Halamid® zur Desinfektion von Kühltürmen

Werbung
Biozide umsichtig
verwenden. Vor dem
Gebrauch stets die
Etikette und die
Produktinformationen
beachten.
VORBEUGUNG GEGEN
LEGIONELLEN-AUSBRUCH
Legionella pneumophila ist ein Erreger einer schweren Lungeninfektion. Er vermehrt
Halamid® ist ein Produkt von
sich in Wassersystemen bei Temperaturen zwischen 20 und 45ºC, in Kühltürmen,
Axcentive und vom 1 kg
Klimaanlagen, Whirlpools, usw. ... die oftmals kontaminiert sind. Über den von den
Eimer zu 1000kg Big Bags in
Geräten gebildeten, sehr feinen Wasserdampf werden die Bakterien verbreitet, können
verschiedenen
von
Packungsgrößen erhältlich.
Menschen
HALAMID®, EIN
EINZIGARTIGES
PRODUKT
 Breites
Wirkungsspektrum
 Als Lösung nicht
materialbeschädigend
 Einfacher und
vielseitiger Gebrauch
eingeatmet
werden
und
schwere
Infektionen
auslösen.
In Wassersystemen wie z.B. Kühltürmen wird Halamid ® zum Abtöten von
Legionella pneumophila eingesetzt, da es gegen Bakterien hochwirksam,
Wenden Sie sich für
aber nicht materialschädigend ist. Benutzen Sie Halamid® zur Routine- oder
Not-Desinfektion von Kühltürmen.
Tel: +33.442.694.090
[email protected] oder
ANWENDUNG
besuchen Sie unsere
Jährliche Instandhaltung
Website
Einmal (oder nach Möglichkeit zweimal) jährlich die Wasseranlage und die
Ausrüstung mit einer 0.1 %igen Halamid ®-Lösung desinfizieren.
Regelmäßige bzw. Dauer-Desinfektion

www.halamid.com
Der Gebrauch von Halamid® als
Zur Desinfektion in regelmäßigen Abständen der Kühltürme eine 400
Desinfektionsmittel unterliegt
der lokalen Gesetzgebung und
 Stabil
 Keine Entstehungsgefahr
resistenter
Mikroorganismen
Fax: +33.442.694.099
Email:
ppm (0.04%-ige) Halamid ®-Lösung durch die Anlage leiten.
 Schnell biologisch
abbaubar
weitere Infos an Axcentive
ist unter Umständen
meldepflichtig. Wenden Sie sich
Zur Dauer-Desinfektion muss im Wasserkreislauf eine gleichbleibende
diesbezüglich an die zuständige
®
Halamid -Konzentration von 30 ppm vorhanden sein.
Behörde oder wenden Sie sich
hinsichtlich der etwaigen
WIRKSAMKEIT
Gemäß Europanorm prEN 13623 wurde die Wirksamkeit von Halamid
Meldepflicht in Ihrem Land
®
direkt an uns.
gegen Legionella pneumophila in unabhängigen Tests nachgewiesen.
Eine 30 ppm Lösung ist nach 24 Stunden Kontaktzeit, eine 400 ppm Lösung
nach 1 Stunde Kontaktzeit wirksam.
Die hier aufgeführten Angaben
erfolgen nach bestem Wissen
und Gewissen, sind aber ohne
ausdrücklichen Hinweis ohne
Gewähr. Da die
Benutzungsbedingungen
außerhalb unserer
Kontrollmöglichkeiten liegen,
übernehmen wir im Hinblick auf
den Gebrauch dieser Produkte,
Angaben und Empfehlungen
keinerlei rechtliche Haftung.
August 2008
Herunterladen
Explore flashcards