Februar 08 - Wirtshaus zum Isartal

Werbung
Veranstaltungsprogramm 2008
claus 12.01.2008
Veranstaltungsprogramm 2008 Theater im Wirtshaus zum Isartal
Januar 08
Angebot des Monats im Lokal:
Cocktail
Bratapfellikör, warm
Speisen
Muscheln
Thema
Programm 2008
2cl
€ 2,50
Do
03.01.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
04.01.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Do
10.01.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
11.01.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
12.01.08
The Movement
Soul, Funk Blues und Rock
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm.6 €)
MUSIKBÜHNE
Do
17.01.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm.6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
18.01.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
19.01.08
Lichtmeß-Tanz – Traditioneller Volkstanz mit live Musik
Münchner Spinn Radl
Einlaß
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
6€
(erm.5 €)
VOLKSTANZ – MUSIKBÜHNE
So
20.01.08
WEISS-BLAUE KOMÖDCHENLa Boheme-Die schöne Mimi, Oper auf bayrisch von Paul Schallweg.
Vergessen Sie alles, was Sie über Oper oder Operette wissen oder je gehört haben.
Hier ist alles anders: Es gibt keine nüchternen Stuhlreihen und keine verstaubte Opernhausatmosphäre. Die
Zuschauer sitzen an Tischen, es gibt was zu trinken und vorher, in der Pause und danach gibt es auch etwas zu
essen. Zum Trinka gibts oiwei was!!!
Monika und Jörg Messerer bringen eine treffende Mischung aus Evergreens und Oldies, aktuellen Hits und
bayerischen Gstanzln und zaubern so eine herzhafte Gaudi - ein unvergeßliches Erlebnis für alle, die Sinn für
bodenständigen Humor haben und niveauvollen Spaß verstehen, Bayern wie Preußn!!!
Der Inhalt bekannter und beliebter Werke ist in originelle Verse gegossen und mit einer treffenden Mischung aus
Evergreens, Arien und Duetten, Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln versehen. Lachen Sie mit uns
über uns!
Was ist das WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN?Eine Mischung aus Kabarett Kleinkunst Persiflage Klassik und
Komödie. Mit ihrer mobilen Kleinkunstbühne sind sie in ganz Deutschland unterwegs und begeistern ihr
Publikum mit den besten bayerischen Humoresken und Satiren, inszenieren urkomische Geschichten und
Gedichte und schrecken auch nicht davor zurück, Opern und Operetten der größten Meister auf zünftige und
ironische Weise zu interpretieren. Mit unterschiedlichen Dialekten geben Monika und Jörg Messerer den
Hauptakteuren ihren eigenen Charakter, Witz und Charme.Das Publikum wird vom ersten Moment an mit
eingebunden. Zur musikalischen Untermalung agieren die beiden Künstler virtuos auf diversen Instrumenten.
Einlass
11.00
Beginn
12.00
Eintritt
13 €
OPERNFRÜHSCHOPPEN
So
20.01.08
Gipsy Swing aus Wien - Harri Stojka.
Virtuoser Gipsy Swing im Django Reinhardt Stil, mit einer Solo Gitarre geführten Instrumentalbesetzung. Mit
Harri Stojka wird ein unbestreitbar ansteckender, ein nach Freiheit strebender Geist des Gipsy Jazz geboten.
Einlaß
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
24.01.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm.6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
25.01.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
26.01.08
OGAE-Grand Prix Eurovisionsfanparty
www. ogea.de/treffen/2008/menu.php
Einlass
14.00
Beginn
15.00
Eintritt
35 €
MUSIKBÜHNE
So
27.01.08
Etienne Gillig - „Die Französischstunde“... so einfach wie noch nie!"
Französischlernen in einer Stunde!!
ZweisprachigesKabarett, gespickt mit Humor, Chansons, Neuigkeiten und bewegenden Momenten
Eine unterhaltsame Stunde. Humor, Chanson, Neuigkeiten..
Das Kabar-ä-tt für alle von 7 bis 77... www.die franzoesischstunde.com
"Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!" Französischlernen in einer Stunde!!
»Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!!« - von und mit Étienne Gillig
Kabarett für alle von 7 bis 77
Ob Sie französisch sprechen oder nicht! Ob Sie französisch lernen wollen oder nicht!
Ob Sie französisch verstehen oder nicht! Ob Sie Schüler sind oder Student!
Ob Sie berufstätig sind oder Rentner! Ganz egal! Ein Besuch der Französischstunde
von und mit Étienne Gillig lohnt sich in jedem Fall!
Die Rose ... la rose! Ziemlich ähnlich! Französisch, pas de problème!!
Das Multitalent Étienne Gillig bringt in einer Stunde seinen Freunden - den Deutschen - die französische
Sprache bei. Mit diesem Kabarett - zweisprachig und für alle verständlich - kann man dann nur feststellen, dass
es ein Kinderspiel ist, in dieser Form Französisch zu lernen. Gespickt mit Humor, Chansons, Neuigkeiten und
bewegenden Momenten, und das Publikum wird mit einbezogen. Eine unterhaltsame Stunde.
Pressestimmen: AZ: Auf er Tafel steht bereits: »ziemlich ähnlich, französisch ist einfachisch!« Mit Käppi und
Pfeife im Mund gibt Étienne Gillig in seinem Programm »Die Französischstunde« den leutseligen Lehrer mit
Musikeinlagen und amüsanten Anekdoten. So jongliert er zweisprachig und bezieht dabei das Publikum mit ein
... Eine ungewöhnliche Französischstunde - voller Humor, Überraschungen. Seit 25 Jahren ist Étienne Gillig als
Übersetzer u.a. für die Bayerische Staatsoper, das Staatstheater am Gärtnerplatz und die Bayreuther Festspiele
tätig. Darüber hinaus arbeitet er als Synchronschauspieler - sein letzter Film "Rush Hour 3" als Philippe - und ist
in verschiedenen Fernsehserien von ARD, ZDF und Sat1 zu sehen.
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
KABARETT
Do
31.01.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der Musik aus New Orleans und Chicago der
20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die
das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die VSJB weit über hundert Livesendungen
im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen. Doch die Herren persönlich zu Gast zu
haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-HoffShow“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend. Joachim Bublath sprengte sein FernsehStudio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu. Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band
spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden Donnerstag im Münchner Süden, im
Isartal! Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm.6 €)
MUSIKBÜHNE
Februar 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Glühwein
Speisen
Fischwochen
Thema
Fasching
€ 3,00
Fr
01.02.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
(erm.5 €)
Sa
02.02.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
03.02.08
KINDERFASCHING – Die Clownerien „Bizeps Kohlrabi“.
Endlich wieder Kinderfasching im Isartal.
Die Clownerien „Bizeps Kohlrabi“ (Kabarettistin Gabi Krüger) gestaltet mit den Kindern einen
Faschingsnachmittag mit Tanzen, Singen, Theater, Krapfenessen, Konfetti-Basteln und viel Spaß an der Freud.
Maskierung ist erwünscht
Einlass
14.00
Beginn
14.00
Eintritt
2,50 €
KINDERFASCHING
So
03.02.08
Trouble Shooters - Alles über Soul:
Wer auf Wilson Pickett steht, Tower of Power mag oder zu den Blues Brothers abtanzt, ist bei den
Troubleshooters richtig aufgehoben. Knackige Bläsersätze, eine groovende Rhythm-Section und
zartschmelzender bis funkiger Soulgesang zeichnen die neue Formation aus München aus.
Was ist Soul? Wenn Funk-Rhythmen auf Blues-Skalen treffen, wenn sich scharfe Bläser-Riffs gegen den Druck
der Rhythmus-Gruppe stemmen, wenn die Wände wackeln und die Tische tanzen: Das ist Soul. Das Programm
der Troubleshooters entführt in die sechziger Jahre, führt in einem Bogen über die Siebziger und die Achtziger
bis hinein in die Neuzeit. Klassiker von Wilson Pickett, Aretha Franklin oder den Blues Brothers verbinden sich
im Setup der Band harmonisch mit den auf die Tanzfläche treibenden Songs von Tower of Power, Incognito
oder dem frühen Phil Collins. Stilsicher arbeiten sich die Troubleshooters durch die Jahrzehnte, mit einem stets
geltenden versprechen: Soul macht Spaß, dem Dutzend oben auf der Bühne, den Hunderten unten im Saal.
all about soul
Einlass
18.00
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Mo
04.02.08
Gaggi´s Faschingsparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Di
05.02.08
Gaggi´s Faschingsparty & Flat out: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
10 €
TANZPARTY
Mi
06.02.08
Aschermittwoch-grosses Fischessen - Traditionelles Fischessen im Lokal – 1000 Fische können nicht irren!
Do
07.02.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der Musik aus New Orleans und Chicago der
20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die
das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die VSJB weit über hundert Livesendungen
im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen. Doch die Herren persönlich zu Gast zu
haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-HoffShow“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend. Joachim Bublath sprengte sein FernsehStudio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu. Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band
spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden Donnerstag im Münchner Süden, im
Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden
Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
08.02.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
09.02.08
Zwickxangl – "Geile Zeiten - Cooler Swing!"
Unter der Regie von Alois Mehlhose präsentiert Zweickxangl nach „Hartzer Roller“ sein neues Programm.
Mehrstimmig gesungene Hinterfotzigkeiten wider den Zeitgeist – urbanisch, aber garantiert lederhosenfrei.
Und mit Songs, von denen jeder zu seiner Zeit ein Welthit war.
www.zwickxangel.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15 €
(Vvk. 13,00)
GESANGSKABARETT
So
10.02.08
Trilogie der Lust - Balkan Klezmer Band.
Die Basis bilden alte albanische Lieder ,Klezmer und Eigenekompositionen interpretiert
mit jazzigen Soli.
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
11 €
MUSIKBÜHNE
Do
14.02.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der Musik aus New Orleans und Chicago der
20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die
das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die VSJB weit über hundert Livesendungen
im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen. Doch die Herren persönlich zu Gast zu
haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-HoffShow“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend. Joachim Bublath sprengte sein FernsehStudio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu. Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band
spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden Donnerstag im Münchner Süden, im
Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden
Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
15.02.08
Gaggi` s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
16.02.08
Vitamin T Improvisationstheater - Die Bühne für Veränderung.
Theater kann unterhalten, Theater kann verändern. - „Freispiel!“
Das Vitamin T Team bringt aktuelle Themata aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft auf die Bühne –
humorvoll und tiefgehend zugleich. Und Sie können aktiv mitgestalten, dann sind Sie die Regisseure unseres
Improvisationstheaters - „Freispiel!“ Trainings – Oscar für Vitamin T: Als erstes Unternehmenstheater hat
Vitamin T im Rahmen des Trainerwettbewerbes des BDVT (Berufsverband der Deutschen Verkaufsförderer und
Trainer e.V.) den internationalen Trainingspreis 2002 erhalten!
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
13 € (erm.10 €)
IMPROTHEATER
So
17.02.08
Black & White Weißwurstfrühstück mit Georgia Renner, Eddy Taylor. Gospel, Rhythm
and Blues: Georgia, die Frau mit Blues und Herz in der Kehle.
Einlass
10.30
Beginn
11.30
Eintritt
6€
MUSIKBÜHNE
So
17.02.08
Zapa bayrisch-bluesig-frech -„ vom Körperwahn zum schee saufa „
„Nimm des Leben ned so schwer ,denn Du hast danach keins mehr !„
Singt Zapa der Bayernblueser in seine Songs und Gschichtn aus`m Leben. Lieder über Frauen ,das Glück,
Gerechtigkeit und Moped fahrn, warum uns die Hormone so plagen, über`s Bier und warum man manche
einfach ned schee saufa ko . Ein Abend voll amüsanter Kurzweil zum grübeln und schmunzeln.
„Vom Körperwahn zum schee saufa“ heißt Zapa`s neues Bühnenprogramm.
Damit nimmt der Lagerfeuermusiker nicht nur verschiedene Körperpartien auf seine geradlinige humoristische
Art aufs Korn sondern erfreut auch mit tiefgründigem wie In „ Glück „ oder „ de Sanduhr „
Songs und Gschichtn aus dem Leben des Moosburger Liedermachers der voll Witz und Lebensfreude seinen
Alltag interpretiert,zB. warum uns die Hormone so plagen ,was ist eine gute Idee ? das unbeschreibliche Gefühl
beim Moped fahrn , über Freundschaft und Bier, übers Glück oder wie der Sand unserer Lebensuhr verrinnt,
warum man manche trotz Körperwahn ned schee saufa ko ? ist daran am Schluß etwa der
Schweinehund schuld ? Diese und viele andere Fragen werden in einem Abend mit grübeln und schmunzeln voll
amüsanter Kurzweil geklärt. Mehr unter: www.zapa-musik.de
Einlass
18.30
Beginn
19.30
Eintritt
8€
MUSIKBÜHNE
Do
21.02.08
Veterinary Street Jazz Band - Starkbierfest
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
22.02.08
Gaggi` s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
23.02.08
Brett-a Porter - Jane Austens „Emma“
Ein romantisch-witziges Theatervergnügen für alle Altersgruppen.
Südengland zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Emma Woodhouse, hübsch und wohlhabend, bildet sich ein, sie
hätte die besondere Gabe, für Leute die passenden Ehepartner zu finden. So vertreibt sie sich die Zeit damit,
Menschen aus ihrem Städtchen miteinander zu verkuppeln. Nachdem es der jungen Dame aber ziemlich an
Menschenkenntnis mangelt, läuft natürlich alles anders als geplant. Und so kommt es in dem beschaulichen
Highbury zu einigen amüsanten Verwicklungen und Dramen. Aber vergisst Emma dabei nicht, auf ihr eigenes
Herz zu hören...? Eine elegante und witzige Komödie aus der Zeit des Englischen Regency.
Die Theatergruppe BRETT-A-PORTER hat das Buch „Emma“ von Jane Austen neu übersetzt und in eine
beschwingte Kostümkomödie verwandelt. Buch: A. Hubert-Roth & U. Küttler Regie: Anne Hubert-Roth
Jane Austens Romane spielen vor dem Hintergrund einer Zeit, in der Heirat noch die wichtigste Lebenssicherung
für junge Frauen war, da sie keinen Beruf ergreifen durften und nicht erbberechtigt waren. Mit subtiler Ironie
und einem feinen Gespür für Charaktere schuf die Autorin sehr menschliche Figuren, die vor allem durch ihre
Unvollkommenheit einen großen Charme ausstrahlen. Zum Ensemble:Die Theatergruppe BRETT-A-PORTER
hat das Buch „Emma“ von Jane Austen neu übersetzt und in eine beschwingte Kostümkomödie verwandelt.
BRETT-A-PORTER wurde im Jahr 2007 als freie Theatergruppe gegründet. Dabei verfügt die Gruppe über
einen langjährigen Erfahrungshintergrund. Zu ihren Mitgliedern zählen erfolgreiche Amateur-Schauspieler, die
u. a. häufig in den Produktionen der Münchner Gruppe Lampenfieber - Theater in der KHG zu sehen waren. Die
Regisseurin Anne Hubert-Roth ist freischaffende Theaterpädagogin und hat zuletzt mit sehr großem Erfolg
Shakespeares „Wie Es Euch Gefällt“ für Lampenfieber inszeniert.
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
9,50.€ (erm. 7,00 €)
THEATER
So
24.02.08
Brett-a Porter - Jane Austens „Emma“
Ein romantisch-witziges Theatervergnügen für alle Altersgruppen.
Südengland zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Emma Woodhouse, hübsch und wohlhabend, bildet sich ein, sie
hätte die besondere Gabe, für Leute die passenden Ehepartner zu finden. So vertreibt sie sich die Zeit damit,
Menschen aus ihrem Städtchen miteinander zu verkuppeln. Nachdem es der jungen Dame aber ziemlich an
Menschenkenntnis mangelt, läuft natürlich alles anders als geplant. Und so kommt es in dem beschaulichen
Highbury zu einigen amüsanten Verwicklungen und Dramen. Aber vergisst Emma dabei nicht, auf ihr eigenes
Herz zu hören...? Eine elegante und witzige Komödie aus der Zeit des Englischen Regency.
Die Theatergruppe BRETT-A-PORTER hat das Buch „Emma“ von Jane Austen neu übersetzt und in eine
beschwingte Kostümkomödie verwandelt. Buch: A. Hubert-Roth & U. Küttler Regie: Anne Hubert-Roth
Jane Austens Romane spielen vor dem Hintergrund einer Zeit, in der Heirat noch die wichtigste Lebenssicherung
für junge Frauen war, da sie keinen Beruf ergreifen durften und nicht erbberechtigt waren. Mit subtiler Ironie
und einem feinen Gespür für Charaktere schuf die Autorin sehr menschliche Figuren, die vor allem durch ihre
Unvollkommenheit einen großen Charme ausstrahlen. Zum Ensemble:Die Theatergruppe BRETT-A-PORTER
hat das Buch „Emma“ von Jane Austen neu übersetzt und in eine beschwingte Kostümkomödie verwandelt.
BRETT-A-PORTER wurde im Jahr 2007 als freie Theatergruppe gegründet. Dabei verfügt die Gruppe über
einen langjährigen Erfahrungshintergrund. Zu ihren Mitgliedern zählen erfolgreiche Amateur-Schauspieler, die
u. a. häufig in den Produktionen der Münchner Gruppe Lampenfieber - Theater in der KHG zu sehen waren. Die
Regisseurin Anne Hubert-Roth ist freischaffende Theaterpädagogin und hat zuletzt mit sehr großem Erfolg
Shakespeares „Wie Es Euch Gefällt“ für Lampenfieber inszeniert.
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
9,50.€ (erm. 7,00 €)
THEATER
Do
28.02.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
29.02.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
März 08
Angebot des Monats im Lokal:
Starkbier
Maximator
Speisen
Italienische/ Mexikanische Wochen
Thema
Starkbierzeit
Sa
01.03.08
€ 3,20
Swing Bones„... Was kommt beim Zusammentreffen von Schauspiel, Slapstick, Parodie, Film, Puppenspiel,
Stepptanz, Percussion, Wortwitz, Verkleidung, Acapellagesang, Strip sowie 4 gutaussehenden Männern heraus?
Antwort: Die Swingbones -.ein musikalisches Amalgam der heiteren Superlative, das der geneigte Zuschauer am
besten mehrmals besucht um zu verstehen, was auf detr Bühne überhaupt abgeht ....“ (der Zittauer Nationalbote
am 20.04.04) ... besser hat es der Kulturjournalismus noch nie Ausgedrückt!
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
02.03.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
02.03.08
WEISS-BLAUE KOMÖDCHENRigoletto, der Graf von Dachau - Bayerisch- Operngaudi von Paul Schalweg
Vergessen Sie alles, was Sie über Oper oder Operette wissen oder je gehört haben.
Hier ist alles anders: Es gibt keine nüchternen Stuhlreihen und keine verstaubte Opernhausatmosphäre. Die
Zuschauer sitzen an Tischen, es gibt was zu trinken und vorher, in der Pause und danach gibt es auch etwas zu
essen. Zum Trinka gibts oiwei was!!!
Monika und Jörg Messerer bringen eine treffende Mischung aus Evergreens und Oldies, aktuellen Hits und
bayerischen Gstanzln und zaubern so eine herzhafte Gaudi - ein unvergeßliches Erlebnis für alle, die Sinn für
bodenständigen Humor haben und niveauvollen Spaß verstehen, Bayern wie Preußn!!!
Der Inhalt bekannter und beliebter Werke ist in originelle Verse gegossen und mit einer treffenden Mischung aus
Evergreens, Arien und Duetten, Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln versehen. Lachen Sie mit uns
über uns!
Was ist das WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN?Eine Mischung aus Kabarett Kleinkunst Persiflage Klassik und
Komödie. Mit ihrer mobilen Kleinkunstbühne sind sie in ganz Deutschland unterwegs und begeistern ihr
Publikum mit den besten bayerischen Humoresken und Satiren, inszenieren urkomische Geschichten und
Gedichte und schrecken auch nicht davor zurück, Opern und Operetten der größten Meister auf zünftige und
ironische Weise zu interpretieren. Mit unterschiedlichen Dialekten geben Monika und Jörg Messerer den
Hauptakteuren ihren eigenen Charakter, Witz und Charme.Das Publikum wird vom ersten Moment an mit
eingebunden. Zur musikalischen Untermalung agieren die beiden Künstler virtuos auf diversen Instrumenten.
Einlass
11.00
Beginn
12.00
Eintritt
13 €
(Kinder 7,50)
WEISSBLAUEOPER
Do
06.03.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
07.03.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
(erm. 5 €)
MUSIKBÜHNE
Sa
08.03.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
09.03.08
ERÖFFNUNG Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Essen im Dunkeln - Erleben Sie, wie es ist, wenn das Auge nicht mitisst. Gaumenfreuden anhand des Duftes, des
Geschmacks und nicht zuletzt der Form mit dem Tastsinn erkennen; wenn Ihnen die Köstlichkeiten unserer
Küche auf der Zunge vergehen. Ihre Sinne sind geweckt, selbst wenn Sie einmal die Gabel leer zum Mund
führen sollten. Ihr Riech- und Geschmackssinn, Ihr Hör- und Tastsinn leiten Sie - Ihre Augen brauchen Sie nicht
dazu. In der Welt des Dunkeln sind Sie nicht verloren. Unsere Profis, blinde und sehbehinderte Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter, betreuen und verwöhnen Sie, damit die Erfahrung zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Zum Blinden Engel - Im Wirtshaus zum Isartal - www.zum-blinden-engel.de
Küchenphilosophie: Entdecken Sie die Jahreszeiten neu, und lassen Sie sich in die Welt der kulinarischen
Genüsse entführen. Wir verarbeiten saisonale, frische und einheimische Produkte sowie Fleisch aus tiergerechter
Haltung, das mindestens der Gutbürgerlichen Küche - International - entsprechen.
Unser kulinarisches Angebot wechselt wöchentlich. Es stehen täglich verschiedene Vorspeisen, Hauptgänge und
mehrere Desserts als Menü zur Auswahl.
Die BlindverkostBAR "Zum Blinden Engel", die seit Februar 2008 geöffnet hat, begeistert unzählige Gäste. Wir
beschäftigen 4 blinde und sehbehinderte Engel sind damit ein wichtiger Arbeitgeber für sehgeschädigte
Menschen. Das Ziel ist das Entwickeln von Projekten, die die Kultur des Blind-Seins und das gegenseitige
Verständnis zwischen sehenden und blinden Menschen fördern, sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen für
blinde und sehbehinderte Menschen.
Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch. Immer abends ab 18 Uhr.
Thementag / Event: Samstag. Sonntag ab 12 Uhr! Lunch: Für Gruppen auf Anfrage. Dinner: Für Gruppen
weitere Termine auf Anfrage. Nur mit Reservierung.
Mittag
12.00
Abend
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mo
10.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
11.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
12.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
13.03.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
14.03.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
15.03.08
Zwickxangl – "Geile Zeiten - Cooler Swing!"
Unter der Regie von Alois Mehlhose präsentiert Zweickxangl nach „Hartzer Roller“ sein neues Programm.
Mehrstimmig gesungene Hinterfotzigkeiten wider den Zeitgeist – urbanisch, aber garantiert lederhosenfrei.
Und mit Songs, von denen jeder zu seiner Zeit ein Welthit war.
www.zwickxangel.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15 €
(Vvk. 13,00)
GESANGSKABARETT
So
16.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittag
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mo
17.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
18.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
19.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abend
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
20.03.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
21.03.08
Karfreitag-grosses Fischessen - Traditionelles Fischessen im Lokal – 1000 Fische können nicht irren!
Fr
21.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – BLINDfisch!
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Sa
22.03.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
23.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittag
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mo
24.03.08
Black & White Osterfrühschoppen mit Georgia Renner, Eddy Taylor. Gospel, Rhythm
and Blues: Georgia, die Frau mit Blues und Herz in der Kehle.
Einlass
10.30
Beginn
11.00
Eintritt
6€
MUSIKBÜHNE
Mo
24.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
25.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
26.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
27.03.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
28.03.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
29.03.08
Shanty Chor „Seelords“
15 Sänger und Musiker präsentieren Ihnen Shanty- und Seemannslieder. Ein gemütlicher Bordabend zum
Mitschunkeln und Mitsingen ist vorprogrammiert. Seit 1977 ein muß für alle Fans von Shanty's und Meer.
Einlass
17.00
Beginn
17.00
Eintritt
Frei, Spenden gern gesehen
BORDABEND
So
30.03.08
Berta Brechtl - von Petra Reußner.
Petra Reußner verkörpert die Rolle der „Berta Brechtl“, einer schrägen Figur, die alltägliche Themen aufgreift
und ultimative Antworten auf alle Lebensfragen gibt Ob als Hightechspezialistin, Münchner Klofrau....sie ist den
schwierigen Situationen im Leben gewachsen. Sie ist eine richtige „Ulknudel“.
Einlaß
17.30
Beginn
19.30
Eintritt
12 €
KABARETT/ COMEDY
Mo
31.03.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
April 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Teatime, über 50 Sorten Haferl
Speisen
Asiawochen/ Vegetarisch mal ganz anders
Thema
Ostern
€ 2,80
Do
03.04.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
04.04.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
(erm. 5 €)
MUSIKBÜHNE
Sa
05.04.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
06.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittags
12.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
So
06.04.08
Frau Kollegen -„Freiheit“.
Eine Szenenrevue rund um das Thema Freiheit.
Freiheit, ein bewegter Abend rund um das Thema, was die Künstlerinnen von Frau Kollegen zu einem neuen
Programm inspiriert hat: Die Sängerin und Musikerin Sibylle Hummel, und die Schauspielerin Elisabeth
Ostermann haben eigene Texte und Lieder komponiert. Daraus entstand eine lebhafte Szenenrevue / c.a. 70 Min.
„Frau Kollegen“ wurde 1999 im Metropoltheater /München mit Texten von Kurt Schwitters und Ernst Jandl von
Sibylle Hummel und Elisabeth Ostermann uraufgeführt. Damals hielt sich das Damen-Duo an die Anweisung
des experimentellen Lyrikers Ernst Jandl: „Jede Verwendung von Musik ist zu unterlassen“, um die
Möglichkeiten der menschlichen Stimme für das Spiel mit der Sprache ganz auszuloten.
Heute widmet sich das aktuelle Programm ausschließlich den Facetten der Freiheit. Ganz nach dem Motto von
Kurt Schwitters „Kunst ist ein Spiel mit ernsten Problemen“.
Einlass
18.00
Beginn
19.30
Eintritt
12 €
(Erm. 10 €)
THEATER
Mo
07.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
08.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
09.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
10.04.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
11.04.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
12.04.08
Club de los Salseros con Chispa – www. Salsa-con-chispa.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
13.04.08
Latinas y Espanolas
Überblick über lateinamerikanische und spanische Lieder, Baladas, romantische und folkloristische Lieder, aber
auch um Kampf- und Protestsongs.Gesang und Gitarre.
Einlass
18.30
Beginn
19.30
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Mo
14.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
15.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
16.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
17.04.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
18.04.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
19.04.08
Robespierre - „The Goldfish Rocks Her Cameltoe“
Der Pro7 - Diätkönig von Deutschland präsentiert mit seiner Band seine brandneue CD
Der ehemalige Pavarotti der Rockmusik Robespierre präsentiert sich in altfranzösischer Kostümierung mit einer
ungewöhnlichen Instrumentenauswahl. Mandolinen und Mandolas und akustische Gitarren sorgen neben der
klassischen Rockbesetzung (Gitarre, Bass, Keyboards und Schlagzeug) mit Unterstützung von Chorgesängen für
Klangfarbe, und den unverwechselbaren „Robespierre – Sound“. Mit seiner imposanten Leadstimme erstreckt
sich das Repertoire von Robespierre von Balladen, A Cappella Werken, Folksongs bis hin zu ausdrucksstarken
Hardrocksongs. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Eigenkompositionen.
Robespierre macht jedes Konzert zu einer illusteren Show. Neben der Präsentation seines neuen Albums „The
Goldfish Rocks Her Cameltoe“ in Deutschland, Österreich und Schweiz dürfen natürlich auch die „Robespierre
– Classics“ der vorhergehenden CD´s (Pirates Of Our Souls“, „Nevertheless“ und „At Piccadilly“) nicht fehlen.
Mit Einsatz spektakuläre Pyrotechnik, außergewöhnlichen Requisiten und eindrucksvollen Kostümwechsel dem
Publikum vermittelt.
www.robespierre-band.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
8,00 € (erm.)
MUSIKBÜHNE
So
20.04.08
Irmgard von Oesen - A kloan´s Spritzerl in Irma´s Liebesberatungsstüberl
Die beste Medizin gegen den Alltagstrott(el).
1 )Egal,ob jung oder alt,Frau oder Mann,Single,verheiratet oder anderweitig fixiert.
2 )Nicht verzagen,sondern Irma und Tante Frieda fragen.
3 )Denn die Verwandlungskünstlerin hat für jedem das passende Rezept dabei.
4 )Die bayrische Kabarettistin präsentiert ein humoreskes
Abwechslungsreiches Comedy – und Kabarettprogramm – witzig,bayrisch,frech
Kabarettistin Irmgard von Oesen aus München will für Aufschwung sorgen. Doch wie kommt man rasch an den
( T ) Euro ran? Nach der Frage Hartz vier – wie geht es mir ? – versuchte sie es mit einer Rentnerbeglückungs
GmbH. Doch jetzt fiel ihr eine bessere Geschäftsidee ein. Egal,ob jung oder alt,Frau oder
Mann,Single,verheiratet oder anderweitig fixiert. Nicht verzagen,sondern Irma und ihre Mitarbeiterin Tante
Frieda fragen. Denn die Verwandlungskünstlerin hat für jedem das passende Aufputschspritzerl
dabei. Von der Fünferspezialstimmungsmacherkanone biss hin zur Partnerfixierungsspritze.
Irmgard von Oesen hat als Schauspielerin und Kabarettistin an verschiedenen TV Produktionen mitgewirkt.
Im April 2007 begeisterte sie das Publikum bei einer TV Gala,das live ausgestrahlt wurde,sowie bei gut
besuchten ,teils ausgebuchten Bühnen im bayrischen und norddeutschen Raum.
Einlaß
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
SOLOKABARETT
Mo
21.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
22.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
23.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abend
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
24.04.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
25.04.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
26.04.08
Vitamin T Improvisationstheater - Die Bühne für Veränderung.
Theater kann unterhalten, Theater kann verändern. - „Freispiel!“
Das Vitamin T Team bringt aktuelle Themata aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft auf die Bühne –
humorvoll und tiefgehend zugleich. Und Sie können aktiv mitgestalten, dann sind Sie die Regisseure unseres
Improvisationstheaters - „Freispiel!“
Trainings – Oscar für Vitamin T: Als erstes Unternehmenstheater hat Vitamin T im Rahmen des
Trainerwettbewerbes des BDVT (Berufsverband der Deutschen Verkaufsförderer und Trainer e.V.) den
internationalen Trainingspreis 2002 erhalten!
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
13 € (erm.10 €)
IMPROTHEATER
So
27.04.08
WEISS-BLAUE KOMÖDCHENDer fliegende Holländer -Ein Kapitän auf Brautschau, Oper auf bayrisch von
Paul Schallweg
Vergessen Sie alles, was Sie über Oper oder Operette wissen oder je gehört haben.
Hier ist alles anders: Es gibt keine nüchternen Stuhlreihen und keine verstaubte Opernhausatmosphäre. Die
Zuschauer sitzen an Tischen, es gibt was zu trinken und vorher, in der Pause und danach gibt es auch etwas zu
essen. Zum Trinka gibts oiwei was!!!
Monika und Jörg Messerer bringen eine treffende Mischung aus Evergreens und Oldies, aktuellen Hits und
bayerischen Gstanzln und zaubern so eine herzhafte Gaudi - ein unvergeßliches Erlebnis für alle, die Sinn für
bodenständigen Humor haben und niveauvollen Spaß verstehen, Bayern wie Preußn!!!
Der Inhalt bekannter und beliebter Werke ist in originelle Verse gegossen und mit einer treffenden Mischung aus
Evergreens, Arien und Duetten, Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln versehen. Lachen Sie mit uns
über uns!
Was ist das WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN?Eine Mischung aus Kabarett Kleinkunst Persiflage Klassik und
Komödie. Mit ihrer mobilen Kleinkunstbühne sind sie in ganz Deutschland unterwegs und begeistern ihr
Publikum mit den besten bayerischen Humoresken und Satiren, inszenieren urkomische Geschichten und
Gedichte und schrecken auch nicht davor zurück, Opern und Operetten der größten Meister auf zünftige und
ironische Weise zu interpretieren. Mit unterschiedlichen Dialekten geben Monika und Jörg Messerer den
Hauptakteuren ihren eigenen Charakter, Witz und Charme.Das Publikum wird vom ersten Moment an mit
eingebunden. Zur musikalischen Untermalung agieren die beiden Künstler virtuos auf diversen Instrumenten.
Einlass
11.00
Beginn
12.00
Eintritt
13 € (Kinder 7,50)
WEISSBLAUEOPER
So
27.04.08
Etienne Gillig - „Die Französischstunde“... so einfach wie noch nie!"
Französischlernen in einer Stunde!!
ZweisprachigesKabarett, gespickt mit Humor, Chansons, Neuigkeiten und bewegenden Momenten
Eine unterhaltsame Stunde. Humor, Chanson, Neuigkeiten..
Das Kabar-ä-tt für alle von 7 bis 77...
"Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!" Französischlernen in einer Stunde!!
www.die franzoesischstunde.com
»Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!!« - von und mit Étienne Gillig
Kabarett für alle von 7 bis 77
Ob Sie französisch sprechen oder nicht! Ob Sie französisch lernen wollen oder nicht!
Ob Sie französisch verstehen oder nicht! Ob Sie Schüler sind oder Student!
Ob Sie berufstätig sind oder Rentner! Ganz egal! Ein Besuch der Französischstunde
von und mit Étienne Gillig lohnt sich in jedem Fall!
Die Rose ... la rose! Ziemlich ähnlich! Französisch, pas de problème!!
Das Multitalent Étienne Gillig bringt in einer Stunde seinen Freunden - den Deutschen - die französische
Sprache bei. Mit diesem Kabarett - zweisprachig und für alle verständlich - kann man dann nur feststellen, dass
es ein Kinderspiel ist, in dieser Form Französisch zu lernen. Gespickt mit Humor, Chansons, Neuigkeiten und
bewegenden Momenten, und das Publikum wird mit einbezogen. Eine unterhaltsame Stunde.
Pressestimmen:
AZ: Auf er Tafel steht bereits: »ziemlich ähnlich, französisch ist einfachisch!« Mit Käppi und Pfeife im Mund
gibt Étienne Gillig in seinem Programm »Die Französischstunde« den leutseligen Lehrer mit Musikeinlagen und
amüsanten Anekdoten.
So jongliert er zweisprachig und bezieht dabei das Publikum mit ein ... Eine ungewöhnliche Französischstunde voller Humor, Überraschungen.
Seit 25 Jahren ist Étienne Gillig als Übersetzer u.a. für die Bayerische Staatsoper, das Staatstheater am
Gärtnerplatz und die Bayreuther Festspiele tätig. Darüber hinaus arbeitet er als Synchronschauspieler - sein
letzter Film "Rush Hour 3" als Philippe - und ist in verschiedenen Fernsehserien von ARD, ZDF und Sat1 zu
sehen.
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
KABARETT
Mo
28.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
29.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
30.04.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mai 08
Angebot des Monats im Lokal:
Saisonbier
Maibock
½
€ 3,30
Speisen
Themen:
Altbayrische Wochen, wie zu Omas Zeiten/ Schnitzelwochen Spargelwochen
Maibock
Maibaum
Pfingsten- Ochsenbraten, Pfingstfrühstück
1. Mai
Do
01.05.07
Das Isartaler Maifest! Maibaumaufstellen!
Weißwurstfrühschoppen
Einlass und
Beginn ab 10.00
Maibaumaufstellen mit Bayrischer Musik ab 14 Uhr.
Tanz rund um das Traditionsstangerl „Josefine“. Trad. Maibaumaufstellen!
Mit Life Musik u. Bier aus dem Holzfass.
Einlass und
Beginn ab 14.00
Eintritt
frei!
MAIFEST
Do
01.05.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
02.05.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
(erm. 5 €)
MUSIKBÜHNE
Sa
03.05.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
04.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittags
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mo
05.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
06.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
07.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
08.05.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
09.05.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
10.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittag
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
So
11.05.08
Muttertag-jeder Mutter ein Glaserl Prosecco 0,1 l
So
11.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittag
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Pfingstsonntag,
27.05.07
Grosses Pfingstochsenessen – da lacht der Ochs nicht mehr!
Mo
12.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Mittag
12.00
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Di
13.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Mi
14.05.08
Zum Blinden Engel - BlindverkostBar – DunkelErlebnis
BLINDVERKOSTUNG - DunkelDialog der SinnesArt.
Abends
19.00
Menüzwang
DUNKELERLEBNIS
Do
15.05.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
16.05.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
17.05.08
Zwickxangl – "Geile Zeiten - Cooler Swing!"
Unter der Regie von Alois Mehlhose präsentiert Zweickxangl nach „Hartzer Roller“ sein neues Programm.
Mehrstimmig gesungene Hinterfotzigkeiten wider den Zeitgeist – urbanisch, aber garantiert lederhosenfrei.
Und mit Songs, von denen jeder zu seiner Zeit ein Welthit war.
www.zwickxangel.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15 €
(Vvk. 13,00)
GESANGSKABARETT
So
18.05.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlaß
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
22.05.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
23.05.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
24.05.08
INDIGO - Rock ´n´soul - Passion aus München
“Passion“ – der Titel ihrer aktuellen maxi-single CD fasst es zusammen:
INDIGO bringt Leidenschaft und Seele auf die Bühne, -- „ein Programm, das von mitreißenden Losgehfetzern
bis zu einfühlsamen Balladen alles umfasst.“ (Stadtzeitung IN-München)
Ob ausgefeilte Arrangements oder geradlinige dance-grooves, ihre Auftritte ziehen durch dichte Präsenz in den
Bann: Gänsehaut-Intensität bei wunderschönen Balladen, jazzige Soli, dann wieder Rock n`soul-power.
Ausdrucksstarke Stimme, virtuose Gitarre, satte grooves, feine Klänge --- Musik mit Seele --- oder wie sie es
nennen: Rock ´n`soul
„…Die fünf Vollblutmusiker setzen auf das, was sich wieder deutlich als Wunsch des Publikums abzeichnet:
Echte live-power, Musik mit Energie und Feeling, Improvisation und Inspiration“ (Die Woche)
Rock n`Soul aus München: "Wer hören will kann`s fühlen."
Indigo überzeugt mit zeitloser Rock-Musik, bringt Leidenschaft und Seele auf die Bühne, "ein Programm, das
von mitreißenden Losgehfetzern bis zu einfühlsamen Balladen alles umfasst" (Stadtzeitung IN-München)
In Zeiten, in denen fast nur noch Party-sounds Zelte beschallen, ein wohltuendes Konzertereignis: Eine Band mit
markantem Gesicht, spannender Vielseitigkeit und differenziertem sound. Ob ausgefeilte Arrangements oder
geradlinige dance-grooves, ihre Auftritte ziehen durch dichte Präsenz in den Bann: Gänsehaut-Intensität bei
wunderschönen Balladen, jazzige Soli, dann wieder Rock n`soul-power. Ausdruckstarke Stimme, virtuose
Gitarre, satte grooves, feine Klänge - Musik mit Seele. "Die fünf Vollblutmusiker setzen auf das, was sich
wieder deutlich als Wunsch des Publikums abzeichnet: Echte live-power, Musik mit Energie und Feeling,
Improvisation und Inspiration." (Die Woche)
Einlaß
19.00
Beginn
21.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
So
25.05.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlaß
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
29.05.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
30.05.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
31.05.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Juni 08
Angebot des Monats im Lokal:
Shakes
Milchshakes
Speisen
Spargelwochen
Thema
Spargel
€3,80
So
01.06.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
05.06.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
06.06.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
07. - 29.06.08 - Fussball EM.
Live Übertragung - Fußball auf Großbildleindwand! – Public Viewing!
Sa
07.06.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
08.06.08
Fussbal EM – Public Viewing
Einlass
19.00
Beginn
20.45
Eintritt
0€
PUBLIC VIEWING
12.06.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band. Jazzfeeling , Präzision und
spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das
sind die Markenzeichen der VSJB. Neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch
regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen
Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen. Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein
Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war
d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend. Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und
eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu. Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß –
und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht
mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
13.06.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
14.06.08
Sepp Schauer - „Wos Oids & Wos Neis“
Wia waar denn de „staade Zeit“ ohne den Sepp Sturm und sei Anni?? - Viel zu ruhig!!
Und deshalb schlüpft Sepp Schauer wieder in die Rolle des „Sepp Sturm“, der in den Weihnachtsgeschichten
von Corinna Binzer liebevoll über Mitmenschen, Ereignisse und Zustände vor und um Weihnachten grantelt.
Situationen, die wir alle kennen, oder selbst schon erlebt haben...
Sepp Sturm wird an „alte Begebenheiten“ erinnern und aber auch „neue Erkenntnisse“ zum Besten geben. Auf
alle Fälle gibt es „Kletzenbrot & Kebab“…Die "etwas andere besinnliche" Musik rund um die Gschichtn
kommt in bewährter Form von Robert Merkel
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15,- €
KABARETT
So
15.06.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
19.06.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
20.06.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
21.06.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
22.06.07
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
26.06.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
27.06.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
TANZPARTY
4€
Sa
28.06.08
Swingbones
Mischung aus Schauspiel, Slapstick, Parodie, Film, Puppenspiel, Stepptanz, Percussion, Wortwitz, Verkleidung,
Acapellagesang, Strip... interpretiert von 4 gutaussehenden Männern- ein musikalisches Amalgam der
Superlative.
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
29.06.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Juli 08
Angebot des Monats im Lokal:
Eistees
Shaken ice tea
Speisen
Salat/ Spareribswochen
Thema
Biergarten/ Grillen
€ 3,20
Do
03.07.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
04.07.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
Sa
05.07.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
06.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
10.07.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
11.07.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
12.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
13.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
17.07.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7.00€ (erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
18.07.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
19.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
20.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
24.07.08
Veterinary Street Jazz Band -. Sommerfest
Jazz mit Knoff-Hoff. Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
BIERGARTEN
Fr
25.07.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
26.07.08
ISARTALER SOMMERFEST – Biergartenfest mit Livemusik.
Big Band. Biergartenbar, Grillen, Augustiner Bier vom Holzfaß.
Einlaß
17.30
Beginn
17.30
Eintritt
0€
SOMMERFEST
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
27.07.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
31.07.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE-BIERGARTEN
August 08
Angebot des Monats im Lokal:
Cocktail
Frozen/Granitas
Speisen
Salat/Spareribswochen
Thema
Biergartenoper / Grillen
ab € 3,50
Fr
01.08.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
TANZPARTY
4€
Sa
02.08.08
Dreigroschenoper – Das Isartal Biergartenspecial. Freiluftmusical
Musicalensemble der Musikakademie München/Akademie für Musik und Theater
unter der Leitung von : Daniela Papadopoulos
Wirtshausoper – Die altbekannte Story in neuen Gewändern!
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
frei
BIERGARTENOPER
So
03.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Fr
08.08.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
09.08.08
Isartalflimmern - Freiluft-Kino, Stummfilme / Charly Chaplin.
Einlass und
Beginn 21.45
Eintritt
frei
BIERGARTENKINO
So
10.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Fr
15.08.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
16.08.08
Dreigroschenoper – Das Isartal Biergartenspecial. Freiluftmusical
Musicalensemble der Musikakademie München/Akademie für Musik und Theater
unter der Leitung von : Daniela Papadopoulos
Wirtshausoper – Die altbekannte Story in neuen Gewändern!
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
frei
BIERGARTENOPER
So
17.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Fr
22.08.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
23.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Sa
23.08.08
Isartalflimmern - Freiluft-Kino, Stummfilme / Charly Chaplin.
Einlass und
Beginn 21.45
Eintritt
frei
BIERGARTENKINO
So
24.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Fr
29.08.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
30.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
31.08.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
September 08
Angebot des Monats im Lokal:
Wiesn
Wiesenbier
½ l
Speisen
Haxnwochen–
Pfannkuchensuppe ,– ½ Haxn mit Knödel – Auszog’ne
€ 3,20
€ 9,10
Fr
05.09.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
Sa
06.09.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
07.09.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Fr
12.09.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
13.09.08
Zwickxangl – "Geile Zeiten - Cooler Swing!"
Unter der Regie von Alois Mehlhose präsentiert Zweickxangl nach „Hartzer Roller“ sein neues Programm.
Mehrstimmig gesungene Hinterfotzigkeiten wider den Zeitgeist – urbanisch, aber garantiert lederhosenfrei.
Und mit Songs, von denen jeder zu seiner Zeit ein Welthit war.
www.zwickxangel.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15 €
(Vvk. 13,00)
GESANGSKABARETT
So
14.09.08
“Rock´n ´Roll Fever“: Die Vier –Mann –Band
aus dem Münchner Raum mit zwei Berufsmusikern begeistert durch den musikalischen Stil der 50iger und
sechziger Jahre. Neben Rock ´n´ Roll Klassikern versteht die Band es auch mit unbekannteren Songs aus diesen
Tagen auch Sammler und Kenner der Fünfziger und Sechziger Jahre-Musikszene zu erfreuen. Cliff Richard,
Buddy Holly, Elvis Presley u.a. kommen voll auf ihre Kosten. Ebenso bietet RRFever mit seiner
ausgezeichneten Show viel fürs Auge, ein Muss für alle zwischen 8 und 80 Jahren.
Einlaß
18.00
Beginn
19.00
Eintritt
6€
(erm. 5 €)
Do
18.09.08
Veterinary Street Jazz Band – Isartaler Oktoberfest.
Jazz mit Knoff-Hoff. Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
19.09.08
Gaggi´s Wies´'nparty, mit Holzfassbier: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
20.09.08
The Havlicek Brothers & the Rolling Company
Rock & Roll and Show.
Die Band aus der Nord-Ost-Oberpfalz präsentiert Rock `n Roll im Still der 50er im original Outfit und
interpretiert neben ihren Eigenkompositionen Songs von Elvis bis Jerry Le Lewis.
Im wahren Leben sind es fünf brave Jungs aus Nord-Ostbayern, die sich auf der Bühne in pures Rock `n RollDynamit verwandeln! Um ihr bürgerliches Leben aber weiterhin unentdeckt und unbeschollten weiterführen zu
können, gaben sie sich als die böhmische Musikerfamilie „Havlicek`s“ aus.
Die Künstlernamen sind „Ross“, Spike“, „Hank“, „Viz“ und „Pres“. Vom Stiftland über Amberg bis Bayreuth
wütete bereits ihr Rock `n Roll Orkan in ganz Nordbayern mit Songs von Elvis, Chuck Berry, Jerry Lee Lewis
usw.! Im aktuellem Programm finden sich auch Eigenkompositionen der Band im original Rock `n Roll-Outfit!
2006 und darüber hinaus zeigt der volle Terminkalender, daß die Show immer weiter durch die Länder rollt und
die Band auf dem richtigem Weg weißt!
In der heimischen Region begeisterten sie ihr Publikum z.B. bei div. Kneipen- und Altstadtfesten ! Aber auch bei
Konzerten in Bayreuth und Amberg hinterließen sie eine begeisterte Anhängerschar.
Einlass
19.00
Beginn
20.00
Eintritt
7€
MUSIKBÜHNE
So
21.09.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
25.09.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
26.09.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
27.09.08
Soul Chicken - 13-köpfige Band spielt feinsten schwarzen Soul.
Im Stil der Blues Brothers und Commitments.
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 € (erm. 8 €)
MUSIKBÜHNE
So
28.09.08
Etienne Gillig - „Die Französischstunde“... so einfach wie noch nie!"
Französischlernen in einer Stunde!!
ZweisprachigesKabarett, gespickt mit Humor, Chansons, Neuigkeiten und bewegenden Momenten
Eine unterhaltsame Stunde. Humor, Chanson, Neuigkeiten..
Das Kabar-ä-tt für alle von 7 bis 77... www.die franzoesischstunde.com
"Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!" Französischlernen in einer Stunde!!
»Die Französischstunde ... so einfach wie noch nie!!« - von und mit Étienne Gillig
Ob Sie französisch sprechen oder nicht! Ob Sie französisch lernen wollen oder nicht!
Ob Sie französisch verstehen oder nicht! Ob Sie Schüler sind oder Student!
Ob Sie berufstätig sind oder Rentner! Ganz egal! Ein Besuch der Französischstunde
von und mit Étienne Gillig lohnt sich in jedem Fall! Die Rose ... la rose! Ziemlich ähnlich! Französisch, pas de
problème!! Das Multitalent Étienne Gillig bringt in einer Stunde seinen Freunden - den Deutschen - die
französische Sprache bei. Mit diesem Kabarett - zweisprachig und für alle verständlich - kann man dann nur
feststellen, dass es ein Kinderspiel ist, in dieser Form Französisch zu lernen. Gespickt mit Humor, Chansons,
Neuigkeiten und bewegenden Momenten, und das Publikum wird mit einbezogen. Eine unterhaltsame Stunde.
Pressestimmen: AZ: Auf er Tafel steht bereits: »ziemlich ähnlich, französisch ist einfachisch!« Mit Käppi und
Pfeife im Mund gibt Étienne Gillig in seinem Programm »Die Französischstunde« den leutseligen Lehrer mit
Musikeinlagen und amüsanten Anekdoten.
So jongliert er zweisprachig und bezieht dabei das Publikum mit ein ... Eine ungewöhnliche Französischstunde voller Humor, Überraschungen.
Seit 25 Jahren ist Étienne Gillig als Übersetzer u.a. für die Bayerische Staatsoper, das Staatstheater am
Gärtnerplatz und die Bayreuther Festspiele tätig. Darüber hinaus arbeitet er als Synchronschauspieler - sein
letzter Film "Rush Hour 3" als Philippe - und ist in verschiedenen Fernsehserien von ARD, ZDF und Sat1 zu
sehen.
Einlaß
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
KABARETT
20.09.08– 05.10.08
Wies´nzeit:
Hax'nwochen
Wies’nmenü - Nur im Lokal!
Pfannkuchensuppe – ½ Haxn mit Knödel
und Krautsalat – Auszog’ne
€ 8,00
Oktober 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Obstler
Speisen
Südtirolerwochen
Thema
Hall-O-ween
2cl
€ 2,20
Do
02.10.08
Veterinary Street Jazz Band -Wies'nausklang Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
03.10.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
(erm. 5 €)
MUSIKBÜHNE
Sa
04.10.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
So
05.10.08
Zapa bayrisch-bluesig-frech -„ vom Körperwahn zum schee saufa „
„Nimm des Leben ned so schwer ,denn Du hast danach keins mehr !„
Singt Zapa der Bayernblueser in seine Songs und Gschichtn aus`m Leben.
Lieder über Frauen ,das Glück, Gerechtigkeit und Moped fahrn,
warum uns die Hormone so plagen, über`s Bier und warum man manche einfach ned schee saufa ko . Ein
Abend voll amüsanter Kurzweil zum grübeln und schmunzeln. „Vom Körperwahn zum schee saufa“ heißt
Zapa`s neues Bühnenprogramm. Damit nimmt der Lagerfeuermusiker nicht nur verschiedene Körperpartien auf
seine geradlinige humoristische Art aufs Korn sondern erfreut auch mit tiefgründigem wie
In „ Glück „ oder „ de Sanduhr „ Songs und Gschichtn aus dem Leben des Moosburger Liedermachers der voll
Witz und Lebensfreude seinen Alltag interpretiert,zB. warum uns die Hormone so plagen ,was ist eine gute Idee
? das unbeschreibliche Gefühl beim Moped fahrn , über Freundschaft und Bier, übers Glück oder wie der Sand
unserer Lebensuhr verrinnt, warum man manche trotz Körperwahn ned schee saufa ko ? ist daran am Schluß
etwa der Schweinehund schuld ? Diese und viele andere Fragen werden in einem Abend mit grübeln und
schmunzeln voll amüsanter Kurzweil geklärt. Mehr unter: www.zapa-musik.de
Einlaß
18.30
Beginn
19.30
Eintritt
8€
MUSIKBÜHNE
Do
09.10.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
10.10.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
11.10.08
Moni Francis & The Bebop. ..das ist der Geist & der Rock´n´Roll der 50er & 60er Jahre!
Im Outfit dieser goldenen Musik-Ära taucht die sechs-köpfige Band zusammen mit ihren Besuchern mit
bekannten, aber auch zum Teil längst vergessenen Songs in die Welt der Petticoats, Strapse und Schmalzlocken
ein. Mit Songs von Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, über Conny Francis, Brenda Lee, Little Richard bis hin zu
Wanda Jackson, aber auch Little Rachel, Lil Gizzelle und den Stray Cats entführen sie MONI FRANCIS & THE
BEBOPS in die Zeit der 50er und 60er Jahre.
Die Zeit der Dorfmusik ist vorbei ... Put on your blue suede shoes … it´s time for Rock´n´Roll …!
Petticoat, Schmalzlocke, Rebellion! Während die Erwachsenen-Generation mit Trude Herr oder Connie Francis
von der Liebe träumte, hatte die Jugend ihre eigenen Helden: Musiker wie Jerry Lee Lewis oder Little Richard
rebellierten gegen die Generation der Erwachsenen. Und die Halbstarken ließen wie Elvis ihre Hüften kreisen
und tanzten zu Rock'n'Roll. Die wilden 50er und 60er Jahre waren facettenreiche Jahrzehnte.
Und irgendwann in dieser Zeit erkannte die Industrie, dass man auch mit der Jugend „Geld“ verdienen kann. Der
Krieg war vorbei, die jungen Leute wollten sich neu orientieren, und auch mit Eleganz und Glamour
präsentieren. Neue Mode für die Weiblichkeit entstand, und auch der Lippenstift gehörte plötzlich zum täglichen
Leben einer jungen Frau. Auch doch gab es auch die „andere Seite“, die „Rebellierenden“. Ihr Outfit:
Lederjacke, T-Shirt und Blue Jeans für die Jungs, Petticoat und Ballerinas für die Mädels.
Die „Petticoat & Pomade – Party“ versetzt Euch zurück in diese Zeit. Genießt mit " Moni Francis & The BeBops
" und mit " DJ BuddyOlly " einen Abend lang die wunderbare Musik und den Lifestyle dieser einflussreichen
Zeit, welche bis heute ihre Berechtigung hat und auch heute noch von vielen Menschen gelebt und gehört wird.
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
12.10.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
16.10.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
17.10.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Fr
17.10.08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel.
München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein gediegenes Leben in seinem Haus am
Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein beträchtliches Vermögen hat er mit
Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen. In seinen eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als
Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in München die Malkunst erlernen möchte und durch die
Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim Kiermaier einquartiert wird.
Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge Mädchen. Er umgarnt sie,
verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das Münchner Leben schmackhaft
zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund ansieht, schmiedet Blasius
längst Heiratspläne. Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen Witwer vor
Peinlichkeiten zu bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der Tochter
anhalten, ohne zu ahnen, dass deren Herz längst für einen anderen schlägt.
Minghartinger Theater München
„Der alte Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer geistreichen ,spritzigen, mit
Ironie und Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder faszinieren
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
Sa
18.10.08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel. München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein
gediegenes Leben in seinem Haus am Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein
beträchtliches Vermögen hat er mit Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen. In seinen
eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in München
die Malkunst erlernen möchte und durch die Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim Kiermaier
einquartiert wird. Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge Mädchen.
Er umgarnt sie, verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das Münchner
Leben schmackhaft zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund ansieht,
schmiedet Blasius längst Heiratspläne. Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen
Witwer vor Peinlichkeiten zu bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der
Tochter anhalten, ohne zu ahnen, dass deren Herz längst für einen anderen schlägt.
Minghartinger Theater München „Der alte Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer
geistreichen ,spritzigen, mit Ironie und Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder
faszinieren
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
So
19.10.08
Kirchweihsonntag: – 1000 Enten und Gänse können sich nicht irren!!!
So
19.10.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
23.10.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
24.10.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Fr
24.10.08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel. München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein
gediegenes Leben in seinem Haus am Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein
beträchtliches Vermögen hat er mit Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen. In seinen
eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in München
die Malkunst erlernen möchte und durch die Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim Kiermaier
einquartiert wird. Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge Mädchen.
Er umgarnt sie, verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das Münchner
Leben schmackhaft zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund ansieht,
schmiedet Blasius längst Heiratspläne. Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen
Witwer vor Peinlichkeiten zu bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der
Tochter anhalten, ohne zu ahnen, dass deren Herz längst für einen anderen schlägt. Minghartinger Theater
München „Der alte Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer geistreichen
,spritzigen, mit Ironie und Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder faszinieren
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
Sa
25.10.08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel. München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein
gediegenes Leben in seinem Haus am Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein
beträchtliches Vermögen hat er mit Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen. In seinen
eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in München
die Malkunst erlernen möchte und durch die Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim Kiermaier
einquartiert wird. Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge Mädchen.
Er umgarnt sie, verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das Münchner
Leben schmackhaft zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund ansieht,
schmiedet Blasius längst Heiratspläne. Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen
Witwer vor Peinlichkeiten zu bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der
Tochter anhalten, ohne zu ahnen, dass deren Herz längst für einen anderen schlägt. Minghartinger Theater
München „Der alte Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer geistreichen
,spritzigen, mit Ironie und Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder faszinieren
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
So
26.10.08
WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN DIE LUSTIGE WITWEoder Ja das Studium der Weiber ist schwer.
Bayerisch-Fränkische Operettengaudi von Egon Helmhagen - WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN
Vergessen Sie alles, was Sie über Oper oder Operette wissen oder je gehört haben.
Hier ist alles anders: Es gibt keine nüchternen Stuhlreihen und keine verstaubte Opernhausatmosphäre. Die
Zuschauer sitzen an Tischen, es gibt was zu trinken und vorher, in der Pause und danach gibt es auch etwas zu
essen. Zum Trinka gibts oiwei was!!! Monika und Jörg Messerer bringen eine treffende Mischung aus
Evergreens und Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln und zaubern so eine herzhafte Gaudi - ein
unvergeßliches Erlebnis für alle, die Sinn für bodenständigen Humor haben und niveauvollen Spaß verstehen,
Bayern wie Preußn!!! Der Inhalt bekannter und beliebter Werke ist in originelle Verse gegossen und mit einer
treffenden Mischung aus Evergreens, Arien und Duetten, Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln
versehen. Lachen Sie mit uns über uns! Was ist das WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN?Eine Mischung aus
Kabarett Kleinkunst Persiflage Klassik und Komödie. Mit ihrer mobilen Kleinkunstbühne sind sie in ganz
Deutschland unterwegs und begeistern ihr Publikum mit den besten bayerischen Humoresken und Satiren,
inszenieren urkomische Geschichten und Gedichte und schrecken auch nicht davor zurück, Opern und Operetten
der größten Meister auf zünftige und ironische Weise zu interpretieren. Mit unterschiedlichen Dialekten geben
Monika und Jörg Messerer den Hauptakteuren ihren eigenen Charakter, Witz und Charme.Das Publikum wird
vom ersten Moment an mit eingebunden. Zur musikalischen Untermalung agieren die beiden Künstler virtuos
auf diversen Instrumenten.
Einlass
11.00
Beginn
12.00
Eintritt
13 €
OPERNFRÜHSCHOPPEN
So
26.10.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
30.10.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
31.10.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Fr
31.10.08
„Hall-O-ween“, mit Monster-Sandwich, bunten Fratzen-, Spinnen- und Augäpfel- Cookies.
Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei
November 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Schokoladen
Speisen
Muscheln / Wildwochen
Thema
Schokoladengetränke
€ 3,80
Sa
01.11.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
02.11.08
Irmgard von Oesen - A kloan´s Spritzerl in Irma´s Liebesberatungsstüberl
Die beste Medizin gegen den Alltagstrott(el).
1 )Egal,ob jung oder alt,Frau oder Mann,Single,verheiratet oder anderweitig fixiert.
2 )Nicht verzagen,sondern Irma und Tante Frieda fragen.
3 )Denn die Verwandlungskünstlerin hat für jedem das passende Rezept dabei.
4 )Die bayrische Kabarettistin präsentiert ein humoreskes
Abwechslungsreiches Comedy – und Kabarettprogramm – witzig,bayrisch,frech
Kabarettistin Irmgard von Oesen aus München will für Aufschwung sorgen. Doch wie kommt man rasch an den
( T ) Euro ran? Nach der Frage Hartz vier – wie geht es mir ? – versuchte sie es mit einer Rentnerbeglückungs
GmbH. Doch jetzt fiel ihr eine bessere Geschäftsidee ein. Egal,ob jung oder alt,Frau oder
Mann,Single,verheiratet oder anderweitig fixiert. Nicht verzagen,sondern Irma und ihre Mitarbeiterin Tante
Frieda fragen. Denn die Verwandlungskünstlerin hat für jedem das passende Aufputschspritzerl
dabei. Von der Fünferspezialstimmungsmacherkanone biss hin zur Partnerfixierungsspritze.
Irmgard von Oesen hat als Schauspielerin und Kabarettistin an verschiedenen TV Produktionen mitgewirkt.
Im April 2007 begeisterte sie das Publikum bei einer TV Gala,das live ausgestrahlt wurde,sowie bei gut
besuchten ,teils ausgebuchten Bühnen im bayrischen und norddeutschen Raum.
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
SOLOKABARETT
Do
06.11.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
07.11.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
Sa
08.11.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
08.11..08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel. München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein
gediegenes Leben in seinem Haus am Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein
beträchtliches Vermögen hat er mit Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen.
In seinen eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in
München die Malkunst erlernen möchte und durch die Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim
Kiermaier einquartiert wird. Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge
Mädchen. Er umgarnt sie, verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das
Münchner Leben schmackhaft zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund
ansieht, schmiedet Blasius längst Heiratspläne.
Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen Witwer vor Peinlichkeiten zu
bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der Tochter anhalten, ohne zu ahnen,
dass deren Herz längst für einen anderen schlägt. Minghartinger Theater München „Der alte
Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer geistreichen ,spritzigen, mit Ironie und
Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder faszinieren
Einlaß
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
So
09.11.08
Minghartinger Theater München - „Der alte Feinschmecker“ von Ludwig Thoma.
Lustiges bayerisches Schauspiel.
München zur Prinzregentenzeit: Der Witwer Blasius Kiermaier führt ein gediegenes Leben in seinem Haus am
Marienplatz. Seit 15 Jahren ist der ehemalige Metzger Privatier; sein beträchtliches Vermögen hat er mit
Dampfwürsten und Spekulationen zusammengetragen.
In seinen eingefahrenen Alltag kommt Bewegung, als Julchen auftaucht: eine junge, hübsche Berlinerin, die in
München die Malkunst erlernen möchte und durch die Vermittlung eines gemeinsamen Freundes beim
Kiermaier einquartiert wird.
Der Witwer ist von dem Besuch entzückt - und verliebt sich unsterblich in das junge Mädchen. Er umgarnt sie,
verwöhnt sie und besucht mit ihr jeden Tag einen anderen Bierkeller, um ihr das Münchner Leben schmackhaft
zu machen. Doch während Julchen ihren "Papa Kiermaier" als väterlichen Freund ansieht, schmiedet Blasius
längst Heiratspläne. Seine Schwester Fanny und sein Freund Festl versuchen, den liebestollen Witwer vor
Peinlichkeiten zu bewahren. Als Julchens Vater aus Berlin anreist, will Blasius um die Hand der Tochter
anhalten, ohne zu ahnen, dass deren Herz längst für einen anderen schlägt. Minghartinger Theater München „Der
alte Feinschmecker“Tauchen Sie mit uns ein und lassen sie sich von einer geistreichen ,spritzigen, mit Ironie
und Witz gespickten Komödie aus der Bewährten Ludwig Thoma Feder faszinieren
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
KOMÖDIE
Di
11.11.08
St Martin- Grosses Gänseessen - 1000 Gänse können sich nicht irren!!!
Ab 11.00 Uhr
Do
13.11.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
14.11.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
15.11.08
Elisabeth Krojer und Rudi Kellerer - Musik und Kabarett.
Mit Hand und Fuß für Kopf und Bauch.
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
13 €(erm. 10 €)
MUSIKBÜHNE
So
16.11.08
Helmut Tschellnig – mit seinem Proframm: 213 km.
Helmut Tschellnig, der Extremsportler unter den Kabarettisten.mit seinem Kabarettprogramm - Titel: 213 km.
Fünfzig und kein bißchen weise, geschweige denn leise.
213 km durch die Sahara, mit Gepäck und viel guter Moral.
Emotionen und Erlebnisse der besonderen Art – getreu seinem Motto „Der Weg ist das Ziel“.
Das Ausdauerprogramm aus der Wüste Marokkos!
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
12 €
KABARETT
Do
20.11.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
21.11.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
22.11.08
Vitamin T Improvisationstheater - Die Bühne für Veränderung.
Theater kann unterhalten, Theater kann verändern. - „Freispiel!“ Das Vitamin T Team bringt aktuelle Themata
aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft auf die Bühne – humorvoll und tiefgehend zugleich. Und Sie können
aktiv mitgestalten, dann sind Sie die Regisseure unseres Improvisationstheaters - „Freispiel!“ Trainings – Oscar
für Vitamin T: Als erstes Unternehmenstheater hat Vitamin T im Rahmen des Trainerwettbewerbes des BDVT
(Berufsverband der Deutschen Verkaufsförderer und Trainer e.V.) den internationalen Trainingspreis 2002
erhalten!
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
13 €
(erm.10 €)
IMPROTHEATER
So
23.11.08
WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN IM WEISSEN RÖSSL oder Der verliabte Oberkellner.
Bayerisch-Fränkische Operettengaudi von Egon Helmhagen.
Vergessen Sie alles, was Sie über Oper oder Operette wissen oder je gehört haben.
Hier ist alles anders: Es gibt keine nüchternen Stuhlreihen und keine verstaubte Opernhausatmosphäre. Die
Zuschauer sitzen an Tischen, es gibt was zu trinken und vorher, in der Pause und danach gibt es auch etwas zu
essen. Zum Trinka gibts oiwei was!!! Monika und Jörg Messerer bringen eine treffende Mischung aus
Evergreens und Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln und zaubern so eine herzhafte Gaudi - ein
unvergeßliches Erlebnis für alle, die Sinn für bodenständigen Humor haben und niveauvollen Spaß verstehen,
Bayern wie Preußn!!! Der Inhalt bekannter und beliebter Werke ist in originelle Verse gegossen und mit einer
treffenden Mischung aus Evergreens, Arien und Duetten, Oldies, aktuellen Hits und bayerischen Gstanzln
versehen. Lachen Sie mit uns über uns! Was ist das WEISS-BLAUE KOMÖDCHEN?Eine Mischung aus
Kabarett Kleinkunst Persiflage Klassik und Komödie. Mit ihrer mobilen Kleinkunstbühne sind sie in ganz
Deutschland unterwegs und begeistern ihr Publikum mit den besten bayerischen Humoresken und Satiren,
inszenieren urkomische Geschichten und Gedichte und schrecken auch nicht davor zurück, Opern und Operetten
der größten Meister auf zünftige und ironische Weise zu interpretieren. Mit unterschiedlichen Dialekten geben
Monika und Jörg Messerer den Hauptakteuren ihren eigenen Charakter, Witz und Charme.Das Publikum wird
vom ersten Moment an mit eingebunden. Zur musikalischen Untermalung agieren die beiden Künstler virtuos
auf diversen Instrumenten.
Einlass
11.00
Beginn
12.00
Eintritt
13 €
OPERNFRÜHSCHOPPEN
So
23.11.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlaß
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
27.11.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band. Jazzfeeling , Präzision und
spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das
sind die Markenzeichen der VSJB. Neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch
regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen
Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen. Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein
Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war
d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend. Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und
eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
28.11.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
29.11.08
Zwickxangl – "Geile Zeiten - Cooler Swing!"
Unter der Regie von Alois Mehlhose präsentiert Zweickxangl nach „Hartzer Roller“ sein neues Programm.
Mehrstimmig gesungene Hinterfotzigkeiten wider den Zeitgeist – urbanisch, aber garantiert lederhosenfrei.
Und mit Songs, von denen jeder zu seiner Zeit ein Welthit war.
www.zwickxangel.de
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15 €
(Vvk. 13,00)
GESANGSKABARETT
So
30.11.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Dezember 08
Angebot des Monats im Lokal
Getränk
Bratapfellikör, warm
Speisen
Eintöpfe/ Weihnachtsschlemmerzeit
Thema
Weihnachten
2cl
€ 2,50
Do
04.12.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
05.12.08
“Munich Swing Orchestra” – Satter Big Band Sound unter Leitung von Charly Hahn.
Glenn Miller und seine Zeitgenossen. Das Orchester setzt sich überwiegend aus Musikern zusammen, die lange
Jahre in der Big-Band unter der Leitung des Klarinettisten und Saxophonisten Jimmy R. Volkholz spielten.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
Sa
06.12.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa 06.12.08
Krampus Party, Am Sankt Nikolaus Tag kommt Knecht Ruprecht / Krampus mit Lebkuchen u. guter Laune
für unsere Stammgäste. Ab 19.00 Uhr.
Eintritt frei
LOKALAKTIONEN
So
07.12.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
11.12.08
Veterinary Street Jazz Band - Jazz mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
12.12.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
13.12.08
„Black & White“ Weihnachtskonzert mit Georgia Renner und Eddy Taylor,
Gospel, Rhythm und Blues
Einlass
17.30
Beginn
19.00
Eintritt
10 €
MUSIKBÜHNE
So
14.12.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Do
18.12.08
Veterinary Street Jazz Band - Weihnachtjazzskonzert mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Fr
19.12.08
Gaggi´s Tanzparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
20.12.08
Sepp Schauer - „Wos Oids & Wos Neis“, Weihnachtslesung.
Wia waar denn de „staade Zeit“ ohne den Sepp Sturm und sei Anni?? - Viel zu ruhig!!
Und deshalb schlüpft Sepp Schauer wieder in die Rolle des „Sepp Sturm“, der in den Weihnachtsgeschichten
von Corinna Binzer liebevoll über Mitmenschen, Ereignisse und Zustände vor und um Weihnachten grantelt.
Situationen, die wir alle kennen, oder selbst schon erlebt haben...
Sepp Sturm wird an „alte Begebenheiten“ erinnern und aber auch „neue Erkenntnisse“ zum Besten geben. Auf
alle Fälle gibt es „Kletzenbrot & Kebab“…Die "etwas andere besinnliche" Musik rund um die Gschichtn
kommt in bewährter Form von Robert Merkel
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
15€
KABARETT
So
21.12.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Öffnungszeiten über die Feiertage:
Mi 24.12.08
11.00.-.22.00
Do 25.12.08
10.00.-.1.00
Fr 26.12.08
10.00.- 1.00
Durchgehend warme Küche
geöffnet
geöffnet
geöffnet
Fr
26.12.08
Gaggi´s Weihnachtsparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 20.00
Eintritt
4€
TANZPARTY
Sa
27.12.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
So
28.12.08
Veranstaltung siehe Tagespresse
Einlass
18.30
Beginn
20.00
Eintritt
12 €
MUSIKBÜHNE
Mi
31.12.08
Gaggi´s Silvesterparty: Rock´n Roll & Boogie – der ultimative Abend zum Abtanzen.
Für Jung und Alt in fifties record hop swing – live Boogie Woogie & Rock’n’Roll,
Cha Cha aus den 50/60er.
Einlass und
Beginn 21.00
Eintritt
8€
TANZPARTY
Mi Silvester 31.12.08 Lokal 11.00-22.00 Uhr geöffnet - –- Wirtshaus / Küche bis 22.00 offen – a´ la Card!
Do Neujahr ab 12.00 Uhr durchgehend geöffnet,ab 20.00 Uhr Neujahrsjazz mit der VSJB!
2009
Jahresprogramm 2009 liegt ab Dezember 2008 auf!
Januar 09
Angebot des Monats im Lokal:
Cocktail
Bratapfellikör, warm
Speisen
Muscheln
Thema
Programm 2009
2cl
€ 2,50
Do
01.01.09
Veterinary Street Jazz Band - NEUJAHRSKONZERT mit Knoff-Hoff.
Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street Jazz Band.
Jazzfeeling , Präzision und spielerischer Einfallsreichtum im Geiste der
Musik aus New Orleans und Chicago der 20 er und 30 er Jahre, das sind die Markenzeichen der VSJB. Neben
ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit, die das Orchester auch regelmäßig in den Gasteig Münchens führt, hat die
VSJB weit über hundert Livesendungen im Bayerischen Rundfunk bestritten und sechs CD ’s aufgenommen.
Doch die Herren persönlich zu Gast zu haben ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Erinnern Sie sich noch an die „Knoff-Hoff-Show“ – das war d a s Ereignis im Fernsehen am Sonntag Abend.
Joachim Bublath sprengte sein Fernseh-Studio in die Luft, und eine kauzige Jazz-Band lieferte die Musik dazu.
Die Show liegt auf Eis, die Jazz-Band spielt immer noch heiß – und zwar seit 26 Jahren! Seit 18 Jahren jeden
Donnerstag im Münchner Süden, im Isartal! Aus dem Isartal nicht mehr wegzudenken ist die Veterinary Street
Jazz Band. Jazz mit Knoff-Hoff. Jeden Donnerstag.
Einlass
19.15
Beginn
20.00
Eintritt
7€
(erm. 6 €)
MUSIKBÜHNE
Veranstaltungsprogramm 2008
10.01.08
Wirtshauspartys und Gastronomiethemen 2008
1)
2)
3)
4)
5)
Lokalaktionen und Partys 2008
Isartaler Gassenhauer
Cioccolateria
Internet
Monats Gastromonatsaktionen / Lokalangebote / Aktionen / Thema
1)
Lokalaktionen und Partys 2008
Aktionen und Wirtshauspartys im Lokal:
Frühjahr, Sommer, Herbst, Winter 2008
Frühstück à la Carte: Frühstück von 11.00 -14.00 jeden Samstag, Sonntag und Feiertag 10.00-14.00
Täglich Happy Hour: 19.00 – 21.00 Uhr: g* Cocktailtime ab € 5,00
Aschermittwoch, 06.02.08: im Traditionelles Fischessen - Im Lokal. 1000 Fische können sich nicht irren!!!
Karfreitag, Fr 21.03.08: Traditionelles Fischessen im Lokal – 1000 Fische können nicht irren!
Ostersonntag, 23.03.08: Osterfrühschoppen, 1000 Ostereier können sich nicht irren!
1. Mai: Weißwurstfrühschoppen ab 10.00 Uhr, anschl. Maifeier mit Maibaum!
Pfingstsonntag, 11.05.08:Grosses Pfingstochsenessen– da lacht der Ochs nicht mehr!
Muttertag, 11.05.08: Jeder Mutter ein Glas Prosecco
Wies´nzeit, 20.09. – 05.10.08: Wies’nmenü - Nur im Lokal! Pfannkuchensuppe – ½ Haxn mit Knödel –
Auszog’ne € 9,10
Kirchweihsonntag, 19.10.08: – 1000 Enten und Gänse können sich nicht irren!!!
„Hall-O-ween“, Fr 31.10.08: Im Lokal mit Monster-Sandwich, bunten Fratzen-, Spinnen- und AugäpfelCookies. Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei.
St Martin, 11.11.08: Grosses Gänseessen
Krampus Party, Sa 6.12.08: Am Sankt Nikolaus Tag kommt Knecht Ruprecht / Krampus mit Lebkuchen u.
guter Laune für unsere Stammgäste. Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei.
Weihnachtsplätzchen-Party, Di 23.12.08: Mit Musik, Punsch, Glühwein, Plätzchen... Unser Backblech wird’s
voll bringen. Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei.
Heiligabend, Mi 24.12.08: Wirtshaus bis 22.00 Uhr geöffnet.
Weihnachtsfeiertage, Do 25.12.08: 10.00 bis 01.00 Uhr geöffnet. Fr 26.12.08 Gastronomie 10.00 Uhr bis 01.00
Uhr durchgehend geöffnet!
Silvester, Mi: 31.12.08: Wirtshaus / Küche bis 22.00 Uhr offen – a´la Carte! Gaggis Silvesterparty ab 20.00 Uhr!
Neujahr, Do 01.01.09: Ab 12.00 Uhr geöffnet! Neujahrsjazzkonzert ab 20.00 Uhr mit der VSJB!
2)
Isartaler Gassenhauer
Auf der Freischankfläche vor dem Haus
(nur Freischankfläche Brudermühstrasse, solange Vorrat reicht – nicht im Biergarten und Innenbereich!)
Getränke
Bier, Radler, Spezi, Limo
0,4 l
€
Essen
Schweinerollbraten m. Kartoffelsalat, Goulasch m. Nudeln,
€
Rahmschwammerl m. Knödel, Thaicurry m. Reis
3)
Cioccolateria
34 Sorten Trinkschokoladen vom Feinsten - von Eraclea
4)
Internet
Internetstation kostenlos
W-Lan – Kabellos surfen im Isartal und Biergarten.
1,90
3,90
5)
Monats Gastromonatsaktionen / Lokalangebote / Aktionen / Thema
Januar 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Bratapfellikör, warm
Speisen
Muscheln
Thema
Programm 2008
2cl
Februar 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Glühwein
Speisen
Fischwochen
Thema
Fasching
Mi 06.02.08
€ 2,50
€ 3,30
Aschermittwoch - Große Fischkarte– 1000 Fische können nicht irren!
März 08
Angebot des Monats im Lokal:
Starkbier
Maximator
0,5l
Speisen
Italienische/ Mexikanische Wochen
Thema
Starkbierzeit, Ostern
€ 3,30
Fr 21.03.08
Karfreitag – Traditionelles Fischessen im Lokal – 1000 Fische können nicht irren!
So 23.03.08
Ostersonntag: Osterfrühstück, 1000 Ostereier können sich nicht irren!
April 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Teatime, über 50 Sorten
Haferl
Speisen
Asiawochen/ Vegetarisch mal ganz anders
Thema
Ostern
€ 2,80
Mai 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränke
Maibock
0,5l
€ 3,30
Speisen
Altbayrische Wochen, wie zu Omas Zeiten/ Schnitzelwochen Spargelwochen
Themen:
Maibock
Maibaum
Pfingsten- Ochsenbraten, Pfingstfrühstück
Do 01.05.08
1. Mai - Das Isartaler Maifest! Maibaumaufstellen!
MAIFEST
ab 10.00 Weißwurstfrühschoppen Einlass u. Beginn
ab 14.00
Maibaumaufstellen mit Bayrischer Musik.
Tanz rund um das Traditionsstangerl „Josefine“. Trad. Maibaumaufstellen!
Mit Life Musik u. Holzfassbier
E + B ab 14.00 Eintritt frei
ab 19.15
Veterinäry Street Jazz Band. E: 19.15 B:20.00
Eintritt 7 €
So 11.05.08
Pfingstsonntag: grosses Pfingstochsenessen– da lacht der Ochs nicht mehr!
Juni 08
Angebot des Monats im Lokal:
Shakes
Milchshakes
Speisen
Spargelwochen
Thema
Spargel
3,80€
Juli 08
Angebot des Monats im Lokal:
Eistees
Shaken Ice Tea
Speisen
Salat/ Spareribswochen
Thema
Biergarten / Grillen
€ 3,20
August 08
Angebot des Monats im Lokal:
Cocktail
Frozen, Granitas
Speisen
Salat/Spareribswochen
Thema
Biergartenoper / Grillen
ab
September 08
Angebot des Monats im Lokal:
Wiesn
Wiesenbier
0,5 l
Speisen
Hax'nwochen
Pfannkuchensuppe ,– ½ Haxn mit Knödel,– Auszog’ner
20.09.08– 05.10.08
Wies´nzeit: Wies’nmenü - Nur im Lokal!
Pfannkuchensuppe – ½ Haxn mit Knödel – Auszog’ner
Oktober 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Obstler
Speisen
Südtirolerwochen
Thema
Hall-O-ween
2cl
€ 3,50
€ 3,30
€ 9,10
€ 9,10
€ 2,20
So 19.10.08
Kirchweihsonntag: – 1000 Enten und Gänse können sich nicht irren!!!
Fr 31.10.08
„Hall-O-ween“,: Im Lokal mit Monster-Sandwich, bunten Fratzen-, Spinnen- und AugäpfelCookies. Ab 19.00 Uhr
Eintritt frei.
November 08
Angebot des Monats im Lokal:
Getränk
Schokoladen
Speisen
Muscheln/ Wildwochen
Thema
Schokoladengetränk
Di 11.11.08
€ 3,80
Martinsgans – 1000 Gänse können sich nicht irren!!!
Dezember 08
Angebot des Monats im Lokal
Getränk
Bratapfellikör, warm
2cl
Speisen
Eintöpfe/ Weihnachtsschlemmerzeit
Thema
Weihnachten
€ 2,50
Sa 06.12.08
Krampus Party: Am Sankt Nikolaus Tag kommt Knecht Ruprecht / Krampus mit Lebkuchen
u. guter Laune für unser Stammgäste. Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei.
Di 23.12.08
Weihnachtsplätzchen-Party, Mit Musik, Punsch, Glühwein, Plätzchen... Unser Backblech
wird’s voll bringen. Ab 19.00 Uhr. Eintritt frei.
Mi 24.12.08
Do 25.12.08
Fr 26.12.08
Mi: 31.12.08
Do 01.01.09
Heiligabend, Wirtshaus bis 22.00 Uhr geöffnet.
Weihnachtsfeiertage 10.00 bis 01.00 Uhr geöffnet.
Gastronomie 10.00 Uhr bis 01.00 Uhr durchgehend geöffnet!
Silvester, Wirtshaus / Küche 11.00 bis 22.00 offen – a´ la Carte!
Neujahr, ab 12.00 Uhr geöffnet!Ab 20.00 Neujahrsjazz!
Herunterladen
Explore flashcards