8 Stufen Prozess für den Wandel

Werbung
 Lewin
3 Phasen Modell der Veränderung
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
 Bullock & Batten
4 Phasen der geplanten Veränderung
Referentin:
Seminar:
Leitung:
Anna Katharina Schmitz
Beratung in Unternehmen
Koch, Fuhrmann
 Lewin
3 Phasen Modell der Veränderung
• Untersuchungen zur Wirkung von
Gruppendiskussionen:
 größere Verhaltensänderungen bei
Gruppenentscheidungen
• Modell:
Auftauen
Bewegen
3
Einfrieren
"ice model"
 Lewin
3 Phasen Modell der Veränderung
1. alte Einstellungen werden aufgetaut:
Auftauen
1.
2.
Bewegen
hemmende Kräfte abgebaut
vorantreibende Kräfte verstärkt
(neue Argumente, soziale
Unterstützung,...)
2. Verhaltensänderung wird erreicht
Einfrieren
3. verändertes Verhalten wird wieder
eingefroren
3
 Um- und Neustrukturierung
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
•
Unternehmen bei
Veränderungsprozessen beobachtet
1.
2.
Veränderungsprozesse haben verschiedene
Phasen
Fehler in einer dieser Phasen können
erhebliche Folgen haben
8 Fehler in
Change
Prozessen
8
8 Stufen
Prozess für
den Wandel
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
1. Ein Gefühl der Dringlichkeit entwickeln!
8 Fehler in
Change
Prozessen
–
–
8
1/
abhängig von der Ausgangssituation des
Unternehmens
" tendency to shoot the bearer of bad
news"
 Informieren über den Markt und die
Konkurrenz
 Identifizieren von (potentiellen) Krisen
oder Möglichkeiten
 Diskutieren über (potentiellen) Krisen oder
Möglichkeiten
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
2. Eine mächtige Führungskoalition
gründen!
8 Fehler in
Change
Prozessen
–
–
mehrere Personen
mächtig ...
•
•
•
•
8
2/
Titel
Expertenwissen
Ansehen
Beziehungen
 Anzahl + Macht:
ausreichend, um den Veränderungsprozess
zu führen
 Team:
Zusammenarbeit unabhängig von der
normalen Hierarchie
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
3. Eine Vision kreieren!
8 Fehler in
Change
Prozessen
–
Eine Vision
•
verdeutlicht die Richtung, in welche eine
Organisation gehen muss.
entsteht aus analytischem Denken und
Träumen.
•
–
+ Strategien zum Erreichen der Vision
entwickeln!
 Daumenregel:
1.
8
3/
2.
Es bedarf ≤ 5 Minuten sie jemandem zu
erzählen.
Seine Reaktion sollte Verständnis und
Interesse beinhalten.
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
4. Die Vision kommunizieren!
8 Fehler in
Change
Prozessen
 alle existierenden Kommunikationskanäle
nutzen:
•
Newsletter, Management Meetings, Kurse,
...
 Worte und Taten ("walk the talk")
•
•
8
4/
Verhalten am Beispiel der Führungskoalition
vermitteln
konsistentes Verhalten
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
5. Die Hindernisse der neuen Vision
beseitigen!
8 Fehler in
Change
Prozessen
"an elephant appears to be blocking the path"
 im Kopf
 in der Realität
8
5/
•
Struktur der Organisation,
Arbeitsbedingungen, Personen
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
6. Kurzfristige Ziele und Erfolge
systematisch planen!
8 Fehler in
Change
Prozessen
–
Zeit  Dringlichkeit
 aktives Planen von kurzfristigen Gewinnen
 Belohnung involvierter Mitarbeiter
•
8
6/
Anerkennung, Beförderung, Geld
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
7. Nicht zu früh den Sieg ausrufen!
8 Fehler in
Change
Prozessen
"declaring the war won can be catastrophic"
 neue Projekte planen
 aufmerksam ...
•
•
•
8
7/
befördern
einstellen
ausbilden
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
8. Veränderungen in der
Unternehmenskultur verankern!
8 Fehler in
Change
Prozessen
"the way we do things around here"
–
Institutionalisierung der Veränderung
 Verknüpfung zwischen neuem Verhalten
und Erfolg herstellen/ kommunizieren
 Verkörperung der Veränderungen auch
durch die nächste Generation von Top
Managern
8
8/
 Kotter
8 Stufen Prozess für den Wandel
1.
2.
3.
4.
5.
6.
8 Fehler in
Change
Prozessen
7.
8.
8
Ein Gefühl der Dringlichkeit entwickeln
Eine mächtige Führungskoalition gründen!
Eine Vision kreieren!
Die Vision kommunizieren!
Die Hindernisse der neuen Vision beseitigen!
Kurzfristige Ziele und Erfolge systematisch
planen!
Nicht zu früh den Sieg ausrufen!
Veränderungen in der Unternehmenskultur
verankern!
 Bullock 4 Phasen der geplanten Veränderung
• Veränderungsphasen:
&
Explorieren
Batten
= Zustand einer Organisation
Planen
Handeln
Integrieren
•
4
Veränderungsprozesse je Phase:
= Mechanismen, die eine Organisation von einem
Zustand zu einem anderen bewegen
 Bullock 4 Phasen der geplanten Veränderung
• Veränderungsphasen:
&
Explorieren
Batten
 Entscheidung zu Planen
 Ressourcen erkennen
Explorieren
Planen
Handeln
Integrieren
4
•
Veränderungsprozesse:
1.
2.
3.
Bedürfnis/ Problem erkennen
Beratung suchen
Vertrag abschließen
 Bullock 4 Phasen der geplanten Veränderung
• Veränderungsphasen:
&
Explorieren
Batten
Planen
Explorieren
Planen
Handeln
Integrieren
4
•
Veränderungsprozesse:
1.
2.
3.
Diagnose: aktueller Zustand der Organisation
Design: Ziele und Prioritäten, Handlungspläne
Entscheidung
 Bullock 4 Phasen der geplanten Veränderung
• Veränderungsphasen:
&
Explorieren
Batten
Planen
Explorieren
Handeln
Planen
Handeln
Integrieren
4
•
Veränderungsprozesse:
1.
2.
Umsetzung: meist in einzelnen Schritten
Evaluation der Effekte
 Bullock 4 Phasen der geplanten Veränderung
• Veränderungsphasen:
&
Explorieren
Batten
Planen
Explorieren
Handeln
Planen
Integrieren
Handeln
Integrieren
4
•
Veränderungsprozesse:
1.
Stabilisierung: Rollenverteilung (extern 
intern)
2.
3.
Verbreitung
Erneuerung
Quellen
Lück, H. E. (1996). Die Feldtheorie und Kurt Lewin (1. Auflage).
Weinheim: Union.
Kotter, J. P. (1995). Leading change: Why transformation efforts
fail. Harvard Business Review, 73(2), 59-67.
Bullock, R. J. & Batten, D. (1985). It's just a phase we're going
through: a review and synthesis of OD phase analysis. Group
& Organization Management, 10, 383-412.
Herunterladen
Random flashcards
Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten