Vertrauliche - Abgeordnetenhaus von Berlin

Werbung
Der Vorsitzende des Hauptausschusses
Abgeordnetenhaus von Berlin
10111 Berlin-Mitte
Öffentliche Sitzung
nichtöffentlich zu TOP 11A b),14 und 17
Geschäftszeichen
Telefon (030) 2325-
Telefax (030) 2325-
III D
1340
1348
Datum
Berlin, den 14. Februar 2007
Einladung
inkl. 1. Mitteilung (!)
zur 7.
Sitzung
des Hauptausschusses
- 16. Wahlperiode am Mittwoch, dem 21. Februar 2007, 13.00 Uhr
Abgeordnetenhaus von Berlin, Raum 113
Tagesordnung
Bezirke
1.
Außerplanmäßige Ausgaben
Seniorenwohnhaus Mehringplatz 5
Schreiben BA Friedrichshain-Kreuzberg - GesSoz Dez vom 31.1.07
betr. Auflage Nr. 1 zum Hh 06/07
0152
Abgeordnetenhaus – 01
2.
Siebzehntes Gesetz zur Änderung des
Landesabgeordnetengesetzes
Antrag von SPD, CDU, Linksfraktion, Grünen und FDP
Drs 16/0177
0147
Haupt
+Recht
(!)
Es liegt die zustimmende Beschlussempfehlung des Ausschusses Recht vom 14.2.07 vor
(einstimmig).
Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin-Mitte
(ehemaliger Preußischer Landtag)
S-Bahnhof
DB-Bahnhof
U-Bahnhof
Anhalter Bhf.
Potsdamer Plat
Potsdamer Platz
Potsdamer Platz
Kochstraße
Bus
M 29, M 41, M 48,
200, 347
Interne Telefonnummer
Internet: http://www.parlament-berlin.de
E-Mail: [email protected]
(9)9407-
-2-
Regierende/r Bürgermeister/in – 03
3.
a)
b)
Entwicklungskonzept für die Zitadelle Spandau
Schlussbericht SKzl - K A 1 SBa vom 7.2.07
hierzu:
Zwischenbericht BA Spandau - Haush 2 vom 13.2.07 und - BiKuS Dez Ref - vom 7.2.07
(Fristverlängerung bis Ende Juni 2007)
0016 B
0016 C
Inneres und Sport – 05
4.
Nach dem Karlsruhe-Urteil (V):
Kapitaldeckung statt Umverteilung bei den Beamten!
Antrag der FDP Drs 16/0094
0092
Haupt
+InnSichO
(!)
wird gestrichen, weil der Ausschuss InnSichO noch keine Beschlussempfehlung vorgelegt hat
(dort Beratung vertagt).
5.
Verwendungszeit für Überhangskräfte bei der
Bekämpfung der
organisierten Wirtschaftskriminalität
auf dem Arbeitsmarkt verlängern!
Antrag der CDU Drs 16/0116
0095
Haupt
+InnSichO
(!)
wird gestrichen, weil die CDU-Fraktion im Ausschuss InnSichO die Rücknahme des Antrags
angekündigt hat.
6.
Zusammenarbeit BBGes und
Kompetenzzentrum Kriminaltechnik
Zwischenbericht SenInnSport - III A 1Fl - vom 18.1.07
0138
7.
Ausgabenersatz für Aufwendungen aus
Sonder- und Zusatzversorgungssystemen der
früheren DDR
Erstattungsforderung und jährliche Mehrbelastung
Bericht SenInnSport - III A 11 - vom 29.1.07
(0553/631 15)
0102 A
Integration, Arbeit und Soziales – 09
-38.
Überplanmäßige Ausgaben
Ausgabenersatz für Aufwendungen aus
Sonder- und Zusatzversorgungssystemen der
früheren DDR
Schreiben SenIntArbSoz - I D 21 - vom 23.1.07
betr. Auflage Nr. 1 zum Hh 06/07
(0930/631 15)
0137
9.
Sonderfahrdienst für Menschen mit Behinderungen
Ausschreibungsunterlagen
Zusatzfahrten Weihnachten 2006
Bericht SenIntArbSoz - I B 29 - vom 9.2.07
0034 C
Bildung, Wissenschaft und Forschung – 10
10.
Zuschüsse an Privatschulen
Anmeldezahlen 2007
Bericht SenBildWiss - II C 4 - vom 24.1.07
(1010/685 07)
0076 A
11.
Exzellenzinitiative zur Förderung von
Wissenschaft und Forschung an
deutschen Hochschulen
Schreiben SenBildWiss - V A / IV C - vom 29.1.07
(1070/685 63)
0143
11A. a)
Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme
Johannisthal-Adlershof, Adlershofer Tor
Prüfung von Regressansprüchen
Aktuelle Frage der FDP
hierzu:
Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme
Johannisthal-Adlershof, Adlershofer Tor
Prüfung von Regressansprüchen
Vertraulicher Zwischenbericht SenStadt - IV D 2 vom 7.2.06 (= 7.2.07)
0158 A
(!)
(!)
11B.
(!)
(!)
b)
a) Prozess Berliner Wasserbetriebe gegen Land Berlin
Besprechung gemäß § 21 Abs. 3 GO Abghs
(auf Antrag der FDP)
b) Nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts:
Wie finanziert der Senat mind. 171 Mio € plus
Gerichtskosten aus dem laufenden Haushalt?
Besprechung gemäß § 21 Abs. 3 GO Abghs
(auf Antrag der Grünen)
0158
vertrauliche
Beratung
0156
0156 A
-412.
Erstattung von Kosten für die Betreuung von
Kindern in schulischen Betreuungsangeboten
Mittelfluss Umstrukturierungsmaßnahmen
Trägereigenanteil bei der Hortbetreuung
Bericht SenBildWiss - II E PH 1.1 - vom .2.07
0122 A
liegt noch nicht vor
(!)
wird gestrichen, weil der Bericht noch nicht vorliegt.
Stadtentwicklung – 12
13.
a)
b)
c)
d)
Kosten- und Finanzierungsübersichten
für die städtischen Sanierungsgebiete
Bericht SenStadt - IV C 12 - vom 13.8.06
betr. Auflage Nr. 33 zum Hh 06/07
hierzu:
Fragen der Grünen vom 28.11.06
Bericht SenStadt - IV C 1 - vom 14.1.07
Stellungnahme BauWohn vom 1.2.07
15/3963
0054
0054 A
0054 B
14.
Bonusaktion zur Barwertablösung für Objekte,
die vom Verzicht auf die Anschlussförderung
betroffen sind
Vertrauliches Schreiben SenStadt - IV A 2 - 6 - vom
9.1.07
(1295/161 41, 181 41)
betr. Auflage Nr. 1 zum Hh 06/07
0146
Vertrauliche
Beratung!
15.
Durchschnittliche Kosten bzw. Richtwerte für
Verkehrs- und Tiefbaumaßnahmen
Zwischenbericht SenStadt - IV D 2 / VI C - vom 8.2.07
0154
16.
Förderung des Wohnungsbaus
Kassenmittelabfluss 2006
Bericht SenStadt - IV Fin - vom 8.2.07
betr. Auflage Nr. 41 zum Hh 06/07
0155
17.
OSB Sportstättenbauten GmbH i.L.
Mietvertrag, Mitarbeiterstruktur
Vertraulicher Bericht SenStadt - X F 2/1 - vom 31.1.07
0080 A
Vertrauliche
Beratung!
Wirtschaft, Technologie und Frauen – 13
18.
Maßnahmen für eine unbürokratische
und mittelstandsfreundliche Auftragsvergabe
Antrag der CDU Drs 16/0106
0094
Haupt
+WiTechFrau
-5Hierzu liegt die ablehnende Beschlussempfehlung WiTechFrau vom 29.1.07 vor (gegen
CDU)
Finanzen – 15
19.
20.
Beschlussfassung über Empfehlungen
des Unterausschusses „Vermögensverwaltung“ zu
Vorlagen – zur Beschlussfassung –
gemäß § 38 GO Abghs
a)
Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland
Vorlage - zur Kenntnisnahme - Drs 16/0180
0148
Haupt
+Recht
(!)
