Der Seminarplan zum PDF-Download

Werbung
Prof. Dr. Bernd Ladwig
Hauptseminar 15183
Moralische Konflikte um Leben und Tod
(Sommersemester 2009, Donnerstag 10-12 Uhr, 21/A)
16.4.
Formale Einführung
23.4.
Inhaltliche Einführung. Textgrundlage: Anton Leist: Diskussionen um Leben
und Tod. In: ders. (Hrsg.), Um Leben und Tod. Moralische Probleme bei
Abtreibung, künstlicher Befruchtung, Euthanasie und Selbstmord. Frankfurt am
Main 1990. S. 9-72.
30.4.
Grundlagen I. John Harris: Der Wert des Lebens. Eine Einführung in die
medizinische Ethik. Berlin 1995. Kap. 1 „Wesen, menschliche Wesen und
Personen“, S. 33-60.
7.5.
Grundlagen II. Ronald Dworkin: Die Grenzen des Lebens. Abtreibung,
Euthanasie und persönliche Freiheit. Reinbek bei Hamburg 1994. Kap. 3 „Was
ist heilig?“, S. 101-146.
14.5.
Grundlagen III. Dieter Birnbacher: Das Tötungsverbot aus der Sicht des
klassischen Utilitarismus. In: ders., Bioethik zwischen Natur und Interesse.
Frankfurt am Main 2006. S. 169-194.
21.5.
Fällt aus
28.5.
Abtreibung I. Judith Jarvis Thomson: Eine Verteidigung der Abtreibung. In:
Leist, a.a.O. S. 107-131.
4.6.
Abtreibung II. John Finnis: The Rights and Wrongs of Abortion. A Reply to
Judith Thomson. In: Philosophy & Public Affairs 2/1973, S. 117-145.
11.6.
Abtreibung III. Peter Singer: Schwangerschaftsabbruch und ethische
Güterabwägung [Praktische Ethik]. In: Hans-Martin Sass (Hrsg.), Medizin und
Ethik. Stuttgart 1994. S. 139-159.
18.6.
Töten und Sterbenlassen I. James Rachels: Aktive und passive Sterbehilfe. In:
Sass, a.a.O. S. 254-264.
25.6.
Fällt aus
2.7.
Töten und Sterbenlassen II. Philippa Foot: Töten und Sterbenlassen. In: dies.,
Die Wirklichkeit des Guten. Moralphilosophische Aufsätze. Frankfurt am Main
1997. S. 186-196.
9.7.
Sterbehilfe I. Reinhard Merkel: Teilnahme am Suizid – Tötung auf Verlangen –
Euthanasie. Fragen an die Strafrechtsdogmatik. In: Rainer Hegselmann /
Reinhard Merkel (Hrsg.), Zur Debatte über Euthanasie. Beiträge und
Stellungnahmen. Frankfuert am Main 1991. S. 71-127.
16.7.
Sterbehilfe II. Ronald Dworkin: Die Grenzen des Lebens, a.a.O. S. 274-301.
Außerdem lesenswert:
Beauchamp, Tom / Childress, James: Principles of Biomedical Ethics. 4. Auflage. Oxford
1994
Bedau, Hugo Adam: Making Mortal Choices. New York – Oxford 1997
Birnbacher, Dieter: Tun und Unterlassen. Stuttgart 1995
Charlesworth, Max: Leben und sterben lassen. Bioethik in der liberalen Gesellschaft.
Hamburg 1997
Glover, Jonathan: Causing Death and Saving Lifes. London
Hoerster, Norbert: Abtreibung im säkularen Staat. Argumente gegen den § 218. Frankfurt am
Main 1991
Kuhlmann, Andreas: Sterbehilfe. Reinbek bei Hamburg 1995
Kuhlmann, Andreas: Politik des Lebens – Politik des Sterbens. Berlin 2001
Kuhse. Helga / Singer, Peter (Hrsg.): Bioethics. An Anthology. Oxford 1999
Ladwig, Bernd: Das Recht auf Leben – nicht nur für Personen. In: Deutsche Zeitschrift für
Philosophie 1/2007: S. 17-39
Leist, Anton: Eine Frage des Lebens. Ethik der Abtreibung und künstlichen Befruchtung.
Frankfurt am Main – New York 1990
McMahan, Jeff: The Ethics of Killing. Problems at the Margins of Life. Oxford – New York
2002
Quinn, Warren S.: Actions, Intentions, and Consequences: The Doctrine of Double Effect. In:
Philosophy & Public Affairs 18/1984. S. 334-351
Thomas Schramme: Bioethik. Campus Einführungen. Frankfurt am Main 2002
Stoecker, Ralf: Der Hirntod. Ein medizinethisches Problem und seine moralphilosophische
Transformation. München 1999
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten