Schokolade schneiden

Werbung
Schokolade schneiden
Sind wir nicht alle kleine Naschkatzen? Oft kann man sich einfach nicht
zurückhalten. Ab jetzt müssen wir das auch nicht mehr! Mit diesem Trick
kann man ein Stück Schokolade essen und die Schokoladentafel bleibt
trotzdem ganz. Naschkatzen aufgepasst! So geht’s:
Du brauchst dazu eine Tafel Schokolade und ein Messer.
Lege die Tafel der Länge nach auf den Tisch.
Schneide vorsichtig die dritte Rippe von rechts diagonal durch (von links
oben nach rechts unten).
Schokolade schneiden
Schneide danach von links die untere Reihe bis zum diagonalen Schnitt
ab.
Jetzt kannst du das erste Stück (links) aus der abgeschnittenen Reihe
abbrechen und spurlos verschwinden lassen (wie du das machst bleibt dir
überlassen – TIPP: am besten aufessen!).
Oje – jetzt fehlt doch ein Stück!
Keine Panik: Verschiebe einfach den großen Teil an der linken Seite nach
unten.
Schokolade schneiden
Jetzt bleibt links oben eine freie Reihe. Diese füllst du mit der Reihe, von
der du ein Stück weggenascht hast.
Und siehe da: Die Schokoladentafel ist wieder ganz (Die dritte Rippe von
rechts ist etwas schmäler geworden und versteckt somit das fehlende
Loch). Niemand wird jedoch merken, dass etwas davon fehlt!
Ach, wie gut, dass niemand weiß, dass das Kätzchen nascht den Preis!
Schokolade schneiden
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Erstellen Lernkarten