Der Ausschuss Recht hat seine Besprechung durchgeführt und mit Kenntnisnahme abgeschlossen.
b)
Keine Zustimmung zum
Lotteriestaatsvertrag Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs
abwarten
Antrag der FDP Drs 16/0096
0132
Haupt
+Recht
(!)
Es liegt die ablehnende Beschlussempfehlung des Ausschusses Recht vom 14.2.07 vor (gegen
FDP, bei Enthaltung Grüne)
21.
22.
a)
b)
23
Landeshaushaltsordnung ändern:
LHO-Betriebe am Stellenpool
partizipieren lassen!
Antrag der FDP Drs 16/0210
0149
Haupt
Personalüberhang des Landes Berlin
einschließlich LHO-Betriebe
Mitte 2006
Bericht des Senats - Fin II C - vom 9.1.07
Ende 2006
Bericht SenFin - II C - vom 12.2.07
0119
Bankgesellschaft Berlin –
Veräußerungsverfahren
Besprechung gemäß § 21 Abs. 3 GO Abghs
(auf Antrag der CDU)
0145
0119 A
-624.
Inanspruchnahme aus Bürgschaften
gewerbliche Wirtschaft, Wohnungsbau
Prognose für 2007
Bericht SenFin - I E - vom 8.2.07
(1510/871 01, 871 02, 2990/871 02)
0018 D
25.
Beförderungsplafonierung 2007
Rundschreiben SenFin - II C - vom 22.11.06
Anschreiben SenFin - II C- vom 25.1.07
0140
26.
Verschiedenes
Im Auftrag
Kramer
-7-
Konsensliste
Vorschläge des Vorsitzenden, mit den nachstehenden Vorgängen ohne Aussprache wie folgt zu
verfahren:
III. Gemäß Konsensliste werden zustimmend zur Kenntnis genommen:
Neuorganisation der
Berliner Öffentlichen Bibliotheken
5. Zwischenbericht SKzl - K C 1 Bi - vom 29.1.07
(Fristverlängerung bis 31.7.07)
0144
Zustimmung zur Fristverlängerung bis 31.7.07.
(!)
Stand des Verkaufs der GSG
Gewerbesiedlungs-Gesellschaft mbH
Zwischenbericht SenWiTechFrau - III B 2 - vom 6.2.07
0153
Zustimmung zur Fristverlängerung bis 28.2.07.
Die rote Nr. 0153 (Verkauf GSG) wird hier gestrichen.
IV. Gemäß Konsensliste werden zur Kenntnis genommen: -
V. Gemäß Konsensliste werden den Unterausschüssen überwiesen:
Unterausschuss Beteiligungsmanagement und -controlling (vorab) zur Erledigung:
Finanz- und fachpolitische Vorgaben (Zielbilder)
für die Beteiligungsunternehmen
Vertraulicher Bericht SenFin - I A - vom 30.1.07
0142
Unterausschuss Haushaltskontrolle (vorab) zur Erledigung:
(!)
Abwasseruntersuchungen
Vertraulicher Bericht SenStadt - SP B 1 - vom 8.2.07
betr. Auflage Nr. 13 anlässlich der Entlastung für 2001
0161
Unterausschuss Vermögensverwaltung (vorab) zur Erledigung:
(!)
Verkauf der GSG
Besprechung gemäß § 21 Abs. 3 GO Abghs
(auf Antrag der CDU)
0162
(!)
Stand des Verkaufs der GSG
Gewerbesiedlungs-Gesellschaft mbH
Zwischenbericht SenWiTechFrau - III B 2 - vom 6.2.07
0153
-8VI. Gemäß Konsensliste werden den Fachausschüssen überwiesen:
Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten (mit der Bitte um Stellungnahme im Zusammenhang mit
den roten Nrn. 0048 und 0048 A:
(!)
Stiftung Oper Berlin
4. Quartalsbericht 2006
Bericht SKzl - K B Ra - vom 12.2.07
0048 B
Herunterladen
Explore flashcards