formulaire sta - Bienvenue sur le site des Ecoles de commerce de

Werbung
Employé-e de commerce CFC – Formation initiale élargie – Service et administration
Ecole de commerce de Delémont et de Porrentruy
Arbeits- und Lernsituation (ALS)
BILDUNGSBERICHT
ALS 1
Praktikant/in
Frau
Herr
Name
Vorname
Geburtsdatum
Bürgerort
Ausbildungsbetrieb
Name
Adresse
Berufsbildner/in
Frau
Herr
Name
Vorname
Funktion
Arbeits- und Lernsituation
Beobachtungsperiode (mind. 2 Monate) :
Datum des Beurteilungsgesprächs :
vom
bis
ALS 2
Praktikant/in :
A. Leistungsberuteilung (Fachkompetenzen)
Leistungsziele
 Wählen Sie aus der Liste unten zwei Ziele aus :
1.1.1.2 Material/Waren lagern (Wahlpflicht)
1.1.1.3 Material/Waren ausliefern (Wahlpflicht)
1.1.2.3 Kundeninformationen bearbeiten (Pflicht)
1.1.4.1 Markt beschreiben (Wahlpflicht)
1.1.4.2 Marketinginstrumente einsetzen (Wahlpflicht)
1.1.4.3 Marketingmassnahmen auswerten (Wahlpflicht)
1.1.5.1 Personalein- und austritte bearbeiten (Wahlpflicht)
1.1.5.2 Daten der Personaladministration bearbeiten (Wahlpflicht)
1.1.6.2 Kasse führen (Wahlpflicht)
1.1.6.3 Bei der Erstellung von buchhalterischen Abschlüssen mitarbeiten (Wahlpflicht)
1.1.7.3 Sitzungen und Anlässe organisieren (Pflicht)
1.1.7.4 Brief- und Paketpost bearbeiten (Pflicht)
1.1.7.6 Büromaterial und Büroeinrichtungen beschaffen und verwalten (Pflicht)
1.1.8.1 Kenntnisse über Produkte und Dienstleistungen anwenden (Pflicht)
1.1.8.2 Produkte und Dienstleistungen der Mitbewerber erklären (Pflicht)
1.1.8.3 Kenntnisse über den Betrieb anwenden (Pflicht)
1.1.8.4 Kenntnisse über die Wirtschaftsbranche anwenden (Pflicht)
Teilkriterien
Beurteilungskriterien der Leistungsziele
1.1.1.2 Material/Waren lagern (Wahlpflicht)
Die Lieferungen sind gemäss Vorgaben eingelagert.
Die Lagerbestände sind korrekt nachgeführt.
Das Lager wird aktiv bewirtschaftet.
Der Inventar ist korrekt erstellt.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.1.3 Material/Waren ausliefern (Wahlpflicht)
Der Lieferauftrag ist nach Vorgaben fachgerecht bearbeitet.
Das Material oder die Waren stehen in der geforderten Menge und Qualität zur Verfügung.
Die Lieferdokumente sind korrekt erstellt.
Bemerkung :
Begründung :
Note
1.1.2.3 Kundeninformationen bearbeiten (Pflicht)
Informationen und Daten sind nachvollziehbar und übersichtlich verwaltet und werden laufend aktualisiert.
Die Daten sind korrekt erfasst, logisch strukturiert und abgelegt.
Sensible Daten sind nach gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben gesichert.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.4.1 Markt beschreiben (Wahlpflicht)
Das Leistungsziel ist verständnisorientiert und eignet sich nicht für die Umsetzung im Rahmen einer ALS.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.4.2 Marketinginstrumente einsetzen (Wahlpflicht)
Die im Betrieb vorgegebenen Marketinginstrumente werden zielgerichtet eingesetzt.
Das Ziel und der Nutzen der eingesetzten Instrumente und der Marketingstrategie werden überzeugend dargelegt.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.4.3 Marketingmassnahmen auswerten (Wahlpflicht)
Die Auswirkungen einzelner Kundengewinnungs- und Kundenbindungsmassnahmen werden mit geeigneten
Massnahmen erfasst.
Die Auswirkungen werden mit geeigneten Kriterien dokumentiert.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.5.1 Daten der Personaladministration bearbeiten (Wahlpflicht)
Die Stellenausschreibungen werden nach Vorgaben erarbeitet.
Die Bewerbungen werden nach Vorgaben bearbeitet.
Die Arbeitsverträge werden nach Vorlage erstellt.
Die Arbeitszeugnisse werden nach Vorgaben erstellt.
Die Dokumente für die Sozialversicherungen werden nach Vorgaben verwaltet.
Neue Mitarbeitende werden zielorientiert eingeführt.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.5.2 Daten der Personaladministration bearbeiten (Wahlpflicht)
Arbeitszeiten, Absenzen und Personaldaten werden nach Vorgaben nachgeführt.
Sozial- und Lohnnebenleistungen werden nach Vorgaben bearbeitet.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.6.2 Kasse führen (Wahlpflicht)
Das Kassenbuch wird pflichtbewusst und genau :
eröffnet,
geführt,
kontrolliert,
abgeschlossen.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.6.3 Bei der Erstellung von buchhalterischen Abschlüssen mitarbeiten (Wahlpflicht)
Quartals- und Jahresabschlüsse sind richtig und gemäss Vorgaben durchgeführt.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.7.3 Sitzungen und Anlässe organisieren (Pflicht)
Die erstellte Checkliste unterstützt die zielorientierte und effiziente Vorbereitung, Durchführung und
Nachbearbeitung eines Anlasses, einer Sitzung.
Terminumfragen sind effizient gestaltet.
Ein guter Überblick über die anstehenden Aufgaben und Pendenzen ist gewährleistet.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.7.4 Brief- und Paketpost bearbeiten (Pflicht)
Die folgenden Arbeiten der Brief- und Paketpost werden zuverlässig bearbeitet:
Entgegennahme,
Sortierung,
Verteilung (geöffnet, ungeöffnet)
Verpackung
Versand
Bemerkung :
Begründung :
1.1.7.6 Büromaterial und Büroeinrichtungen beschaffen und verwalten (Pflicht)
Mobiliar, Büromaterial und Bürogeräte werden nach betrieblichen Vorgaben beschafft.
Mobiliar, Büromaterial und Bürogeräte werden nach betrieblichen Vorgaben unterhalten und verwaltet.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.8.1 Kenntnisse über Produkte und Dienstleistungen anwenden (Pflicht)
Das Leistungsziel ist verständnisorientiert und eignet sich nicht für die Umsetzung im Rahmen einer ALS.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.8.2 Produkte und Dienstleistungen der Mitbewerber erklären (Pflicht)
Das Leistungsziel ist verständnisorientiert und eignet sich nicht für die Umsetzung im Rahmen einer ALS.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.8.3 Kenntnisse über den Betrieb anwenden (Pflicht)
Das Leistungsziel ist verständnisorientiert und eignet sich nicht für die Umsetzung im Rahmen einer ALS.
Bemerkung :
Begründung :
1.1.8.4 Kenntnisse über die Wirtschaftsbranche anwenden (Pflicht)
Das Leistungsziel ist verständnisorientiert und eignet sich nicht für die Umsetzung im Rahmen einer ALS.
Bemerkung :
Begründung :
Praktikant/in :
B. Überfachliche Kompetenzen (Methodenkompetenzen, Sozial- und Selbstkompetenzen)
1. Methodenkompetenzen
Leistungsziele
 Wählen Sie aus der Liste unten ein Ziel aus :
2.1 Effizientes und systematische Arbeiten
2.2 Vernetztes Denken und Handeln
2.3 Erfolgreiches Beraten und Verhandeln
2.4 Wirksames Präsentieren
Teilkriterien
Beurteilungskriterien der Leistungsziele
2.1 Effizientes und systematische Arbeiten
Die erforderlichen Informationsquellen werden mit passenden Methoden und Hilfsmitteln effizient und systematisch
geplant und ausgeführt.
Die Arbeiten, Projekte und das Lernen werden geplant, die erforderlichen Prioritäten werden gesetzt, und es wird
situationsgerecht entschieden.
Die Arbeiten werden kostenbewusst und zielorientiert ausgeführt.
Die Arbeiten, der Lernprozess sind gemäss Vorgaben kontrolliert und dokumentiert.
Bemerkung :
Begründung :
2.2 Vernetztes Denken und Handeln
Betriebswirtschaftliche Prozesse, Organisationsformen und gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge werden mit
geeigneten Methoden und Hilfsmitteln verständlich dargestellt.
Abhängigkeiten und Schnittstellen werden erkannt.
Arbeitsabläufe sind optimiert.
Bemerkung :
Begründung :
2.3 Erfolgreiches Beraten und Verhandeln
Bedürfnisse und Standpunkte werden adressaten- und situationsgerecht eingesetzt.
Verbale und nonverbale Botschaften der Gesprächspartner und –partnerinnen werden erkannt und verstanden.
Angemessene Lösungsvorschläge werden erarbeitet.
Es werden gute und erfolgreiche Ergebnisse für die Beteiligten erzielt.
Bemerkung :
Begründung :
Note
2.4 Wirksames Präsentieren
Die Präsentationen sind nach Vorgaben vorbereitet.
Die Präsentationen werden überzeugend umgesetzt.
Die Rhetorik und die Körpersprache werden überzeugend eingesetzt.
Die Präsentationshilfsmittel werden adressaten- und situationsgerecht eingesetzt.
Bemerkung :
Begründung :
Praktikant/in :
B. Überfachliche Kompetenzen (Methodenkompetenzen, Sozial- und Selbstkompetenzen
(Folge)
2. Sozial- und Selbstkompetenzen
Leistungsziele
 Wählen Sie aus der Liste unten ein Ziel aus :
3.1 Leistungsbereitschaft
3.2 Kommunikationsfähigkeit
3.3 Teamfähigkeit
3.4 Umgangsformen
3.5 Lernfähigkeit
3.6 Ökologisches Bewusstsein
Teilkriterien:
Beurteilungskriterien der Leistungsziele
3.1 Leistungsbereitschaft
Ich verfüge über eine hohe Leistungsbereitschaft:
Meine Arbeiten werden motiviert und überlegt angegangen.
Die Anforderungen und Anliegen meiner Auftraggeber werden erfüllt.
Die Termine und Qualitätsvorgaben werden eingehalten.
Schwierige Situationen werden erkannt und ich kann Hilfe holen. Ich bin belastbar.
Für meine Arbeiten und mein Verhalten übernehme ich Verantwortung
Bemerkung :
Begründung :
3.2 Kommunikationsfähigkeit
Ich bin kommunikationsfähig und zeige ein ausgeprägtes kundenorientiertes Verhalten:
Ich nehme mündliche und schriftliche Aussagen differenziert wahr und bin offen gegenüber Ideen und Meinungen
meiner Gesprächspartner.
Ich drücke mich mündlich und schriftlich sach- und adressatengerecht aus und teile meine Standpunkte und
Vorschläge klar und begründet mit.
Ich bewältige herausfordernde Situationen, indem ich Missverständnisse und Standpunkte kläre und Lösungen
anstrebe.
Ich übe Diskretion, damit die Interessen meiner Gesprächspartner und der eigenen Unternehmung oder
Organisation gewahrt bleiben.
Bemerkung :
Begründung :
3.3 Teamfähigkeit
Ich arbeite selbständig und auch im Team. Im Team…
bringe ich eigene Beiträge ein, akzeptiere getroffene Entscheide und setze sie um.
Note
übe ich konstruktive Kritik und bin auch fähig, Kritik entgegenzunehmen und zu akzeptieren.
übernehme ich Verantwortung für das Resultat einer Teamarbeit und vertrete die Lösung nach aussen.
Bemerkung :
Begründung :
3.4 Umgangsformen
Ich lege im persönlichen Verhalten Wert auf gute Umgangsformen:
Ich bin pünktlich und zuverlässig, halte Ordnung und handle gewissenhaft.
Ich passe meine Erscheinung den Gepflogenheiten der Unternehmung oder Organisation an und trete
situationsgerecht auf.
Ich halte in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation sowie im Verhalten die Höflichkeitsregeln ein.
Ich begegne Menschen mit Anstand und Respekt.
Bemerkung :
Begründung :
3.5 Lernfähigkeit
Ich bin mir des steten Wandels in der Arbeitswelt und in der Gesellschaft bewusst und bin bereit, mir immer wieder neue
Kompetenzen anzueignen:
Ich bin offen für Neues und reagiere flexibel auf Veränderungen.
Ich wende geeignete Lern- und Kreativitätstechniken an und übertrage Gelerntes in die Praxis.
Ich reflektiere meinen Lernprozess und dokumentiere meine Fortschritte in geeigneter Form.
Ich bin mir bewusst, dass durch ein lebenslanges Lernen meine Arbeitsmarktfähigkeit und meine Persönlichkeit
gestärkt werden.
Dazu setze ich passende Methoden und Hilfsmittel ein.
Bemerkung :
Begründung :
3.6 Ökologisches Bewusstsein
Ich verhalte mich umweltbewusst und befolge entsprechende Vorschriften:
Ich verwende Energie, Güter, Arbeits- und Verbrauchsmaterial sparsam.
Ich gehe mit Einrichtungen sorgfältig um.
Ich entsorge Abfälle umweltgerecht.
Bemerkung :
Begründung :
Praktikant/in :
Kalkulation der Beurteilung
Beurteilung
Note der Fachkomptenzen 1
Note der Fachkomptenzen 2
Note der Methodenkompetenzen
Note der Sozial- und Selbstkompetenzen
Summe aller Noten
Druchschnitt der Noten (Summe der Noten /4)
Endnote der ALS (Durchschnitt aufgerundet auf einen halben Punkt)
Datum der Beurteilung
Underschrift des/der Berufsbildners/in
Underschrift des/der Praktikant/in
Unterschrift des gesetzlichen Vertreters/ der gesetzlichen Vertreterin
Herunterladen
Explore flashcards