Document

Werbung
Wählen Sie die direkteste Art, um mit
Ihren potentiellen Kunden Kontakt
aufzunehmen
Es sprechen viele Gründe dafür, eine Anzeige in
unserer Zeitschrift zu schalten
Das Wirtschaftsmagazin “MADE IN GERMANY”, eine gemeinsame Publikation der deutschen
Handelskammern in Peru und Bolivien, erscheint jede drei Monate in spanischer Sprache und
versteht sich als Informationsdrehscheibe zwischen Deutschland und den beiden
Andenländern. Es bringt die Unternehmer auf den letzten Stand über Wirtschaft,
technologische Fortschritte, Messen und Kultur in Deutschland und enthält darüber hinaus
wichtige Daten und Hinweise zum peruanischen bzw. bolivianischen Markt, bringt Information
zu Aktivitäten der deutschen Außenhandelskammern und veröffentlicht nicht zuletzt Artikel
über deutsche Unternehmen in Peru und Bolivien.
“MADE IN GERMANY“ wird kostenlos an die 5.000 wichtigsten Führungskräfte in Peru und
Bolivien verschickt und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich direkt an Entscheidungsträger aus
Wirtschaft und Politik dieser Länder zu wenden.
Ein weiterer Vorteil, den wir unseren Inserenten bieten, stellen die Rabatte der
unterschiedlichen Jahrespakete, die darüber hinaus Reportagen und Pressenotizen beinhalten,
dar. Mit Hilfe der Schaltung und Publikation Ihrer Anzeige werden Sie von den erwähnten
Vorteilen profitieren können und zu einem vernünftigen Preis Ihre Zielgruppe erreichen.
Über eine positive Entscheidung würden wir uns sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
DEUTSCH-PERUANISCHE
INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER
Frau Rocio Villarán
Leiterin Veröffentlichungen
AHK Peru
Unsere Publikation im Profil
Publikationsrhythmus:
Auflagenstärke:
Verbreitung:
Versand:
Format:
Werbegestaltung:
jede drei Monate
5.000
15.000 Leser
kostenlos,landesweit
innerhalb Peru und Bolivien
20,7 x 28 cm
auf Verantwortung des Kundes
Leserschaft des Magazins:
Industrie:
Unternehmungen aus den Branchen Landwirtschaft, Fischerei, Bergbau, Autoteile,
Textil, Chemie, Plastik, Pharmazie, Holz, Druck, Bauwesen, Transport, Kunsthandwerk
Handel:
Import-Exportunternehmen, Großhandelsunternehmen, Vertreter,
ausländische Tochterunternehmen, Supermärkte und Einkaufsketten
Dienstleistungen:
Banken, Finanzunternehmen, Beratungsgesellschaften, Telekommunikationsunternehmen, Dienstleistungsunternehmen für Außenhandel, Immobilienunternehmen,
Hotel und Restaurants
Andere:
Botschaften, Ministerien, Hochschulen
Führungskräfte, die unsere Zeitschrift erhalten:




Mitglieder des Vorstandes
Mitglieder der Geschäftsführung
Leitende Angestellte der Abteilungen Marketing, Export/Vertrieb,
Import/Einkauf, Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit
Anzeigenpreise
Plazierung
Innenseite
½ Seite
1/3 Seite
¼ Seite
Masse
(cm)
28 x 21
24 x 8
oder
12 x 16.5
24 x 5 oder
8 x 16.5
6 x 16.5
oder 5 x 12
3.5 x 16.5
Fussnote
Umschlagseite hinten
28 x 21
oder Innenseiten
Doppelte Innenseite
28 x 42
Separatum ( 1 Blatt)
Anzeigen28 x 21
reportage (1 Seite)
Anzeigen28 x 42
reportage (2 Seiten)
*Preise in Euro (inkl. MwSt)
Nicht
Mitglieder *
Mitglieder*
1x
Jahrespaket
(Preis pro
Ausgabe)
1x
Jahrespaket
(Preis pro
Ausgabe)
600.-
480.-
900.-
720.-
380.-
300.-
570.-
460.-
280.-
230.-
420.-
340.-
220.-
180.-
330.-
270.-
165.-
115.-
250.-
220.-
750.-
600.-
1100.-
880.-
1000.380
800.300.-
1500.570
1200.460
600.-
900.-
1000.-
1300.-
Zeitplan 2009
Ausg
Redaktionsschluss
Annahmeschluss ErscheinungsDruckmaterial
datum
1
Fr 12.12.08
Fr 05.12.09
Mitte Januar
Fischerei
2
Fr 13.03.09
Fr 06.03.09
Mitte April
Wasser
3
Fr 19.06.09
Fr 12.06.09
Mitte Juli
4
Fr 11.09.09
Fr 04.09.09
3. Oktober
Gastronomie
Deutschland
Interkulturelle Themen
Schwerpunkthema
Vertragsbedingungen



Für die Gestaltung der Anzeigen ist der Kunde verantwortlich.
Die Anzeigenreportagen und Unternehmensmeldungen beinhalten
Fotos in Druckqualität (mind. 300 dpi und Originalgrösse).
Die Beilagen stellt der Kunde bereit (Broschüren, Bogen oder Ähnlichen)
Anzeigenauftrag
Hiermit erteilen wir folgenden Auftrag zur Anzeigenschaltung für die Zeitschrift
“Made in Germany“:
(Bitte mit X kreuzen)
Eigenschaften \ Ausgabe
JANUAR
APRIL
JULI
OKTOBER
MÄRZ
JUNI
SEPTEMBER
DEZEMBER
Innenseite
½ Seite
1/3 Seite
¼ Seite
Fussnote
Umschlagseite hinten
oder Innenseiten
Doppelte Innenseite
BITTE ZUERST ANFRAGEN
Separatum (1 Blatt)
Anzeigenreportage (1 Seite)
Anzeigenreportage (2 Seiten)
Auftraggeber: …………………………………………………………………...................
Adresse: ………………………………………………………………………....................
Tel.:……………………………………………Fax:………………………….....................
Zahlungsart:
Überweisungen bitte an:
DRESDNER BANK AG (Berlin) BLZ: 120 800 00 Konto Nr.: 41820 151 00
-----------------------------------Ort und Datum
Zu Hnd.
Frau Rocio Villarán,
Camino Real 348, Büro 1502,
San Isidro, Lima 27
PERU
Fax: 442- 6014
e-mail: [email protected]
----------------------------Unterschrift
Herunterladen
Explore flashcards