Samstag - Presse

Werbung
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Samstag, 20. Dezember 2014
09.05 – 09.45 Uhr
FEATURE
Einzug ins Wesentliche
Eremiten in Deutschland
Von Dorna Safaian
Was bedeutet es, heute als Eremit zu leben? Wie ist es möglich, sich in einer durch und durch vernetzten
Informationsgesellschaft an den ersten großen Asketen des Christentums zu orientieren, die sich in die Isolation der Wüste
zurückzogen? Das Feature porträtiert Menschen, die sich für die radikale Zurückgezogenheit entschieden haben und ihr Leben
nun jenseits aller gesellschaftlichen Ideale der geistlichen Übung widmen. Dabei zeigt sich, welche Herausforderungen sie
täglich auf sich nehmen müssen, um ihr Leben auf das für sie Wesentliche auszurichten.
Regie: Anouschka Trocker
Produktion: rbb 2014
Ursendung
Sonntag, 21. Dezember 2014
09.04 - 09.30 Uhr
GOTT UND DIE WELT
„…wie auch wir vergeben unsern Schuldigern“
Die Kraft der Versöhnung
Von Marie Wildermann
Dem untreuen Ehemann verzeihen? Dem Geschäftspartner, der einen betrogen hat, die Hand zur Versöhnung reichen? Für das
christliche Menschenbild war Vergebung schon immer ein zentraler Gedanke. Mit jedem „Vater unser“ bittet der Gläubige
auch um Vergebung seiner Schuld – wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Doch Vergeben ist nicht einfach. Besonders
nach tiefen Verletzungen fällt es schwer, Wut und Rachegelüste zu überwinden. Solche negativen Gefühle binden nur noch
stärker an das Vergangene, sagt die Psychologie. Wer dagegen lernt zu verzeihen, überwindet die eigene Opferrolle. Die
Bedeutung und die heilsame Kraft der Vergebung ist sowohl ein Thema für die Theologie als auch für die Psychotherapie.
14.04 - 15.00 Uhr
FEATURE
Das war nicht mein Text, das war meine Haltung
Unterwegs mit dem Schauspieler Henry Hübchen
Von Jürgen Balitzki
1958 stand er als Jungpionier Atze Icke zum ersten Mal vor einer Kamera. Schauspieler wollte er trotzdem nicht werden, denn
Schauspieler erschienen ihm zu opportunistisch. Regisseur wollte er werden. Henry Hübchen hat dann doch an der Berliner
Schauspielschule studiert. Obgleich er schon zu DDR-Zeiten auf der Leinwand zu sehen war („Die Söhne der großen Bärin“
oder „Jakob, der Lügner“), kennt man ihn deutschlandweit aus Kinofilmen wie „Sonnenallee“, „Alles auf Zucker“ und aus
vielen Fernsehproduktionen. Hübchen ist ein Frauentyp mastroiannischer Prägung mit amüsantem Plauderpotenzial und
zugleich ein wacher Zeitgenosse, der Kontroversen im öffentlichen Diskurs nicht scheut - selbst wenn er dabei auf die Nase
fällt.
Regie: Holger Kuhla
Produktion: rbb 2008
1
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Montag, 22. Dezember und Dienstag, 23. Dezember 2014
14.10 - 14.15 Uhr
HÖRSTÜCK
Vorfreude, schönste Freude
Von Ulrich Grober und Marusa Kresé
Wie unterschiedlich die Vorbereitung und die Vorfreude auf den Heiligen Abend sein kann, darum geht es in den zwei
Hörstücken vor Weihnachten. In der ersten Folge porträtiert Ulrich Grober die Märchenerzählerin und Jugendbuchautorin Lisa
Tetzner (1894 – 1963), für die nichts so wunderbar war, wie das Weihnachtsfest. Die zweite Folge „Alle meine Weihnachten“
stammt von der Autorin Marusa Kresé, die sich an die Feste ihrer Kindheit in Ljubljana erinnert.
22. Dezember:
23. Dezember:
Lisa Tetzners Weihnacht (Grober)
Alle meine Weihnachten (Kresé)
Honorarfreie Pressefotos finden Sie unter www.ard-foto.de.
Montag, 22. Dezember 2014
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
Essbare Stadt
Wie funktioniert die Selbstversorgung?
Von Jantje Hannover
Obst und Gemüse, das zwischen Wolkenkratzern wächst, ergänzt den Speiseplan in Havanna, Kapstadt oder Bangalore. Aber
auch in New York und Berlin wollen immer mehr Menschen ihr Essen nicht nur im Supermarkt kaufen. In einer „essbaren
Stadt“ findet man Flächen, um Gemüse zu pflanzen. Reste werden vor der Tonne gerettet, genauso wie vergessenes Obst und
Nüsse aus Parks und Schrebergärten.
Dienstag, 23. Dezember 2014
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
„Wem sollte ich mich denn anpassen?“
Von Bernd Dreiocker
„Die größte lebende Dichterin in Deutschland“ nannte Wolf Biermann sie einmal. „Die große Dichterin der Mark, die einzige,
die Peter Huchel das Wasser reichen konnte“ war sie für Gert Loschütz. Helga M. Novak, geboren 1935, lebte in Erkner,
Leipzig, Island, Frankfurt am Main, Berlin, Jugoslawien, Portugal und Polen. Ihre Gedichte und drei autobiographischen
Romane schildern ein abenteuerliches Leben, durch das die Brüche der deutschen Geschichte gegangen sind. Die bekannteste
Unbekannte der DDR-Literatur starb in Rüdersdorf an Heiligabend vor einem Jahr.
2
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Mittwoch, 24. Dezember 2014
14.04 – 15.00 Uhr
KINDERHÖRSPIEL
Das Geschenk
Von Katharina Schlender
Lotta ist sieben Jahre alt und hat eine wirklich weihnachtliche Geschichte zu erzählen. Es ist Heiligabend und dazu gehört alle
Jahre wieder, na wer? Der Weihnachtsmann. Aber in diesem Jahr soll etwas anders sein. Lotta will auch dem Weihnachtsmann
einmal etwas schenken. Ein kleiner Tannenbaum soll es sein, den sie unter den großen Baum stellt. Als die Familie zum
Weihnachtsspaziergang aufbricht, legt sie noch schnell einen Zettel dazu: „Der Baum ist ein Geschenk. Für den
Weihnachtsmann“. Der staunt nicht schlecht, als er kurz darauf müde und erschöpft die leere Wohnung betritt. Ein Geschenk?
Für ihn?! Da sagt er nicht nein und nimmt – den großen Baum mit! Nun hat Lotta alle Hände voll zu tun, die Angelegenheit mit
dem Geschenk wieder richtigzustellen, damit sie doch noch alle zusammen Weihnachten feiern können. Ob ihr das gelingt?
Regie: Johanna Steiner
Produktion: rbb 2014
Ursendung
Honorarfreie Pressefotos finden Sie unter www.ard-foto.de.
Donnerstag, 25. Dezember 2014
09.04 - 09.30 Uhr
GOTT UND DIE WELT
Kein Laut, nirgends
Über die Sehnsucht nach Stille
Von Stefanie Pütz
Wir alle haben zu viel um die Ohren. Deshalb sehnen wir uns nach Stille. Doch selbst der Advent und die Weihnachtstage,
traditionell eine „stille Zeit“, sind zumindest in den Städten inzwischen zur lautesten und stressigsten Zeit des Jahres geworden.
Also suchen die Menschen sich andere Stille-Oasen: Sie ziehen sich ins Kloster zurück, fahren in die Wüste oder steigen auf
hohe Berge. Doch was passiert, wenn wirklich kein Laut mehr an unser Ohr dringt, wenn uns niemand von unseren eigenen
Gedanken ablenkt? Kommen wir tatsächlich zur Ruhe und Besinnung? Oder wird es sogar schwierig, so viel Stille auszuhalten?
3
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
14.04 – 15.00 Uhr
HÖRSPIEL
Stille Nacht (Ruhe 3)
Von Paul Plamper
Nach „Ruhe 1“ und „Tacet. Ruhe 2“ setzt Paul Plamper seine Reihe über verschiedene Formen von Ruhe fort: „Stille Nacht“
erzählt ein Weihnachtsfest. Beim Auspacken der Geschenke erlebt man Momente gespannter Ruhe: Was ist es? Wie wird der
Beschenkte reagieren? Die Ruhe ist hier Dreh- und Angelpunkt der Beziehungen, die beim Schenken kulminieren. Humorvoll
durchleuchtet das Hörspiel einen familiären Kosmos und die Funktion von Geschenken darin als emotionale Währung und
Kommunikationsmittel. Kein Weg scheint an den alljährlich wiederkehrenden Ritualen, den zwanghaften Mustern und
Beziehungssackgassen vorbeizuführen. Doch dieses Fest soll ruhig und friedlich bleiben. Mit selbst verordneten Formen der
Mäßigung wird gegengesteuert. Auf dem Weihnachtsbaum brennen Bienenwachskerzen. Daneben steht, wie immer, eine
Gießkanne bereit - zum Löschen.
Margarita Broich – Iris
Schorsch Kamerun – Stefan
Caroline Peters - Amarillis
Franz Broich-Wuttke - Arthur
Thomas Blisniewski - Klaus
Regie: Paul Plamper
Produktion: WDR 2013
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
Schöne Bescherungen – Weihnachtsfilme zwischen Märchen, Komödie und Horror
Eine Passage durch die Filmgeschichte von Anke Sterneborg
Alle Jahre wieder kommt eine Flut von Weihnachtsfilmen in die Kinos, schwülstige Weihnachtsmärchen, herzzerreißende
Liebesgeschichten, romantische Komödien, aber auch Horrorfilme und Krimis, in denen die Heilige Nacht ganz unheilig
genutzt wird. Wie ein Brennglas verstärkt das Weihnachtsfest die Gefühle der Menschen. In dieser Passage durch die
Weihnachtsgeschichten der Filmgeschichte geht es nicht nur um Klassiker wie Frank Capras „Ist das Leben nicht schön?“ und
Billy Wilders „Das Appartement“, sondern auch um schwarze Komödien wie „Bad Santa“ und subversive Kinderfilme wie Tim
Burtons „Nightmare Before Christmas“.
22.04 – 23.00 Uhr
FEATURE
„Stellen Sie sich den Behörden!“
Weihnachtsansprachen der Bundespräsidenten
Von Michael Lissek
Seit 1949 spricht der Bundespräsident am Ende jedes Jahres zu seinem Volk. Bis 1970 zu Silvester, seit 1971 zur Weihnacht.
Der Bundespräsident ist der höchste Repräsentant des deutschen Staates. Auf der Internetseite des Bundespräsidialamtes steht
zu lesen, er mache „durch sein (…) öffentliches Auftreten den Staat selbst – seine Existenz, Legitimität, Legalität und Einheit
sichtbar.“ In unserem Fall: hörbar. Aber was ist das für ein Staat, der sich da durch den Bundespräsidenten zu Gehör bringt?
Wie klingt er, wenn er sich weihnachtlich zur Sprache bringt? Eine semantische und akustische Travestie, bei der man durchaus
lachen, staunen und erschrecken darf.
Regie: Michael Lissek
Produktion: SWR, NDR, WDR, DKultur 2012
4
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Freitag, 26. Dezember 2014
09.04 - 09.30 Uhr
GOTT UND DIE WELT
Der Heilige Stephanus und seine Nachfolger
Christliche „Märtyrer“ im Orient
Von Barbara Zillmann
Nach einer flammenden Rede über Jesus als Sohn Gottes wurde Stephanus im Jahr 36 in Jerusalem gesteinigt, der Diakon galt
als Aufrührer. Für die katholischen und orthodoxen Kirchen ist er der „Erzmärtyrer“ des Christentums. Deshalb wird am 26.
Dezember, dem Gedenktag des Heiligen, zum Gebet für verfolgte Christen aufgerufen. Auch heute leben viele orientalische
Christen in einer dramatischen Situation, die syrisch-orthodoxe oder die koptische Kirche verstehen sich bis heute als
„Märtyrerkirchen“. Aber wie hat sich der Begriff des Märtyrers seit der Zeit des Heiligen Stephanus gewandelt? Sind verfolgte
Christen in der Krisenregion bereit, ihren Glauben notfalls mit dem Leben zu bezahlen? Welche Kompromisse sind im Alltag
möglich? Und wie können Christen in Deutschland ihren bedrohten Glaubensgeschwistern helfen?
14.04 – 15.00 Uhr
FEATURE
Das Dorf aus der Spielzeugschachtel
Seiffener Weihnacht
Von Charlotte Drews-Bernstein
Im erzgebirgischen Seiffen weihnachtet es das ganze Jahr hindurch. In fast jedem der alten Bergmann- und
Spielmacherhäuschen wird gedrechselt und bemalt: Weihnachtspyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen, Schwibbögen,
Engel und Bergmänner, Spielzeug und Miniaturen. So machten es schon ihre Vorfahren. Als Bergleute, die Zinn auswuschen ‚ausseiften‘ - betrieben sie die Drechselei seit dem 17. Jahrhundert im Nebenberuf. Weihnachten ist der Höhepunkt des Jahres
in Seiffen. Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes marschiert die Seiffener Bergparade in einer Festuniform von 1719 durch den
Ort, die Kinder laufen als ‚Lebendiges Spielzeug‘ mit.
Regie: Barbara Entrup und Charlotte Drews-Bernstein
Produktion: SFB 1994
19.04 - 19.30 Uhr
LITERATUR
Charles Dickens und die Mädchen aus Lowell
Eine Weihnachtsentdeckung
Eine Sendung von Nora Sobich
„A Christmas Carol“, die wohl berühmteste literarische Weihnachtsgeschichte der Welt, ist ein sozialkritischer Appell für mehr
Menschlichkeit. Der große Charles Dickens schrieb „my ghostly little book“, wie er diesen Klassiker nannte, 1843 nach seiner
ersten Amerikareise. Wie jetzt entdeckt wurde, waren die Textilfabriken in der neuenglischen Industriestadt Lowell für den
jungen Schriftsteller ein Ort der Inspiration – denn hier stieß er auf eine Geistergeschichte, die ihn auf die Idee für sein
unsterbliches Weihnachtsmärchen brachte. Eine weihnachtliche Reportage auf den Spuren eines Klassikers.
5
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Samstag
20.12.14
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Wolfgang Amadeus Mozart:
Symphonie g-Moll, KV 550
SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart
Leitung: Roger Norrington
Hector Berlioz:
''Tristia'', op. 18
SWR Vokalensemble Stuttgart
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden
Leitung: Lylvain Cambreling
Friedrich Kuhlau:
Sonate f-Moll, op. 33
Dora Bratchkova, Violine
Andreas Meyer-Hermann, Klavier
Carl Heinrich und Johann Gottlieb
Graun:
Trio A-Dur
Concert Royal Köln
Gabriel Fauré:
''Pelléas et Mélisande'', Suite, op. 80
Sarah Wegener, Sopran
SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart
Leitung: Heinz Holliger
Jean Françaix:
Concertino
Florian Uhlig, Klavier
Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken
Kaiserslautern
Leitung: Pablo González
05:03
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
Franz Schubert:
Ouvertüre im italienischen Stil C-Dur,
D 591
Royal Concertgebouw Orchestra
Amsterdam
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Enrique Granados:
''Valses poeticos''
Christian Gruber und Peter Maklar, Gitarre
Jérome Lemonnier:
''La tourneuse de pages'', Le miroir des
choses
Bulgarian Symphony Orchestra
Leitung: Deyan Pavlov
Leonardo Leo:
Violoncellokonzert Nr. 2 D-Dur
Sol Gabetta, Violoncello
Cappella Gabetta
Leitung: Andres Gabetta
Cécile Chaminade:
Concertino, op. 107
James Galwa, Flöte
Phillip Moll, Klavier
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll, MWV N
10
Deutsche Streicherphilharmonie
Leitung: Michael Sanderling
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM
MORGEN
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:30
Kulturkalender
11:45
Kultur aktuell
12:00
Nachrichten, Wetter
12:04
KULTURRADIO AM
MITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche
12:15
Hörerstreit
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.15 Uhr)
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
Kultur aktuell
13:45
Kulturkalender
14:00
Nachrichten, Wetter
14:10
Kultur aktuell
14:45
Satire (Wdh.)
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
KLASSIK NACH WUNSCH
mit Christian Schruff
Telefonnummer für Hörerwünsche:
030 / 30 10 70 10
(Anrufbeantworter)
Am Mikrofon: Alexander Lück
02:00
02:03
Nachrichten, Wetter
(BR)
06:30
Kurznachrichten
ARD-NACHTKONZERT (II)
06:45
Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit,
Berlin
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Das Porträt
07:30
Kurznachrichten
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:30
Kurznachrichten
08:45
Satire
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
FEATURE
Agostino Steffani:
''Sperate in Deo''
Nuria Rial, Yetzabel Arias Fernández,
Elena Carzaniga, Sopran
Julian Prégardien, Tenor
Salvo Vitale, Bass
Coro della Radiotelevisione Svizzera
I Barocchisti
Leitung: Diego Fasolis
Heinz Karl Gruber:
Violinkonzert Nr. 1
Katarina Andreasson, Violine
Swedish Chamber Orchestra
Leitung: Heinz Karl Gruber
Robert Schumann:
''Waldszenen'', op. 82
Mitsuko Uchida, Klavier
Jean Sibelius:
''Tapiola'', op. 112
Royal Stockholm Philharmonic Orchestra
Leitung: Vladimir Ashkenazy
Johann Sebastian Bach:
Partita d-Moll, BWV 1004
Gidon Kremer, Violine
04:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
04:03
05:00
ARD-NACHTKONZERT
(III)
09:35
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
ZEITPUNKTE REPORTAGE
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
KAMMERMUSIK
mit Cornelia Schönberg
Im alten Stil
Die Suite italienne von Igor Strawinsky
Ein Blick musikhistorisch zurück mit
Folgen - Strawinsky entdeckt die
Barockmusik für sich, kupfert bei Pergolesi
und Zeitgenossen ab, schreibt eine
erfolgreiche Ballettmusik und komponiert
als Zweitverwertung eine kleine Suite, die
fortan erfolgreich ein Eigenleben führt.
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Das literarische Gespräch
Salli Sallmann im Gespräch mit Roland
Jahn über dessen Buch ''Wir Angepassten''
Einzug ins Wesentliche
Eremiten in Deutschland
Von Dorna Safaian
Regie: Anouschka Trocker
Produktion: rbb 2014
- Ursendung -
19:30
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
20:00
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Bing Crosby Mr. White Christmas
Nachrichten, Wetter
Am Mikrofon: Frank Schmid
Gustav Mahler:
Symphonie Nr. 1 D-Dur, ''Der Titan''
San Francisco Symphony
Leitung: Michael Tilson Thomas
09:45
Kulturkalender
10:00
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
10:10
Kultur aktuell
10:45
Geschmackssache
(BR)
6
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
20:04
Georg Friedrich Händel:
''Wassermusik'', Suite Nr. 2 D-Dur,
HWV 349
London Classical Players
Leitung: Roger Norrington
KONZERT
AM SAMSTAGABEND
Kai-Uwe Jirka leitet den Staats- und
Domchor Berlin
Joachim Pliquett, Trompete
Arvid Gast, Orgel
Werke von Jeremiah Clarke, Albert
Becker, Felix Mendelssohn Bartholdy,
Pietro Baldassari, Johann Sebastian
Bach u. a.
Aufnahme vom 11. Juli 2009 im Rahmen
der Brandenburgischen Sommerkonzerte in
der Marienkirche Herzberg
Paul Meyer leitet die Kammerakademie
Potsdam
Franz Schubert:
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485
Ludwig van Beethoven:
Violinkonzert D-Dur op. 61
Baiba Skride, Violine
Aufnahme am 22. August 2009 im Rahmen
der Brandenburgischen Sommerkonzerte in
der Kreuzkirche in Königs Wusterhausen
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Liegengebliebenes 2014
Jazz nach Hörerwünschen, Teil 1
Teil 2 folgt morgen
bis 00:00 Uhr
04:00
04:03
05:00
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

02:00
05:03
präsentiert von BR-KLASSIK
Christoph Graupner:
Suite B-Dur
Accademia Daniel
Leitung: Shalev Ad-El
Johannes Brahms:
Serenade D-Dur, op. 11
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Peter Rundel
Sergej Prokofjew:
Sonate c-Moll, op. 29
Jewgenij Koroliow, Klavier
Max Bruch:
Fantasie unter freier Benutzung schottischer
Volksmelodien Es-Dur, op. 46
Guy Braunstein, Violine
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Gilbert Varga
Nachrichten, Wetter
ARD-NACHTKONZERT (II)
Ralph Vaughan Williams:
''A Sea Symphony''
Amanda Roocroft, Sopran
Thomas Hampson, Bariton
BBC Symphony Chorus and Orchestra
Leitung: Andrew Davis
John Dowland:
Neun Lieder
Christoph Genz, Tenor
Michael Freimuth, Laute, Theorbe
Nachrichten, Wetter
07:00
Nachrichten, Wetter
07:04
MUSICA SACRA
Musik am 4. Advent
Johann Sebastian Bach:
Nun komm, der Heiden Heiland, BWV
699
Dieter Glös an der Wagner-Orgel der
Marienkirche in Angermünde
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Magnificat für Soli, Chor und Orchester
D-Dur, WoO
Andrea L. Brown, Sopran
Monica Groop, Alt
Werner Güra, Tenor
Michael Volle, Bass
Kammerchor Stuttgart
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Leitung: Frieder Bernius
Otto Dienel:
Sonate für Orgel Nr. 4 D-Dur, op. 32 Weihnachtssonate
Jörg Strodthoff, an der Orgel der
Auenkirche in Berlin-Wilmersdorf
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
Nicola Matteis:
Diverse bizzarie sopra la vecchia
Sarabanda ò par Ciaconna
Gli Incogniti
Violine und Leitung: Amandine Beyer
Carl Maria von Weber:
''Aufforderung zum Tanz'', op. 65
Herbert Schuch, Klavier
Richard Strauss:
''Der Rosenkavalier'', Walzerfolge aus dem
2. Akt
Wiener Symphoniker
Leitung: Willi Boskovsky
Joseph Haydn:
Symphonie Nrj. 4 D-Dur
Heidelberger Sinfoniker
Leitung: Thomas Fey
Göran Fröst:
Klezmer Dances
Martin Fröst, Klarinette
Australian Chamber Orchestra
Leitung: Richard Tognetti
Joan Ambrosio Dalza:
Saltarello und Piva
Rolf Lislevand, Laute, Vihuela de Mano
Giovanna Pessi, Tripelharfe
Marco Ambrosini, Nyckelharpa
Thor-Harald Johnsen, Chitarra battente,
Vihuela de Mano, Laute
Michael Behringer, Truhenorgel
Bjorn Kjellemyr, Colascione
David Mayoral, Perkussion
Clint Eastwood:
''Changeling'', End title
Ein Ensemble
Hollywood Studio Symphony
Leitung: Lennie Niehaus
(BR)
02:03
ARD-NACHTKONZERT
(III)
(BR)
- 4. Advent Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
Wolfgang Amadeus Mozart:
Symphonie D-Dur, KV 385
Wiener Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
Johann Sebastian Bach:
Sonate A-Dur, BWV 1015
Michelle Makarski, Violine
Keith Jarrett, Klavier
Johann Nepomuk Hummel:
Arie und Variationen über ein Tirolerlied,
op. 118
Cecilia Bartoli, Mezzosopran
Orchestra la Scintilla
Leitung: Adam Fischer
Antonín Dvořák:
Romanze f-Moll, op. 11
Malcolm Stewart, Violine
Royal Liverpool Philharmonic Orchestra
Leitung: Libor Pesek
06:00
Nachrichten, Wetter
KLASSIK AM MORGEN
Antonio Vivaldi:
Konzert für Oboe, Streicher und Basso
continuo F-Dur, RV 457
Bruce Haynes, Oboe
Orchestra of the Eighteenth Century
Leitung: Frans Brüggen
Johann Christian Bach:
Quintett für Flöte, Oboe, Violine, Viola und
Basso continuo C-Dur, op.11,1
Camerata of the Eighteenth Century
Leonardo Leo:
Konzert für Violoncello, Violinen und
Basso continuo A-Dur
Gaetano Nasillo, Violoncello
Ensemble 415
Leitung: Chiara Banchini
Wolfgang Amadeus Mozart:
Rondo für Klavier D-Dur, KV 485
Kristian Bezuidenhout, Hammerklavier
Ludwig van Beethoven:
Romanze für Violine und Orchester Nr.2 FDur, op.50
Stephanie Chase, Violine
Hanover Band
Leitung: Roy Goodman
(BR)
Sonntag, 21.12.14
00:00
06:04
08:00
Nachrichten, Wetter
08:04
KLASSIK FÜR KINDER
mit Stephan Holzapfel
Musikgeschichten und
knifflige Rätsel für wache Ohren
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
GOTT UND DIE WELT
„... wie auch wir vergeben unseren
Schuldigern“
Die Kraft der Versöhnung
Von Marie Wildermann
09:30
BACHKANTATE
Bereitet die Wege, bereitet die Bahn
Kantate BWV 132 am 4. Advent
Ingrid Schmithüsen, Sopran
Yoshikazu Mera, Countertenor
Makoto Sakurada, Tenor
Peter Kooij, Bass
Bach Collegium Japan
Leitung: Masaaki Suzuki
Fantasie und Fuge für Klavier a-Moll,
7
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
BWV 904 / Bearbeitet für Orgel von Max
Reger
Jörg Strodthoff an der Orgel der
Auenkirche in Berlin-Wilmersdorf
10:00
EVANGELISCHER
GOTTESDIENST
18:04
11:00
Nachrichten, Wetter
11:04
SONNTAGSKONZERT
Lorin Maazel
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Konzert für Violine und Orchester e-Moll,
op. 64
Leonid Kogan, Violine
Radio-Symphonie-Orchester Berlin (heute:
DSO)
Aufnahme vom 13.11.1974 in der Berliner
Grunewaldkirche
Johann Strauß (Vater):
Walzer à la Paganini, op.11
Bearbeitet für Violine und Orchester
Wiener Philharmoniker
Lorin Maazel, Violine und Leitung
Neujahrskonzert 1999
Richard Strauss:
Till Eulenspiegels lustige Streiche nach
alter Schelmenweise - in Rondeauform für
großes Orchester, op. 28
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Konzertaufnahme am 15.06.1964 im Haus
des Rundfunks Berlin
Camille Saint-Saëns:
Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1
a-Moll, op.33
Yo-Yo Ma, Violoncello
Orchestre National de France Paris
Ottorino Respighi:
Pini di Roma
Pittsburgh Symphony Orchestra
Peter Tschaikowsky:
Konzert für Klavier und Orchester Nr.1 bMoll, op.23
Vladimir Ashkenazy, Klavier
London Symphony Orchestra
Sergej Rachmaninow:
Sinfonie Nr. 1 d-Moll, op. 13
Berliner Philharmoniker
14:00
14:04
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
DAS GESPRÄCH
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
BERLINER
PHILHARMONIKER
Zubin Mehta dirigiert die Berliner
Philharmoniker
Georg Friedrich Händel:
Messiah
Oratorium in 3 Teilen für Soli, Chor und
Orchester, HWV 56
Margaret Marshall, Sopran
Penelope Walker, Alt
Eberhard Büchner, Tenor
Peter Knapp, Bass
RIAS-Kammerchor
Einstudierung: Uwe Gronostay
Konzertaufnahme vom 12.12.1981
in der Berliner Philharmonie
Sergej Rachmaninow:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3
d-Moll
Jewgenij Kissin, Klavier
Konzertaufnahme vom 13.4.1996
in der Berliner Philharmonie
Nachrichten, Wetter
FEATURE
Das war nicht mein Text, das war meine
Haltung
Unterwegs mit dem Schauspieler Henry
Hübchen
Von Jürgen Balitzki
Regie: Holger Kuhla
Produktion: rbb 2008
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
ADVENTSMUSIK
Mit dem Rias-Kammerchor Berlin, mit
Olaf Bär und dem Windsbacher
Knabenchor
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
ZEITPUNKTE - MAGAZIN
18:00
Nachrichten, Wetter
MUSIKLAND
BRANDENBURG
mit Claus Fischer
Brandenburger Orgelmonat (4)
Das Land ist berühmt für seine Orgeln! Im
Oktober haben wir den Brandenburger
Orgelmonat für Sie veranstaltet: Vier
Konzerte in vier Städten. Berühmte
Organisten haben an ausgewählten Orgeln
für Sie gespielt. Die Mitschnitte der
Konzerte können Sie nun an den
Adventssonntagen hören.
Vierte Station:
Die Orgel der Kirche St. Katharinen in
Lenzen an der Elbe, erbaut von Hans
Scherer, Arp Schnitger und Gottlieb
Scholtze.
Thiemo Janssen spielt Werke des
norddeutschen Barock.
übertragen aus der evangelischen
Dorfkirche Alt-Lichtenrade in Berlin
Predigt: Superintendentin Isolde Böhm
Andreas Fischer, Tenor
Ralf Lukas, Bariton
MDR Rundfunkchor Leipzig
MDR-Sinfonieorchester
Leitung: Howard Arman
Johannes Brahms:
Klarinettentrio a-Moll, op. 114
Matthias Moosdorf, Violoncello
Gerald Fauth, Klavier
Karl Leistner, Klarinette
Ludwig van Beethoven:
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur, op. 73
Claudio Arrau, Klavier
Staatskapelle Dresden
Leitung: Colin Davis
Anonymus:
''Iovka Komarovka''
Vlatko Stefanovski, Miroslav Tadic,
Gitarre
Teodossij Spassov, Kaval
MDR-Sinfonieorchester
Leitung: Kristjan Järvi
02:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
ARD-NACHTKONZERT (II)
Johann Stadlmayr:
''Exultate Deo''
Roswitha Schmelzl, Andreas Brown,
Sopran
Gert Hohmann, Countertenor
Robert Sellier, Manuel Warwitz, Tenor
Matthias Winckhler, Benedikt Göbel, Bass
Orpheus Chor München
Les Cornets Noir
Béla Bartók:
Bratschenkonzert, Sz 120
Wolfram Christ, Viola
Berliner Philharmoniker
Leitung: Seiji Ozawa
Franz Schubert:
Drei Klavierstücke, D 946
Yulianna Avdeeva, Klavier
Franz Berwald:
Symphonie Nr. 3 C-Dur
Göteborger Sinfoniker
Leitung: Neeme Järvi
Joseph Haydn:
Streichquartett G-Dur, op. 76, Nr. 1
Quatuor Modigliani
04:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
04:03
mit Ulf Drechsel
Liegengebliebenes 2014
Jazz nach Hörerwünschen, Teil 2
Wolfgang Amadeus Mozart:
Hornkonzert Es-Dur, KV 495
Hermann Baumann, Horn
Concentus musicus
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Claude Debussy:
''Estampes''
Jean-Efflam Bavouzet, Klavier
Ludwig van Beethoven:
Symphonie Nr. 1 C-Dur, op. 21
Symphonieorchester des Bayerischen
Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons
bis 00:00 Uhr
Montag
22.12.14
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Anna Amalia von Sachsen WeimarEisenach:
''Erwin und Elmire'', Ouvertüre
Staatskapelle Weimar
Leitung: Peter Gülke
Joseph Haydn:
''Die Jahreszeiten'', Der Winter, Hob. XXI/3
Yeree Suh, Anna Rad-Markowska, Sopran
ARD-NACHTKONZERT
(III)
05:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
François Joseph Gossec:
Suite
Mitglieder des Rundfunk-Sinfonie-
8
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Orchesters Berlin
Charles-Valentin Alkan:
Concerto da camera cis-Moll, op. 10, Nr. 2
Marc-André Hamelin, Klavier
BBC Scottish Symphony Orchestra
Leitung: Martyn Brabbins
Vince Guaraldi:
''Christmas time is here''
Quadro Nuevo
Antonio Vivaldi:
Sinfonia G-Dur, R 149 - ''Il Coro delle
muse''
Europa Galante
Annette Thoma:
''Als Maria übers Gebirge ging''
Quadro Nuevo
Camille Saint-Saëns:
Havanaise E-Dur, op. 83
Janine Jansen, Violine
Royal Philharmonic Orchestra London
Leitung: Barry Wordsworth
Johann Sebastian Bach:
Sonate Es-Dur, BWV 1031
Dejan Gavric, Flöte
Silke Aichhorn, Harfe
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM
MORGEN
MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:15
Hörerstreit
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.15 Uhr)
13:00
Nachrichten, Wetter
13:30
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:10
Hörstück
Vorfreude, schönste Freude
Lisa Tetzners Weihnacht
Von Ulrich Grober
14:30
LESUNG
Volksmärchen der Deutschen (13/19)
Von J. K. A. Musäus
Gelesen von Otto Mellies
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
SCHÖNE STIMMEN
mit Rainer Damm
Die Schönsten Stimmen in
Kompositionen unter null Grad
In Opern wie Giacomo Puccinis
''La Bohème'', Rimsky-Korsakoffs
''Schneeflöckchen'', Franz Lehars ''Schön ist
die Welt'', Alfredo Catalanis ''La Wally'',
Alexander Borodins ''Ein Leben für den
Zaren'' darf mit heftigem Schneetreiben und
zugefrorenen Seen gerechnet werden. Also
unbedingt warm anziehen!!!
21:00
Nachrichten, Wetter
21:04
MUSIK DER GEGENWART
mit Margarete Zander
Der Pianist und Festivalintendant
Markus Hinterhäuser
„Es gibt kaum einen Vorgang der intensiver
ist für das Erlernen eines Stückes, als es
aufzu-nehmen.“, sagt Markus Hinterhäuser.
Die neueste CD mit Musik für Geige und
Klavier von Galina Ustwolskaja entstand
mit Reto Biery und der Geigerin Patricia
Kopatschins-kaja. Man war sich einig:
diese Musik ist eigentlich ganz einfach,
man muss sich einig sein, sagt der Pianist
und Festivalleiter, „dass diese Musik eine
Form von Selbstentäußerung verlangt, die
ziemlich vergleichslos ist.“
Am Mikrofon: Shelly Kupferberg
15:10
Rätsel (Wdh.)
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturkalender
16:00
Nachrichten, Wetter
16:10
Zu Gast
16:45
Kultur aktuell
17:00
Politik aktuell
17:10
Kultur aktuell
17:45
Tageszusammenfassung
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:30
Kurznachrichten
06:45
Worte für den Tag
Joachim Opahle, Berlin
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
07:30
Kurznachrichten
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
18:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
18:05
ALTE MUSIK
08:30
Kurznachrichten
08:45
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
mit Bernhard Morbach
Katalanische Weihnachtsmusik der
Renaissance
Kompositionen von Matteu Flecha und
Bartomeo Carceres
Im 16. Jahrhundert gipfelte die Festkultur
am Renaissance-Hof von Valencia in eine
geradezu überbordenden Feier des
Weihnachtsabends. Zu diesem Zweck
hatten katalanische Komponisten gar eine
eigene Gattung kreiert: die Ensalada, ein
''gemischter Salat'', in dem unterschiedliche
musikalische Stile, die lateinische Motette,
das italienische Madrigal, die französische
Chanson und der spanische Villancico
miteinander verbunden wurden. Die Texte
behandeln die Weihnachtsgeschichte auf
sehr burleske Weise.
Am Mikrofon: Andreas Knaesche
09:10
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Rätsel
11:45
Das Porträt (Wdh.)
12:00
POLITIK AKTUELL
12:07
KULTURRADIO AM
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Essbare Stadt
Wie funktioniert die Selbstversorgung?
Von Jantje Hannover
19:30
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Billie Holiday Aufnahmen ihrer ersten Europa-Tournee
1954
22:00
Nachrichten, Wetter
22:04
DAS GESPRÄCH
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LESUNG
Volksmärchen der Deutschen (13/19)
Von J. K. A. Musäus
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
NACHTMUSIK
bis 00:00 Uhr
Dienstag
23.12.14
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Johann Sebastian Bach:
Klavierkonzert d-Moll, BWV 1052
András Schiff, Klavier
Berliner Philharmoniker
Leitung: András Schiff
Richard Strauss:
Sonate Es-Dur, op. 18
Andreas Buschatz, Violine
Tahmina Feinstein, Klavier
Carl Philipp Emanuel Bach:
''Heilig'', Wq 217
Bogna Bartosz, Alt
RIAS-Kammerchor
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Ton Koopman
Alexander Skrjabin:
9
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Symphonie Nr. 1 E-Dur, op. 26, ''Hymne an
die Kunst''
Brigitte Balleys, Mezzosopran
Sergej Larin, Tenor
Rundfunkchor Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Vladimir Ashkenazy
02:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
04:03
ARD-NACHTKONZERT
(III)
Carl Nielsen:
''Den Luciferiske'', Suite, op. 45
Leif Ove Andsnes, Klavier
Joseph Haydn:
Symphonie Nr. 45 fis-Moll, ''AbschiedsSymphonie''
Academy of Ancient Music
Leitung: Christopher Hogwood
05:00
06:05
ARD-NACHTKONZERT (II)
Carl Heinrich Reinecke:
Harfenkonzert e-Moll, op. 182
Elsie Bedleem, Harfe
Brandenburgisches Staatsorchester
Frankfurt
Leitung: Heribert Beissel
Johann Sebastian Bach:
Suite Es-dur, BWV 1010
Pieter Wispelwey, Violoncello
Peter Tschaikowsky:
Symphonie Nr. 6 h-Moll, op. 74,
''Pathétique''
Swedish Chamber Orchestra
Leitung: Thomas Dausgaard
Franz Schubert:
''Deutsche Messe'', D 872
Südfunk-Chor
Leitung: Rupert Huber
04:00
06:00
Volksmärchen der Deutschen (14/19)
Von J. K. A. Musäus
Gelesen von Otto Mellies
Nachrichten, Wetter
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
Pražák Quartet
Nachrichten, Wetter
KULTURRADIO AM
MORGEN
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:30
Kurznachrichten
06:45
Am Mikrofon: Shelly Kupferberg
15:10
Worte für den Tag
Joachim Opahle, Berlin
Rätsel (Wdh.)
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturkalender
07:00
Nachrichten, Wetter
16:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
16:10
Zu Gast
07:30
Kurznachrichten
16:45
Kultur aktuell
07:45
Frühkritik
17:00
Politik aktuell
08:00
Nachrichten, Wetter
17:10
Kultur aktuell
08:10
Kultur aktuell
17:45
Tageszusammenfassung
08:30
Kurznachrichten
18:00
Nachrichten, Wetter
08:45
Lesestoff
18:05
MUSIKSTADT BERLIN
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche
09:10
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Rätsel
11:45
Das Porträt (Wdh.)
12:00
POLITIK AKTUELL
12:07
KULTURRADIO AM
MITTAG
mit Kai Luehrs-Kaiser
Streifzüge durch das klassische
Musikleben der Hauptstadt
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
“Wem sollte ich mich denn anpassen?”
Von Bernd Dreiocker
19:30
(BR)
05:03
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
Jan Dismas Zelenka:
Hipocondrie A-Dur, ZWV 187
Il Fondamento
Leitung: Paul Dombrecht
Felix Mendelssohn Bartholdy:
''Weihnachten'', op. 79, Nr. 1
Chor des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Michael Gläser
Wolfgang Amadeus Mozart:
Sonate C-Dur, KV 303
Anne-Sophie Mutter, Violine
Lambert Orkis, Klavier
Francesco Geminiani:
Concerto grosso e-Moll, op. 3, Nr. 3
The King's Consort
Leitung: Robert King
Anonymus:
''Maria durch den Dornwald ging''
Saitenmusik Frank Bluhm)
Girolamo Salieri:
Tema con variazioni B-Dur über ein Thema
von Giovanni Pacini
Giuseppe Porgo, Klarinette
Südwestdeutsches Kammerorchester
Pforzheim
Sebastian Tewinkel
Alexander Borodin:
Streichsextett d-Moll
Jan Peruska, Viola
Martin Sedlák, Violoncello
mit Lothar Jänichen
Tuija Komi
zaubert am 25.12. weihnachtliche
Atmosphäre in das Foyer des Nikolaisaal
Potsdam - ''The Voice In Concert'' aus
Finnland
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
KLASSIK-WERKSTATT
mit Clemens Goldberg
Musik am Hof von Anhalt-Zerbst
Johann Friedrich Fasch wirkte 36 Jahre am
Anhaltischen Hof in Zerbst. Seine Konzerte
und Kammermusik für Bläser waren aber
auch an den brillanten Höfen von Dresden
und Darmstadt beliebt. Von diesen Höfen
stammten vermutlich die virtuosen Bläser,
die für die Musik Faschs erforderlich sind.
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:15
THE VOICE
Hörerstreit
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.15 Uhr)
21:00
Nachrichten, Wetter
13:00
Nachrichten, Wetter
21:04
MUSIK DER KONTINENTE
13:30
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:10
Hörstück
Vorfreude, schönste Freude
Alle meine Weihnachten
Von Marusa Kresé
14:30
LESUNG
mit Peter Rixen
World Music Highlights 2014, Teil 1
Teil 2 am 30. Dezember
22:00
Nachrichten, Wetter
22:04
MÄRKISCHE
WANDLUNGEN
Tafelrunde Sanssouci: Der Fall Gurlitt
und die Folgen. Wo sind die Bilder der
10
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Streichersymphonie Nr. 9 C-Dur
Stuttgarter Kammerorchester
Leitung: Michael Hofstetter
Alfred Schnittke:
''Stille Nacht''
Gidon Kremer, Violine
Christoph Eschenbach, Klavier
NS-Raubkunst?
Im Gespräch sind die Autorinnen Melissa
Müller, Monika Tatzkow und der
Rechtsanwalt und Kunstförderer Peter
Raue
Eine Aufzeichnung vom 24.9.2014 aus den
Neuen Kammern Potsdam
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LESUNG
Vincent d'Indy:
Konzert es-Moll, op. 89
Magali Mosnier, Flöte
Marc Coppey, Violoncello
Brigitte Engerer, Klavier
Orchestre de Bretagne
Leitung: Lionel Bringuir
Volksmärchen der Deutschen (14/19)
Von J. K. A. Musäus
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
NACHTMUSIK
bis 00:00 Uhr
Mittwoch, 24.12.14
05:00
05:03
- Heiligabend 00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Albert Lortzing:
''Weihnachtsabend''
Kölner Rundfunkorchester
Leitung: Helmuth Froschauer
Carl Maria von Weber:
Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur, op. 74
Hermut Gießer, Klarinette
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Günter Wand
Ludwig van Beethoven:
Sonate D-Dur, op. 12, Nr. 1
Hiro Kurosaki, Violine
Linda Nicholson, Klavier
Edvard Grieg:
''Peer Gynt'', Suite Nr. 1, op. 46
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Eivind Aadland
Max Bruch:
''Gruß an die heilige Nacht'', op. 62
David Cordier, Countertenor
Kölner Rundfunkchor
Kölner Rundfunkorchester
Leitung: Helmuth Froschauer
Sergej Prokofjew:
''Romeo und Julia'', Suite Nr. 2, op. 64 c
Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Leitung: Stanislaw Skrowaczewski
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
04:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
04:03
ARD-NACHTKONZERT
(III)
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche
09:10
Wissen
(BR)
09:30
Kulturkalender
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Rätsel
11:45
Das Porträt (Wdh.)
12:00
POLITIK AKTUELL
12:07
KULTURRADIO AM
MITTAG
Nachrichten, Wetter
Georg Friedrich Händel:
Concerto grosso D-Dur/d-Moll, op. 3, Nr.
6
Combattimento Consort Amsterdam
Leitung: Jan Willem de Vriend
Eduard Ebel:
''Leise rieselt der Schnee''
Peter Schreier, Tenor
Monika Rost, Gitarre
Hans Otto, Orgel
Thomanerchor Leipzig
Staatskapelle Dresden
Leitung: Hans-Joachim Rotzsch
Wolfgang Amadeus Mozart:
Serenade D-Dur, KV 239
Concertgebouw Chamber Orchestra
Leitung: Marco Boni
Frédéric Chopin:
Nocturne H-Dur, op. 62, Nr. 1
Vladimir Horowitz, Klavier
Pietro Locatelli:
Concerto grosso c-Moll, op. 1, Nr. 6
The Raglan Baroque Players
Leitung: Elizabeth Wallfisch
Wolfgang Amadeus Mozart:
Variationen über ''Ah vous dirai-je Maman''
Silke Aichhorn, Harfe
Peter Tschaikowsky:
''Der Nußknacker'', Blumenwalzer, op. 71 a
Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
06:00
Nachrichten, Wetter
06:04
KULTURRADIO AM
MORGEN
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:15
Hörerstreit
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.15 Uhr)
13:00
Nachrichten, Wetter
13:30
CD-Kritik
14:04
KINDERHÖRSPIEL
Das Geschenk
Von Katharina Schlender
Regie: Johanna Schneider
Produktion: rbb 2014
- Ursendung -
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
WEIHNACHTEN NEU
GEHÖRT
mit Bernhard Morbach
Heiligabend-Special und -Quiz
Am Mikrofon: Frank Rawel
ARD-NACHTKONZERT (II)
Johann Sebastian Bach:
''Das Wohltemperierte Klavier'', Teil 1,
BWV 846-869
Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Klemens Haudum:
''Tu scendi dalle stelle''
Sissy Mayrhofer, Johanna Keupp-Kosbahn,
Blockflöte
Inge Reischl, Gitarre
Tölzer Knabenchor
Leitung: Ralf Ludewig
08:45
06:10
Das Porträt
06:30
Kurznachrichten
06:45
Worte für den Tag
Joachim Opahle, Berlin
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
07:30
Kurznachrichten
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:30
Kurznachrichten
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
STILLE NACHT, HEILIGE
NACHT
Bekannte Weihnachtslieder
mit dem Rundfunkchor Berlin, dem RiasKammerchor Berlin, dem
Blechbläserensemble Ludwig Güttler, dem
Windsbacher Knabenchor u. a.
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
LESUNG
Volksmärchen der Deutschen (15/19)
Die Entführung
Von J. K. A. Musäus
Gelesen von Otto Mellies
11
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
19:30
Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur
Herbert Heinemann, Klavier
NDR-Sinfonieorchester
Leitung: Wilhelm Schüchter
Giuseppe Verdi:
''Luisa Miller'', Sinfonia
Arte Ensemble Hannover
Joseph Haydn:
Symphonie Nr. 91 Es-Dur
Radio-Philharmonie Hannover des NDR
Leitung: Heinrich Schiff
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Christmas Voices Die Stimmen des Jahres singen zur
Weihnacht
20:00
Nachrichten, Wetter
02:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
20:04
KLASSISCHE MUSIK
AM HEILIGEN ABEND
Wolfgang Amadeus Mozart:
Klavierkonzert B-Dur, KV 456
Mitsuko Uchida, Klavier
Cleveland Orchestra
Leitung: Mitsuko Uchida
Edvard Grieg:
Aus Holbergs Zeit. Suite im alten Stil für
Streichorchester, op. 40
Sinfonieorchester Göteborg
Leitung: Neeme Järvi
Luigi Boccherini:
Konzert für Violoncello und Orchester
G-Dur, G 480
Ophélie Gaillard, Violoncello
Pulcinella
Leitung: Ophélie Gaillard
Franz Schubert:
Sinfonie Nr. 5 B-Dur, D 485
Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Georg Solti
Jean Sibelius:
Violinkonzert d-Moll, op. 47
Lisa Batiashvili, Violine
Finnisches Radio-Sinfonieorchester,
Helsinki
Leitung: Sakari Oramo
Peter Tschaikowsky:
Sinfonie Nr. 1 g-Moll, op. 13
Sinfonieorchester Göteborg
Leitung: Neeme Järvi
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Christmas in Jazz, Gospel and Blues
02:03
04:03
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Wilhelm Wilms:
Ouvertüre D-Dur
NDR Radiophilharmonie Hannover
Leitung: Howard Griffiths
Peter Tschaikowsky:
Violinkonzert D-Dur, op. 35
Joshua Bell, Violine
NDR-Sinfonieorchester
Leitung: Susanna Mälkki
Max Reger:
Drei Choralbearbeitungen für Weihnachten,
Neujahr, Epiphanias, op. 79 g
NDR Chor
Leitung: Hans-Christoph Rademann
Johann Christian Bach:
KLASSIK AM ERSTEN
WEIHNACHTSTAG
Georg Friedrich Händel:
Konzert für Orgel und Orchester B-Dur,
HWV 290 (op. 4 Nr. 2)
George Malcolm, Orgel
Academy of Saint Martin-in-the-Fields
Neville
Leitung: Neville Marriner
Johann Sebastian Bach:
Sonate für Viola da gamba und Cembalo
G-Dur, BWV 1027
Hille Perl, Viola da Gamba
Michael Behringer, Cembalo
Johann Friedrich Fasch:
Konzert für Trompete, 2 Oboen, Streicher
und Basso continuo D-Dur
Wynton Marsalis, Trompete
English Chamber Orchestra London
Leitung: Raymond Leppard
Joseph Haydn:
Trio für Baryton, Viola und Violoncello
Nr. 107 D-Dur, Hob XI:107
Esterhazy Baryton Trio
Leopold Mozart:
Die Musikalische Schlittenfahrt. Für
Orchester
Münchener Kammerorchester
Leitung: Hans Stadlmair
ARD-NACHTKONZERT
(III)
Ralph Vaughan Williams:
Suite
Christian Euler, Viola
Paul Rivinius, Klavier
Francis Poulenc:
Vier Motetten für die Weihnachtszeit
Chor des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Michael Gläser
Johann Friedrich Fasch:
Ouvertüre D-Dur
Kammerorchester Basel
Leitung: Julia Schröder
05:00
05:03
00:00
06:04
(BR)
Nachrichten, Wetter
(BR)
- 1. Weihnachtstag -
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
bis 00:00 Uhr
Donnerstag, 25.12.14
06:00
ARD-NACHTKONZERT (II)
Sergej Rachmaninow:
Sonate g-Moll, op. 19
Maximilian Hornung, Violoncello
Gerhard Vielhaber, Klavier
Jan Jakub Ryba:
''Pastoralmesse''
Gabriela Eibenová, Sopran
Magdalena Kozena, Mezzosopran
Jaroslav Brezina, Tenor
Michael Pospisil, Bass
Robert Hugo, Orgel
Capella Regia Musicalis
Leitung: Robert Hugo
Robert Schumann:
Symphonie Nr. 2 C-Dur, op. 61
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Leitung: Paavo Järvi
04:00
''Messiah'', Recoice greatly, HWV 56, Nr.
16
Lorraine Hunt Lieberson, Sopran
Freiburger Barockorchester
Leitung: Nicholas McGegan
Pietro Nardini:
Adagio
New York Harp Ensemble
The New York Pro Arte Chamber
Orchestra
Leitung: Aristid von Würtzler
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
Gioachino Rossini:
''La scala di seta'', Ouvertüre
Academy of St.Martin-in-the-Fields
Leitung: Neville Marriner
Jean Clanché:
''Wunderbare Freude! Wunderbare Nacht!''
Kay Johannsen, Orgel
Mycka Katarzyna, Vibraphon
Stuttgarter Hymnus-Chorknaben
Leitung: Rainer Johannes Homburg
André Jolivet:
''Pastorales de Noël''
Mitglieder des Linos Harfenquintetts
Georg Philipp Telemann:
Concerto polonois B-Dur, TWV 43:B3
Arte Dei Suonatori
Leitung: Martin Gester
Franz Schubert:
Deutscher G-Dur mit zwei Trios und zwei
Ländler E-Dur, D 618
Christoph Eschenbach, Justus Frantz,
Klavier
Georg Friedrich Händel:
07:00
Nachrichten, Wetter
07:04
MUSICA SACRA
Musik am 1. Weihnachtsfeiertag
Gregorianischer Gesang
Hostis Herodes impie
Hymnus und Versikel zur Messe am 1.
Weihnachtstag für Männerchor a cappella
Berliner Choralschola
Leitung: Heinrich Rumphorst
Johann Kuhnau:
Suonata settima für Orgel
Johannes Lang an der Silbermann-Orgel
der Kirche St. Georg in Großkmehlen,
Brandenburg
Gottfried Heinrich Stölzel:
Euch ist heute der Heiland geboren
Kantate zum 1. Weihnachtstag für Soli,
Chor und Orchester
Ute Schulze, Sopran
Schirin Partowi, Alt
Andreas Post, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Kammerchor der MarienKantorei Lemgo
Handel's Company
Leitung: Rainer Johannes Homburg
Johann Sebastian Bach:
Einige canonische Veränderungen über das
Weihnachtslied ''Vom Himmel hoch, da
komm' ich her'' für Orgel, BWV 769
Werner Jacob an der Wagner-Orgel im
Brandenburger Dom
12
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
Berliner Philharmoniker
Maurice Ravel:
Shéhérazade - Orchesterouvertüre
London Symphony Orchestra
Peter Tschaikowsky:
Konzert für Violine und Orchester D-Dur,
op.35
Midori, Violine
Berliner Philharmoniker
Christoph Graupner:
Frohlocke, werte Christenheit
Kantate am 1. Weihnachtstag
Veronika Winter, Sopran
Franz Vitzthum, Altus
Jan Kobow, Tenor
Markus Flaig, Bass
Das Kleine Konzert
Hermann Max
08:00
Nachrichten, Wetter
08:04
KLASSIK FÜR KINDER
14:00
Nachrichten, Wetter
14:04
HÖRSPIEL
Stille Nacht (Ruhe 3)
Von Paul Plamper
Margarita Broich - Iris
Schorsch Kamerun - Stefan
Caroline Peters - Amarillis
Franz Broich-Wuttke - Arthur
Thomas Blisniewski - Klaus
Regie: Paul Plamper
Produktion: WDR 2013
Wo der Weihnachtsmann wohnt
Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
spielt
Jean Sibelius: Karelia-Suite
Leitung: Mikhail Gerts
Moderation: Christian Schruff
Mitschnitt des kulturradio-Kinderkonzerts
vom 21. Dezember 2014 aus dem Großen
Sendesaal des rbb
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
GOTT UND DIE WELT
Kein Laut nirgends
Über die Sehnsucht nach Stille
Von Stefanie Pütz
09:30
BACHKANTATE
Unser Mund sei voll Lachens
Kantate BWV 110 am 1.
Weihnachtsfesttag
Paul Bernewitz, Sopran
Stefan Kahle, Countertenor
Christoph Genz, Tenor
Matthias Weichert, Bass
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Georg Christoph Biller
Nun komm der Heiden Heiland, BWV 659
- Orgelchoral Hans Otto an der Silbermann-Orgel im
Freiberger Dom
10:00
KATHOLISCHER
GOTTESDIENST
übertragen aus der katholischen
St. Hedwigskathedrale in Berlin-Mitte
Predigt: Prälat Tobias Przytarski
11:00
Nachrichten, Wetter
11:04
KONZERT AM ERSTEN
WEIHNACHTSTAG
Claudia Abbado
Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36
Chamber Orchestra of Europe
Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert für Flöte, Harfe und Orchester
C-Dur, KV 297c
Emmanuel Pahud, Flöte
Marie-Pierre Langlamet, Harfe
Berliner Philharmoniker
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sinfonie Nr. 4 A-Dur, op. 90 - Italienische
Sinfonie
London Symphony Orchestra
Robert Schumann:
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll,
op. 54
Maurizio Pollini, Klavier
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
WEIHNACHTLICHES
KONZERT
Giovanni Gabrieli:
Canzon septimi toni a 8, C 172
Blechbläser-Ensemble der Berliner
Philharmoniker
Johann Sebastian Bach:
Ouvertüre Nr. 4 D-Dur, BWV 1069
(Auszüge)
Freiburger Barockorchester
Leitung: Thomas Hengelbrock
Johann Pachelbel:
Kanon D-Dur für 3 Violinen und Basso
continuo
Academy of St. Martin-in-the-Fields
Leitung: Iona Brown
Giuseppe Torelli:
Konzert für Trompete, Streicher und Basso
continuo D-Dur
Reinhold Friedrich, Trompete
Budapester Streicher
Johann Sebastian Bach:
Sonate für Flöte und Basso continuo Nr. 3,
E-Dur, BWV 1035
Albrecht Mayer, Oboe und Leitung
Sinfonia Varsovia
Georg Friedrich Händel:
''Denn es ist uns ein Kind geboren'' aus
''Messiah'' in der Bearbeitung für 4 Gitarren
und Orchester
Los Romeros
Concerto Málaga
Leitung: Massimo Paris
Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert-Rondo für Klavier und Orchester
D-Dur, KV 382
Murray Perahia, Klavier und Leitung
English Chamber Orchestra
Engelbert Humperdinck:
''Hänsel und Gretel'', Vorspiel
London Symphony Orchestra
Leitung: André Previn
William J. Kirkpatrick:
Away in a manger
London Brass
Cécile Chaminade:
Concertino für Flöte und Orchester,
op. 107
Sharon Bezaly, Flöte
Residenzorchester Den Haag
Leitung: Neeme Järvi
Frederick Delius:
Norwegische Schlittenfahrt (Norwegian
Sleigh Ride)
Bournemouth Symphony Orchestra
Leitung: David Hill
George Whitefield Chadwick:
Noël, für Violine und Orchester
Hidetaro Suzuki, Violine
Indianapolis Symphony Orchestra
Leitung: Raymond Leppard
Franz Liszt:
Weihnachtsbaum, für Klavier, R 71 (S 186)
Nr. 3: Die Hirten an der Krippe
Leslie Howard, Klavier
Peter Tschaikowsky:
Der Nussknacker. Suite für Orchester, op.
7
Berliner Philharmoniker
Leitung: Semyon Bychkov
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
WEIHNACHTSORATORIU
M
I - III
Johann Sebastian Bach:
Weihnachts-Oratorium, BWV 248
Kantate 1: Jauchzet, frohlocket, auf preiset
die Tage
Kantate 2: Und es waren Hirten in
derselben Gegend
Kantate 3: Herrscher des Himmels, erhöre
das Lallen
Christine Schäfer, Sopran
Bernarda Fink, Alt
Werner Güra, Tenor
Gerald Finley, Bass
Arnold-Schönberg-Chor, Wien
Concentus musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Johann Sebastian Bach:
Sonate für Flöte und Basso continuo E-Dur,
BWV 1035
Eckart Haupt, Flöte
Siegfried Pank, Vadagamba
Christine Schornsheim, Cembalo
Johann Sebastian Bach:
Ouvertüre Nr.3 D-Dur, BWV 1068
Akademie für Alte Musik Berlin
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Schöne Bescherungen
Weihnachtsfilme zwischen Märchen,
Komödie und Horror
Eine Passage durch die Filmgeschichte von
Anke Sterneborg
19:30
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Singers Unlimited die a-capella-performance der populärsten
Vocal Group des Jazz der 1970er Jahre
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
DAS KONZERT
Kaspars Putninš leitet den
Rundfunckchor Berlin
Andreas Sieling, Orgel
Weihnachtsmusiken von James MacMillan,
Olivier Messiaen, Eriks Ešenvalds, Sergej
Rachmaninow, Claudio Monteverdi u.a.
Aufnahme vom 22.12.2009
im Berliner Dom
Peter Kopp dirigiert den Dresdner
13
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
La Petite Bande
Leitung: Sigiswald Kuijken
Gabriel Fauré:
Klavierquintett c-Moll, op. 115
Pascal Rogé, Klavier
Quatuor Ysaye
Kreuzchor und das
Konzerthausorchester Berlin
Weihnachtsmusiken von Johann Friedrich
Reichardt, Johann Abraham Schulz, Hans
Huber u.a.
Aufnahme vom 4.12.2008
im Konzerthaus Berlin
04:00
22:00
Nachrichten, Wetter
22:04
FEATURE
''Stellen Sie sich den Behörden!''
Die Weihnachtsansprachen der
Bundespräsidenten. Eine deutsche Revue
Von Michael Lissek
Regie: der Autor
Produktion: SWR 2012
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
In Memoriam Count Basie
SWING UP - DIE BIG BAND mit einem
Programm zu Ehren des legenderen
Bandleaders Count Basie, der am
21.8.2014 110 Jahre alt geworden wäre.
Mit der Gesangssolistin Meta Hüper, unter
Leitung von Hubert Manych.
Konzertmitschnitt vom 24.8.2014 im
ELLINGTON HOTEL Berlin, Saal Femina
04:03
05:00
ARD-NACHTKONZERT (I)
02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Joseph Rheinberger:
''Der Stern von Bethlehem'', op. 164
Mojca Erdmann, Sopran
Alfred Reiter, Bass
Chor des Bayerischen Rundfunks
Symphonieorchester des Bayerischen
Rundfunks
Leitung: Peter Dijkstra
Ludwig van Beethoven:
Sechs Bagatellen, op. 126
Tobias Koch, Hammerklavier
Amilcare Ponchielli:
''La Gioconda'', Tanz der Stunden aus dem
3. Akt
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Marcello Viotti
Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert C-Dur, KV 299
Philippe Boucly, Flöte
Isabelle Moretti, Harfe
Symphonieorchester des Bayerischen
Rundfunks
Leitung: Neville Marriner
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
ARD-NACHTKONZERT (II)
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Streichquartett a-Moll, op. 13
Quatuor Ebène
Olivier Messiaen:
''Poèmes pour Mi''
Renée Fleming, Sopran
Orchestre Philharmonique de Radio France
Leitung: Alan Gilbert
Johann Sebastian Bach:
Orchestersuite Nr. 1 C-Dur, BWV 1066
Nachrichten, Wetter
07:04
MUSICA SACRA
Musik am 2. Weihnachtsfeiertag
Max Reger:
Fantasie über den Choral ''Halleluja! Gott
zu loben, bleibe meine Seelenfreud!'' für
Orgel, op. 52 Nr. 3
Arvid Gast an der Reubke-Orgel in der
Marienkirche Kyritz
Konzert im Rahmen der
Brandenburgischen Sommerkonzerte am
02.09.2005
Johann Sebastian Bach:
Magnificat für Soli, Chor und Orchester EsDur, BWV 243a [Erste Fassung]
Emma Kirkby, Sopran
Judith Nelson, Sopran
Carolyn Watkinson, Kontralt
Paul Elliott, Tenor
David Thomas, Bass
Choir of Christ Church Cathedral, Oxford
Academy of Ancient Music
Leitung: Simon Preston
Nachrichten, Wetter
ARD-NACHTKONZERT
(IV)
Johann Christian Bach:
Bläser-Sinfonia Nr. 6 B-Dur
Nachtmusique
Leitung: Eric Hoeprich
Dinu Lipatti:
Nocturne fis-Moll, op. 6
Luiza Borac, Klavier
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sechs Weihnachtsstücke
James Galway, Flöte
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: John Georgiadis
Michel-Richard Delalande:
''Air pour un Nyais et une Nyaise''
Nils Mönkemeyer, Viola
Kammerakademie Potsdam
George Gershwin:
Prélude Nr. 2
Duo Brillaner
Franz Schubert:
Fünf Deutsche Tänze mit sieben Trios und
einer Coda, D 90
Festival Strings Lucerne
Leitung: Achim Fiedler
Anton Rubinstein:
Lied für Orchester
Petershof Orchester
Leitung: Leo Korkhin
Michel-Richard Delalande:
''Entrée de la Folie''
Nils Mönkemeyer, Viola
Kammerakademie Potsdam
- 2. Weihnachtstag -

07:00
(BR)
Freitag, 26.12.14
00:05
ARD-NACHTKONZERT
(III)
Antonio Rosetti:
Oboenkonzert C-Dur, M C30
Kurt Meier, Oboe
Zürcher Kammerorchester
Leitung: Johannes Moesus
Ernest Chausson:
Symphonie B-Dur, op. 20
Orchestre Symphonique de Montreal
Leitung: Charles Dutoit
05:03
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
(BR)
bis 00:00 Uhr
00:00
Leopold Mozart:
Konzert für Trompete, 2 Hörner, Streicher
und Basso continuo D-Dur
Ludwig Güttler, Trompete
Virtuosi Saxoniae
Joseph Haydn:
Divertimento für 2 Oboen, 2 Hörner, 3
Fagotte und Kontrabass ad libitum B-Dur,
Hob II:46
Linos Ensemble
Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert für Horn und Orchester D-Dur,
KV 412
Timothy Brown, Horn
Academy of St. Martin-in-the-Fields
Leitung: Iowa Brown
06:00
Nachrichten, Wetter
06:04
KLASSIK AM ZWEITEN
WEIHNACHTSTAG
Antonio Vivaldi:
Konzert für Violine, Streicher und Basso
continuo f-Moll, op. 8 Nr. 4, ''Der Winter''
Sarah Chang, Violine
Orpheus Chamber Orchestra
Giuseppe Tartini:
Streichquartett D-Dur
Erato-Quartett
08:00
Nachrichten, Wetter
08:04
KLASSIK FÜR KINDER
Gute Schwäne - Böse Schwäne
Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
spielt Auszüge aus ''Schwanensee'' von
Peter Tschaikowsky
Leitung: Lancelot Fuhry
Moderation: Christian Schruff
Mitschnitt des kulturradio-Kinderkonzerts
vom 22. Dezember 2013 aus dem Großen
Sendesaal des rbb
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
GOTT UND DIE WELT
Der Heilige Stephanus und seine
Nachfolger
Christliche „Märtyrer“ im Orient
Von Barbara Zillmann
09:30
BACHKANTATE
Christum wir sollen loben schon
Kantate BWV 121 am
2. Weihnachtsfesttag
Dorothee Mields, Sopran
Ingeborg Danz, Alt
Mark Padmore, Tenor
Peter Kooij, Bass
Choeur du Collegium Vocale Gent
Orchestre du Collegium Vocale Gent
Leitung: Philippe Herreweghe
Präludium und Fuge für Orgel, C-Dur,
BWV 547
Christoph Albrecht an der SilbermannOrgel der Dorfkirche in Crostau,
Oberlausitz
14
die kunst zu hören
52. Programmwoche
20. Dezember – 26. Dezember 2014
10:00
EVANGELISCHE
MEDITATION
Schließe den Himmel nicht wieder zu
Christliche Gedanken zur Weihnacht
Von Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit
10:30
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
WEIHNACHTSORATORIU
M
IV - VI
Johann Sebastian Bach:
Weihnachts-Oratorium, BWV 248
4. Teil: Am Neujahrstage
5. Teil: Am Sonntag nach Neujahr
6. Teil: Am Fest der Erscheinung Christi
Christine Schäfer, Sopran
Bernarda Fink, Alt
Werner Güra, Tenor
Chrsitian Gerhaher, Bass
Arnold Schoenberg Chor
Concentus Musicus Wien
Leitung: Nikolau Harnoncourt
KONZERT AM ZWEITEN
WEIHNACHTSTAG
Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert für Klavier und Orchester F-Dur,
KV 459
Daniel Barenboim, Klavier und Leitung
Englisch Chamber Orchestra
11:00
Nachrichten, Wetter
Daniel Barenboim
Johann Sebastian Bach:
Konzert für Violine, Streicher und Basso
continuo, a-Moll, BWV 1041
Itzhak Perlman, Violine
London English Chamber Orchestra
Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr.4 B-Dur, op.60
Staatskapelle Berlin
Ludwig van Beethoven:
Konzert für Klavier und Orchester Nr.1
C-Dur, op.15
Artur Rubinstein, Klavier
London Philharmonic Orchestra
Ludwig van Beethoven:
Konzert für Klavier und Orchester Nr.1
C-Dur, op.15
Artur Rubinstein, Klavier
London Philharmonic Orchestra
Richard Strauss:
Konzert für Waldhorn und Orchester Nr. 1
Es-Dur, op. 11
Dale Clevenger, Horn
Chicago Symphony Orchestra
Franz Schubert:
Sinfonie Nr. 3 D-Dur, D 200
Berliner Philharmoniker
Konzertaufnahme vom 03.05.1986
in der Berliner Philharmonie
14:00
Nachrichten, Wetter
14:04
FEATURE
Nachrichten, Wetter
15:04
WEIHNACHTEN IN
MITTELALTER UND
RENAISSANCE
mit Bernhard Morbach
Die Sendung spannt einen Bogen von den
Weihnachtsmessen des Gregorianischen
Chorals über die neue geistliche Poesie im
Kloster St. Gallen um 1000, die
avantgardistische Mehrstimmigkeit an
aquitanischen Klöstern um 1100, die
festlichen Organa an Notre Dame de Paris
um 1200, den volkssprachlichen Lauden,
den meditativen Weihnachtsmotetten der
Renaissance bis zu den voluminösen
Weihnachts-Concerti im frühbarocken
Venedig.
LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Quiet Night
Besinnliche Musik zwischen Jazz und
Klassik zum Ausklang des
Weihnachtsfestes
bis 00:00 Uhr
Johann Sebastian Bach:
Präludium und Fuge für Orgel h-Moll,
BWV 544
Christoph Albrecht an der Wagner-Orgel
der St. Marienkirche in Berlin-Mitte
Johann Sebastian Bach:
Ouvertüre für Orchester C-Dur, BWV
1066
Concentus musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
LITERATUR
Charles Dickens und die Mädchen aus
Lowell
Eine Weihnachts-Entdeckung
Eine Sendung von Nora Sobich
19:30
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Barbra Streisand mit dem ''klassischen'' Weihnachtsalbum
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
DAS KONZERT
Moderation: Matthias Käther
Giacomo Puccini:
La Bohème, Oper in 4 Bildern
Mirella Freni (Sopran) - Mimi
Luciano Pavarotti (Tenor) - Rodolfo
Elizabeth Harwood (Sopran) - Musetta
Rolando Panerai (Bariton) - Marcello
Nicolai Ghiaurov (Bass) - Colline
Gianni Maffeo (Bariton) - Schaunard
Michel Sénéchal (Tenor) - Benoit
Michel Sénéchal (Tenor) - Alcindoro
Gernot Pietsch (Tenor) - Parpignol
Hans-Dietrich Appelt (Bass) - Sergeant
Hans-Dieter Pohl (Bass) - Zöllner
Chor der Deutschen Oper Berlin
Schöneberger Sängerknaben
Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
Aufnahme vom Oktober 1972 in der JesusChristus-Kirche Berlin-Dahlem
Richard Strauss:
Don Quixote, Fantastische Variationen
über ein Thema ritterlichen Charakters für
großes Orchester, op. 35
Antonio Meneses, Violoncello
Wolfram Christ, Viola
Berliner Philharmoniker
Herbert von Karajan
Aufnahme vom 25.01.1986
in der Berliner Philharmonie
Das Dorf aus der Spielzeugschachtel
Seiffener Weihnacht
Von Charlotte Drews-Bernstein
Regie: Barbara Entrup und Charlotte
Drews-Bernstein
Produktion: SFB 1994
15:00
23:04
23:00
Nachrichten, Wetter
15
Herunterladen
Explore flashcards