Das EM-Bild der Zelle: Chloroplasten, Mitochondrien, Zytoskelett

Werbung
Zweiter Teil:
Chloroplasten, Mitochondrien,
Zytoskelett und Zellwand
© 2008, Thomas J. Golnik
www.thomas-golnik.de
tierische Zelle
pflanzliche Zelle
Mitochondrium
Mitochondrium
Chloroplast
• Zellatmung
• Photosynthese
= Abbau von Glucose unter Freisetzung von Energie
= Aufbau von Glucose unter Bindung
von Energie
gegensätzliche
Prozesse
glatte äußere Membran
stark gefaltete innere Membran
PHOTOSYNTHESE
= Aufbau von Glucose
unter Bindung von Energie
In die innere Membran ist das
Chlorophyll eingelagert, das für
die Photosynthese benötigt wird.
Lichtenergie
Wasser
H2O
Kohlenstoffdioxid CO2
energiearmer Stoff
Chlorophyll
Glucose
C6H12O6
Sauerstoff
O2
energiereicher Stoff
glatte äußere Membran
stark gefaltete innere Membran
ZELLATMUNG
= Abbau von Glucose unter
Freisetzung von Energie
Sauerstoff
O2
Glucose
C6H12O6
energiereicher Stoff
In die innere Membran sind
Enzyme eingelagert, die für die
Zellatmung benötigt werden.
Enzyme
ATPEnergie
Kohlenstoffdioxid CO2
Wasser
H2O
energiearmer Stoff
Photosynthese
Wasser
H2O
Kohlenstoffdioxid CO2
Chlorophyll
Glucose
C6H12O6
Lichtenergie
Sauerstoff
O2
Enzyme
Zellatmung
Der Körper nutzt
ATPEnergie
ATP-Energie
für die Bewegung, den Stoffaufbau, die Aufrechterhaltung der
Körpertemperatur, verschiedene Transportvorgänge usw.
aus Proteinfasern, welche die gesamte Zelle durchziehen
können sich gegeneinander
verschieben  ermöglichen
BEWEGUNGSVORGÄNGE
Bewegung
von
Bestandteilen
innerhalb
der Zelle
Bewegung
der gesamten
Zelle
mit Hilfe von
Geißeln oder
Wimpern
Wimpern
Geißel
• nur bei Pflanzenzellen
• nach außen hin auf die Zellmembran aufgelagert
• besteht aus Zellulose;
weitere Stoffe (z. B. Lignin = Holzstoff) können ebenfalls
eingelagert sein
• Funktion: Festigung
Zellplasma mit Organellen
Zellmembran
Zellwand
Herunterladen
Explore flashcards