PPTX - Print wirkt

Werbung
Zeitschriftenleser mögen Werbung
WERBEAKZEPTANZ
INTENSIV | PRÄZISE | NACHHALTIG
Anteil werbeaffiner Personen an den Kernnutzern der Gattung
3.2.3 Print wirkt nachhaltig, weil Anzeigen
hoch sympathisch und glaubwürdig sind.
PZ
82.2
TV
Radio
Online
79.6
78.5
77.3
Werbung soll inspirieren, orientieren und zum
Kauf anregen. Manchmal nervt sie die
Adressaten aber auch nur, und bewirkt damit
das Gegenteil dessen, was der Absender
eigentlich erreichen will.
Leser von Zeitschriften haben nichts gegen
Werbung, ganz im Gegenteil: Mehr als vier
von fünf Kernnutzern von Zeitschriften finden
Werbung hilfreich, orientierend oder sogar
inspirierend. So viele wie in keiner anderen
Mediengattung.
Zeitschriften sind damit optimale Werbeträger
für die Übermittlung Ihrer Botschaft.
TZ
76.9
Quelle: B4P 2014; Definition werbeaffin: Zustimmung zu mindestens zwei der vier folgenden Statements: „Werbung
ist eigentlich ganz hilfreich für mich“, „Werbung verschafft einen guten Überblick über die Vielzahl der Angebote“,
„Wenn ich über neue Anschaffungen nachdenke, achte ich mehr auf die Anzeigen oder Werbung dazu“, „Durch
Werbung bin ich schon öfter auf interessante Produkte aufmerksam geworden“ (jeweils Top2-Werte); Intensivnutzer
der jeweiligen Gattung
1
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten