Badlösung - LTM GmbH

Werbung
mehr als frische Luft!
Badlösung
für den LTM Thermo-Lüfter
Mehr Energieeinsparung in Ihrem Bad
Ab sofort können Sie die Wärme in Ihrem Bad direkt in Heizenergie umwandeln. Mit dem neuen LTM Abluftmodul Bad für
unseren Thermo-Lüfter wird das Badezimmer in die Wärmerückgewinnung aktiv eingebunden. Dies geschieht vollautomatisch und mit nahezu lautlosem Betrieb.
LTM Thermo-Lüfter 1230 / 1230 HL
Gemäß gültiger Normen (DIN 1946-6) muss aus Bädern und
anderen Feuchträumen die feuchte und belastete Luft vorschriftsmäßig abgeführt werden. Während der übrigen Zeit
kann das Bad wie jeder andere Raum mit Luft versorgt werden.
Das neue LTM Abluftmodul Bad nutzt den langen Zeitraum,
wenn das Bad nicht benutzt wird, für die Energierückgewinnung aus. In dieser Zeit wird es in den Wärmerückgewinnungsbetrieb der Thermo-Lüfter mit eingebunden. Über 90% der
Wärmeenergie wird dabei wieder zurückgewonnen.
Wird das Bad benutzt, schaltet das Gerät in den Abluftbetrieb
um und entfernt Dampf sowie feuchte und verbrauchte Luft.
Das neue LTM-Abluftmodul Bad wird zusätzlich zur normalen
Thermo-Lüfter Steuerung LA 11 bestellt.
LTM Thermo-Lüfter 1230
Die Ergänzung für den LTM Thermo-Lüfter kann ebenso in
Küchen oder Raucherzimmer eingesetzt werden. Auf Anforderung schaltet es kurzzeitig in den Abluftbetrieb und beseitigt
rasch unangenehme Gerüche.
LTM GmbH | Eberhardtstraße 60 | D-89073 Ulm | Telefon +49 (7 31) 40 98 67-0
Telefax +49 (7 31) 40 98 67-29 | E-Mail: info@ltm-ulm.de | Web: www.ltm-ulm.de
mehr als frische Luft!
Funktionsweise:
Der LTM Thermo-Lüfter mit dem Erweiterungsmodul Abluft
kann sowohl im Abluftbetrieb als auch im wechselseitigen Betrieb mit Wärmerückgewinnung betrieben werden.
Abluftbetrieb
Wird das Bad benutzt und z.B. der Lichtschalter eingeschaltet,
stellt das Modul den Thermo-Lüfter auf Abluftbetrieb um. In
der Steuerung können verschiedene Abluftprogramme voreingestellt werden. Nach Ablauf des hinterlegten Programms
wechselt das Gerät sofort wieder in den Wärmerückgewinnungsbetrieb.
Wechselseitiger Betrieb mit Wärmerückgewinnung
Bei Nichtbenutzung des Bades schaltet der Thermo-Lüfter alle
50 Sekunden wechselnd auf Zu- und Abluft. In der Abluftphase
gibt die Abluft Ihre Wärme an den Aluminium-Wärmespeicher
ab. Im Zuluftbetrieb gibt der Wärmespeicher seine Wärme an
die einströmende Zuluft zurück. Dies geschieht nahezu lautlos
und mit einer Wärmerückgewinnung von über 90%.
WRG-Betrieb
Abluftbetrieb
WRG-Betrieb
Das neue LTM Abluftmodul Bad kann nur in Verbindung mit
dem Thermo-Lüfter 1230/1230 HL und der LTM Steuerung
LA 11 eingesetzt werden.
Ihr Nutzen in Verbindung mit dem Einsatz des LTM Thermo-Lüfters:
Einsatz in Ablufträumen: Badezimmern,
Küchen, Wellnessräumen, Raucherzimmern
Wärmerückgewinnung von über 90% aus
der Raumluft
Hohe Luftleistung von bis zu 130 m³/h
Nahezu lautloser Betrieb im Thermo-Lüfter
Verbund
Produktdaten:
Produktname:
LTM Abluftmodul Bad für Thermo-Lüfter
1230/1230 HL
Ergänzung zur Steuerung LTM LA 11 für den wechselseitigen Betrieb Abluft / dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung in Feuchträumen.
Artikel-Nr.: 2020557
Kein lufttechnischer Kurzschluss möglich
+
LTM Thermo-Lüfter
1230 / 1230 HL
Lüftungsassistent LA 11
+
= Badlösung
LTM
Abluftmodul Bad
LTM GmbH | Eberhardtstraße 60 | D-89073 Ulm | Telefon +49 (7 31) 40 98 67-0
Telefax +49 (7 31) 40 98 67-29 | E-Mail: info@ltm-ulm.de | Web: www.ltm-ulm.de
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten