G. Riegler, 04.05.2010 Seite 2

Werbung
Abluftreinigungsanlage
Abluft der Produktionsanlagen wird regenerativ thermisch behandelt
 Abluftentsorgung in thermischen Abluftreinigungsanlagen (RTOs)
 Geforderte Reingaswerte werden durch regenerativ thermische Behandlung der
Abluft erzielt
Kapazität der Abluftentsorgungsanlagen bei Teich AG:
 RTO1:
130.000Nm³/Std.
 RTO2:
16.000Nm³/Std.
 RTO3:
120.000Nm³/Std.
Seite 1
G. Riegler, 04.05.2010
Wärmerückgewinnung aus Abluftreinigung
Abwärme der Abluftreinigungsanlage wird als Prozesswärme rückgeführt
Abluftreinigungsanlage
Lösungsmittelhältige
Abluft der
Produktionsanlagen
Wärmerückgewinnung
Thermalölsystem
Seite 2
G. Riegler, 04.05.2010
Wärmerückgewinnung RTO3
Gewinnung von Prozesswärme aus der Überschussenergie des RTOs
 Rückgewinnung der überschüssigen Energie aus der RTO3 Brennkammer
 Wärmeenergie wird über Luft/Ölwärmetauscher dem Thermalölsystem zugeführt
 Zusätzlicher Luft/Wasserwärmetauscher für optimale Energierückgewinnung
Technische Daten:
 Thermalölwärmetauscher:
Nennleistung: max. 4MW
Vorlauftemp:
290°C
 Wasserwärmetauscher:
Nennleistung: max. 1.5MW
Vorlauftemp.:
Seite 3
max. 90°C
G. Riegler, 04.05.2010
Wärmerückgewinnung aus Abluftreinigung
Abwärme der Abluftreinigungsanlage wird als Prozesswärme rückgeführt
Abluftreinigungsanlage
Lösungsmittelhältige
Abluft der
Produktionsanlagen
Wärmerückgewinnung
Thermalölsystem
Seite 4
G. Riegler, 04.05.2010
Thermalölsystem
Versorgung der Produktionsanlagen mit Prozesswärme
 Produktionsanlagen benötigen für Trocknungsvorgänge Prozesswärme
 Über Thermalölsystem wird diese Prozesswärme den Produktionsanlage
zugeführt
Technische Daten:
 Gesamter Ölinhalt:
40.000Liter
 Vorlauftemperatur:
max. 290°C
 Rohrleitungslänge:
ca. 1km
Seite 5
G. Riegler, 04.05.2010
Projektzusammenfassung
Projektdauer:
Fertigstellung:
Projektkosten:
Einsparungen:
Zusatznutzen:
10 Monate
Jänner 2008
2.0Mio €
ca. 600.000m³ Erdgas pro Jahr (entspricht ca. 1.200to CO2)
erhöhte Ausfallsicherheit
Weitere Projekte in Planung zur
Reduktion des Erdgaseinsatzes:
 Verwertung von am Standort
anfallenden destillierten
Lösungsmitteln in den RTOs
 Optimale Ausnutzung der RTOKapazität durch prioritätengesteuerte
Abluftführung in Abhängigkeit von der
Abluftkonzentration
Seite 6
G. Riegler, 04.05.2010
Energiepreis HELIOS
Projekt Wärmerückgewinnung aus der
RTO-Anlage und Einspeisung
in die zentrale Thermalöl-Heizanlage
HELIOS Preis
der WK NÖ 2008 –
Kategorie Energieeffizienz
1. Preis
Seite 7
G. Riegler, 04.05.2010
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten