PARTY FÜR EINE LEICHE - Pressestimmen

Werbung
PARTY FÜR EINE LEICHE
Krimi
Premiere: 20. Oktober 2012, WLTWLT-Studio CastropCastrop -Rauxel (Foto: Volker Beushausen)
Pressestimmen:
„[…] Emotionsgeladen und mitreißend gespielt, nachdenklich stimmend und philosophisch anmutend ist dem
WLT mit „Party für eine Leiche“ ein weiterer Clou gelungen. Die Unwissenheit der Partygäste, Charles‘ Paranoia
und Davids Lust am Risiko, der Verdacht Ruperts – ein grandioses Zusammenspiel und 90 Minuten
Theatergenuss.“
Laura Konieczny, WAZ/WR
„[…] Die Inszenierung von Markus Kopf, Samstag am Westfälischen Landestheater (WLT) in Castrop-Rauxel
gespielt, hält eine feine Balance zwischen Spannung und Charakterschau. […] 90 Minuten intelligenter,
zugkräftiger Unterhaltung. In einem Bühnenbild (Jeremias Vondrlik), das durch Zweckmäßigkeit besticht und kein
überflüssiges Detail kennt.“
Kai-Uwe Brinkmann, RUHR NACHRICHTEN
„[…] Ob Komödie („Arsen und Spitzenhäubchen“), Klassiker („Der Zinker“) oder Uraufführung („Die schöne Diva
von Saint-Jacques“), Spuk („Die Frau in Schwarz“) oder Dorfgeschichts-Horror („Tannöd“) - das Krimi-Genre ist
für die Castrop-Rauxeler Wanderbühne zum Markenzeichen geworden, was selbstredend auch für eine tolle
Auslastungsquote sorgt. „Party für eine Leiche“ nimmt im Schlußdrittel der neunzig […] Aufführungsminuten
mächtig an Fahrt auf – und dass sich Guido Thurks Elfenbeinturm-Intellektueller Cadell selbst als der größte
Zyniker erweist, ist pointiert herausgespielt. […]“
Pitt Herrmann, SONNTAGSNACHRICHTEN
„[…] Irritierend, bewusst anstößig und mit einem gehörigen Schuss schwarzen britischen Humor kommt das
Theaterstück „Party für eine Leiche“ daher. […] Der Satz „Dafür werdet ihr lebenslänglich büßen“, beendet
schließlich einen von Anfang bis Ende spannungsgeladenen Krimitheaterabend.“
Gabriele Grund, WESTFALEN BLATT
„[…] Auf der Aulabühne sorgte ein engagiert aufspielendes achtköpfiges Ensemble des WLT 90 Minuten ohne
Pause für Spannung und Dramatik. […] Ein gelungener Auftakt […]“.
Rita Sprick, HALLER KREISBLATT
Die OriginalOriginal -Zeitungsartikel senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.
Herunterladen
Explore flashcards