Business as Usual

Werbung
Business as Usual
D 2003, 35 mm, Dolby SR, Farbe, ohne Dialog, 5 Min.
Regie, Drehbuch, Schnitt: Tom Zenker, Kamera: Frank Meyer, Produktion: Tom Zenker, Deutsche
Film- und Fernsehakademie Berlin, Darsteller: Knut Koch, Uwe Uhlmann, Manfred Niepel
Ein Geschäftsviertel. Angestellte, Geschäftsleute und ein Obdachloser, der im Müll wühlt. Ein
gelangweilter Wachmann hinter Monitoren hat alles im Blick. Als zwei Männer aufeinander treffen,
kommt es zu einer Schlägerei – einer bleibt liegen. Die Spuren werden beseitigt, und der Alltag geht
weiter.
Tom Zenker
Geboren 1971 in München, lernte Zimmermann und studierte Bildhauerei an der Kunstakademie
München sowie Regie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, seit 1997 Student an der
Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.
Filmographie:
Der letzte Bus ins Paradies (1998), Das tägliche Leben (1999), Hilflos (2000), Boomtown Berlin: Es
leckt (2001)
Auszeichnungen:
FBW-Prädikat: Wertvoll, Filmfestival Antalya 2003: Großer Preis der Jury, Deutscher Kamerapreis
2004: Nominierung Bester Schnitt, Emergeandsee Budapest 2004: Publikumspreis
Herunterladen
Explore flashcards