der CDU e.V., in: Jürgen Dittberner/Rolf Ebbighausen (Hg.), a.a.O.
- Wirklichkeit statt Gaukelei, Die Parteien zur Kulturpolitik; in: 45. Kunstblatt,
Informationsmagazin über die Kunst in Berlin, 1985, S. 64
- "Integration durch Identität" als Formel einer Ausländerpolitik für Türken: in: liberal, H. 4 /
1982, S. 293
- Meine Deutsche Frage; in: Politik und Kultur, H. 3/1980, S. 14
- Partizipismus als negative Variante der Partizipation, Programme und Praxis der politischen
Parteien heute; in: liberal, H. 6 /1980, S. 455
- Entwicklungstendenzen des Parteiensystems in der Bundesrepublik; in: Jürgen
Dittberner/Rolf Ebbighausen (Hg.), a.a.O.
- The Role oft the Party Congress in the Inner Party Process of Policy Making; in: Klaus von
Beyme (Hg.), German Political Studies, London 1974, S. 183
- Bürgerinitiative als partielles Partizipationsbegehren; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen,
Nr. 2/1973, S. 194
- Die Parteitage der CDU und SPD- Ideal und Realität; in: Ossip K. Flechtheim, Die Parteien
der Bundesrepublik Deutschland, Hamburg 1973
- Wählerstruktur und Wählerverhalten, Zur Leistungsfähigkeit politischer Demoskopie, 3.
Programm des SFB und NDR, gesendet am 23.11.1972
- Neuere deutschsprachige Parteienliteratur; in: PVS, 13. Jg. 1972, S. 283
- Die Rolle der Parteitage im Prozeß der innerparteilichen Willensbildung: in: PVS, 11. Jg.
1970, S. 236
- Funktionen westdeutscher Parteitage; in: Otto Stammer (Hg.), Parteiensysteme,
Parteiorganisation und die neuen politischen Bewegungen, Beiträge zur 3. Internationalen
Konferenz über vergleichende Politische Soziologie, Berlin 1968, S. 116
- Parteien; in: Peter Heinrich/Jochen Schulz zur Wiesch (Hg.), Wörterbuch der Mikropolitik,
Opladen 1968, S. 200
- Zwischen Karlsruher Urteil und Parteiengesetz; in: Der Politologe, Berliner Zeitschrift für
Politische Wissenschaft, Nr. 21/1966,
5
S. 6
- Zwischen Karlsruher Urteil und Parteiengesetz; in: Der Politologe, Berliner Zeitschrift für
Politische Wissenschaft, Nr. 21/ 1966,
S. 6
Artikel-Online
- Wer hat Heide Simonis ermordet? März 2005
- Flucht vor der Verantwortung, Februar 2005
- Kiezpolizeipräsidenten, Januar 2005
- Abgeordnete fürs ganze Volk, Januar 2005
- Junkies der Politikverflechtung, Dezember 2004
- Neben dem Ministerpräsidenten - Vielen Berlinern fehlt der Stil im Umgang mit
Brandenburgern, Oktober 2004
- Volkes Stimme - Vor allem die Politiker sind noch nicht reif für die direkte Demokratie,
Oktober 2004
- Auf dem Sockel - Wahlkampfbilder aus Brandenburg, September 2004
- Günter Rexrodt – Politik als Beruf, August 2004
- Von Möllemann befreit, Juni 2004
- Kein Staat mit Kiezpolizei, März, 2004
- Wie Falschgeld im rot-grünen Lager, Januar, 2004
- Fünf Parteien können in den Landtag einziehen, Januar, 2004
- Transparenz und Kontrolle, Dezember, 2003
- Wieder Juniorpartner, Oktober, 2003
- Stoiber kann Merkel gefährlich werden, September, 2003
- Die Kleber von Hamburg, August, 2003
- Von Übermaß und Augenmaß, Juni, 2003
- Unliberale Ruhe, Mai, 2003
- Der Krieg ist da, März, 2003
- Lernen über den Kulturverfall, Februar, 2003
6
- Freies Mandat und Politische Geschlossenheit, Februar, 2003
- Auf dem Boden der Realität, Januar, 2003
- Das Salz, das man in die Augen des Wählers streut, November, 2002
- Kleine Brötchen bei der FDP, Oktober, 2002
- Sündenbock reicht nicht, Oktober, 2002
- Keine Ampel, September, 2002
- CDU und SPD statt RTL und SAT1, August, 2002
- Mehr Geld für Politiker?, Juli, 2002
- Schlussstrich, Juni, 2002
- Offener Brief an die FDP, Mai, 2002
- Westerwelle oder die Liberalen, Mai, 2002
- Über deutsche Legenden, April, 2002
- Von “Luv”`s und “Torten”-Modellen, April, 2002
- Die PDS auf der Suche nach einem Platz im Parteiensystem, März, 2002
- Ein Exempel für die politische Bildung, März, 2002
- Kanzler, Kandidaten und Duelle, März, 2002
- Aus den Hinterzimmern auf die Bühne, Februar, 2002
- Von Machern, Abweichlern und Schmeichlern, Dezember, 2001
- Nach dem Ende der "Ampel-Gespräche", Dezember, 2001
- Noch Eine Chance für die Grünen, November, 2001
- Eine Momentaufnahme der Darstellungen und Wahrnehmungen
der politischen Parteien in Deutschland, Oktober, 2001
- Erwirb es, um es zu besitzen, Oktober, 2001
- Schill muss Hamburgs Innensenator werden, Oktober, 2001
- 11.09.2001 Terroranschlag auf das World Trade Center, September, 2001
7
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten