hier

Werbung
Prof. Dr. Katharina Böhm
Juniorprofessur für Gesundheitspolitik
[email protected]
Informationen zur Erstellung einer Hausarbeit
Thema und Fragestellung
Eine eigenständige und präzise Fragestellung zu entwickeln gehört zu den Kernkompetenzen
wissenschaftlichen Arbeitens. Außerdem ist es mir wichtig, dass Sie das Thema Ihrer
Hausarbeit interessiert und dass Sie über das zur Bearbeitung ggf. nötige Vorwissen verfügen.
Ihr Thema und die Fragestellung dürfen bzw. müssen Sie daher selbst wählen. Eine
angemessene und bearbeitbare Fragestellung zu finden ist eine der wichtigsten, aber auch
eine der schwierigsten Aufgaben bei der Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit. Die
Qualität der Arbeit hängt in entscheidendem Maße von der Qualität der gewählten
Fragestellung ab. Verwenden Sie daher viel Energie auf die Präzisierung Ihrer Fragestellung!
Wenn Sie Probleme haben eine geeignete Fragestellung zu finden gehen Sie am besten so
vor:
1. Wählen Sie zuerst ein Themengebiet dass Sie interessiert (z.B. Krankenhauspolitik).
Lesen Sie hierzu zunächst einführende Literatur um sich ein grundlegendes Wissen
anzueignen, falls Sie über dieses nicht verfügen. Vielleicht können Sie das Thema
dann schon weiter eingrenzen (z.B. Krankenhausfinanzierung).
2. Recherchieren Sie die neuesten wissenschaftlichen Veröffentlichungen zu Ihrem
Themengebiet in den einschlägigen Fachzeitschriften um sich Ideen für eine eigene
Fragestellung zu holen. Lesen Sie die Artikel im Hinblick auf folgende Fragen: Mit
welchen Themen beschäftigen sich die Artikel? Welche Fragestellungen verfolgen Sie?
Welche theoretischen Ansätze werden verwendet?
Gerade im Bereich der Gesundheitspolitik bietet es sich auch an, Veröffentlichungen
der relevanten Akteure (z.B. Ärztezeitung, Webseiten der Organe der gemeinsamen
Selbstverwaltung) nach Themen zu durchstöbern.
3. Überlegen Sie sich, ob Sie in Ihrer Arbeit einen Sachverhalt Beschreiben, Erklären,
oder Bewerten wollen.
4. Wenn Sie eine ungefähre Fragestellung gefunden haben, grenzen Sie die
Fragestellung so ein, dass Sie im Rahmen einer Hausarbeit bearbeitbar ist. Möglich
sind z. B. zeitliche Eingrenzungen (Wie hat sich die politische Steuerung der
Krankenhausfinanzierung unter der Großen Koalition verändert?), weitere
Eingrenzung des Themenfeldes (Welche Auswirkungen hatte die Einführung von
DRGs?), örtliche Eingrenzungen (Welche Auswirkungen hatte die Einführung von
DRGs für das Krankenhaus in Herne?), Eingrenzung auf bestimmte Personengruppen
oder Institutionen (Welche Auswirkungen hatte die Einführung von DRGs auf die
Pflegekräfte?).
Beginnen Sie frühzeitig mit der Themensuche. Thema und Fragestellung werden in der
Regel in einer der letzten Seminarsitzungen besprochen!
1
Prof. Dr. Katharina Böhm
Juniorprofessur für Gesundheitspolitik
[email protected]
Formale Vorgaben
Umfang
 Ca. 25 Seiten insgesamt, inklusive Inhalts- und Literaturverzeichnis (entspricht etwa
50 000 Zeichen Text, inkl. Leerzeichen)
Layout
Am wichtigsten ist, dass Ihr Layout einheitlich ist!
 Blocksatz für einfachere Lesbarkeit
 Zeilenabstand 1,5
 Schriftgröße 11-12
 Ausreichender Korrekturrand (ca. 3 cm)
 Fortlaufende Seitenzahlen
Deckblatt:
Das Deckblatt muss folgende Angaben enthalten:
 Universität, Studiengang, Modul, Seminartitel, Semester der Veranstaltung, Name der
DozentIn
 Thema der Hausarbeit
 Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Matrikel-Nr., Fachsemester des Verfassers / der
Verfasserin
 Datum der Abgabe
Eigenständigkeitserklärung:
Der Hausarbeit ist auf der letzten Seite eine Erklärung anzufügen, in der Sie versichern, dass
Sie die Arbeit eigenständig verfasst, keine anderen als die angeführten Quellen benutzt, alle
Ausführungen und Darstellungen die anderen Quellen entnommen wurden kenntlich gemacht
haben und die Arbeit bzw. Teile der Arbeit in gleicher oder ähnlicher Fassung noch nicht
Bestandteil einer Prüfungsleistung war. Darunter folgen dann Datum und Ihre Unterschrift.
Exemplare
 1 gedrucktes Exemplar Ihrer Arbeit: mit dem Tacker zusammengeheftet, keine Mappen
oder ähnliches verwenden und keine losen Blätter einreichen! Schicken Sie die Arbeit
entweder per Post oder geben Sie sie persönlich am Abgabetag bei mir im Büro (GC
04/506) ab.
 Zusätzlich in elektronischer Form im doc, docx, oder pdf Format per E-Mail an
[email protected] In der Regel korrigiere ich die elektronische Form und
schicke Ihnen die korrigierte Arbeit wieder per E-Mail zu.
Abgabetermin
Wird in der Veranstaltung bekanntgegeben. In der Regel liegt dieser 6 Wochen nach
Seminarende.
2
Herunterladen